Explosion bei Brand in Grödig

Explosion bei Brand in Grödig

Am Donnerstag gegen 15:17 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Grödig und der Löschzug Fürstenbrunn von der LAWZ Salzburg zu einem Brand in die Kellerstraße 18A in Grödig (Flachgau) alarmiert. Laut ersten Meldungen gab es aus bisher ungeklärter Ursache eine Explosion, welche die Fenster zum Bersten brachte.
Spatenstich für neuen Wald in den Salzachauen

Spatenstich für neuen Wald in den Salzachauen

Die Salzburger Salzachauen sollen wieder natürlicher werden. Mit einem der größten Renaturierungsprojekten in Österreich will man die Naturlandschaft erhalten und zahlreichen Pflanzen- und Tierarten einen Lebensraum bieten. Insgesamt sollen für das Life-Projekt Salzachauen 10,5 Millionen Euro investiert werden.
Lkw-Lenker fast zwei Tage ohne Pause am Steuer

Lkw-Lenker fast zwei Tage ohne Pause am Steuer

Im Flachgau haben Polizisten am Donnerstagvormittag bei einer Schwerverkehrskontrolle einen 60-jährigen Lkw-Lenker aus der Türkei aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte mit seinem in Bulgarien zugelassenen Sattelschlepper die zulässigen Tageslenkzeiten gleich in mehreren Fällen massiv überschritten. Das berichtet die Polizei in einer Aussendung.

  • Bilder der Löscharbeiten
  • Bilder aus dem Nationalpark
  • Bilder der Unfallstelle
  • Bilder der Unfallstelle
  • 			Burning Animal I
  • 			Burning Animal II
  • Rupertikirtag am Samstag I
  • 			Rupertikirtag am Samstag II
  • 			Rupertikirtag am Samstag III
  • 			Ruperti-Stadtfest I
  • 			Ruperti-Stadtfest II
  • 			Ruperti-Stadtfest III
  • Bauernherbst in Krimml
  • 			50 Jahre Casinos Austria
  • 			Rock the Village I
  • 			Rock the Village II
  • 			Rupertikirtag am Sonntag
  • 			Gentleman`s Ride I
  • 			Gentleman`s Ride II
  • 			Foodtruck RoundUp
  • 			Rupertikirtag Feuerwerk I
  • 			Rupertikirtag Feuerwerk II
  • 			Rupertikirtag Feuerwerk III
  • 			Gentleman's Ride I
  • 			Gentleman's Ride II
  • Bilder der Unfallstelle
  • 50 Jahre Casinos Austria
  • Rupertikirtag am Samstag I
  • Rupertikirtag am Samstag II
  • Rupertikirtag am Sonntag
  • 			Ruperti-Stadtfest Neumarkt I
  • 			Ruperti-Stadtfest Neumarkt II
  • Ruperti-Stadtfest Neumarkt III
FOTO
Mutmaßlicher Mordfall Roland K.: U-Haft über Verdächtige verlängert

Mutmaßlicher Mordfall Roland K.: U-Haft über Verdächtige verlängert

Im mutmaßlichen Mordfall Roland K. hat das Landesgericht Salzburg am Donnerstagnachmittag die Untersuchungshaft über eine 20-jährige Tatverdächtige bis 28. November 2017 verlängert. Die Frau wird gemeinsam mit zwei ebenfalls inhaftierten Männern verdächtigt, den 63-jährigen Roland K. im Juli des Vorjahres ermordet zu haben.
Bundesheer-Übung mit Eurofighter über Salzburg verschoben

Bundesheer-Übung mit Eurofighter über Salzburg verschoben

Eine für Donnerstag geplante Bundesheer-Übung, an der Hubschrauber, zwei SAAB 105 und ein Eurofighter teilnehmen sollten, wurde nun auf Montag verschoben.
AK Salzburg: Negativzinsen von Banken zurückholen

AK Salzburg: Negativzinsen von Banken zurückholen

Jetzt ist es amtlich: Banken müssen zu viel verrechnete Kredit-Zinsen den Kunden zurückzahlen. Und sie müssen in Zukunft einen niedrigeren Zinssatz bei Krediten anbieten. Viele haben das schon gemacht, nur manche wollten den endgültigen Rechtsspruch noch abwarten.
"Langes" Wochenende in Deutschland bringt Stau nach Salzburg

"Langes" Wochenende in Deutschland bringt Stau nach Salzburg

Ein "langes" Wochenende in Deutschland - bedingt durch den Tag der deutschen Einheit am Dienstag - lässt auch in Österreich mehr Verkehr erwarten. In Salzburg ist laut ARBÖ vor allem die A10 Tauernautobahn im Großraum Salzburg betroffen.
GSWB-Skandal: Mietverträge mit Mitarbeitern sollen aufgelöst werden

GSWB-Skandal: Mietverträge mit Mitarbeitern sollen aufgelöst werden

In der Causa rund um die mutmaßlich skandalöse Wohnungsvergabe der Gemeinnützigen Salzburger Wohnbaugesellschaft (GSWB) traf am Donnerstag der Aufsichtsrat zusammen. Nach dreistündiger Sitzung kamen die Mitglieder zu folgendem Ergebnis: Die drei betroffenen Mietverträge mit GSWB-Mitarbeitern sollen aufgelöst werden. Außerdem will man transparente Vergaberegeln ausarbeiten. Die GSWB wehrt sich gegen die Skandal-Vorwürfe: Das entbehre "jeglicher Grundlage". 
Grödig: 70-Jähriger vor eigener Haustür überfallen

Grödig: 70-Jähriger vor eigener Haustür überfallen

Vor seinem eigenen Haus in Grödig (Flachgau) soll am Mittwochabend ein 70-Jährigen von einem bislang unbekannten Duo ausgeraubt worden sein. Die Täter dürften dem Mann aufgelauert haben.
Supermärkte im VKI-Preisvergleich: Wo kauft man am billigsten?

Supermärkte im VKI-Preisvergleich: Wo kauft man am billigsten?

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat erneut die Preise bei den heimischen Supermärkten unter die Lupe genommen - mit dem Fazit: Preisbewusste Kunden müssen heuer etwas tiefer in die Tasche greifen. Etwas günstiger wurde hingegen das Bio-Wagerl. Das Motto "Supermarkt = teuer, Diskonter = billig" sei überholt. Die Preisschere zwischen den Anbietern ist laut VKI etwas kleiner geworden.
Nationalpark Hohe Tauern ist der größte und älteste in Österreich

Nationalpark Hohe Tauern ist der größte und älteste in Österreich

Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte und älteste Nationalpark in Österreich. Kärnten erklärte als erstes im Jahr 1981, Salzburg 1983 Teilgebiete zum Nationalpark. Der Osttiroler Part war umstritten und wurde erst 1991 hinzugefügt. Heute erstreckt sich das Gesamtgebiet über 1.856 Quadratkilometer und umfasst die mächtigsten Gipfel Österreichs.
Salzburgs Grüne befürchten Finanzierungslücke bei Ganztagsschule

Salzburgs Grüne befürchten Finanzierungslücke bei Ganztagsschule

Salzburgs Grüne warnen vor einer großen Lücke bei der Finanzierung der Ganztagsschule.  Obwohl die Betreuungsquote verdoppelt wird, soll die Finanzierung halbiert werden, kritisierte der stellvertretende Klubobmann Simon Heilig-Hofbauer.
"Feindbild Lkw": So wollen Salzburgs Trucker die Straßen sicherer machen

"Feindbild Lkw": So wollen Salzburgs Trucker die Straßen sicherer machen

„Feindbild Lkw“, „rollende Zeitbombe“ oder „Gefährder der Öffentlichkeit“ – das alles sind Ausdrücke, die dem Berufskraftfahrer Christian Ebner vom Verein „Transporter - working with style“ sauer aufstoßen. Dem 39-Jährigen liegt das Miteinander zwischen Lkw-Lenkern und den anderen Verkehrsteilnehmern ganz besonders am Herzen. Sein erklärtes Ziel: Die Straßen sicherer zu machen. Bei unserem Interview-Termin setzte er mich kurzerhand hinter das Steuer eines 40-Tonners (mit Fahrlehrer, versteht sich). Auf Angstschweiß folgte absolute Konzentration und zum Schluss die Erleichterung, das fast 19 Meter lange Gefährt nach gut 20 Kilometern auf der B156, gefühlten zehn Kreisverkehren, einer Baustelle und der bekannten Stadlerkurve unfallfrei wieder abstellen zu können. Die genervten Autofahrer hinter mir waren wohl auch ganz froh darüber.
Vier Verletzte bei Unfall in Strobl

Vier Verletzte bei Unfall in Strobl

Am Mittwochvormittag sind bei einem Verkehrsunfall auf der B158 in Strobl (Flachgau) vier Personen verletzt worden. Zwei Autos sind zusammengestoßen.
Bundesheer trainiert mit Eurofighter und Hubschrauber über Flughafen Salzburg

Bundesheer trainiert mit Eurofighter und Hubschrauber über Flughafen Salzburg

Das Bundesheer wird mit einigen Fluggeräten am Donnerstag über der Stadt Salzburg zu bestaunen sein: Am Nachmittag sollen Übungsflüge über dem Flughafen Salzburg stattfinden. Wir zeigen euch die Details auf.
Seekirchen: Drei Verletzte bei Crash auf L238 - Frau in Pkw eingeklemmt

Seekirchen: Drei Verletzte bei Crash auf L238 - Frau in Pkw eingeklemmt

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Autos und einem Lkw ist es am Dienstagabend auf der Seekirchener Landesstraße (L238) in Bayerham bei Seekirchen (Flachgau) gekommen. Drei Personen wurden dabei verletzt.
Zwei offene Ohren für 650 Kinder in Salzburg

Zwei offene Ohren für 650 Kinder in Salzburg

Rund 650 Kinder und Jugendliche in Salzburg können nicht in ihren Familien groß werden. Sie wachsen in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften oder Pflegefamilien auf. Für diese Kinder und Jugendlichen ist seit rund einem Jahr der Sozialarbeiter Hermann Lasselsberger als externer Ansprechpartner in der Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg im Einsatz. Die Funktion einer externen Vertrauensperson wurde mit dem Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz eingeführt.
Postalm-Lifte gerettet: Gläubiger akzeptieren Sanierungsplan

Postalm-Lifte gerettet: Gläubiger akzeptieren Sanierungsplan

Gute Nachrichten gibt im Fall der insolventen Postalm-Lifte in Strobl (Flachgau). 37 von 39 Gläubigern stimmten am Dienstag am Landesgericht Salzburg dem Sanierungsplan zu.
Verunreinigung mit Enterokokken: Trinkwasser-Warnung für St. Georgen

Verunreinigung mit Enterokokken: Trinkwasser-Warnung für St. Georgen

Wegen einer bakteriologischen Verunreinigung ist das Leitungswasser in der Flachgauer Gemeinde St. Georgen bis auf Weiteres nicht als Trinkwasser geeignet. Die knapp 3.000 Einwohner müssen ihr Wasser derzeit abkochen bzw. auf abgefüllte Flaschen umsteigen.
Alle Bilder vom Mega-Event-Wochenende in Salzburg

Alle Bilder vom Mega-Event-Wochenende in Salzburg

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Tradition: Bei wunderschönem Herbstwetter sprangen die Salzburger in Dirndl und Lederhosen, um gemeinsam den Salzburger Schutzpatron, Erntedank und den Bauernherbst zu feiern. Außerdem fanden aber auch ausgefallene Veranstaltungen wie dem Burning Animal oder dem Gentlemen’s Ride statt.
Adrett gekleidet auf coolen Bikes: Der Gentleman's Ride in Salzburg

Adrett gekleidet auf coolen Bikes: Der Gentleman's Ride in Salzburg

In zahlreichen Städten weltweit sorgten am Sonntag schick gekleidete Biker für großes Aufsehen – so auch in Salzburg. Beim Gentleman's Ride, der am Sonntagmittag beim Schloss Kleßheim startete, wollten die Teilnehmer auffallen und auf die Männergesundheit aufmerksam machen.
Eugendorf: Motorradlenker auf B1 von Anhänger überrollt

Eugendorf: Motorradlenker auf B1 von Anhänger überrollt

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einem Traktorlenker kam es am Sonntagnachmittag auf der Wiener Bundesstraße (B1) zwischen Hallwang und Eugendorf (Flachgau).
Casinos Austria feiert 50-jähriges Bestehen im Schloss Klessheim

Casinos Austria feiert 50-jähriges Bestehen im Schloss Klessheim

50 Jahre Casinos Austria wurde am Samstag im Schloss Klessheim gefeiert. Unter dem Motto „Back to the 60ies“ begaben sich die Gäste auf eine faszinierende Zeitreise.
Ruperti: Ganz Salzburg feiert seinen Schutzpatron

Ruperti: Ganz Salzburg feiert seinen Schutzpatron

Salzburg feiert am Sonntag seinen Schutzpatron. Dazu finden natürlich Feierlichkeiten im ganzen Land statt, so etwa am Rupertikirtag in der Stadt Salzburg und in Neumarkt (Flachgau) beim Ruperti-Stadtfest.
Schlägereien in Salzburg: Polizistin verletzt

Schlägereien in Salzburg: Polizistin verletzt

Zu mehreren Schlägereien kam es am Wochenende in der Stadt Salzburg und in Straßwalchen (Flachgau). In einem Fall ging ein 23-Jähriger auf eine Polizistin los, außerdem bittet die Polizei nach einer Auseinandersetzung in einem Lokal um Hinweise.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg Polizeikontrolle, es ist mit Wartezeit zu rechnen ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern