Mehrzahl der Maturanten kommt via AHS-Unterstufe

Mehrzahl der Maturanten kommt via AHS-Unterstufe

Die Mehrzahl der Maturanten kommt mittlerweile über die AHS-Unterstufe zur Reifeprüfung. In Salzburg sind es 51 Prozent.
Arbeitsmarkt im Lungau: Hohe Arbeitslosenquote trotz deutlichem Beschäftigungsplus

Arbeitsmarkt im Lungau: Hohe Arbeitslosenquote trotz deutlichem Beschäftigungsplus

Die Arbeitslosenquote im Lungau ist die höchste im Bundesland Salzburg - Tendenz weiterhin leicht steigend. Aber: Der Bezirk darf sich im langfristigen Vergleich über ein sattes Beschäftigungsplus von rund 13 Prozent freuen. Darüber informierte die Arbeiterkammer Salzburg in einer Aussendung.
Land Salzburg erhöht Förderungen für Elektroautos

Land Salzburg erhöht Förderungen für Elektroautos

Das Land Salzburg erhöht im Zuge seiner Klima-und Energiestrategie die Förderungen für Elektrofahrzeuge. Dabei werden nicht nur Betriebe, Gemeinden, gemeinnützige Vereine oder Kirchen bei der Umstellung ihres Fuhrparks unterstützt.

  • Mayr stellt neue Partei vor
  • Feuerwehrtag in Oberndorf
  • Bilder vom Festakt
  • Hier stehen die Grenzsteine
FOTO
Politzukunft in Brombeere: Landesrat Mayr stellte neue Partei vor

Politzukunft in Brombeere: Landesrat Mayr stellte neue Partei vor

Der frühere Team-Stronach-Politiker und zuletzt parteifreie Salzburger Landesrat Hans Mayr (55) hat am Mittwoch seine neu gegründete Partei offiziell vorgestellt. Er will mit der "Salzburger Bürger Gemeinschaft - Hans Mayr" (SBG) bei den nächsten Landtagswahlen in zwei Jahren antreten und mit Sach-, statt Parteipolitik reüssieren.
Salzburgs Regionalbahnen legten 2015 Fahrgast-Plus hin

Salzburgs Regionalbahnen legten 2015 Fahrgast-Plus hin

4,9 Millionen Fahrgäste konnten die Salzburger Regionalbahnen im Vorjahr verzeichnen. Damit sind sie die drittstärkste Regionalbahn in Österreich. Im ganzen Land liegt Bahnfahren im Trend. Trotzdem fordert der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) einen Ausbau des Netzes.
Wettersturz am Wochenende: Schnee bis in tiefe Lagen

Wettersturz am Wochenende: Schnee bis in tiefe Lagen

Der Winter gibt sich noch nicht geschlagen. Am kommenden Wochenende bringt Polarluft kaltes Wetter. In Salzburg kann es vor allem im Flachgau bis in tiefe Lagen schneien.
Grüne wollen Kündigungsfristen für Arbeiter verlängern

Grüne wollen Kündigungsfristen für Arbeiter verlängern

Die Grünen wollen eine Gleichstellung von Arbeitern und Angestellten bei den Kündigungsfristen erreichen. Dazu werde sie kommende Woche im Nationalrat einen Antrag einbringen, kündigte die Grüne Nationalratsabgeordnete Birgit Schatz in den "Salzburger Nachrichten" (SN) an.
BP-Wahl: Das Kreuz mit dem Kreuz im Kreis

BP-Wahl: Das Kreuz mit dem Kreuz im Kreis

Muss es ein Kreuz oder ein Hakerl sein? Was passiert, wenn man ausbessern muss? Viele Wähler sind über die Regeln, wie Stimmzettel auszufüllen sind, verunsichert. Hier lest ihr, was ihr beachten müsst.
Nach Unstimmigkeiten: Salzburger SPÖ bekommt Doppelspitze

Nach Unstimmigkeiten: Salzburger SPÖ bekommt Doppelspitze

Die Salzburger SPÖ bekommt eine Doppelspitze. Hannes Mathes (39) wird als neuer Landesgeschäftsführer für das politische Tagesgeschäft zuständig sein, Alexander Neunherz (37) als politischer Sekretär für die inhaltliche und strategische Planung. Das Parteipräsidium nahm am Dienstagabend einen Vorschlag von Landesparteichef Walter Steidl einstimmig an.
Salzburger Verkehrsverbund hebt Ticketpreise an

Salzburger Verkehrsverbund hebt Ticketpreise an

Der Salzburger Verkehrsverbund passt - wie jedes Jahr - mit 1. Juli die Ticketpreise für öffentliche Verkehrsmittel an. Die Preise steigen um rund zwei Prozent, längere Strecken sollen aber günstiger werden. Wir geben euch einen Überblick über die neuen Preise.
Großes Potenzial für E-Autos in Salzburg

Großes Potenzial für E-Autos in Salzburg

Ein Vorstoß des Umweltbundesamtes sorgte in der Vorwoche für Aufregung: Ab 2020 sollten nur noch E-Autos verkauft werden. Es gäbe derzeit einen Schwung bei der E-Mobilität, den man nicht bremsen sollte“, so ein Experte. 30 bis 40 Prozent E-Autos bei Neuzulassungen seien in Salzburg realistisch. Dafür würde es aber wieder Förderungen brauchen. Für Privatkäufe gibt es derzeit in Salzburg immerhin 5.000 Euro.
OMV fixiert Kauf von Friesacher-Tankstellen

OMV fixiert Kauf von Friesacher-Tankstellen

Der im Dezember angekündigte und im Jänner bei der Bundeswettbewerbsbehörde angemeldete Verkauf von 66 "Hofer"-Tankstellen von Ex-Rennfahrer Markus Friesacher an die OMV wird per Ende April fixiert. Damit wird das OMV-Diskontnetz auf insgesamt 207 Standorte erweitert, der Mineralölkonzern betreibt schon 141 "Avanti"-Diskonter. Somit kommt es fast zum Gleichstand mit den 209 OMV-Premiumtankstellen.
Hans Mayrs neue Partei heißt SBG

Hans Mayrs neue Partei heißt SBG

Nachdem letzte Woche bekannt wurde, dass Hans Mayr eine eigene Partei gründen will, ist am Dienstag nun der Parteiname durchgesickert: „Salzburger Bürgergemeinschaft“ (kurz: „SBG“) soll sie heißen.
Studie: Gene haben Einfluss auf Alter beim "ersten Mal"

Studie: Gene haben Einfluss auf Alter beim "ersten Mal"

Nicht nur Faktoren wie das familiäre Umfeld und die Persönlichkeit haben einen Einfluss auf das Alter, in dem junge Menschen das erste Mal Sex haben, sondern auch die Gene: Wissenschafter der Universität Cambridge fanden heraus, dass genetische Faktoren rund 25 Prozent der Unterschiede erklären können, in welchem Alter die ersten Sexualkontakte stattfinden.
Salzburger kauften Wohnung ohne Heizanlage: AK schlägt Alarm

Salzburger kauften Wohnung ohne Heizanlage: AK schlägt Alarm

Böse Überraschung für Wohnungskäufer in einer Salzburger Anlage. Sie staunten nicht schlecht, als sie erfuhren, dass sie Eigentum ohne Heizung erworben hatten. Denn die gehört einem Contracting-Unternehmen, das neben den monatlichen Kosten auch die Finanzierung der Anlage abrechnet. Die Käufer verpflichteten sich schon im Kaufvertrag zu dieser Heizungsform, ohne Details zu kennen. Sie wurden vom Bauträger nicht ausreichend informiert. Die Arbeiterkammer (AK) Salzburg hat sich nun eingeschaltet.
Motorradhelme – Tipps für den Kauf und aktuelle Trends

Motorradhelme – Tipps für den Kauf und aktuelle Trends

Eine aktuelle Markt-Recherche des ÖAMTC zeigt: Das Angebot an Motorradhelmen ist sehr umfangreich. Es gibt immer wieder neue Entwicklungen, die Übersicht zu behalten, fällt oft schwer. ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl fasst zusammen, worauf es beim Kauf eines sicheren Helms ankommt: "Grundsätzlich sollte für den Helmkauf genug Zeit eingeplant werden. Am besten geht man zu einem Fachhändler mit großem Sortiment, damit man möglichst viele Passformen ausprobieren kann."
BP-Wahl: Erste Wahllokale schließen um 12 Uhr

BP-Wahl: Erste Wahllokale schließen um 12 Uhr

Die ersten Wahlergebnisse zur Bundespräsidentenwahl am kommenden Sonntag wird es im Land Salzburg aus Untertauern, Werfen, Göriach, St. Andrä im Lungau und Weißpriach geben. Die Wahllokale schließen dort bereits um 12 Uhr. In der Stadt Salzburg ist einheitlich um 16 Uhr Wahlschluss.
Eurofighter: Überschalltraining über ganz Österreich

Eurofighter: Überschalltraining über ganz Österreich

Ab Montag trainieren die Eurofighter-Piloten des österreichischen Bundesheeres Abfangmanöver im Überschallbereich. Pro Tag sind zwei Flüge geplant.
Nach trübem Wochenstart folgt freundliches Wetter

Nach trübem Wochenstart folgt freundliches Wetter

Nach einem bescheidenen Wochenbeginn wird sich das Wetter ab Mittwoch wieder freundlicher zeigen. Die Temperaturen sollten dann der Jahreszeit entsprechende 22 bis 24 Grad erreichen, versprachen die Experten von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag. Am Freitag sind wieder Niederschläge angesagt.
Zederhaus: Landwirt stürzt mit "Muli" ab

Zederhaus: Landwirt stürzt mit "Muli" ab

Bei Düngearbeiten auf einer steilen Wiese stürzte am Freitagnachmittag in Zederhaus (Lungau)ein Landwirt mit seinem Fahrzeug ab. Nach mehreren Überschlägen kam der sogenannte "Muli" nahe der Tauernautobahn (A10) zum Stillstand.
Salzburger Feuerwehrler mit Verdienstzeichen geehrt

Salzburger Feuerwehrler mit Verdienstzeichen geehrt

20 Feuerwehrleute aus dem Bundesland Salzburg wurden am Freitag im Rahmen des 38. Landesfeuerwehrtages in Oberndorf (Flachgau) von Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) geehrt.
32 "gesunde Betriebe" in Salzburg ausgezeichnet

32 "gesunde Betriebe" in Salzburg ausgezeichnet

32 Salzburger Unternehmen und Institutionen wurde am Donnerstag das „Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)“ offiziell verliehen. 20 Betriebe erhielten es zum ersten Mal, weitere zwölf bekamen die Nachhaltigkeit ihrer Gesundheitsförderung durch eine Wiederverleihung bestätigt.
Betrug und Veruntreuung: Autohaus-Geschäftsführer und Mitarbeiter verursachen 500.000-Euro-Schaden

Betrug und Veruntreuung: Autohaus-Geschäftsführer und Mitarbeiter verursachen 500.000-Euro-Schaden

Einen Schaden von mehr als einer halben Million Euro haben der Geschäftsführer eines Autohauses in Tamsweg (Lungau) und zwölf seiner Mitarbeiter durch Betrug und Veruntreuung von Firmengeldern verursacht. Es gab eine eigene Schwarzgeldkasse und Versicherungsbetrug stand an der Tagesordnung. Der Fall ist komplex. Staatanwaltschaft und Polizei ermitteln.
Feierlicher Festakt zum Jubiläum "200 Jahre Salzburg bei Österreich"

Feierlicher Festakt zum Jubiläum "200 Jahre Salzburg bei Österreich"

Am 14. April 1816 wurde der Vertrag von München geschlossen, mit dem Salzburg zu Österreich kam. Auf den Tag genau zwei Jahrhunderte später fand am Donnerstag in der Residenz der Stadt Salzburg eine Festveranstaltung statt. Dabei stand das Jubiläum "200 Jahre Salzburg bei Österreich" im Mittelpunkt.
200 Jahre Salzburg bei Österreich: Grenzsteine erinnern

200 Jahre Salzburg bei Österreich: Grenzsteine erinnern

Das Bundesland Salzburg feiert heuer seine 200-jährige Zugehörigkeit zu Österreich. Grenzsteine erinnern noch heute an die wechselvolle Geschichte und die einstige Zugehörigkeit zu Bayern. "Diese ‚Marksteine‘ sind heute wertvolle Wegzeichen mit Bedenkfunktion", betont Michael Neureiter. Wir blicken zurück. 

.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern