Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.
Eugendorf: Schlepper mit sechs Flüchtlingen gestoppt

Eugendorf: Schlepper mit sechs Flüchtlingen gestoppt

Die Polizei hat am Montag erneut einen Schlepper auf der A1 Westautobahn in Eugendorf (Flachgau) gestoppt. Der 22-jährige Russe hatte sechs Iraker in seinem Auto transportiert. 
Salzburg siegt in einem Skandalspiel
Leserbeitrag

Salzburg siegt in einem Skandalspiel

Vergangenen Samstag konnte Salzburg beim Bundesliga Final-Hinspiel beim WBV Graz mit einem Sieg das erste Duell in der Best-of-Three-Serie für sich entscheiden.

  • Glühen am Salzburgring
  • Boliden erklimmen Gaisberg
  • Renner in der Stadt
  • Rundfahrt im Seengebiet
  • Stauparty I
  • Stauparty II
  • Stauparty III
  • Eugendorf: Schlepper verhaftet
  • Die Renner in der Stadt
  • Rundfahrt im Seengebiet
  • Prozession in Anif
  • Prozession in Grödig
FOTO
Salzburg siegt in einem Skandalspiel
Leserbeitrag

Salzburg siegt in einem Skandalspiel

Vergangenen Samstag konnte Salzburg beim Bundesliga Final-Hinspiel beim WBV Graz mit einem Sieg das erste Duell in der Best-of-Three-Serie für sich entscheiden.
76-Jähriger verletzt sich in Elsbethen mit Motormäher schwer

76-Jähriger verletzt sich in Elsbethen mit Motormäher schwer

Bei einem Unfall auf einem Bauernhof in Elsbethen (Flachgau) hat sich am Sonntagabend ein 76-jähriger Pensionist schwere Schnittverletzungen am rechten Unterschenkel zugezogen. Der Mann hatte mit einem Motormäher eine steile Wiese gemäht, als das Arbeitsgerät ins Rutschen geriet.
Michael Aufhauser nach Herz-OP weiter im Tiefschlaf

Michael Aufhauser nach Herz-OP weiter im Tiefschlaf

Der Tierschützer und Gründer der "Gut Aiderbichl"-Höfe, Michael Aufhauser, befindet sich nach seiner schweren Herzoperation weiter im Krankenhaus. Er konnte noch nicht aus dem künstlichen Tiefschlaf geholt werden.
Biker landet in Hof in Bachbett

Biker landet in Hof in Bachbett

Vermutlich wegen einer kurzen Unachtsamkeit überschlug sich am Sonntagnachmittag in Hof (Flachgau) ein 24-jähriger Motorradfahrer und landete im Bach. Der Mann dürfte sich Verletzungen an der Wirbelsäule zugezogen haben.
Unbekannter blendet Piloten in Salzburg mit Laserpointer

Unbekannter blendet Piloten in Salzburg mit Laserpointer

Insgesamt vier Mal sollen unbekannte Täter am Sonntagabend versucht haben, Piloten beim Anflug auf der Salzburger Flughafen mit einem grünen  Laserpointer zu blenden. Einem der Piloten gelang es, ein Video davon aufzunehmen.
Flachgauerin verriss wegen toter Katze ihren Wagen: Zwei Verletzte

Flachgauerin verriss wegen toter Katze ihren Wagen: Zwei Verletzte

Wegen einer toten Katze hat eine 19-Jährige im Flachgau Sonntagmittag ihr Auto verrissen und dabei die Herrschaft über den Wagen verloren. Sie kam ins Schleudern und landete im Straßengraben.
Führerschein-Neuling raste in Salzburg betrunken gegen Straßenlaterne

Führerschein-Neuling raste in Salzburg betrunken gegen Straßenlaterne

Ein betrunkener 19-Jähriger hat in der Nacht auf Sonntag in Puch bei Hallein in Salzburg mit seinem Wagen eine Straßenlaterne frontal gerammt. Der Lenker blieb unverletzt, am Wagen entstand Totalschaden.
Gaisbergrennen: Boliden geben ein letztes Mal Gas

Gaisbergrennen: Boliden geben ein letztes Mal Gas

Nach drei Tagen geht das legendäre Gaisbergrennen auch schon wieder dem Ende zu. Nach dem Start am Donnerstag in der Stadt Salzburg und der Bergfahrt am Freitag, wurde Samstags am Salzburgring richtig Gas gegeben.
Zahlreiche Verletzte bei Verkehrsunfällen

Zahlreiche Verletzte bei Verkehrsunfällen

Eine ganze Reihe von Unfällen erschütterte am Freitag und Samstag das Bundesland Salzburg. Dabei haben sich auch skurrile Szenen abgespielt. Mehrere Personen wurden verletzt.
Fette Sause auf der Stauparty in Eugendorf

Fette Sause auf der Stauparty in Eugendorf

Das Partyvolk konnte sich am Freitag auf der Stauparty schon mal aufwärmen. Denn auch am Samstag geht die Fete in Eugendorf (Flachgau) weiter. Unser Fotograf Nikos hat die besten Momente für euch auf Fotos gebannt.
Verkehrsunfall in Mattsee fordert zwei Schwerverletzte

Verkehrsunfall in Mattsee fordert zwei Schwerverletzte

Ein 18- und ein 20-jähriger Flachgauer überschlugen sich am Freitagnachmittag in Mattsee (Flachgau) mit ihrem Jeep. Beide wurden dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt.
Eugendorf: Zwei mutmaßliche Schlepper festgenommen

Eugendorf: Zwei mutmaßliche Schlepper festgenommen

26 Flüchtlinge hatten zwei Schlepper auf der Ladefläche eines Transporters zusammengepfercht, als sie am Freitag in Eugendorf (Flachgau) von der Polizei gestoppt wurden. Die Schleuser wurden festgenommen.
Wiedermann wieder Parteimitglied der FPÖ Salzburg, Strache übt Kritik

Wiedermann wieder Parteimitglied der FPÖ Salzburg, Strache übt Kritik

Friedrich Wiedermann, der im Jänner wegen Querelen aus der Salzburger FPÖ und dem Landtagsklub ausgetreten war, ist nach dem Parteiausschluss von vier Mandataren und der Kündigung von drei Mitarbeitern durch den Landesparteivorstand wieder Parteimitglied und auch in den Klub zurückgekehrt. Indes meldet sich Parteichef H. C. Strache zu dem Chaos in der Salzburger Landespartei, es wurde auch vier Personen aus der Partei ausgeschlossen, kritisch zu Wort.
Gaisbergrennen: Renner poltern durch die Stadt

Gaisbergrennen: Renner poltern durch die Stadt

Das legendäre Gaisbergrennen feierte am Donnerstag einen furiosen Auftakt in das Rennwochenende. Die zahlreichen Teilnehmer fuhren ihre aufsehenerregenden und wunderschönen Boliden durch die Stadt Salzburg.
74-jährige Pkw-Lenkerin auf Gegenfahrbahn: Frontalcrash

74-jährige Pkw-Lenkerin auf Gegenfahrbahn: Frontalcrash

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw kam es am Freitagmorgen in Köstendorf (Flachgau). Eine 74-jährige Pkw-Lenkerin fuhr auf der Seekirchner Landesstraße in Richtung Seekirchen und kam auf die linke Fahrbahnseite. Sie kollidierte frontal mit dem Pkw einer entgegenkommenden 43-Jährigen.
Paragleiter am Zwölferhorn auf 1.350 Meter Höhe abgestürzt

Paragleiter am Zwölferhorn auf 1.350 Meter Höhe abgestürzt

In einer Höhe von knapp 1.350 Metern am Zwölferhorn bei St. Gilgen (Flachgau) stürzte am Donnerstag ein 25-jähriger Paragleiter aus Ried (OÖ) ab. Der Schwerverletzte musste via Rettungshubschrauber und Seilwinde ins Krankenhaus geflogen werden.
Straßwalchnerin (38) verursacht Crash mit 2,6 Promille

Straßwalchnerin (38) verursacht Crash mit 2,6 Promille

Mit 2,62 (!) Promille im Blut hat am Donnerstagnachmittag eine Autolenkerin in Straßwalchen (Flachgau) einen Unfall verursacht. Ein 37-jähriger Motorradfahrer wurde dabei verletzt. 
Kaiserwetter am Fronleichnamstag in Salzburg

Kaiserwetter am Fronleichnamstag in Salzburg

Bei tollem Kaiserwetter fand am Donnerstag in vielen Gemeinden Salzburgs die Frochnleichnamsprozession statt. Unter anderem auch in der Stadt Salzburg, sowie in Anif oder in Grödig (Flachgau).
Grödig: Salzburger (25) kracht mit Auto gegen Baum

Grödig: Salzburger (25) kracht mit Auto gegen Baum

Ein 25-jähriger Salzburger ist in der Nacht auf Donnerstag in Grödig (Flachgau) mit seinem Pkw gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Mann unbestimmten Grades verletzt. 
St. Koloman: Paragleiter bei Absturz schwer verletzt

St. Koloman: Paragleiter bei Absturz schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Mittwoch ein 41-jähriger Paragleiter am Frunstberg in St. Koloman. Der Mann war mit seinem Gleitschirm in einer Seehöhe von ca. 1.600 Metern in unwegsamen Geländer abgestürzt. 
Grillsession: Feuerwehrtipps zum sicheren Essenbrutzeln

Grillsession: Feuerwehrtipps zum sicheren Essenbrutzeln

Die Temperaturen sind auf Rekordkurs und auch die Abende sind schön lau. Was liegt da näher, als den Griller zu starten und ein paar Kotletts und Maiskolben auf den Rost zu schmeißen. Damit dabei nichts schief geht, haben wir gemeinsam mit der Salzburger Berufsfeuerwehr ein paar Tipps für euch erstellt.
Umstrittene Erbschaft an Aiderbichl: Staatsanwaltschaft ermittelt

Umstrittene Erbschaft an Aiderbichl: Staatsanwaltschaft ermittelt

Das Verfahren um die umstrittene Erbschaft eines Hofes in Ried im Innkreis zugunsten des Gut Aiderbichls geht weiter. Die Aiderbichl-Betreiber sehen sich selbst als Opfer. Dazu waren sich auch die Staatsanwaltschaften uneinig, wer überhaupt für den Fall zuständig ist.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B311: Pinzgauer Straße Bischofshofen - Lofer
Zwischen Bruck an der Großglocknerstraße und Saalfelden in beiden Richtungen mehrfach kurzfristige Sperrungen, Radrennen, Dauer: 10.07.2015 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Horoskop
Suche

Suche filtern