Verkehrsunfälle fordern Einsatzkräfte in Salzburg

Verkehrsunfälle fordern Einsatzkräfte in Salzburg

Mehrere Unfälle, Mittwochabend und am Donnerstag, hielten die Salzburger Einsatzkräfte im Salzburger Land auf Trab. Ein Alkolenker hatte über eine Promille im Blut.
Österreicher sammelten 2014 etwas weniger Altglas

Österreicher sammelten 2014 etwas weniger Altglas

Die Österreicher haben im abgelaufenen Jahr etwas weniger Altglas zu den Containern gebracht als im Jahr davor. 2014 seien 233.700 Tonnen gesammelt und von der Verpackungsglasindustrie zu neuen Glasverpackungen verarbeitet worden, teilte die Austria Glas Recycling am Donnerstag in einer Aussendung mit. Im Jahr davor waren es knapp 234.000 Tonnen.
Schoko und Zitrusfrüchte Eissorten des Jahres

Schoko und Zitrusfrüchte Eissorten des Jahres

Zwei Geschmäcker teilen sich heuer den Titel der Eissorte des Jahres. Zwischen 13. und 19. April steht die Schokolade von weißer Schoko bis Nutella im Mittelpunkt des Eisgeschehens, im Sommer zwischen 15. bis 21. Juni wird sich alles um Zitrusfrüchte von Mandarine bis Grapefruit drehen. Was ist eure Lieblingssorte? Stimmt ab!

  • Bilder der Unfallstelle
  • Guggenthal Ruine
  • Brand in Bad Gastein
  • Schwerer Unfall auf L101
  • Herzaljogd
  • 			Spring Crash
  • 			New Dimension, I
  • 			New Dimension, II
  • 			New Dimension, III
FOTO
Wasser-Topqualität in Österreich nicht selbstverständlich

Wasser-Topqualität in Österreich nicht selbstverständlich

Eine aktuelle Auswertung von 30.000 Wasserdaten aus den WasserChecks der Firma AQA (Aqua Quality Austria) hat gezeigt, dass auch in Österreich eine hohe Trinkwasserqualität "keine Selbstverständlichkeit" ist. So wies jede fünfte analysierte Wasserprobe bei den gemessenen Werten eine Überschreitung auf. Negativer Spitzenreiter beim Bleiwert war Wien, wo jede vierte Probe Überschreitungen aufwies.
Henndorf: Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision

Henndorf: Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision

Bei einem Crash zweier Pkw in Henndorf (Flachgau) wurden am Donnerstagmorgen die beiden Pkw-Lenker verletzt.
Wals: Mopedlenker bei Crash mit Pkw schwer verletzt

Wals: Mopedlenker bei Crash mit Pkw schwer verletzt

Bei Kreisverkehr in Wals (Flachgau) ist es am Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Mopedfahrer krachte gegen einen Pkw und wurde dabei schwer verletzt.
Autobahn-Halbanschlusses Hagenau: Bauarbeiten starten im April

Autobahn-Halbanschlusses Hagenau: Bauarbeiten starten im April

Die Bauarbeiten zum Autobahn-Halbanschluss Hagenau in Bergheim (Flachgau) starten in wenigen Wochen. Mit dem direkten Anschluss an die A1 erhofft man sich eine Verkehrsentlastung im Norden Salzburgs.
Jobs in der Umgebung

Paragleiter stürzt in St. Gilgen ab

Paragleiter stürzt in St. Gilgen ab

In St. Gilgen (Flachgau) ist ein junger Paragleiter abgestürzt, weil sein Schirm plötzlich einklappte.
Landwirt muss mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Landwirt muss mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Ein Landwirt verletzt sich bei der Arbeit so schwer, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht wurde.
Gutshof Guggenthal verfällt weiter

Gutshof Guggenthal verfällt weiter

Auch der letzte Winter hat wieder dem alten Gutshof Guggenthal (Flachgau) schwer zugesetzt, bald sind die Gebäude wohl so stark beschädigt das sie nur noch geschliffen werden können. Wir haben die Fotos.
Hallwang-Elixhausen erhält eine Park-and-Ride-Anlage

Hallwang-Elixhausen erhält eine Park-and-Ride-Anlage

Die ÖBB haben mit der Modernisierung der Haltestelle Hallwang-Elixhausen (Flachgau) an der Westbahn vor Kurzem begonnen. Dabei werden unter anderem eine Unterführung und ein Inselbahnsteig errichtet. Und auch die Errichtung einer Park-and-Ride-Anlage samt Radabstellanlagen ist geplant.
Absturz: Mann bei Arbeitsunfall in Großgmain verletzt

Absturz: Mann bei Arbeitsunfall in Großgmain verletzt

Ein 59-jähriger Maurer stürzte am Dienstagnachmittag in Großgmain (Flachgau) drei Meter weit ab. Er wurde unbestimmten Grades verletzt.
Zwei Brände fordern Einsatzkräfte

Zwei Brände fordern Einsatzkräfte

Gleich zwei Brände hielten die Einsatzkräfte am Dienstagnachmittag auf Trab. In Bad Gastein (Pongau) brannte eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, in Faistenau (Flachgau) brannte es in einem Wohnhaus.
Jede zweite Gemeinde in Salzburg von Verkehrslärm betroffen

Jede zweite Gemeinde in Salzburg von Verkehrslärm betroffen

Auf 414 Kilometern Bundes- und Landesstraße im Bundesland Salzburg fahren im Jahr mehr als drei Millionen Autos, das sind mindestens 8.220 pro Tag. Das ist das Ergebnis des "Umgebungslärm-Aktionsplanes" für Salzburg. Für Umweltreferentin LHStv. Astrid Rössler (Grüne) liegt der Schlüssel in der Raumordnung und Verkehrspolitik, um schädliche Auswirkungen durch Lärm und Schadstoffe zu reduzieren.
Führerscheinloser Pensionist nach Verfolgungsjagd in Berndorf gestoppt

Führerscheinloser Pensionist nach Verfolgungsjagd in Berndorf gestoppt

Ein führerscheinloser Autofahrer aus dem Flachgau, der schon mehrmals der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert hatte, ist am Dienstag endlich gestoppt worden. Der 68-jährige war vor eineinhalb Wochen einem Polizeiwagen mit 180 km/h auf der Autobahn davon gerast und über Grenze nach Bayern geflüchtet. Gestern, Montag, entkam der Mann erneut, als er im Flachgau hinter dem Steuer entdeckt wurde.
Von Salzburg aus gute Sicht auf die Sonnenfinsternis

Von Salzburg aus gute Sicht auf die Sonnenfinsternis

Der 20. März hat es heuer in sich: Neben dem astronomischen Start in den Frühling (23:45 MEZ) gibt es ein paar Stunden vorher auch eine Sonnenfinsternis zu beobachten. Die Maximalabdeckung liegt am Freitagvormittag in Salzburg zwischen 60 und 70 %. Die Beobachtungschancen  stehen gut.
Streit um 100 Euro: Prozess wegen Mordversuchs in Salzburg

Streit um 100 Euro: Prozess wegen Mordversuchs in Salzburg

Ein Streit um 100 Euro hat für einen Vater und seine zwei Söhne in Salzburg zu einem Prozess wegen versuchten Mordes geführt. Der Vater gab den Hunderter einem Neffen für einen Einkauf für die Gedenkfeier an die verstorbene Großmutter. Doch ein 28-Jähriger nahm dem Neffen den Schein ab, weil dieser ihm offenbar Geld schuldete. Daraufhin sollen die Angeklagten eine Racheaktion gestartet haben.
AK warnt vor falschem Inkassobüro

AK warnt vor falschem Inkassobüro

Wieder einmal treibt ein falsches Inkassobüro sein Unwesen. „International JUSTORAT“ versucht mittels fingierter Inkasso-Forderung und einem Vergleichsangebot, den Menschen Geld aus der Tasche zu ziehen. „Wir empfehlen den Konsumenten, Forderungen dieser Firma nicht nachzukommen und auf keinen Fall Geld zu überweisen“, rät AK-Konsumentenschützerin Andrea Kinauer.
Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.
Verkehrsunfall in Seekirchen fordert drei Verletzte

Verkehrsunfall in Seekirchen fordert drei Verletzte

Drei Verletzte hat am Montagabend ein schwerer Verkehrsunfall auf der Mattseer Landesstraße in Seekirchen (Flachgau) gefordert.
Bergheim: Feuer an Salzachufer ausgebrochen

Bergheim: Feuer an Salzachufer ausgebrochen

Auf einer Uferböschung der Salzach im Bereich Bergheim (Flachgau) ist am Sonntag auf rund 25 m² Uferböschung ein Brand ausgebrochen. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt.
Der Frühling kommt mit milden Temperaturen

Der Frühling kommt mit milden Temperaturen

Das Wetter dürfte einen Blick in den Kalender geworfen haben. Pünktlich zu Frühlingsbeginn steigen die Temperaturen auf angenehme, zweistellige Werte, wie es die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien verspricht. Lediglich ein paar Wolken beeinträchtigen zeitweise den strahlend sonnigen Gesamteindruck.
Einbruchsserie in Straßwalchen

Einbruchsserie in Straßwalchen

Eine Einbruchsserie meldet die Polizei am Wochenende in Straßwalchen (Flachgau). Insgesamt wurde in drei Wohnhäuser eingebrochen.
Das war euer Party-Samstag in Salzburg

Das war euer Party-Samstag in Salzburg

Unsere Partyfotografen Andreas und Marcel waren für euch im Salzburger Nachtleben unterwegs. Checkt die besten Partybilder vom Spring Crash, der Herzaljogd und der fetten New-Dimensions-Party ab!
Angetrunkener Fahranfänger mit 150 statt 100 km/h unterwegs

Angetrunkener Fahranfänger mit 150 statt 100 km/h unterwegs

Ein deutscher Führerscheinneuling war in der Nacht auf Sonntag 50 km/h zu schnell auf der Tauernautobahn (A10) unterwegs. Außerdem hatte er Alkohol im Blut. In Lengfelden (Flachgau) wurde ebenfalls ein Raser erwischt.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern