Wenn die Tagespresse SALZBURG24 auf die Schippe nimmt...

Wenn die Tagespresse SALZBURG24 auf die Schippe nimmt...

“Muss ab September zur Schule: SALZBURG24-Redakteur (6) beendet seine Karriere”: Mit dieser Schlagzeile sorgte am Freitag die Satireseite “Salzburger Tagespresse” für Aufregung – auch in der Redaktion. Aber jetzt ist alles gut.
Wassersport in Salzburg: Das sind die Hotspots für Tauchen und Fun-Sports

Wassersport in Salzburg: Das sind die Hotspots für Tauchen und Fun-Sports

Einfach mal abtauchen oder Spaß und Adrenalin im kühlen Nass erleben? Im vierten Teil unserer Wassersport-Serie zeigen wir euch die besten Spots zum Tauchen in Salzburg auf und erklären, wo ihr so richtig mit Banana und Hydrospeed abgehen könnt.
Ferienzeit ist Lesezeit

Ferienzeit ist Lesezeit

Der Sommer ist wohl die schönste und entspannteste Zeit zum Lesen. Auch heuer nehmen 60 Bibliotheken im ganzen Bundesland Salzburg am „Lesesommer“ teil.

  • Besondere Momente in Bildern
  • Bilder der Unfallstelle
FOTO
Ikea und XXXLutz in Österreich billiger als in Deutschland

Ikea und XXXLutz in Österreich billiger als in Deutschland

Die Möbelhändler Ikea und XXXLutz sind in Österreich trotz der höheren Mehrwertsteuer im Schnitt billiger als in Deutschland - das hat ein Test der Arbeiterkammer Wien ergeben. Wer sich die Möbel nach Hause liefern lässt und keine Lust hat, sie selbst zusammenzubauen, muss dafür aber meist tiefer in die Tasche greifen als die Kunden in Deutschland.
Sommer 2016: 14 Bergtote in Salzburg

Sommer 2016: 14 Bergtote in Salzburg

In Österreichs Bergen sind in der bisherigen Sommersaison deutlich weniger Menschen bei Alpinunfällen ums Leben gekommen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres (1. Mai bis 18. August) – außer in Salzburg. Waren im Sommer 2015 noch 106 Personen tödlich verunglückt, verloren heuer bis dato 76 ihr Leben, teilte das Innenministerium auf APA-Anfrage mit.
Großer Aufholbedarf bei Salzburgs Mobilitätsangebot

Großer Aufholbedarf bei Salzburgs Mobilitätsangebot

Der Straßenverkehr ist in Salzburg ein Dauerthema. Erst am Dienstag legte das Land Salzburg ihr Mobilitätskonzept bis zum Jahr 2025 vor, das zu einem großen Teil auf den öffentlichen Verkehr baut. Hier gibt’s aber derzeit innerhalb des Bundeslandes noch Aufholbedarf, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt.
Fast die Hälfte der Österreicher geht gerne Schwammerl suchen

Fast die Hälfte der Österreicher geht gerne Schwammerl suchen

46,2 Prozent der Österreicher sind begeisterte Schwammerlsucher und begeben sich zumindest ab und zu in den Wald auf die Jagd nach Speisepilzen. Dass drei Viertel der Pilzsucher nur mittelmäßiges bis wenig Wissen über die Schwammerl haben, tut der Freude dabei keinen Abbruch. Am liebsten gesammelt werden Eierschwammerl und Steinpilze, die bevorzugt als Soße, Gulasch oder gebacken am Teller landen.
Salzburger Bevölkerung knackt bald 550.000er-Marke

Salzburger Bevölkerung knackt bald 550.000er-Marke

Anfang des Jahres 2016 wohnten 545.815 Menschen im Land Salzburg, um 7.240 bzw. 1,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Ein ähnlich hohes Wachstum gab es zuletzt Anfang der 1990er Jahre aufgrund der Wanderungsgewinne aus dem ehemaligen Jugoslawien, berichtet die Landesstatistik Salzburg am Donnerstag in einer Aussendung.
Jetzt kommt der Sommer richtig!

Jetzt kommt der Sommer richtig!

In der kommenden Woche sorgt zunehmender Hochdruckeinfluss von Westen her für einen markanten Wechsel der Wetterlage. Anders als so oft im heurigen Sommer beschränkt sich die sonnenscheinreiche Periode zudem nicht nur auf ein oder zwei Tage. Die Temperaturen erreichen zur Wochenmitte ein teils hochsommerliches Niveau.
Der neue SALZBURG24-Daumen in Gelb: Bei uns zählen nur noch die "Likes"!

Der neue SALZBURG24-Daumen in Gelb: Bei uns zählen nur noch die "Likes"!

Wie ihr es vielleicht schon bemerkt habt, sieht das Diskussionsforum auf SALZBURG24 seit heute ein bisschen anders aus – zwei Dinge fehlen, eines kommt neu hinzu. Hier erfahrt ihr, was hinter dem neuen gelben Daumen steckt.
Kritik an "salzburg.mobil.2025"

Kritik an "salzburg.mobil.2025"

Das Mobilitätskonzept „salzburg.mobil.2025“ wurde am Dienstag vorgestellt. Viel Kritik gibt es von der Salzburger SPÖ und der FPÖ. Wir haben bei den Verkehrsexperten des ÖAMTC Salzburg nachgefragt, was sie von dem Konzept halten. 
Leo Express fährt jetzt auch von Salzburg nach Prag

Leo Express fährt jetzt auch von Salzburg nach Prag

Das tschechische Eisenbahn- und Fernbusunternehmen Leo Express, das erst seit Jahresmitte auch in Österreich aktiv ist, weitet sein Angebot aus und bietet nun nach der Busverbindung Wien-Prag auch eine Verbindung von Linz und Salzburg nach Prag und Krumau (Cesky Krumlov) an.
Salzburger wollen mehr Bahn fahren

Salzburger wollen mehr Bahn fahren

Salzburgs Fahrgäste fahren mehr mit der Bahn, das ergab der VCÖ-Bahntest 2016. Neben der Kritik gab es einige Anregungen, wie die Bahn noch mehr Passagiere anlocken könnte. Vor allem Handyempfang und Anschlüsse werden als verbesserungswürdig gesehen.
BP-Wahl: So beantragt ihr Wahlkarten für die Stichwahl

BP-Wahl: So beantragt ihr Wahlkarten für die Stichwahl

Am 2. Oktober, wird der zweite Wahlgang der Bundespräsidentenwahl wiederholt. Wer jetzt schon weiß, an diesem "Wiederholungs-Wahlsonntag" auf Urlaub zu sein, kann beim zuständigen Gemeindeamt bereits eine Wahlkarte beantragen. Hier lest ihr, wie es funktioniert.
Rückreisewelle und Frequency sorgen für viel Verkehr

Rückreisewelle und Frequency sorgen für viel Verkehr

Urlaubszeit ist Stauzeit: Nachdem sich vergangenes Wochenende bis zu 17 Kilometer lange Autoschlangen durch das Bundesland Salzburg zogen, ist auch dieses Wochenende mit Blechlawinen zu rechnen, diesmal aber vor allem Richtung Norden. Ferien-Rückkehrer, das Frequency-Festival und ein weiteres MotoGP-Rennen sorgen für Verkehrsaufkommen.
SPÖ kritisiert das Mobilitätskonzept für 2025

SPÖ kritisiert das Mobilitätskonzept für 2025

„Wenig ambitioniert, wenig innovativ“: So fällt das Resümee der größten Oppositionspartei des Landes, der SPÖ, zum Mobilitätskonzept der Salzburger Landesregierung aus. Gerade beim öffentlichen Verkehr sei man schon viel weiter gewesen. Die Hauptkritikpunkte im Überblick.
90 Jahre Flughafen Salzburg: Ein Blick zurück

90 Jahre Flughafen Salzburg: Ein Blick zurück

Heute auf den Tag genau feiert der Salzburger Flughafen sein 90-jähriges Bestehen. Am 16. August 1926 um punkt 10 Uhr landete die erste Maschine mit zwei Fluggästen an Bord in der Mozartstadt. Zum Jubiläum blicken wir zurück.
St. Michael: Tamsweger bei Unfall schwer verletzt

St. Michael: Tamsweger bei Unfall schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall auf der A10 bei der Mautstelle in St. Michael im Lungau forderte am Dienstagnachmittag einen Schwer- und einen Leichtverletzten. Der Katschbergtunnel war aufgrund des Unfalls zwischenzeitlich gesperrt.
Land Salzburg investiert eine Million Euro in Sportstätten

Land Salzburg investiert eine Million Euro in Sportstätten

Das Land Salzburg fördert die Errichtung und Sanierung von Sportstätten heuer mit knapp einer Million Euro. Wir zeigen euch, welche Sportstätten in den letzten zwei Jahren mit insgesamt 1,8 Millionen Euro finanziert wurden. 
Wetter: Nebel löst Sonne ab

Wetter: Nebel löst Sonne ab

Der Nebel gehört zum Herbst, zum August eher weniger. Feuchte Boden bescheren uns in den nächsten Tagen trotzdem dichtes Grau, vor allem im Gebirge. Dort ist auch die Gewittergefahr groß.
Land Salzburg legt Mobilitätskonzept bis 2025 vor
Leserbeitrag

Land Salzburg legt Mobilitätskonzept bis 2025 vor

"Salzburg.mobil.2025": Unter diesem Titel hat das Land Salzburg nach rund eineinhalb Jahren Vorarbeit seine Ziele und Maßnahmen formuliert, wie die Mobilität in zehn Jahren funktionieren soll. Bei der Präsentation am Dienstag sagte Verkehrs-Landesrat Hans Mayr (Salzburger Bürgergemeinschaft) "markante Änderungen im Mobilitätsverhalten in zehn Jahren" voraus.
Tipps für künftige Schüler und Eltern: Schulweg in den Ferien üben
Leserbeitrag

Tipps für künftige Schüler und Eltern: Schulweg in den Ferien üben

In drei Wochen beginnt für 5.500 Salzburger Kinder mit dem Eintritt in die Volksschule ein neuer Lebensabschnitt. Dazu gehört für die Kleinen auch der selbständige Weg in die Schule. Der ÖAMTC empfiehlt, den Schulweg bereits jetzt in den Ferien zu üben.
A10 an Mautstelle St. Michael im Lungau: Unfall mit sechs Fahrzeugen
Leserbeitrag

A10 an Mautstelle St. Michael im Lungau: Unfall mit sechs Fahrzeugen

Ein Verkehrsunfall mit sechs Fahrzeugen ereignete sich am frühen Montagabend auf der A10 an der Mautstelle St. Michael im Lungau. Eine Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Wetter wird unbeständig, aber nicht unfreundlich

Wetter wird unbeständig, aber nicht unfreundlich

Das Wetter zeigt sich in der kommenden Woche laut einer Prognose der Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) auf der Hohen Warte "unbeständig, aber nicht unfreundlich". Die Temperaturen bleiben aber beinahe durchwegs unter 30 Grad.
Einbrecher erbeuten mehrere tausend Euro aus Hotel-Tresor in St. Michael im Lungau

Einbrecher erbeuten mehrere tausend Euro aus Hotel-Tresor in St. Michael im Lungau

Tageslosungen eines Hotels von mehreren tausend Euro haben Einbrecher in der Nacht auf Sonntag in St. Michael im Lungau erbeutet. Den Tätern gelang es, einen eingemauerten Tresor zu öffnen.

Lungau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern