Horrorzimmer im Urlaub: So kann man sich helfen

Horrorzimmer im Urlaub: So kann man sich helfen

Das ganze Jahr freuen sich tausende Salzburger auf ihre wohlverdienten Ferien, doch dort angekommen entpuppt sich der erwartete Traumurlaub leider manchmal als Flop. Eine Salzburgerin kann ein Lied davon singen, ihr Bali Aufenthalt in einem Vier-Sterne Resort wurde zur wahren Nervenprobe. Die Arbeiterkammer macht sich für die Konsumentin stark und fordert eine Reduktion von 20 Prozent des Reisepreises.
Das waren die Events am Wochenende in Salzburg

Das waren die Events am Wochenende in Salzburg

Was für ein Wochenende! Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, bei Events wie dem Linzergassenfest, Stadtzauber in St. Johann oder Waldfest in Lamprechtshausen, kam bestimmt keine Langeweile auf.
Hund im Auto: Das ist zu beachten

Hund im Auto: Das ist zu beachten

Ein Hund im Auto kann bei fehlender Sicherung gefährlich sein oder mehrere tausend Euro Strafe bedeuten. Wir haben uns deswegen für euch angesehen, wie ihr sicher mit eurem geliebten Vierbeiner unterwegs seid.

  • 			Linzergassenfest, I
  • 			Linzergassenfest, I
  • 			Linzergassenfest, II
  • 			Stadtzauber St. Johann I
  • 			Stadtzauber St. Johann II
  • 			Stadtzauber St. Johann III
  • 			Großkonzert in Obertrum
  • Dinos im Messezentrum
  • 			Waldfest Lamprechtshausen, I
  • 			Waldfest Lamprechtshausen, II
  • 			Waldfest Lamprechtshausen, III
  • 			Grand Opening, Republic
  • 			Space Club, I
  • 			Space Club, II
  • Freiluftdisco in Hallein
  • Regionalmesse "Gastuna"
  • Erste Etappe nach Salzburg I
  • Erste Etappe nach Salzburg II
  • Erste Etappe nach Salzburg III
  • Grand Opening, Republic
  • 			Space Club, I
  • 			Space Club, II
  • 			Waldfest Lamprechtshausen, I
  • 			Waldfest Lamprechtshausen, II
  • 			Waldfest Lamprechtshausen, III
  • Bäume in Seekirchen entwurzelt
  • Einsätze in Henndorf
  • Einsätze im nördlichen Flachgau
  • Großkonzert in Obertrum
FOTO
Italiener dominiert erste Etappe der 68. Österreich-Radrundfahrt

Italiener dominiert erste Etappe der 68. Österreich-Radrundfahrt

Auf der ersten Etappe der 68. Österreich-Radrundfahrt, die von Innsbruck nach Salzburg über 186,2 Kilometer führte, siegte der Italiener Nicola Ruffoni im Massensprint klar vor seinem Landsmann Andrea Pasqualon. Bester Österreicher wurde der Steirer Daniel Auer als Fünfter. In der Gesamtwertung übernahm Ruffoni das Gelbe Trikot.
Wetter zu Wochenbeginn: Trocken, aber gedämpfte Temperaturen

Wetter zu Wochenbeginn: Trocken, aber gedämpfte Temperaturen

Nach Unwettern und Regen am Wochenende zeigt sich das Wetter über Österreich am Montag wieder von seiner trockenen Seite. Die Temperaturen bleiben allerdings gemäßigt und am Dienstag sind bereits überall wieder Niederschläge zu erwarten.
Zimmermädchen bestiehlt Gäste in Fuschler Hotel

Zimmermädchen bestiehlt Gäste in Fuschler Hotel

Mehrere Gäste soll eine 30-jährige Angestellte am Samstag in einem Hotel in Fuschl (Flachgau) bestohlen haben. Sie schlich sich während des Frühstücks in die Zimmer. Der Schaden beläuft sich auf 320 Euro, so die Polizei Salzburg in einer Aussendung.
Österreich-Radrundfahrt sorgt für Verkehrssperren

Österreich-Radrundfahrt sorgt für Verkehrssperren

Um elf Uhr fiel am Samstag in Innsbruck der Startschuss zur 68. Österreich-Radrundfahrt. Die erste Etappe führt die Sportler auf 186,2 Kilometern in die Stadt Salzburg. Dort werden ab 15 Uhr die ersten Radfahrer erwartet. Entlang der Strecke kommt es immer wieder zu Straßensperren.
Der Party-Samstag in Salzburg

Der Party-Samstag in Salzburg

Im Republic in der Stadt Salzburg stieg am Samstag das Grand Opening der neuen Hip-Hop-Eventreihe "Black Label". Im Space Club in Wals (Flachgau) standen Frenkie und Kontra am Programm. Unsere Fotografen haben eure besten Partymomente festgehalten. Alle Bilder findet ihr auf party.salzburg24.at.
Waldfest: Lamprechtshausener trotzen dem Regen

Waldfest: Lamprechtshausener trotzen dem Regen

Die eher bescheidenen Witterungsbedingungen taten der Partystimmung am Samstag im Lamprechtshausener Waldfest keinen Abbruch. Das Gelände war überdacht, so konnten die Flachgauer im Trockenen feiern. Unser Fotograf Marcel hat sich für euch unter die Waldfestler gemischt.
Gewitterzelle zieht über den Flachgau

Gewitterzelle zieht über den Flachgau

Eine heftige Gewitterzelle zog Samstagnachmittag über den Salzburger Flachgau: Zahlreiche Bäume wurden durch die Unwetter entwurzelt. Die Westbahnstrecke musste nach einem Blitzschlag zwischen Steindorf bei Straßwalchen und Hallwang-Elixhausen für mehrere Stunden gesperrt werden. Insgesamt waren elf Flachgauer Feuerwehren mit rund 330 Mann im Einsatz.
Großkonzert der Musikkapellen in Obertrum

Großkonzert der Musikkapellen in Obertrum

Die Musikapellen Obertrum, Seeham und Mattsee luden Freitagabend auf dem Gelände der Privatbrauerei Siegl in Obertrum (Flachgau) zu einem Großkonzert.
18 Tote auf Salzburgs Straßen im ersten Halbjahr

18 Tote auf Salzburgs Straßen im ersten Halbjahr

18 Menschen kamen seit Jahresbeginn bei Verkehrsunfällen in Salzburg ums Leben, rund 1.500 wurden verletzt. Das berichtet der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) am Freitag und fordert mehr Verkehrssicherheitsmaßnahmen.
Gericht widerlegt Vorwürfe gegen Konradinum in Eugendorf

Gericht widerlegt Vorwürfe gegen Konradinum in Eugendorf

Nachdem die Volksanwaltschaft im Konradinum, einem Heim für Schwerbehinderte, in Eugendorf (Flachgau) Anfang dieses Jahres schwere Mängel festgestellt hat, wurde das Landesgericht Salzburg mit dem Fall befasst. 
Salzburgs Bermuda-Dreieck: Zeitlöcher und Mythen am Untersberg

Salzburgs Bermuda-Dreieck: Zeitlöcher und Mythen am Untersberg

Um den Untersberg im Grenzgebiet von Salzburg und Bayern ranken sich seit Jahrhunderten zahlreiche Mythen und Legenden. Dass diese mitunter auf einen wahren Kern zurückzuführen sind, das weiß wohl niemand besser als der Salzburger Autor Wolfgang Stadler alias Stan Wolf.
Bürmooser Seefest erstmals mit großem Gemeindewettkampf
Leserbeitrag

Bürmooser Seefest erstmals mit großem Gemeindewettkampf

Auch heuer wieder findet am 13. August das inzwischen schon zur beliebten Tradition gewordene Seefest am Bürmooser See statt. Diese, als Familienfest und Fest der Vereine konzipierte Veranstaltung erfreute sich schon in den letzten Jahren großer Beliebtheit.
Bürmooser Seefest erstmals mit großem Gemeindewettkampf
Leserbeitrag

Bürmooser Seefest erstmals mit großem Gemeindewettkampf

Auch heuer wieder findet am 13. August das inzwischen schon zur beliebten Tradition gewordene Seefest am Bürmooser See statt. Diese, als Familienfest und Fest der Vereine konzipierte Veranstaltung erfreute sich schon in den letzten Jahren großer Beliebtheit.
Ein gewittriges Wochenende steht bevor

Ein gewittriges Wochenende steht bevor

Ein von Gewitterneigung eingeleitetes Wochenende hat die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag prognostiziert. Die feuchtlabilen Luftmassen werden sowohl am Freitag als auch am Samstag für Blitz und Donner sorgen. Am Sonntag beruhigt sich dann die Wetterlage im Laufe des Tages wieder und sorgt so für einen immerhin sonnigen Wochenbeginn.
Schulschluss: Siebenteilige Notenskala der NMS auf dem Prüfstand

Schulschluss: Siebenteilige Notenskala der NMS auf dem Prüfstand

Die siebenteilige Notenskala in der dritten und vierten Klasse der Neuen Mittelschulen (NMS) könnte schon bald Vergangenheit sein. Für Lehrer und Eltern ist sie unverständlich, schon Ex-Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) hat laut über ihre Abschaffung nachgedacht. Im Bildungsministerium arbeitet nun eine Arbeitsgruppe an einer faireren Beurteilung für die gesamte Sekundarstufe.
Hallwang: Wem gehört dieser kleine Hase?

Hallwang: Wem gehört dieser kleine Hase?

Ein Hase ist am Mittwoch im Garten einer WG in Hallwang (Flachgau) aufgetaucht. Die Bewohner wollen jetzt den Besitzer des Tiers finden.
Pkw und Mofa kollidieren in Bergheim: 16-Jährige verletzt

Pkw und Mofa kollidieren in Bergheim: 16-Jährige verletzt

Ein Pkw und ein Mofa kollidierten am Mittwochabend in Bergheim (Flachgau). Die 16-jährige Mofa-Lenkerin verletzte sich bei dem Crash.
St. Gilgen: Radfahrer nimmt Abkürzung und verletzt sich schwer

St. Gilgen: Radfahrer nimmt Abkürzung und verletzt sich schwer

Ein schwerer Radunfall ereignete sich am Dienstag in St. Gilgen (Flachgau). Dabei verletzte sich ein 35-Jähriger schwer.
Arbeiterkammer Salzburg: Kritik an Wohnbauförderung zur Stärkung von Ortskernen

Arbeiterkammer Salzburg: Kritik an Wohnbauförderung zur Stärkung von Ortskernen

Ein aktueller Verordnungsentwurf der Salzburger Landesregierung zur Wohnbauförderung sieht vor, die Ortskerne zu stärken. Hierbei soll die Wohnbauförderung die Probleme der Raumordung lösen. Die Arbeiterkammer befürchtet hierdurch einen Nachteil für Mietwohnungen, die außerhalb der Ortskerne liegen. Landtagsabgeordneter Josef Scheinat (Grüne) reagiert auf die Kritik.
Zusammenlegung von Salzburg Super Ski Card und Tiroler AllStarCard: 2.750 Kilometer Pisten

Zusammenlegung von Salzburg Super Ski Card und Tiroler AllStarCard: 2.750 Kilometer Pisten

Zwei Skiverbunde gehen ab kommenden Winter eine Kooperation ein: Die Salzburg Super Ski Card und die Kitzbüheler Alpen AllStarCard. Die neue Karte schließt 25 Skiregionen, 915 Seilbahnen und Lifte mit 2.750 Pistenkilometern zusammen. Die Saisonkarte für Erwachsene kostet mit 755 Euro um zehn Prozent mehr als im Vorjahr, gilt aber schon ab 15. Oktober und damit um drei Wochen früher.
Stau in Salzburg: Ferienzeit bedeutet mehr Verkehr

Stau in Salzburg: Ferienzeit bedeutet mehr Verkehr

Der ÖAMTC erwartet während der heurigen Reisezeit deutlich mehr Staus in Österreich als im Vorjahr. Grund dafür seien nicht nur Engstellen und Veranstaltungen, man müsse auch längen Grenzwartezeiten einkalkulieren. 
FSME: Was tun bei einem Zeckenstich?

FSME: Was tun bei einem Zeckenstich?

Die Zeckensaison ist in vollem Gange: Um bei Aktivitäten im Freien vor einer möglichen Ansteckung mit der Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) geschützt zu sein, sollte die Impfaktion in Salzburgs Apotheken genützt werden.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern