Salzburgs bester Kfz-Lehrling kommt aus Maishofen

Salzburgs bester Kfz-Lehrling kommt aus Maishofen

Beim Lehrlingswettbewerb der Wirtschaftskammer Salzburg wurde am Montag Salzburgs bester Kfz-Lehrling gesucht. Bei insgesamt acht Prüfungen mussten die 16 angetretenen Lehrlinge ihr Können beweisen. Den Sieg holte sich am Ende Dominik Margesin.
Schnöll kündigt Maßnahmen gegen deutsche Grenzpolitik an

Schnöll kündigt Maßnahmen gegen deutsche Grenzpolitik an

Deutschland will illegale Migration an der deutsch-österreichischen Grenze künftig schärfer unterbinden und plant Transitzentren. Salzburgs Verkehrslandesrat Stefan Schnöll (ÖVP) will daher Maßnahmen setzen, um Staus in den Salzburger Gemeinden zu unterbinden.
Von der JVP in den Landtag: "Junge wollen diskutieren und mitgestalten"

Von der JVP in den Landtag: "Junge wollen diskutieren und mitgestalten"

Die Junge Volkspartei (JVP) ist aktuell nicht zuletzt wegen Bundeskanzler Sebastian Kurz in aller Munde. Auch in Salzburg kommt der politische Nachwuchs der Schwarzen mit Landesrat Stefan Schnöll und Landtagsabgeordneter Martina Jöbstl direkt aus der Jugendorganisation. Wir haben uns mit der 26-Jährigen über die Strukturen der ÖVP-Jugend unterhalten.

  • Bilder vom Freitag
  • Bilder vom Samstag
  • Bilder vom Sonntag
  • Bilder vom Aufbau I
  • Bilder vom Aufbau II
  • Bilder vom Aufbau III
  • 			Stadtfest Seekirchen I
  • 			Stadtfest Seekirchen II
  • Stadtfest Seekirchen III
  • Auftakt zum Festwochenende
  • Großer Festakt in Grödig
  • Bilder der Gefechtsvorführung
  • Tag der offenen Tür
FOTO
Neue Busspur zwischen Ursprung und Elixhausen soll Pendlern zehn Minuten gewinnen

Neue Busspur zwischen Ursprung und Elixhausen soll Pendlern zehn Minuten gewinnen

Die neue Busspur zwischen Mattsee (Flachgau) und der Stadt Salzburg ist seit dieser Woche fertig. Für Pendler soll sie einen täglichen Zeitgewinn von zehn Minuten bringen. Die Kosten für dieses Projekt teilen Land und Gemeinde untereinander auf.
Zwei Verletzte bei Verpuffung in Dorfbeuern

Zwei Verletzte bei Verpuffung in Dorfbeuern

Nach Überprüfung eines Flüssiggasbehälters ist es am Dienstag in Dorfbeuern (Flachgau) in Salzburg zu einer heftigen Explosion gekommen. Ein 64-jähriger Deutscher erlitt laut Polizei schwere Verbrennungen. Sein 28-jähriger Angestellter wurde ebenfalls verletzt.
Haslauer zu Transitzentren an Grenze: "Salzburg kein Wartebereich für Migranten"

Haslauer zu Transitzentren an Grenze: "Salzburg kein Wartebereich für Migranten"

Der deutsche Innenminister Horst Seehofer sucht bei Österreich Unterstützung für die von der Union vereinbarten Zurückweisungen und Transitzentren an der Grenze und hat nach eigenen Angaben mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) telefoniert. Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer meldete sich unterdessen via Facebook.
Warum ihr auf Flip-Flops und Co. am Steuer verzichten solltet

Warum ihr auf Flip-Flops und Co. am Steuer verzichten solltet

Bei sommerlichen Temperaturen ist das Tragen luftiger Schuhe logischerweise beliebt. Diese können beim Autofahren jedoch zum Verhängnis werden. Der ÖAMTC hat den Praxistest gemacht, um die Folgen ungeeigneter Schuhe zu demonstrieren.
Sommerliche Hitze kann sogar Autos lahmlegen

Sommerliche Hitze kann sogar Autos lahmlegen

Nicht nur Menschen, sondern auch Autos leiden an heißen Sommertagen unter der Hitze. Ausfälle und Pannen sind die Folgen. Wir geben euch Tipps, worauf ihr achten solltet.
Alkolenker am frühen Morgen aus Verkehr gezogen

Alkolenker am frühen Morgen aus Verkehr gezogen

Alkoholisiert am Steuer wurde Dienstagfrüh ein 48-jähriger Autofahrer in Hof (Flachgau) aus dem Verkehr gezogen. Laut Polizei fiel er wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Seinen Führerschein ist der Oberösterreicher vorläufig los.
Wo es an den Salzburger Seen und Flüssen Badeplätze gibt

Wo es an den Salzburger Seen und Flüssen Badeplätze gibt

Die Sommerferien nahen mit großen Schritten, die Temperaturen werden in den nächsten Tagen wieder sommerlich. Die Freibäder dürften damit aus allen Nähten platzen. Wir liefern euch einen Überblick über die Bade-Locations an den zahlreichen Seen und Flüssen im Bundesland.
So wird das Wetter am Electric Love Festival 2018

So wird das Wetter am Electric Love Festival 2018

Es ist wieder soweit, dass sechste Electric Love Festival steht vor der Tür und um die 180.000 Musikbegeisterte freuen sich auf den Startschuss. Vier Tage lang Open-Air-Konzerte, da spielt das Wetter natürlich eine wichtige Rolle. Wir haben uns bei der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erkundigt, worauf ihr euch wettertechnisch einstellen solltet.
Arbeitslosigkeit sank auch im Juni

Arbeitslosigkeit sank auch im Juni

Der kräftige Wirtschaftsaufschwung lässt weiterhin die Arbeitslosigkeit sinken. Um 5,4 Prozent bzw. 643 Personen weniger Arbeitslose als vor einem Jahr verzeichnet das Arbeitsmarktservice Salzburg (Österreich: -9,6%). Damit waren zum Stichtag Ende Juni 11.173 Personen arbeitslos vorgemerkt.
Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts steht bevor

Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts steht bevor

Am 27. Juli wird der Mond temporär vom Himmel verschwinden. Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts steht bevor. Was bei einer Mondfinsternis überhaupt passiert, wann diese in Österreich genau zu sehen sein wird und wie gefährlich sie für das bloße Auge ist, verrät Astronom Helmut Windhager im Gespräch mit SALZBURG24.
Unfallserie im Land Salzburg fordert mehrere Verletzte

Unfallserie im Land Salzburg fordert mehrere Verletzte

Bei vier Verkehrsunfällen im Land Salzburg wurden am Sonntag und in der Nacht auf Montag mehrere Menschen verletzt, teilt die Polizei mit. Wir geben euch einen Überblick.
ÖBB-Betriebsversammlungen sorgen für Zugverspätungen am Montag in Salzburg

ÖBB-Betriebsversammlungen sorgen für Zugverspätungen am Montag in Salzburg

Zug-Pendler mussten am Montagmorgen Geduld einplanen, denn ÖBB-Betriebsversammlungen zur geplanten Erhöhung der Höchstarbeitszeit sorgten im Frühverkehr für Verspätungen oder sogar Zugausfällen. Das große Chaos blieb in Salzburg jedoch aus.
So wirken sich ÖBB-Betriebsversammlungen auf Salzburger Pendler aus

So wirken sich ÖBB-Betriebsversammlungen auf Salzburger Pendler aus

Zu massiven Beeinträchtigungen kommt es am Montag wegen der ÖBB-Betriebsversammlungen unter anderem im Salzburger Zugverkehr. Robert Mosser, ÖBB-Pressesprecher in Salzburg, informiert gegenüber SALZBURG24 über die Auswirkungen für Pendler.
Grödig feiert dreitägiges Jubiläumsfest

Grödig feiert dreitägiges Jubiläumsfest

Die Festmesse auf der Festwiese bildete am Sonntag den Höhepunkt der dreitägigen Festlichkeiten zum 175-Jahr-Jubiläum der Marktmusikkapelle und dem 50-jährigen Jahrestag der Markterhebung in Grödig (Flachgau).
Nur zwei Tage im Juni blitzte es nicht

Nur zwei Tage im Juni blitzte es nicht

Exakt 447.746 Blitze hat der Wetterdienst Ubimet im Juni 2018 in Österreich registriert. Das blitzreichste Bundesland war mit insgesamt 184.754 Blitzen die Steiermark, auf die rund 40 Prozent aller Juni-Blitze entfielen. Salzburg liegt im Ranking mit 27.405 Blitzen auf Platz 6. Der stärkste Blitz wurde mit 301.000 Ampere in Ritzing im Burgenland gemessen.
Kommende Woche sommerlich und von Tag zu Tag wärmer

Kommende Woche sommerlich und von Tag zu Tag wärmer

Der Sommer kehrt in der kommenden Woche nach Österreich zurück. Im Osten wird es nicht zu heiß, aber von Tag zu Tag etwas wärmer. Im Westen gibt es lokal Gewitter. Diese sind ab Mittwoch im ganzen Land möglich, prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Salzburger Frauenhaus-Leiterin im Sonntags-Talk: "Werden Männer in ihrer Macht bedroht, werden sie gewalttätig"

Salzburger Frauenhaus-Leiterin im Sonntags-Talk: "Werden Männer in ihrer Macht bedroht, werden sie gewalttätig"

Seit 20 Jahren ist Birgit Thaler-Haag in der Frauenhausbewegung tätig. Im Sonntags-Talk erzählt die Leiterin des Salzburger Frauenhauses, warum Gewalt gegen Frauen immer noch vorkommt und die Betroffenen sich oft selbst die Schuld geben. Außerdem zeigt sie auf, womit die Frauen nach Gewalterlebnissen am meisten kämpfen und wie Gewalt an Frauen in Zukunft verhindert werden könnte.
Electric Love Festival: Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren

Electric Love Festival: Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren

In wenigen Tagen steigt das Electric Love Festival bereits zum sechsten Mal. Die Aufbauarbeiten am Salzburgring (Flachgau) laufen auf Hochtouren und die Bühnen nehmen bereits Form an. In unseren Bildergalerien könnt ihr euch einen Überblick verschaffen.
Besucher strömen zum Stadtfest Seekirchen

Besucher strömen zum Stadtfest Seekirchen

Ein vielfältiges Programm wurde den zahlreichen Besuchern am Samstagabend bei Stadtfest in Seekirchen am Wallersee (Flachgau) geboten. Unsere Fotografen waren für euch dabei und haben zahlreiche Bilder mitgebracht. Klickt euch durch die Galerien!
Feierliches Wochenende in Grödig

Feierliches Wochenende in Grödig

Feiern ist angesagt in Grödig (Flachgau), wo an diesem Wochenende die Jubiläen "175 Jahre Marktmusikkapelle" und "50 Jahre Markterhebung" den gebührenden Anlass dazu bieten.
Das war die Bundesheer-Leistungsschau in der Schwarzenbergkaserne

Das war die Bundesheer-Leistungsschau in der Schwarzenbergkaserne

Die Schwarzenbergkaserne öffnete am Samstag ihre Pforten zur Leistungsschau. 8.000 Besucher strömten nach Bundesheer-Angaben nach Wals-Siezenheim (Flachgau), um einmal schweres Gerät aus der Nähe zu betrachten. Wir haben die Fotos vom Tag der offenen Tür für euch.
Lagerfeuer gerät in Bürmoos außer Kontrolle: 13-Jähriger verletzt

Lagerfeuer gerät in Bürmoos außer Kontrolle: 13-Jähriger verletzt

Bei der Explosion einer Spraydose wurde am Freitag ein 13-Jähriger in Bürmoos (Flachgau) verletzt. Der Schüler hatte gemeinsam mit einem gleichaltrigen Freund im elterlichen Garten ein Lagerfeuer angezündet.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern