Ferienbeginn in West- und Südösterreich: Die Staupunkte am Wochenende

Ferienbeginn in West- und Südösterreich: Die Staupunkte am Wochenende

Wegen des Ferienbeginns in West- und Südösterreich ist am Wochenende mit verstärktem Verkehrsaufkommen auf den Transitrouten in Richtung Süden zu rechnen. Dazu kommen Großveranstaltungen wie das Electric Love Festival und die Österreich Radrundfahrt.
Sonne, Alkohol und Co.: Sicher feiern am Festival

Sonne, Alkohol und Co.: Sicher feiern am Festival

Der Sommer hat längst in Salzburg angeklopft – und mit ihm das Electric Love Festival. Das Rote Kreuz ist zum sechsten Mal vor Ort und stellt die medizinische Versorgung aller sicher. Rotkreuz-Chefarzt Dr. Udo Berger gibt vorab Tipps, wie Festivalgeher Musik und Atmosphäre unbeschwert genießen können.
Salzburger Höhlenretterin: So läuft ein Einsatz ab

Salzburger Höhlenretterin: So läuft ein Einsatz ab

Seit elf Tagen sind Jugendliche in Thailand bereits in einer Höhle eingeschlossen. Am Dienstag konnten sie gefunden werden, die Bergung gestaltet sich allerdings kompliziert. Die Landesleiterin der Höhlenrettung Salzburg, Monika Feichtner, erklärt, wie eine Höhlenrettung abläuft und was Besucher einer Höhle unbedingt beachten sollten.

  • Bilder vom Lokalaugenschein
  • Lokalaugenschein in Tamsweg
FOTO
Salzburgs bester Kfz-Lehrling kommt aus Maishofen

Salzburgs bester Kfz-Lehrling kommt aus Maishofen

Beim Lehrlingswettbewerb der Wirtschaftskammer Salzburg wurde am Montag Salzburgs bester Kfz-Lehrling gesucht. Bei insgesamt acht Prüfungen mussten die 16 angetretenen Lehrlinge ihr Können beweisen. Den Sieg holte sich am Ende Dominik Margesin.
Von der JVP in den Landtag: "Junge wollen diskutieren und mitgestalten"

Von der JVP in den Landtag: "Junge wollen diskutieren und mitgestalten"

Die Junge Volkspartei (JVP) ist aktuell nicht zuletzt wegen Bundeskanzler Sebastian Kurz in aller Munde. Auch in Salzburg kommt der politische Nachwuchs der Schwarzen mit Landesrat Stefan Schnöll und Landtagsabgeordneter Martina Jöbstl direkt aus der Jugendorganisation. Wir haben uns mit der 26-Jährigen über die Strukturen der ÖVP-Jugend unterhalten.
Warum ihr auf Flip-Flops und Co. am Steuer verzichten solltet

Warum ihr auf Flip-Flops und Co. am Steuer verzichten solltet

Bei sommerlichen Temperaturen ist das Tragen luftiger Schuhe logischerweise beliebt. Diese können beim Autofahren jedoch zum Verhängnis werden. Der ÖAMTC hat den Praxistest gemacht, um die Folgen ungeeigneter Schuhe zu demonstrieren.
Sommerliche Hitze kann sogar Autos lahmlegen

Sommerliche Hitze kann sogar Autos lahmlegen

Nicht nur Menschen, sondern auch Autos leiden an heißen Sommertagen unter der Hitze. Ausfälle und Pannen sind die Folgen. Wir geben euch Tipps, worauf ihr achten solltet.
Die 1.000. "Wald-Matura": Lokalaugenschein in der Landwirtschaftsschule in Tamsweg

Die 1.000. "Wald-Matura": Lokalaugenschein in der Landwirtschaftsschule in Tamsweg

Der Blick von Christoph Gruber aus Unternberg (Lungau) ist konzentriert. Die Sägespäne fliegen. Jeder Handgriff sitzt. Der Fallkeil ist perfekt. Christoph macht gerade mit 65 Kollegen die Ausbildung zum Forstfacharbeiter in der Landwirtschaftlichen Fachschule Tamsweg. Seit heuer eines der Pflichtwahlmodule, aber schon vorher war der Andrang auf den "Unterricht" mit Motorsäge, Axt und Keil im Lungau begehrt. "Holz ist der Baustoff der Zukunft, der Rohstoff muss professionell 'abgebaut' werden. Diese Ausbildung an der LFS Tamsweg einer der Schlüssel dazu", ist Landesrat Josef Schwaiger (ÖVP) überzeugt.
Wo es an den Salzburger Seen und Flüssen Badeplätze gibt

Wo es an den Salzburger Seen und Flüssen Badeplätze gibt

Die Sommerferien nahen mit großen Schritten, die Temperaturen werden in den nächsten Tagen wieder sommerlich. Die Freibäder dürften damit aus allen Nähten platzen. Wir liefern euch einen Überblick über die Bade-Locations an den zahlreichen Seen und Flüssen im Bundesland.
Arbeitslosigkeit sank auch im Juni

Arbeitslosigkeit sank auch im Juni

Der kräftige Wirtschaftsaufschwung lässt weiterhin die Arbeitslosigkeit sinken. Um 5,4 Prozent bzw. 643 Personen weniger Arbeitslose als vor einem Jahr verzeichnet das Arbeitsmarktservice Salzburg (Österreich: -9,6%). Damit waren zum Stichtag Ende Juni 11.173 Personen arbeitslos vorgemerkt.
Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts steht bevor

Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts steht bevor

Am 27. Juli wird der Mond temporär vom Himmel verschwinden. Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts steht bevor. Was bei einer Mondfinsternis überhaupt passiert, wann diese in Österreich genau zu sehen sein wird und wie gefährlich sie für das bloße Auge ist, verrät Astronom Helmut Windhager im Gespräch mit SALZBURG24.
Unfallserie im Land Salzburg fordert mehrere Verletzte

Unfallserie im Land Salzburg fordert mehrere Verletzte

Bei vier Verkehrsunfällen im Land Salzburg wurden am Sonntag und in der Nacht auf Montag mehrere Menschen verletzt, teilt die Polizei mit. Wir geben euch einen Überblick.
ÖBB-Betriebsversammlungen sorgen für Zugverspätungen am Montag in Salzburg

ÖBB-Betriebsversammlungen sorgen für Zugverspätungen am Montag in Salzburg

Zug-Pendler mussten am Montagmorgen Geduld einplanen, denn ÖBB-Betriebsversammlungen zur geplanten Erhöhung der Höchstarbeitszeit sorgten im Frühverkehr für Verspätungen oder sogar Zugausfällen. Das große Chaos blieb in Salzburg jedoch aus.
So wirken sich ÖBB-Betriebsversammlungen auf Salzburger Pendler aus

So wirken sich ÖBB-Betriebsversammlungen auf Salzburger Pendler aus

Zu massiven Beeinträchtigungen kommt es am Montag wegen der ÖBB-Betriebsversammlungen unter anderem im Salzburger Zugverkehr. Robert Mosser, ÖBB-Pressesprecher in Salzburg, informiert gegenüber SALZBURG24 über die Auswirkungen für Pendler.
Nur zwei Tage im Juni blitzte es nicht

Nur zwei Tage im Juni blitzte es nicht

Exakt 447.746 Blitze hat der Wetterdienst Ubimet im Juni 2018 in Österreich registriert. Das blitzreichste Bundesland war mit insgesamt 184.754 Blitzen die Steiermark, auf die rund 40 Prozent aller Juni-Blitze entfielen. Salzburg liegt im Ranking mit 27.405 Blitzen auf Platz 6. Der stärkste Blitz wurde mit 301.000 Ampere in Ritzing im Burgenland gemessen.
Kommende Woche sommerlich und von Tag zu Tag wärmer

Kommende Woche sommerlich und von Tag zu Tag wärmer

Der Sommer kehrt in der kommenden Woche nach Österreich zurück. Im Osten wird es nicht zu heiß, aber von Tag zu Tag etwas wärmer. Im Westen gibt es lokal Gewitter. Diese sind ab Mittwoch im ganzen Land möglich, prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Salzburger Frauenhaus-Leiterin im Sonntags-Talk: "Werden Männer in ihrer Macht bedroht, werden sie gewalttätig"

Salzburger Frauenhaus-Leiterin im Sonntags-Talk: "Werden Männer in ihrer Macht bedroht, werden sie gewalttätig"

Seit 20 Jahren ist Birgit Thaler-Haag in der Frauenhausbewegung tätig. Im Sonntags-Talk erzählt die Leiterin des Salzburger Frauenhauses, warum Gewalt gegen Frauen immer noch vorkommt und die Betroffenen sich oft selbst die Schuld geben. Außerdem zeigt sie auf, womit die Frauen nach Gewalterlebnissen am meisten kämpfen und wie Gewalt an Frauen in Zukunft verhindert werden könnte.
Landesklinik Tamsweg: Sanierung im Zeitplan

Landesklinik Tamsweg: Sanierung im Zeitplan

Zwei Operationssäle sind schon fertig, die Tagesklinik auch, das dritte und vierte Obergeschoß ebenfalls. Vieles ist geschafft, aber einiges wartet noch. Den Kabelsalat im ersten Stock können nur Profis überblicken. In den künftigen Krankenzimmern stehen die verpackten Möbel. Dort wird gestrichen, hier wird noch verputzt. Die Generalsanierung der Landesklinik Tamsweg (Lungau) ist in vollem Gange – von Abteilung zu Abteilung, um den laufenden Betrieb zu gewährleisten.
B96: 25-Jähriger stirbt bei Kollision mit Traktor

B96: 25-Jähriger stirbt bei Kollision mit Traktor

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Traktor und Motorrad auf der Murtal Straße (B96) kam Samstagnachmittag in Tamsweg (Lungau) der 25-jährige Biker ums Leben. Ein Fußgänger wurde vom Motorrad erfasst und in ein Bachbett geschleuert. Er erlitt schwere Verletzungen.
"Arge Alp"-Regierungschef wollen "Eindämmung der Wolfspopulation zulassen"

"Arge Alp"-Regierungschef wollen "Eindämmung der Wolfspopulation zulassen"

Wie soll man mit dem vermehrten Auftreten von Wölfen im Alpenraum umgehen? Bei der Konferenz der Regierungschef der Arge Alp im Schweizer Graubünden sprach man sich am Freitag gesammelt für Möglichkeiten der "Eindämmung" aus.
Mögliche Zugverspätungen durch ÖBB-Betriebsversammlung auch in Salzburg

Mögliche Zugverspätungen durch ÖBB-Betriebsversammlung auch in Salzburg

Am Montag (2. Juli) werden zwischen 6 und 9 Uhr in der Früh Betriebsversammlungen bei den ÖBB stattfinden. Der Betriebsrat informiert die Mitarbeiter über die Auswirkungen der geplanten Änderungen im Arbeitszeitgesetz. "Man muss mit massiven Verspätungen rechnen", sagte ÖBB-Konzernbetriebsrats- und vida-Chef Roman Hebenstreit am Freitag im APA-Gespräch.
30.000 Kinder werden in Salzburg betreut

30.000 Kinder werden in Salzburg betreut

631 neue Plätze, immer mehr betreute Kinder unter drei Jahren und der österreichweit beste Schlüssel, was das Verhältnis zwischen Aufsichtspersonen und Kindern betrifft. Dies sind einige der Eckdaten aus dem aktuellen Bericht der Landesstatistik für 2017/18. "Salzburg ist beim Betreuungsschlüssel Österreich-Spitze und hat kontinuierlich an der Verbesserung der Angebote gearbeitet", kommentiert Landesrätin Andrea Klambauer (NEOS) den Ist-Zustand.
Einer der zehn wärmsten Juni-Monate der Messgeschichte

Einer der zehn wärmsten Juni-Monate der Messgeschichte

2018 bleibt das Jahr der großen Temperaturschwankungen: Nach dem drittwärmsten Jänner der Messgeschichte waren Februar und März deutlich zu kühl. Darauf folgte der zweitwärmste April, der viertwärmste Mai und jetzt einer der zehn wärmsten Juni-Monate seit Messbeginn im Jahr 1767.
Österreichischer Tierschutzverein will Haustier-Abschussverbot

Österreichischer Tierschutzverein will Haustier-Abschussverbot

Jährlich werden laut österreichischem Tierschutzverein um die 30.000 Haustiere von Jägern abgeschossen. Der Verein fordert ein Abschussverbot und startet eine Petition. Sowohl der Tierschutzverein Salzburg sowie Landesjägermeister Max Mayr-Melnhof äußern sich gegenüber SALZBURG24 zu dieser Causa.
Der Sommer kehrt nach Salzburg zurück

Der Sommer kehrt nach Salzburg zurück

Nach der "Sommerpause" wird das Wetter in Salzburg langsam wieder besser. Das geht aus der Prognose der ZAMG hervor. Am Samstag soll es bereits weitgehend trocken und ein bisschen sonnig sein, am Sonntag gibt es dann viel Sonnenschein.

Lungau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau