Lawinengefahr: Bergrettung Salzburg warnt vor Touren über 2.000 Metern

Lawinengefahr: Bergrettung Salzburg warnt vor Touren über 2.000 Metern

Oberhalb von 2.000 Metern fiel im Bundesland Salzburg in den letzten Tagen bis zu einem Meter Schnee. Die Salzburger Bergrettung warnt vor Touren oberhalb dieser Seehöhe, die Lawinengefahr ist erheblich.
Haushaltsreform kostet Land Salzburg rund 5,5 Mio. Euro

Haushaltsreform kostet Land Salzburg rund 5,5 Mio. Euro

Die Umstellung des Salzburger Landeshaushaltes von der Kameralistik auf die Doppik befindet sich in der heißen Phase, sie soll mit 1. Jänner 2018 in Kraft treten. Die Projektkosten der Haushaltsreform betragen rund 5,5 Millionen Euro. Das neue System soll mehr Transparenz und auch bessere Planbarkeit und Kontrolle bringen. Kopfzerbrechen macht die erstmalige Bewertung des Landesvermögens.
Salzburgs Seilbahnen bereit für den Winter – Umsatz im Sommer steigt

Salzburgs Seilbahnen bereit für den Winter – Umsatz im Sommer steigt

Der Winter steht vor der Tür, die Vorbereitung laufen bei Salzburgs Seilbahnunternehmen auf Hochtouren. Bei der Fachgruppentagung in St. Johann (Pongau) bilanzierte man am Donnerstag ein steigendes Sommergeschäft. In der heurigen Wintersaison sollen 100 Millionen Euro investiert werden. 3

  • Bilder aus dem Gerichtssaal
  • Bilder aus dem Gericht
  • Bilder der Unfallstelle I
  • Bilder der Unfallstelle II
  • 			Tag der Polizei I
  • 			Tag der Polizei II
  • Tag der Polizei III
  • Weltrekord Franz Müllner
  • Bilder vom Pressegespräch I
  • Bilder vom Pressegspräch II
FOTO
Was sind die beliebtesten Marken im ganzen Land?

Was sind die beliebtesten Marken im ganzen Land?

YouTube, Manner, dm und Co: Ein Marktforschungsinstitut erhebt seit einiger Zeit mit einem Smartphone-Tool die beliebtesten Marken im ganzen Land. Unterschiede gibt es vor allem zwischen Männern und Frauen. Hier seht ihr die beliebtesten Marken im Überblick. Dazu wollen wir von euch wissen, auf welche Brands ihr vertraut.  1
Weiterhin keine Spur vom Altweibersommer

Weiterhin keine Spur vom Altweibersommer

Der Altweibersommer, eine regelmäßig wiederkehrende, warme und stabile Schönwetterphase zum Sommerausklang, lässt offenbar weiter auf sich warten. War der August noch um rund zwei Grad zu warm, bietet der September ein ganz anders Bild.
1
Husten, Fieber und Durchfall: Wann Kinder Zuhause bleiben müssen

Husten, Fieber und Durchfall: Wann Kinder Zuhause bleiben müssen

Der Herbst bringt die Schnupfen- und Grippezeit mit sich. Hier lest ihr, wann eine Erkältung harmlos ist und bei welchen Anzeichen die Alarmglocken schrillen sollen. Im Falle des Falles gibt es eine Pflegefreistellung für Eltern, und das nicht nur für leibliche Kinder.
3
Asylwerber nach Zwischenfall in Flüchtlingsheim in St. Michael verurteilt

Asylwerber nach Zwischenfall in Flüchtlingsheim in St. Michael verurteilt

Am Landesgericht Salzburg ist am frühen Mittwochabend ein junger Afghane wegen versuchter schwerer Körperverletzung und Nötigung zu einem Jahr Haft, davon zwei Monate unbedingt, verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft hatte ihm versuchten Mord vorgeworfen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. 9
Suchtbericht des Landes Salzburg: Jedes Jahr 700 Alkoholkranke mehr

Suchtbericht des Landes Salzburg: Jedes Jahr 700 Alkoholkranke mehr

Der aktuelle Suchtbericht des Landes Salzburg zeigt zwar eine stabile Situation im Bundesland, weist aber gleichzeitig auf die Herausforderung im Problembereich Alkohol hin. 22.000 Alkohokranke sind erfasst, jedes Jahr rechnet man mit 700 Neuerkrankungen. Die Details.
Einbrüche im Pinzgau, Lungau und der Stadt Salzburg

Einbrüche im Pinzgau, Lungau und der Stadt Salzburg

Zu Einbrüchen kam es am Anfang und in der Mitte dieser Woche in drei Salzburger Gauen. Wir geben euch einen Überblick der Polizeimeldungen. 1
Mordversuch: Asylwerber in Salzburg vor Gericht

Mordversuch: Asylwerber in Salzburg vor Gericht

Wegen des Vorwurfs des versuchten Mordes und der versuchten Nötigung hat sich am Dienstag ein Asylwerber aus Afghanistan am Landesgericht Salzburg vor einem Geschworenensenat unter dem Vorsitz von Richter Christian Ureutz verantworten müssen. Er wollte seinem Mitbewohner nur Angst einjagen, wies der Angeklagte die Vorwürfe zurück. 7
Bevölkerung hat sich vervierfacht: Interessante Fakten rund um das Land Salzburg

Bevölkerung hat sich vervierfacht: Interessante Fakten rund um das Land Salzburg

Seit der ersten Volkszählung im Jahr 1869 hat sich die Bevölkerung im Land Salzburg nahezu vervierfacht. Etwa zwei Drittel der 549.263 Salzburger leben im Zentralraum und lediglich fünf Prozent davon in Ortschaften über 1.000 Meter Seehöhe. 2
Kinder verzocken tausende Euro am Handy: AK Salzburg holt Geld zurück

Kinder verzocken tausende Euro am Handy: AK Salzburg holt Geld zurück

Nachdem ein Elfjähriger am Handy der Eltern 570 Euro verzockte, half die Arbeiterkammer (AK) Salzburg, das Geld wieder zurückzubekommen. SALZBURG24 hat berichtet. Jetzt haben weitere Salzburger die AK um Hilfe gebeten – mit Erfolg. 9
Pfotenhilfe warnt vor Wildtieren auf den Straßen

Pfotenhilfe warnt vor Wildtieren auf den Straßen

Wer derzeit auf dem Land in der Dämmerung oder Nacht mit dem Auto unterwegs ist, lebt gefährlich: Die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe warnt aufgrund von eigenen Beobachtungen vor einem starken Auftreten diverser Wildtiere. 4
A10: Zahlreiche Baustellen im Herbst auf der Tauern Autobahn

A10: Zahlreiche Baustellen im Herbst auf der Tauern Autobahn

Auf der A10 wurden am Montag im Bundesland Salzburg Baustellen mit Staupotential eingerichtet. Der Verkehr muss dazu häufig über eine Spur geführt werden, der ÖAMTC rechnet mit Verzögerungen. Die Arbeiten sollen bis Dezember dauern. 1
Es bleibt kühl und regnerisch in Salzburg

Es bleibt kühl und regnerisch in Salzburg

Vor allem Wolken, Niederschläge und kühle Temperaturen prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag für die kommende Woche. Erst am Freitag soll es überall trocken bleiben und die Temperaturen könnten wieder die 20-Grad-Marke erreichen.
Ramingstein: 20-Jähriger stürzt mit Pkw in Bach

Ramingstein: 20-Jähriger stürzt mit Pkw in Bach

Ein Verkehrsunfall in Ramingstein (Lungau) hat am Samstagnachmittag in einem Bach geendet. Der 20-jährige Pkw-Lenker kann wohl von Glück im Unglück sprech­en. Er konnte mit leichten Verletzungen selbst aus dem Wagen aussteigen.
Ansturm beim Tag der Polizei in Salzburg

Ansturm beim Tag der Polizei in Salzburg

Tausende Besucher kamen zum "Tag der Polizei" am Freitag in die Landespolizeidirektion Salzburg. Die Polizisten zeigten bei einem Benefizlauf, dass sie fit genug für ihre Einsätze sind, zahlreiche Sonderabteilungen demonstrierten in Einsatzübungen ihr Können. Und "Austrian Rock" Franz Müllner hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. 4
395.720 Salzburger dürfen zur Wahl gehen

395.720 Salzburger dürfen zur Wahl gehen

Am Sonntag, 15. Oktober, wird der Nationalrat in Österreich neu gewählt. Nun steht die endgültige Zahl der Wahlberechtigten im Land Salzburg fest: 395.720 Menschen sind wahlberechtigt, davon 205.953 Frauen und 189.767 Männer.
Sturmböen bringen Wetterumschwung in Salzburg

Sturmböen bringen Wetterumschwung in Salzburg

Eine markante Kaltfront mit Regenschauern und Sturmböen von bis zu 100 km/h sorgt am Donnerstag für einen markanten Temperaturrückgang. Entsprechend kühl verläuft der Start ins Wochenende. Die Temperaturen kommen nicht über 13 bis 21 Grad hinaus.
Landes-Luftmesstechniker ab sofort im E-Auto unterwegs

Landes-Luftmesstechniker ab sofort im E-Auto unterwegs

Die Messtechniker der Umweltabteilung des Landes Salzburg haben einen neuen Dienstwagen. Dort setzt man künftig auf E-Mobilität.
Reifenplatzer: Pkw überschlägt sich auf der A10

Reifenplatzer: Pkw überschlägt sich auf der A10

Ein Reifenplatzer hat am Mittwoch in den frühen Morgenstunden gegen 5.45 Uhr auf der Tauernautobahn (A10) kurz nach dem Katschbergtunnel in St. Michael (Lungau) zu einem Pkw-Überschlag geführt. Der Wagen kam auf dem Dach zu liegen.
SGKK regelt Influenza-Impfung neu: Ab Herbst beim Hausarzt

SGKK regelt Influenza-Impfung neu: Ab Herbst beim Hausarzt

Influenza-Impfung wird ab Herbst 2017 für chronisch kranke und gefährdete Personen als Leistung der SGKK direkt beim Hausarzt angeboten. 1
AK und ÖGB: Peter Eder folgt auf Siegfried Pichler

AK und ÖGB: Peter Eder folgt auf Siegfried Pichler

Salzburgs Arbeitnehmervertretung bekommt einen neuen Chef: Sowohl in der Arbeiterkammer als auch im Gewerkschaftsbund (ÖGB) wird der Bürmooser Bürgermeister Peter Eder auf Siegfried Pichler folgen, der sich im Alter von 65 Jahren aus diesen Funktionen zurückzieht. 10
Drüsiges Springkraut verdrängt heimische Arten: Tipps zur Bekämpfung

Drüsiges Springkraut verdrängt heimische Arten: Tipps zur Bekämpfung

So schön es zurzeit auch blüht und rosafarbene Farbakzente in die spätsommerliche beziehungsweise herbstliche Landschaft setzt – das Drüsige Springkraut, oder auch Indisches Springkraut (Impatiens glandulifera) genannt, gehört zu den sogenannten Neophyten und verdrängt heimische Arten, dominiert Lebensräume und kann das Ökosystem verändern. 8
Das sind die neuen Benimmregeln für Salzburger Jugendliche

Das sind die neuen Benimmregeln für Salzburger Jugendliche

Viele Jugendliche wüssten heute nicht mehr, wie sie sich in bestimmten Situationen zu verhalten haben, ist Brigitte Wlodkowski-Luger von der Salzburger Tanzschule Luger überzeugt. Die Expertin in Sachen Umgangsformen lässt nun mit neuen Benimmregeln für die Salzburger Jugend aufhorchen. 1
Vorherige
123456  

.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen Landesgrenze Salzburg / Kärnten und AS Zederhaus zäher Verkehr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau