Politikwissenschaftler Armin Mühlböck: "Salzburg stehen spannende Politikjahre bevor"

Politikwissenschaftler Armin Mühlböck: "Salzburg stehen spannende Politikjahre bevor"

Die ÖVP hat sich nach der Salzburger Landtagswahl entschieden und zwar erneut für eine Dreierkoalition. Am Donnerstag beginnen bereits die Verhandlungen mit Grünen und NEOS. Wir haben beim Salzburger Politikwissenschaftler Armin Mühlböck nachgefragt, welche Chancen diese neue Dreierkoalition hat und ob Wilfried Haslauer damit wirklich den Willen der Wähler erfüllt.
Achtung Spam: Whatsapp-Kettenbrief verspricht gratis Red Bull

Achtung Spam: Whatsapp-Kettenbrief verspricht gratis Red Bull

Nach Milka hat es nun auch Red Bull erwischt: Ein Whatsapp-Kettenbrief lockt Nutzer mit einer gratis Kiste voller Dosen. Dabei handelt es sich erneut um eine Falle, die teuer enden kann. Derzeit wird Whatsapp von einer ganzen Reihe Betrugsversuchen heimgesucht. So sieht die Masche aus und das solltet ihr beachten, wenn ihr eine Spam-Nachricht auf Whatsapp bekommt.
Gratis WLAN für Salzburger Gemeinden

Gratis WLAN für Salzburger Gemeinden

Die Internet-Infrastruktur hinkt in den ländlichen Gebieten in Salzburg teils hinterher. Mit kostenlosen WLAN-Zugängen an öffentlichen Plätzen in den Gemeinden will das Land Salzburg nun gegensteuern. Die EU fördert entsprechende Maßnahmen. Die Details.

  • Verhandlungen in Salzburg
  • Haslauer tritt vor Presse
  • Parteivorstand der ÖVP
  • Maibaumaufstellen in Aigen I
  • Maibaumaufstellen in Aigen II
  • Maibaum in Leopoldskron
  • Maibaumaufstellen in Liefering
  • Maibaumaufstellen in Nonntal
  • Maibaumaufstellen in Anif I
  • Maibaumaufstellen in Anif II
  • Maibaum Freilichtmuseum
  • Maibaumaufstellen in Hof
  • Maibaumaufstellen in Goldegg I
  • Maibaumaufstellen in Goldegg II
  • Maibaumaufstellen in Lend I
  • Maibaumaufstellen in Lend II
  • 			Maibaumaufstellen in Maishofen
FOTO
Alkolenker kracht im Lungau gegen Zaun

Alkolenker kracht im Lungau gegen Zaun

Mit 2,18 Promille war ein 25-jähriger Steirer auf der Katschberg Bundesstraße (B99) unterwegs. Bei Tweng (Lungau) kam er von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaun.
Saisoneffekt bremst Abbau der Arbeitslosigkeit in Salzburg

Saisoneffekt bremst Abbau der Arbeitslosigkeit in Salzburg

"Entgegen dem bisherigen Jahresverlauf wurde der Trend deutlich rückläufiger Vorgemerktenzahlen durch die saisonale Arbeitslosigkeit im Fremdenverkehr stark eingebremst“, beschreibt Siegfried Steinlechner, Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice Salzburg, die aktuelle Lage auf dem Salzburger Arbeitsmarkt, "allerdings zeigt die gute Entwicklung in den übrigen Branchen, dass es sich dabei um einen Einmaleffekt handelt“, so der AMS-Chef weiter.
ÖVP Salzburg verhandelt mit Grünen und NEOS über Koalition

ÖVP Salzburg verhandelt mit Grünen und NEOS über Koalition

In Salzburg stehen die Zeichen auf eine schwarz-grün-pinke Regierungskoalition im Land: Zehn Tage nach der Landtagswahl am 22. April hat die ÖVP am Mittwochabend im Parteipräsidium einstimmig Koalitionsverhandlungen mit den Grünen und den NEOS beschlossen. Die Verhandlungen sollen bereits morgen, Donnerstag, starten und bis Ende Mai abgeschlossen sein.
Wolf in Salzburg: Landesrat Schwaiger für Abschuss

Wolf in Salzburg: Landesrat Schwaiger für Abschuss

Zwei mutmaßliche Fälle von Wolfsattacken sorgen für Aufregung im Salzburger Pongau. Landwirtschaftslandesrat Josef Schwaiger (ÖVP) will sich nun für eine Ausnahme der EU-Regelung stark machen und den Wolf in Salzburg bejagen.
Italientief bringt unbeständiges Wetter nach Salzburg

Italientief bringt unbeständiges Wetter nach Salzburg

Ein Italientief nimmt in den kommenden Tagen das Zepter in die Hand und versorgt Salzburg mit feuchtwarmer und labil geschichteter Mittelmeerluft. Regen steht an der Tagesordnung, ehe am Wochenende das Sommerwetter zurückkehrt.
Unternberg: 58-Jähriger stirbt bei Frontalcrash auf B96

Unternberg: 58-Jähriger stirbt bei Frontalcrash auf B96

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es Mittwochfrüh auf der Murtalstraße (B96) in Unternberg (Lungau) gekommen. Ein 58-Jähriger verstarb noch an der Unfallstelle, ein 21-Jähriger musste mit schweren Verletzungen in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen werden.
Maibaumaufstellen in Salzburg: Impressionen aus dem ganzen Land

Maibaumaufstellen in Salzburg: Impressionen aus dem ganzen Land

Die traditionellen Maibäume stehen im Salzburger Land. Unsere Fotografen waren am Staatsfeiertag für euch in der Landeshauptstadt sowie in zahlreichen Gemeinden unterwegs und haben tolle Impressionen mitgebracht. Viel Spaß beim Durchklicken der Bilderserien!
Sieben Tonnen schwerer Felsblock landet im Garten

Sieben Tonnen schwerer Felsblock landet im Garten

Im Gemeindegebiet Tweng (Lungau) ereignete sich am Sonntag ein folgenschwerer Felssturz, wie die Polizei in einer Aussendung berichtet. Ein mindestens sieben Tonnen schwerer Felsblock rollte einen steilen Waldhang hinab und kam erst in einem Grundstück direkt vor einer Gartenhütte zum Liegen. Die vier Anrainer kamen mit dem Schrecken davon.
Seit wann ist der 1. Mai ein Staatsfeiertag?

Seit wann ist der 1. Mai ein Staatsfeiertag?

Vor 128 Jahren wurde der 1. Mai erstmals als der Tag der Arbeit begangen. Wie es dazu kam und seit wann dieser Tag in Österreich als Staatsfeiertag gilt, erfahrt ihr hier.
Pollensaison geht in nächste Phase

Pollensaison geht in nächste Phase

Allergiker aufgepasst: Mit Mai beginnt die Hochsaison der Gräserpollen.
Küchenbrand fordert vier Verletzte in Tamsweg

Küchenbrand fordert vier Verletzte in Tamsweg

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Tamsweg (Lungau) wurden Freitagabend vier Personen mit dem Verdacht auf eine Rauschgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit einem kompletten Löschzug zum Einsatzort aus.
Rekord-April: So warm war es über 200 Jahre lang nicht

Rekord-April: So warm war es über 200 Jahre lang nicht

Der zu Ende gehende April war der wärmste seit dem Jahr 1800 und damit der zweitwärmste in der 251-jährigen Messgeschichte. Die durchschnittliche Monatstemperatur lag um 4,6 Grad über dem vieljährigen Mittel. Der österreichweite Temperaturrekord wurde am 20. April in der Stadt Salzburg aufgestellt. Das geht aus der am Freitag veröffentlichten vorläufigen Monatsbilanz der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hervor.
Start der Gräserpollensaison steht unmittelbar bevor

Start der Gräserpollensaison steht unmittelbar bevor

Das große Niesen beginnt, in Österreich steht nämlich die Blüte der Süßgräser bevor. Drauf machte der Pollenwarndienst der MedUni Wien am Freitag aufmerksam und empfiehlt Allergikern, Antihistaminika vorrätig zu haben. In der kommenden Woche werden das Wiesenrispengras und das Knäuelgras zu blühen beginnen - beide sind laut MedUni von hoher Relevanz für Allergiker.
Seit wann wir einen Maibaum aufstellen

Seit wann wir einen Maibaum aufstellen

Der Maibaum gehört in zahlreichen Salzburger Gemeinden unweigerlich dazu. Rund um den Staatsfeiertag wird vielerorts ein mit Kränzen geschmückter Stamm aufgestellt. Woher kommt der Brauch aber? Wir sind in unserer Geschichte zurückgegangen.
Maibaum stehlen oder ansägen: Tradition oder Strafdelikt?

Maibaum stehlen oder ansägen: Tradition oder Strafdelikt?

In wenigen Tagen ist es wieder soweit: In zahlreichen Salzburger Gemeinden wird ein Maibaum aufgestellt. Ist der Baum erst einmal gefällt, gilt es diesen akribisch zu bewachen. Denn wie es der Brauch will, könnte dieser gestohlen werden. Aber ist das gesetzlich erlaubt oder sogar strafbar? Wir haben uns erkundigt.
Bis zur kommenden Woche wieder sonniger, im Norden föhnig

Bis zur kommenden Woche wieder sonniger, im Norden föhnig

Bis zum Beginn der kommenden Woche zeigt die Sonne wieder häufiger auf. Im Norden Österreichs wird es föhnig, kündigte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag am. Am Montag nähert sich dann von Westen und Südwesten her eine Störungszone.

Erneut Saharastaub in Österreich erwartet

Mit steigenden Temperaturen am Wochenende dürfte auch erneut Saharastaub nach Österreich gelangen. "Es bildet sich wieder ein Tief zwischen Spanien und Marokko, das zunehmend sehr warme Luft aus Nordafrika zu den Alpen befördert. Am Sonntag und Montag treibt der Föhn die Temperatur an der Alpennordseite an die 30 Grad", sagte Ubimet-Meteorologe Manfred Spatzierer.
Salzburger Landtagswahl: Umstrittener FPÖ-Kandidat Reinhard Rebhandl nicht im Landtag

Salzburger Landtagswahl: Umstrittener FPÖ-Kandidat Reinhard Rebhandl nicht im Landtag

Nach dem Parteivorstand der Salzburger FPÖ am Dienstagabend steht auch fest, dass der unter Rechtsradikalismus-Verdacht stehende Kandidat für den Tennengau, Reinhard Rebhandl, kein Landtagsmandat erhalten hat. Zumindest vorerst: Der umstrittene Burschenschafter (54) könnte allerdings über die Landesliste nachrücken, sollte es zu einer Koalition der Freiheitlichen mit der ÖVP kommen.
Sozialversicherung: Krankenkassen werfen Regierung "Fake News" vor

Sozialversicherung: Krankenkassen werfen Regierung "Fake News" vor

Groß ist die Aufregung bei den Krankenkassen über die Privilegien-Vorwürfe in Richtung Sozialversicherungen seitens der Bundesregierung. Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse und die Salzburger Gebietskrankenkasse haben die Vorgangsweise der Bundesregierung am Mittwoch in Aussendungen aufs Schärfste zurückgewiesen.
Blütenstaub kann dem Auto ordentlich zusetzen

Blütenstaub kann dem Auto ordentlich zusetzen

Vielen Autos auf der Straße sieht man den Saharastaub der Vorwoche immer noch an und laut aktueller Wetterprognose ist noch mehr im Anflug. "Nach dem Naturphänomen ist es dann wieder Zeit für eine gründliche Autowäsche", sagt ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl. "Pollen und Saharastaub können aber auch den Innenraumluftfilter verstopfen. Den sollte man nach der Pollensaison ohnehin tauschen lassen". Wir klären auf, was beim Autowaschen derzeit zu beachten ist.
Kein Schokoladenkorb: WhatsApp-Kettenbrief ist Betrug

Kein Schokoladenkorb: WhatsApp-Kettenbrief ist Betrug

Ein WhatsApp-Kettenbrief verspricht einen Korb voller Gratis-Schokolade von Milka. Hinter der Aktion steckt allerdings nicht die Marke mit der lila Kuh, es handelt sich um einen betrügerischen Versuch, Nutzerdaten abzugreifen. Wir klären auf:
Ganzjahresreifen statt Reifenwechsel: ÖAMTC testet neun Modelle

Ganzjahresreifen statt Reifenwechsel: ÖAMTC testet neun Modelle

Ganzjahresreifen sind für Wenigfahrer eine beliebte Alternative, auch, weil man damit dem halbjährlichen Reifenwechsel entgeht. Ein aktueller Test des ÖAMTC zeigt die Stärken und Schwächen auf. Von einer Empfehlung für Ganzjahresreifen sieht man beim Verkehrsclub allerdings ab.

Lungau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
L223: Forstauer Landesstraße Radstadt - Steiermark
Zwischen Straßenkreuzung Radstadt und Straßenkreuzung Gleiming - B320 in beiden Richtungen Verkehrsbehinderung, Radrennen, Dauer: 27.05.2018 07:30 Uhr bis 08:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau