ÖVP, Grüne und NEOS mit ersten Statements zu Koalitionsverhandlungen

ÖVP, Grüne und NEOS mit ersten Statements zu Koalitionsverhandlungen

Eine Landesregierung aus ÖVP, Grünen und NEOS im Bundesland Salzburg rückt näher: Die Chefverhandler der drei Parteien zogen am Freitagvormittag kurze Zwischenbilanz über den bisherigen Stand der Gespräche: Knapp die Hälfte der insgesamt 14 inhaltlichen Themenblöcke wurde inzwischen besprochen. Das Ziel ist weiterhin ein Abschluss der Verhandlungen bis 27. Mai.
Am Muttertagswochenende gratis ins Museum

Am Muttertagswochenende gratis ins Museum

Am Wochenende ist Muttertag. Zeitgleich öffnen viele Salzburger Museen ihre Pforten kostenlos für die Besucher. Insgesamt 46 Museen sind dabei. Das Museumswochenende findet in Salzburg bereits zum vierten Mal statt.
In Verona griff Mozart zum Messer

In Verona griff Mozart zum Messer

Wo man die Grafitti-Schnitzerei eines pubertierenden Wunderkinds in Ehren hält. Was dieses von der Gesangskunst eines Zeitgenossen hielt. Woher das Bild auf den Mozartkugeln stammt. Und: Warum sich zwei Städte am nördlichen und südlichen Rand der Alpen in jüngster Zeit gesanglich näher kommen, darüber klärt dieser Salzburger Grenzfall auf.

  • Koalitionsverhandlungen laufen
  • Singendes Klassenzimmer
  • 			NEOS-Chef Strolz tritt ab
  • Wahl zur Miss Salzburg 2018
  • Suchaktion in Zederhaus
  • Bilder vom Talentecamp
  • Verhandlungen in Salzburg
FOTO
Burg Mauterndorf seit 50 Jahren in Landesbesitz

Burg Mauterndorf seit 50 Jahren in Landesbesitz

Sie war Filmkulisse für Dornröschens Märchenschloss und zierte vor 60 Jahren die Rückseite des 50-Schilling-Geldscheins: Die Burg Mauterndorf hat im Laufe ihrer Geschichte vieles erlebt. Seit genau 50 Jahren ist sie in Landesbesitz und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Salzburgs südlichstem Bezirk.
Eisheilige präsentieren sich kühl, aber großteils frostfrei

Eisheilige präsentieren sich kühl, aber großteils frostfrei

Das lange Wochenende wird laut ZAMG wechselhaft verlaufen, wofür zumindest teilweise die Eisheiligen verantwortlich zeichnen, die vom 12. bis 15. Mai vor allem im Westen zwar für kühles, aber großteils frostfreies Wetter sorgen werden. Unter den Gefrierpunkt werden die Temperaturen am ehesten in höher gelegenen Tälern sinken.
Wen beschenkt ihr am Muttertag?

Wen beschenkt ihr am Muttertag?

Durchschnittlich 59 Euro geben Salzburger am Muttertag für Geschenke aus. Am beliebtesten sind dabei Blumen, wie eine Umfrage des Handelsverbandes Consumer Check aufzeigt. Wie begeht ihr den Muttertag am Sonntag?
Heuer bereits 20 Motorradlenker bei Verkehrsunfällen getötet

Heuer bereits 20 Motorradlenker bei Verkehrsunfällen getötet

In Österreich sind heuer bis 6. Mai bereits 20 Motorradlenker bei Verkehrsunfällen getötet worden. "So viele waren es bis Anfang Mai zuletzt 2007", berichtete ÖAMTC-Verkehrstechniker David Nose am Mittwoch in einer Aussendung unter Berufung auf Zahlen des Innenministeriums.
Christi Himmelfahrt: Salzburg steht vor Mega-Reisewochenende

Christi Himmelfahrt: Salzburg steht vor Mega-Reisewochenende

Das verlängerte Wochenende rund um Christi Himmelfahrt ist eines der stärksten Reisewochenenden im Jahr, informierte die Asfinag in einer Aussendung am Mittwoch. Stau-Hotspots sind ab Mittwochnachmittag die Tauernautobahn (A10) in Salzburg sowie die Ostautobahn (A4) Richtung Ungarn und die Phyrnautobahn (A9) Richtung Italien, Slowenien und Kroatien. Diverse Veranstaltungen sorgen für ein zusätzliches Verkehrsaufkommen.
Tempo als größte Gefahr bei E-Bikes

Tempo als größte Gefahr bei E-Bikes

Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen, beinahe jedes dritte neugekaufte Fahrrad ist motorisiert. Mit dem Tempo steigt aber auch die Anzahl der Verkehrsunfälle. „Die höhere Geschwindigkeit birgt die größte Gefahr bei E-Bikes“, weiß Renate Eschenlohr vom ARBÖ Salzburg und warnt vor Radtuning. Wir klären auf.
Motorräder erobern Straßen zurück: Tipps für mehr Sicherheit

Motorräder erobern Straßen zurück: Tipps für mehr Sicherheit

Die Wetterprognose ist vielversprechend, das lange Wochenende nahe: In den kommenden Tagen werden wieder zahlreiche Biker auf Salzburgs Straßen unterwegs sein. Wir haben Tipps für euch, wie ihr sicher auf zwei Rädern durch den Verkehr kommt.
Und täglich singt der Klassenchor: Über 4.000 Volksschüler machen mit

Und täglich singt der Klassenchor: Über 4.000 Volksschüler machen mit

Man muss mehr aufeinander hören, um gemeinsam gut zu klingen. Das ist auch im Leben so. In Salzburg wird das im "singenden Klassenzimmer" Wirklichkeit. "Kinder können so ein lebenslanges Interesse an Musik entwickeln. Daher ist es besonders wichtig, dass Singen zu ihrem Schulalltag dazugehört", ist für Kultur-Landesrat Heinrich Schellhorn (Grüne) klar.
Günstig mit dem Auto in den Urlaub: Wo man billig tankt

Günstig mit dem Auto in den Urlaub: Wo man billig tankt

Kommendes Wochenende nutzen wieder viele Sonnenhungrige für einen Kurzurlaub entlang der Adriaküste. Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann mit der richtigen Tanktaktik bis zu 24 Euro pro Tankfüllung sparen. Wir haben die Spritpreise verglichen.
Astrologin Daniela Hruschka beantwortet auf SALZBURG24 eure Fragen

Astrologin Daniela Hruschka beantwortet auf SALZBURG24 eure Fragen

Große Veränderungen stehen aus astrologischer Sicht bevor. In unserem LIVESTUDIO hat die Salzburger Astrologin Daniela Hruschka Antworten rund um eure neuen Chancen und Möglichkeiten. Ob Liebe oder Beruf – die Fragen habt ihr uns geschickt. Und hier gibt es die Antworten.
Salzburgs Millionenstrafe wird reduziert

Salzburgs Millionenstrafe wird reduziert

Die EU-Millionenstrafe gegen Österreich wird laut Finanzlandesrat Christian Stöckl (ÖVP) von 29,8 auf 26,8 Millionen Euro reduziert. Ein entsprechender Mehrheitsbeschluss zur Abmilderung der gegen Österreich verhängten Geldstrafe wurde am Dienstag in Brüssel auf Botschafterebene gefasst. Trotzdem will Stöckl gegen die Strafe berufen.
NEOS: Sepp Schellhorn über den Rückzug von Matthias Strolz

NEOS: Sepp Schellhorn über den Rückzug von Matthias Strolz

Matthias Strolz hat am Montag überraschend seinen Rückzug von der Spitze der NEOS angekündigt. Sepp Schellhorn, Landessprecher der Salzburger NEOS, gibt in einem ersten Statement an, Strolz nie als "Sesselkleber" erlebt zu haben.
Radfahren mit Kind: Was Eltern beachten müssen

Radfahren mit Kind: Was Eltern beachten müssen

Radfahren mit den Kids an Bord ist ein beliebtes Freizeitvergnügen für Familien. Auch immer mehr tägliche Wege werden mit Kind und Kegel am Bike absolviert. Doch welche Vorschriften und Regeln gelten eigentlich für die Mitnahme von Kindern am Fahrrad? Wir klären auf.
Theresa Eder ist Miss Salzburg 2018

Theresa Eder ist Miss Salzburg 2018

Die Miss Salzburg 2018 wurde am Samstag im Sheraton Grand Hotel in der Mozartstadt gewählt. Die Pinzgauerin Theresa Eder setzte sich vor der Jury gegen neun Mitbewerberinnen durch.
Stabiles Hochdruckwetter zu Wochenbeginn, dann unbeständiger

Stabiles Hochdruckwetter zu Wochenbeginn, dann unbeständiger

Am Montag herrscht stabiles Hochdruckwetter in Österreich, ab Dienstag wird es von Osten her wieder unbeständiger. Dann verlagert sich der Störungseinfluss in den Westen und zieht schließlich nach Osten ab.
Personensuche nach Verkehrsunfall in Zederhaus: Fahrer tot geborgen

Personensuche nach Verkehrsunfall in Zederhaus: Fahrer tot geborgen

Ein 20-jähriger Feuerwehrmann ist am Sonntag bei einem Autounfall in Zederhaus im Lungau tödlich verunglückt. Der Mann kam in den frühen Morgenstunden mit seinem Auto von der Straße ab und stürzte mit dem Wagen in den Zederhausbach, berichtete die Wasserrettung. 120 Einsatzkräfte suchten nach dem Verunglückten. Gegen 8.00 Uhr konnte er nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden.
Auto prallt gegen Tunnelwand: Verletzter

Auto prallt gegen Tunnelwand: Verletzter

Ein 76-Jähriger ist Samstagmittag auf der Tauernautobahn im Lärmschutztunnel Zederhaus (Lungau) gegen die Tunnelwand geprallt. Der Mann fuhr in Fahrtrichtung Villach, als er mit seinem Auto rechts den Randstein touchierte. Der Pkw kam ins Schleudern und kollidierte mit der Wand, berichtete die Polizei Salzburg.
Marlene Svazek gibt Amt der FPÖ-Generalsekretärin ab

Marlene Svazek gibt Amt der FPÖ-Generalsekretärin ab

Die Salzburger FPÖ-Chefin Marlene Svazek wird ihr Amt als Generalsekretärin der Bundespartei abgeben. Svazek wolle sich künftig als Klubobfrau im Salzburger Landtag auf die Oppositionsarbeit konzentrieren, bestätigte Parteisprecher Dom Kamper der APA einen Bericht der "Kronen Zeitung". "Die Bundespartei ist informiert", sagte Kamper.
Erstes Flugtraining für Drohnen in Saalfelden

Erstes Flugtraining für Drohnen in Saalfelden

In Österreich gibt es Schätzungen zufolge mittlerweile mindestens 100.000 Drohnen. Zu gefährlichen Zwischenfällen kommt es immer wieder, zuletzt etwa in Wien. Dort kollidierte eine Drohne beinahe mit einem Polizeihubschrauber. In Saalfelden (Pinzgau) sollen Drohnenpiloten in Zukunft ein spezielles Training erhalten: Der ÖAMTC startet mit eigenen Schulungen.
Lkw-Verkehr auf Salzburgs Autobahnen heuer stark gestiegen

Lkw-Verkehr auf Salzburgs Autobahnen heuer stark gestiegen

Was Autofahrer empfinden, wird nun auch durch Daten bestätigt: Der Lkw-Verkehr hat heuer in Salzburg erneut deutlich zugenommen, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse (Verkehrsclub Österreich) von Daten der Asfinag zeigt. Auf der A1 waren bei Wals in den ersten drei Monaten bereits 580.000 Lkw unterwegs, auf der A10 bei Anif rund 560.000, ergibt je nach Abschnitt einen Zuwachs von drei bis vier Prozent.
Wunderkinder forschen in Radstadt

Wunderkinder forschen in Radstadt

Kann eine Gabel schweben? Wie wird ein Roboter programmiert? Welche Lebewesen überleben in der Arktis? Derartige Fragen stellen sich aktuell 56 begabte Volksschüler im Talentecamp Tandalier in Radstadt. Dabei werden jungen Tüftler von Experten begleitet.
Salzburger Landtagswahl: Verhandlungen für ÖVP-Grüne-NEOS-Koalition gestartet

Salzburger Landtagswahl: Verhandlungen für ÖVP-Grüne-NEOS-Koalition gestartet

Der Salzburger ÖVP-Chef Wilfried Haslauer verliert weiter keine Zeit. Bereits am Tag nach der Entscheidung für Koalitionsverhandlungen mit den Grünen und den NEOS hat der Landeshauptmann am Donnerstag - just an seinem 62. Geburtstag - die erste Gesprächsrunde zur Bildung einer neue Landesregierung eröffnet. Am Nachmittag trafen dazu jeweils fünf Vertreter der drei Parteien aufeinander.

Lungau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
L223: Forstauer Landesstraße Radstadt - Steiermark
Zwischen Straßenkreuzung Radstadt und Straßenkreuzung Gleiming - B320 in beiden Richtungen Verkehrsbehinderung, Radrennen, Dauer: 27.05.2018 07:30 Uhr bis 08:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau