Höhere Feinstaubbelastung im ersten Quartal

Höhere Feinstaubbelastung im ersten Quartal

Ende März bedeutet auch immer Ende der winterlichen Feinstaubsaison. Die milderen Temperaturen und günstigeren Ausbreitungsbedingungen lassen ab April kaum mehr höhere Feinstaubwerte zu. Zwischen April und November treten nur noch vereinzelt Tage mit höheren Feinstaubwerten auf. Das heißt, man kann für das Jahr 2017 schon eine erste Feinstaubbilanz ziehen.
Salzburgs Schüler werden fit für den Radfahrführerschein

Salzburgs Schüler werden fit für den Radfahrführerschein

Im ganzen Land Salzburg lernen und üben derzeit viele Viertklässler für den Radfahrführerschein. In den Schulen ist Verkehrserziehung seit Jahren ein fixer Bestandteil des Lehrplans. Nun gibt es für die Kinder eine neue spielerische Art und Weise, das Gelernte zu Hause zu vertiefen.
Busspur in Elixhausen ist nun fix

Busspur in Elixhausen ist nun fix

Nach nunmehr sieben Jahren konnte in Elixhausen (Flachgau) nun eine Einigung in Bezug auf die Busspur gefunden werden. Der zuständige Landesrat Hans Mayr spricht von einer einvernehmlichen Lösung.

  • Wissenstest der Feuerwehr
  • Wissenstest im Pongau
  • Bilder der Unfallstelle
  • 			SALK-Ball I
  • 			SALK-Ball II
  • 			Feel the Beatz I
  • 			Feel the Beatz II
  • 			Lederhosenparty I
  • 			Lederhosenparty II
  • 			Ball der Wirtschaft
  • 			Illumination Clubbing
  • Fotos der Saisoneröffnung
  • No. 1 Rockparty in Kuchl I
  • No. 1 Rockparty in Kuchl II
  • Nervo im Empire I
  • Nervo im Empire II
  • Hush Hush I
  • Hush Hush II
  • Marco Wagner I
  • Marco Wagner II
  • Fotos vom Treffen
  • Bilder vom Testlauf
FOTO
An die 1.000 Jungflorianis stellen sich Wissenstest der Salzburger Feuerwehrjugend

An die 1.000 Jungflorianis stellen sich Wissenstest der Salzburger Feuerwehrjugend

An die 1.000 Mädchen und Burschen der Salzburger Feuerwehrjugend stellten sich am Wochenende in allen Bezirken den Heruasforderungen des jährlichen Wissenstest und -spiel. An mehreren Stationen mussten die Jungflorianis ihr Können im Feuerwehrwesen unter Beweis stellen.
"Sieg Heil!"-Rufe am Untersberg

"Sieg Heil!"-Rufe am Untersberg

Zwölf Anzeigen nach dem Verbotsgesetz hagelte es am Wochenende im Salzburger Flachgau. Urlauber aus Deutschland sollen während einer Fotoaufnahme am Untersberg den rechten Arm gehoben und "Sieg Heil!" gerufen haben. In einer Pension in Grödig hätten die Beschuldigten zudem Hakenkreuz-Aufkleber angebracht.
Pkw-Brand in Faistenau

Pkw-Brand in Faistenau

Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet am Sonntagnachmittag in Faistenau (Flachgau) ein geparkter Pkw in Brand.
Elixhausen: 62-Jährige gerät mit Pkw auf Leitschiene

Elixhausen: 62-Jährige gerät mit Pkw auf Leitschiene

Ein nicht alltägliches Bild bot sich am Sonntagnachmittag den Einsatzkräften der Feuerwehr Elixhausen (Flachgau) bei einem Verkehrsunfall auf der Mattseer Landesstraße (L101). Eine Frau war mit ihrem Pkw auf die Leitschiene aufgefahren.
Rennradfahrer in Hof von Auto erfasst

Rennradfahrer in Hof von Auto erfasst

Auf der B158 in Hof bei Salzburg (Flachgau) wurde Sonntagvormittag ein 53-jähriger Rennradfahrer von einem Pkw-Lenker erfasst. Der Radfahrer zog sich Verletzungen am rechten Fuß zu.
Red-Bull-Chef Mateschitz sieht mögliche US-Einfuhrsteuer gelassen

Red-Bull-Chef Mateschitz sieht mögliche US-Einfuhrsteuer gelassen

Der Chef des Getränkekonzerns Red Bull, Dietrich Mateschitz, sieht eine Einfuhrsteuer, wie sie die USA erwägen, entspannt. "Wir könnten kurz- bis mittelfristig eine Produktion nach Amerika verlagern", sagte Mateschitz in einem Interview der "Kleinen Zeitung". "Wichtig ist, dass nichts passiert, was uns überraschen kann. Deswegen spielen wir jeden Monat alle Szenarien durch."
Para-Skilangläuferin Carina Edlinger im Sonntags-Talk: "Olympia war immer schon mein größter Traum"

Para-Skilangläuferin Carina Edlinger im Sonntags-Talk: "Olympia war immer schon mein größter Traum"

Die 18-jährige Para-Skilangläuferin Carina Edlinger ist stark sehbehindert. Gemeinsam mit ihrem Guide und Bruder Julian (20) hat sie sich dieses Jahr in Finsterau im Bayrischen Wald zur Doppel-Weltmeisterin gekürt und sich auch den Gesamt-Weltcup geholt. Bei der Leonidas-Sportgala ist sie außerdem als beste Nachwuchssportlerin ausgezeichnet worden. Im Sonntags-Talk erzählt die junge Fuschlerin (Flachgau) von den Highlights ihrer Debutsaison, wie sie mit ihrer Krankheit umgeht und über ihre Teilnahme bei den Paralympischen Spielen 2018 in Südkorea.
Lkw-Lenker saß in zwei Wochen 135 Stunden am Steuer

Lkw-Lenker saß in zwei Wochen 135 Stunden am Steuer

Bei einer Schwerverkehrskontrolle im Salzburger Flachgau hat die Polizei am Samstag einen 38-jährigen Berufskraftfahrer erwischt, der die vorgeschriebenen Lenkzeiten massiv übertreten und falsch aufgezeichnet hat.
Karwoche, Ostern und das Brauchtum

Karwoche, Ostern und das Brauchtum

Mit dem Palmsonntag, heuer am 9. April, beginnt die Karwoche. Sie ist als Abschluss der Fastenzeit nicht nur eine Zeit der Besinnung, sondern auch der Bräuche - ebenso wie das Osterfest selbst. Viele christliche Traditionen gehen auf heidnische Kulte zurück.
So feiert nur Salzburg den Samstag

So feiert nur Salzburg den Samstag

Es scheint so, als wäre am Samstag ganz Salzburg feiern gewesen: Egal ob beim SALK-Ball, trachtiger Party in Hollersabach oder Electro-Musik in Hallein – unsere Fotografen waren im ganzen Bundesland unterwegs und haben die besten Party-Pics mitgebracht.
Hof: 53-Jährige fährt betrunken zu Bankomat

Hof: 53-Jährige fährt betrunken zu Bankomat

Mit 2,3 Promille intus fuhr Samstagmorgen eine 53-Jährige in Hof bei Salzburg (Flachgau) mit dem Auto zum Bankomat. Vor Ort scheiterte sie aufgrund der Alkoholisierung an dem Geldautomaten.
MTB-Club Koppl eröffnet Saison 2017

MTB-Club Koppl eröffnet Saison 2017

Die Mountainbiker aus Koppl (Flachgau) sind am Freitag feierlich in die neue Saison gestartet. Unser Fotograf David war mit dabei und hat einige Impressionen mitgebracht.
Zweites Todesopfer nach Alko-Unfall vom Februar in Faistenau

Zweites Todesopfer nach Alko-Unfall vom Februar in Faistenau

Ein schwerer Verkehrsunfall in Faistenau (Flachgau) hat nun ein zweites Todesopfer gefordert: Mehr als einen Monat nach dem Unfall ist ein 18-jähriger Mitfahrer seinen schweren Verletzungen erlegen.
Rock in Kuchl, EDM in Wals: Das sind die besten Party-Bilder vom Freitag in Salzburg

Rock in Kuchl, EDM in Wals: Das sind die besten Party-Bilder vom Freitag in Salzburg

Während in Kuchl (Tennengau) die legendäre No. 1 Rockparty über die Bühne ging, wurde im Empire in Wals (Flachgau) zu den EDM-Klängen von Nervo und Revolution getanzt. Außerdem war auch einiges im City Beats in der Salzburger Altstadt los und in der Wallerseehalle in Henndorf machte Marco Wagner die Nacht zum Tag. Unsere Fotografen waren dabei und haben tolle Bilderserien mitgebracht.
Schmuck-Diebe in der Stadt Salzburg und im Flachgau unterwegs

Schmuck-Diebe in der Stadt Salzburg und im Flachgau unterwegs

Einbrecher erbeuteten in den vergangenen Tagen teuren Schmuck und weitere Wertsachen aus Häusern in der Stadt Salzburg und im Flachgau. Das teilte die Polizei am Freitag mit.
Salzburg AG 2016 mit Umsatzminus, aber Rekordgewinn

Salzburg AG 2016 mit Umsatzminus, aber Rekordgewinn

Die Salzburg AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 1,060 Mrd. Euro erzielt. Das ist zwar ein Minus von 13,4 Prozent gegenüber 2015, allerdings stieg das Ergebnis vor Steuern auf einen Rekordwert von 43,2 Mio. Euro (plus 2,2 Prozent). Zuwächse verzeichnete das Unternehmen im Vorjahr sowohl beim Absatz von Strom, Gas und Fernwärme sowie bei der Erzeugung aus Wasserkraft.
Alko-Lenker mit Laster in Schlangenlinien auf A1 unterwegs

Alko-Lenker mit Laster in Schlangenlinien auf A1 unterwegs

Auf der Westautobahn (A1) in Salzburg ist am Donnerstagabend der schwer betrunkene Lenker eines polnischen Klein-Lkw in Schlangenlinien unterwegs gewesen. Andere Autofahrer alarmierten wegen der unsicheren Fahrweise des Mannes die Polizei. Nach dem Knoten Salzburg fuhr der 44-jährige Pole bei Glanegg auf einen Parkplatz, wo er - bei laufendem Motor - kurz darauf von Beamten schlafend angetroffen wurde.
Kinder auf Salzburgs Straßen besonders gefährdet

Kinder auf Salzburgs Straßen besonders gefährdet

Alle vier Stunden wird in Österreich ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt, wie der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) am Freitag bekannt gab. Allein in Salzburg sind seit 2012 fünf Kinder im Straßenverkehr ums Leben gekommen, fast 1.000 wurden verletzt.
Wilfried Haslauer trifft Alexander Van der Bellen in Salzburg

Wilfried Haslauer trifft Alexander Van der Bellen in Salzburg

Themen der Integrationspolitik, der Außenpolitik und der Bildungsreform standen am Freitag im Mittelpunkt eines Gesprächs von Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen im Chiemseehof.
Salzburgring: Testlauf für Histo-Cup

Salzburgring: Testlauf für Histo-Cup

Der Histo-Cup „Mozartpreis Salzburg“ findet von 19. bis 21. Mai am Salzburgring (Flachgau) statt. Die Wagen wurde bereits im Vorfeld getestet. Unser Fotograf hat euch die besten Bilder vom Testlauf mitgebracht.
Falsche Schuldenangaben: Schelling weiterhin für "Nullstrafe" wegen Salzburg

Falsche Schuldenangaben: Schelling weiterhin für "Nullstrafe" wegen Salzburg

Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) will weiterhin eine "Nullstrafe" für Österreich wegen falscher Schuldenangaben des Landes Salzburg erreichen: "Ich habe mit vielen Finanzministerin (der EU, Anm.) gesprochen und bin zuversichtlich, dass unsere Argumente, dass das ein Kriminalfall ist und daher Fehlmeldungen an Eurostat da nicht geregelt sind, anerkannt werden und wir zu einer Lösung kommen."
Flachgauerin in Damentoilette in der Stadt Salzburg sexuell belästigt

Flachgauerin in Damentoilette in der Stadt Salzburg sexuell belästigt

Zu einem Fall von sexueller Belästigung kam es am frühen Mittwochabend in einer Damentoilette im Süden der Stadt Salzburg. Ein bislang unbekannter Mann soll eine 56-jährige Flachgauerin bedrängt und vor ihr onaniert haben.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern