Das war "Rave on Snow" in Saalbach-Hinterglemm

Das war "Rave on Snow" in Saalbach-Hinterglemm

Drei Tage und drei Nächte lang stand der Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) unter dem Motto „Augen zu und tanzen“. 6.000 Besucher konnten am Wochenende bei „Rave on Snow“ die Füße nicht stillhalten.
"Rave on Snow" in Saalbach-Hinterglemm: 38 Gäste mit Drogen erwischt

"Rave on Snow" in Saalbach-Hinterglemm: 38 Gäste mit Drogen erwischt

Bei der Techno-Party "Rave on Snow" in Saalbach-Hinterglemm im Salzburger Pinzgau hat die Polizei zwischen Donnerstag und Sonntag 38 Besucher mit illegalen Drogen erwischt. Sie hatten jeweils geringe Mengen unterschiedlicher Substanzen - darunter Kokain, Cannabis, MDMA und Ecstasy - bei sich. Ein gewalttätiger Deutscher wurde festgenommen, teilte die Polizei Salzburg am Sonntag mit. 5
Grenzfall: Salzburger Wahlverwandtschaften

Grenzfall: Salzburger Wahlverwandtschaften

Welche Brüder einst das Land regierten, welche Väter, Söhne und Töchter sich in politischen Spitzenpositionen befanden und warum Goldegg eine besonders hohe Spitzenpolitikerdichte ausweist, dem geht dieser "Salzburger Grenzfall" aus der gleichnamigen Serie nach.

  • "Rave on Snow" im Pinzgau
  • Adventmarkt Saalfelden
  • Adventmarkt Zell am See
  • 	Adventmarkt Mattsee
  • Adventmarkt Hallein
  • Bilder der Unfallstelle
FOTO
Woche startet mit Schneefall im Norden, freundlich im Süden

Woche startet mit Schneefall im Norden, freundlich im Süden

Das Wetter zeigt sich in der Woche vor Weihnachten weiterhin winterlich. Laut einer Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) bleibt es an der Alpennordseite anhaltend trüb mitsamt Schneefall, im Süden wird es hingegen trocken und freundlicher. In der Früh ist es mit bis zu minus neun Grad ziemlich kalt.
Salzburgs stimmungsvolle Adventmärkte

Salzburgs stimmungsvolle Adventmärkte

Eine Woche vor dem Heiligen Abend haben Salzburgs Advent- und Christkindlmärkte Hochsaison. Unsere Fotografen haben sich am Wochenende abseits des berühmten Salzburger Christkindlmarktes umgesehen und einige eindrucksvolle Bilder mitgebracht.
Vier Verletzte bei Frontalcrash auf B311 in Saalfelden

Vier Verletzte bei Frontalcrash auf B311 in Saalfelden

Ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw hat sich am Samstag auf der B311 in Saalfelden (Pinzgau) ereignet. Vier Menschen wurden dabei verletzt.
Saalbach: Urlauber (26) bedroht Hotelier und attackiert Polizisten

Saalbach: Urlauber (26) bedroht Hotelier und attackiert Polizisten

Weil sich ein Hotelgast ein Saalbach (Pinzgau) am späten Freitagabend äußerst aggressiv gegenüber einem Hotelier verhielt und schließlich auch noch Polizisten körperlich attackierte, musste der 26-Jährige kurzerhand festgenommen werden.
Salzburgs Wilfried Haslauer: "Sehe mich als Türkiser"

Salzburgs Wilfried Haslauer: "Sehe mich als Türkiser"

Die Ländervertreter der ÖVP fühlen sich im neuen Regierungsprogramm gut eingebunden. So gab es nach der Vorstandssitzung am Samstag keine Kritik am Koalitionsabkommen mit der FPÖ. Auch Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer fand lobende Worte.
Fusch: 59-Jähriger überschlägt sich mit Kleinbus

Fusch: 59-Jähriger überschlägt sich mit Kleinbus

Mit seinem Kleinbus überschlagen hat sich am Freitagnachmittag ein 59-Jähriger in Fusch (Pinzgau). Er und seine elfjährige Tochter wurden dabei leicht verletzt.
Kekserl essen ohne zusätzliche Kilo

Kekserl essen ohne zusätzliche Kilo

Die Weihnachtszeit macht sich oft auf der Waage bemerkbar, Kekse und Co legen sich an. Wir haben Tipps von Ärzten, Ernährungswissenschaftern und Sportmedizinern für euch, wie ihr das verhindert könnt.
ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in Saalfelden

ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in Saalfelden

Der ÖAMTC Salzburg baut im Pinzgau aus: In Saalfelden entsteht ein neuer Standort und mehrere Arbeitsplätze. In Zell am See wird renoviert und mittelfristig soll im Oberpinzgau ein neuer Standort dazukommen.
Bettler nimmt 86-Jährige in Saalfelden aus

Bettler nimmt 86-Jährige in Saalfelden aus

Ein 39-Jähriger nutzte am Donnerstagabend offenbar die Hilfsbereitschaft einer 86-Jährigen in Saalfelden aus. Sie ließ den Bettler in ihr Haus, er stahl eine Schmuckschachtel. Die Polizei kam ihm auf die Spur. 2
Uttendorf: Pkw landet nach Überschlag im Straßengraben

Uttendorf: Pkw landet nach Überschlag im Straßengraben

Eine 19-Jährige erlitt bei einem spektakulären Crash am Donnerstagabend auf der B168 bei Uttendorf (Pinzgau) Verletzungen unbestimmten Grades. Sie war mit ihrem Pkw von der schneeglatten Straße gerutscht, der Wagen hatte sich überschlagen. Die Unfallstelle war für etwa eine Stunde gesperrt.
Opposition will Auskunft über Spenden für Landesrat Hans Mayr

Opposition will Auskunft über Spenden für Landesrat Hans Mayr

Im Salzburger Landtag erhöht sich der politische Druck auf den parteifreien Wohnbaulandesrat Hans Mayr. Medienberichten zufolge besteht der Verdacht, dass der Politiker für seinen anstehenden Landtagswahlkampf gezielt Bauunternehmer als Spender oder Bürgen für Kredite angesprochen haben soll. 7
Emmas Brief ans Christkind flog von Niedernsill nach Italien

Emmas Brief ans Christkind flog von Niedernsill nach Italien

Der Brief eines Kindes aus Niedernsill (Pinzgau) an das Christkind ist statt bei seinem himmlischen Adressaten in der norditalienischen Stadt Schio gelandet. Dort wurde er auf dem Gelände einer Kläranlage von einem Mitarbeiter entdeckt, wie die Regionalzeitung "Il Giornale di Vicenza" am Donnerstag online berichtete. 5
Landtagswahl: Sepp Schellhorn führt die Liste der NEOS an

Landtagswahl: Sepp Schellhorn führt die Liste der NEOS an

Der Nationalratsabgeordnete Sepp Schellhorn wird die NEOS als Spitzenkandidat in die Salzburger Landtagswahl am 22. April 2018 führen.
Wetter ab dem Wochenende wieder kälter und winterlicher

Wetter ab dem Wochenende wieder kälter und winterlicher

Das kommende Wochenende bringt winterliches Wetter. Am Freitag macht sich im ganzen Land dichte Bewölkung breit. Schnee bringt der Samstag. Am Sonntag schneit es vor allem zwischen dem Pinzgau und dem Mostviertel. Ein Tiefdruckeinfluss macht die Luft deutlich kälter, im Süden scheint die Sonne. Das prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Niki-Pleite: Acht Flugverbindungen ab Salzburg betroffen

Niki-Pleite: Acht Flugverbindungen ab Salzburg betroffen

Die Niki-Pleite sorgt seit Mittwochnachmittag auch am Salzburger Flughafen für Unklarheiten. Die Verbindungen der insolventen Fluglinie wurden mit sofortiger Wirkung ersatzlos gestrichen, wie Flughafensprecher Alexander Klaus im Gespräch mit SALZBURG24 schildert. Am Donnerstag hätte eine Niki-Maschine Richtung Hurghada (Ägypten) starten sollen.
B178: Frontalcrash mit Betonblöcken in Unken - Verletzte

B178: Frontalcrash mit Betonblöcken in Unken - Verletzte

Frontal mit zwei Betonblöcken kollidierte Mittwochmittag ein Auto auf der B178 in Unken (Pinzgau), wodurch beide Insassen verletzt wurden. Voraus ging dem Unfall ein Hustenanfall des Oberösterreichers, so die Polizei in einer Aussendung.
So hält der Elektroauto-Akku im Winter länger

So hält der Elektroauto-Akku im Winter länger

Minustemperaturen bedeuten für strombetriebene Fahrzeuge eine große Herausforderung. Die Kälte tut den Akkus nicht gut und die Reichweite geht damit zurück. Mit diesen Tipps hält der Akku beim E-Auto auch im Winter länger.
Land Salzburg prüft Glyphosat-Verbot

Land Salzburg prüft Glyphosat-Verbot

Das Land Salzburg weist in einer Aussendung daraufhin, dass man sehr wohl ein Glyphosat-Verbot wolle und auch prüfe. Damit weist man anderslautende Aussagen von Greenpeace zurück. In einer Mitteilung am Dienstag hatte Greenpeace informiert, dass Salzburg kein Verbot des Unkrautvernichters anstrebe.  1
Tödlicher Sturz in Baugrube: Polier verurteilt

Tödlicher Sturz in Baugrube: Polier verurteilt

Wegen eines tödlichen Sturzes eines Alkoholisierten in eine Baugrube im November 2016 im Pinzgau ist am Mittwoch ein Polier bei einem fortgesetzten Prozess in Zell am See zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Dem Mann wurde fahrlässige Tötung durch Unterlassung vorgeworfen, weil er die Grube mangelhaft abgesichert habe. 4
Streaming: Große Unterschiede bei Preis und Leistung

Streaming: Große Unterschiede bei Preis und Leistung

Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Oberösterreich haben bei der Prüfung der Verträge von fünf Video-Streaming-Anbietern erhebliche Preis- und Leistungsunterschiede festgestellt. Sie rieten in einer Presseaussendung am Mittwoch dazu, Probemonate für Vergleiche zu nutzen und drohten auch Klagen bei Gericht wegen der Vertragsbedingungen an.
Das ändert sich 2018 im Straßenverkehr

Das ändert sich 2018 im Straßenverkehr

Auf Auto-, Lkw-, Moped- und Motorradfahrer kommen im neuen Jahr einige Änderungen zu. Welche Neuerungen gibt es 2018 für den Straßenverkehr? Wir haben uns beim ÖAMTC schlau gemacht und die wichtigsten Punkte zusammengefasst.
Salzburg auf Kurs bei selbstgesteckten Klima- und Energiezielen

Salzburg auf Kurs bei selbstgesteckten Klima- und Energiezielen

Salzburg hat sich mit dem Masterplan Klima + Energie 2020 enge Umweltziele gesetzt. Nun wurde Bilanz gezogen. Man ist auf gutem Weg, ein paar große Baustellen gibt es trotzdem noch. 2
Vorherige
123456  

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern