Ski-WM 2023 in Saalbach-Hinterglemm: Land wirbt um Unterstützung des Bundes

Ski-WM 2023 in Saalbach-Hinterglemm: Land wirbt um Unterstützung des Bundes

Bis Ende April muss der Österreichische Skiverband (ÖSV) die Bewerbung von Saalbach-Hinterglemm für die Ski-Weltmeisterschaft 2023 beim Internationalen Skiverband FIS abgeben. Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Sportlandesrätin Martina Berthold verhandeln kommenden Donnerstag (23. Februar) mit Bundesminister Hans Peter Doskozil um die Beteiligung des Bundes an der Finanzierung.
Schule 4.0.: So sollen Kinder fit für den digitalen Umgang werden

Schule 4.0.: So sollen Kinder fit für den digitalen Umgang werden

"Schule 4.0. Jetzt wird’s digital" – so lautet das Motto des Bundesministeriums für Bildung ab dem Schuljahr 2017/18 und verfolgt damit eine stufenweise Digitalisierungsstrategie. Was sich für Salzburgs Schüler ändern wird, haben wir für euch zusammengefasst. 3
21 Prozent der Schüler in Salzburg mit anderer Umgangssprache als Deutsch

21 Prozent der Schüler in Salzburg mit anderer Umgangssprache als Deutsch

Knapp 24 Prozent der Schüler in Österreich sprechen eine andere Umgangssprache als Deutsch. Das sind um rund acht Prozentpunkte mehr als noch vor zehn Jahren, zeigt eine Zusammenstellung von Daten der Statistik Austria durch die "Medien-Servicestelle Neue Österreicher/innen" anlässlich des heutigen Tags der Muttersprache. Im Bundesländer-Vergleich liegt Salzburg mit 21 Prozent nach Wien und Vorarlberg auf dem dritten Platz. 13

  • Tödlicher Unfall in Leogang
  • Salzburgs süßeste Haustiere
  • Archivalien neu entdeckt
FOTO
Kinderbetreuungsgeld NEU: Das ändert sich für Salzburgs Eltern ab 1. März

Kinderbetreuungsgeld NEU: Das ändert sich für Salzburgs Eltern ab 1. März

Das Kinderbetreuungsgeld wird auf neue Beine gestellt. Die bisherigen vier Pauschalmodelle werden in ein flexibles Kinderbetreuungsgeldkonto umgewandelt: Mit fixem Betrag und frei wählbarer Bezugsdauer. Neu ist ein Partnerschaftsbonus, wenn sich Vater und Mutter die Betreuung teilen. Was sich für Salzburgs Eltern sonst noch ändert, gibt's hier im Überblick für euch zusammengefasst. 10
Fasching in Salzburg: Alle Termine für 2017

Fasching in Salzburg: Alle Termine für 2017

Die Zeit der Narren neigt sich langsam dem Ende zu! Um zum Schluss nochmal richtig Gas geben zu können, haben wir hier alle Faschingstermine in Salzburg für euch aufgelistet.
8
Leogang: Urlauber zahlen Hotel und Ski nicht

Leogang: Urlauber zahlen Hotel und Ski nicht

Eine Hotelrechnung in der Höhe von etwa 1.000 Euro prellten zwei vermutlich russische Urlaubsgäste in Leogang (Pinzgau). Außerdem brachten sie geliehene Ski und ein Snowboard nicht zurück.
Neukirchen: Happy End für zwei Brüder

Neukirchen: Happy End für zwei Brüder

Ein 22-Jähriger verlor am Montag in Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) beim Skifahren seinen achtjährigen Bruder. Der Bub wurde von einem holländischen Urlauber weinend aufgefunden.
Leogang: Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer

Leogang: Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es Montagabend in Leogang (Pinzgau) gekommen. Ein 24-jähriger Einheimischer verstarb, eine Norwegerin und ihr achtjähriger Sohn schweben in Lebensgefahr. 17
Wieder Reihe von Skiunfällen auf Salzburgs Pisten

Wieder Reihe von Skiunfällen auf Salzburgs Pisten

Wieder hat sich am Sonntag eine Reihe an Skiunfällen auf Salzburgs Pisten ereignet. Sechs Wintersportler wurden zum Teil schwer verletzt.
"Liebe-Dein-Haustier-Tag": Das sind Salzburgs süßeste Vierbeiner

"Liebe-Dein-Haustier-Tag": Das sind Salzburgs süßeste Vierbeiner

Ob Stubentiger, Zwergkaninchen oder Hund – für viele von uns gehören die pelzigen Vierbeiner zur Familie dazu. Deshalb wollen wir am heutigen "Liebe-Dein-Haustier-Tag" unsere tierischen Begleiter in den Mittelpunkt rücken: Hier gibt’s die süßesten Haustiere aus Salzburg in Serie. 3
Streusplitt: Kleine Steine, große Folgen für Autofahrer

Streusplitt: Kleine Steine, große Folgen für Autofahrer

Fußgängern, Autofahrern & Co kann es mit der Entfernung des Roll-Splits nicht schnell genug gehen und das auch nicht ohne Grund: Können die kleinen Steinchen doch für großen Ärger sorgen. Unschöne Lackschäden und beschädigte Windschutzscheiben sind keine Seltenheit. Was oft harmlos aussieht, kann nach kurzer Zeit sehr ernst werden. Schnell kann sich ein unscheinbarer Steinschlag zu einem stattlichen Riss in der Windschutzscheibe entwickeln. Was ihr tun könnt, erfahrt ihr hier.
Der Winter kommt nach Salzburg zurück

Der Winter kommt nach Salzburg zurück

Das Tief „Rolf“ leitet laut dem Wetterdienst UBIMET in der Nacht auf Dienstag eine nasse, teils stürmische und milde Wetterphase ein. Die Schneefallgrenze steigt rasch auf 1.300 bis 1.700 Meter an, darunter gibt es massives Tauwetter. Erst zum Mittwoch hin klingen Regen und Schneefall wieder ab, die warme Frühlingsluft bleibt aber bis zum Ende der Arbeitswoche wetterbestimmend. Am Wochenende könnte dann der Winter noch einmal ein kräftiges Lebenszeichen von sich geben.
So oft helfen Salzburgs Florianijünger

So oft helfen Salzburgs Florianijünger

10.163 Salzburger kämpften 2016 im Dienst der Allgemeinheit gegen Feuer, Hochwasser sowie größere und kleinere Katastrophen. Sie sind Mitglieder von einer der 119 Freiwilligen Feuerwehren im Bundesland, der Berufsfeuerwehr in der Stadt Salzburg oder bei einer der vier Betriebsfeuerwehren. 
Apres-Ski: Polizei rettete in der Nacht Norweger in Saalbach aus Bachbett

Apres-Ski: Polizei rettete in der Nacht Norweger in Saalbach aus Bachbett

Die Polizei in Saalbach hat in der Nacht auf Sonntag einen Norweger nach einem ausgiebigen Apres-Ski aus einem Bachbett gerettet. Es war ein Notruf eingegangen, dass im Spielbergbach ein orientierungsloser, geschwächter Mann liege.
Saalfelden: Polizei findet 100 Gramm Cannabis in Handschuhfach

Saalfelden: Polizei findet 100 Gramm Cannabis in Handschuhfach

In Saalfelden (Pinzgau) führte die Polizei in der Nacht auf Sonntag Kontrollen durch. Im Fahrzeug eines 21-jährigen Pkw-Lenkers fanden die Beamten 100 Gramm Cannabis. 9
Pkw kollidiert auf B311 mit Einsatzfahrzeug: Fünf Verletzte

Pkw kollidiert auf B311 mit Einsatzfahrzeug: Fünf Verletzte

Ein Fahrzeug des Roten Kreuzes kollidierte Samstagmittag auf der Pinzgauer Straße (B311) bei Lend mit einem Pkw. Fünf Menschen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.
Einbrecher steigen in Trafik im Pinzgau ein

Einbrecher steigen in Trafik im Pinzgau ein

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Freitag die Eingangstür einer Trafik in Wald im Pinzgau auf. Dort erbeuteten die Täter knapp 500 Stangen Zigaretten. Einzelne Packungen blieben im Verkaufsregal zurück. 1
Das sind die Konsequenzen für Fahrerflucht auf der Piste

Das sind die Konsequenzen für Fahrerflucht auf der Piste

Auch in diesem Winter ist es auf Salzburgs Pisten schon zu zahlreichen Skiunfällen mit Verletzten gekommen. Doch anstatt stehen zu bleiben und zu helfen, fahren manche Unfallbeteiligte einfach weiter. Doch welche Konsequenzen kann die Fahrerflucht haben? Und wie können Unfälle am besten vermieden werden? Wir haben bei Alpin-Experten nachgefragt.
Tagesgrenzwerte für Feinstaub österreichweit überschritten, Salzburg stark betroffen

Tagesgrenzwerte für Feinstaub österreichweit überschritten, Salzburg stark betroffen

Salzburg leidet heuer unter einer besonders starken Feinstaub-Belastung. Die Messstellen weisen bereits jetzt mehr Überschreitungen auf als im gesamten Vorjahr, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. Insgesamt wurden österreichweit  bei 94 von 121 Messstellen Feinstaubüberschreitungen registriert. 18
Historische Überlieferungen aus dem Oberpinzgau

Historische Überlieferungen aus dem Oberpinzgau

Der Archivführer Oberpinzgau gibt Auskunft über die Bestände der Gemeinde- und Pfarrarchive sowie Museen aus insgesamt elf Gemeinden, von Krimml bis Piesendorf und Kaprun. Dazu wurden alle Bestände an Archivalien, die tatsächlich in den Oberpinzgauer Gemeinden lagern, aufgenommen, nachdem in den vergangenen Jahren doch viele Archivalien an die großen Archive überstellt wurden.
Nationalpark wird zum Sonderschutzgebiet: Steht Wegerecht auf dem Spiel?

Nationalpark wird zum Sonderschutzgebiet: Steht Wegerecht auf dem Spiel?

Scharfe Kritik an den Plänen der Salzburger Landesregierung, die Nationalparkgebiete des Untersulzbachtals und des Obersulzbachtals in Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) per Verordnung zum Sonderschutzgebiet zu erklären, über der Oberpinzgauer SPÖ-Landtagsabgeordneten Karl Schmidlechner. Demnach stehe das Wegerecht auf dem Spiel. 2
Urlauberpaar täuscht in Neukirchen Skidiebstahl vor

Urlauberpaar täuscht in Neukirchen Skidiebstahl vor

Ein russisches Urlauberpärchen steht im Verdacht, in Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) hochwertige Skiausrüstung veruntreut zu haben. Die beiden 32-Jährigen hatten sich die Ski samt Stöcken am vergangenen Samstag in einem Sportgeschäft für zwei Tage ausgeborgt und dabei auch eine Komplett-Versicherung abgeschlossen.
Zwei Verletzte bei Skiunfällen in Dienten

Zwei Verletzte bei Skiunfällen in Dienten

In Skigebiet Dienten am Hochkönig (Pinzgau) ist es am Donnerstagvormittag zu zwei Skiunfällen gekommen. Einer der Unfallbeteiligten flüchtete nach dem Zusammenstoß, bei dem eine 66-Jährige verletzt wurde.
Vorfrühling verabschiedet sich wieder

Vorfrühling verabschiedet sich wieder

Die frühlingshaften Tage sind laut dem Wetterdienst UBIMET vorerst Geschichte, am Freitag stellt sich das Wetter um: Von Nordwesten her zieht eine Kaltfront mit zahlreichen Regenschauern durch und damit kühlt es vor allem im Gebirge wieder deutlich ab.
FH-Studenten tüfteln an Spar-Supermarkt der Zukunft

FH-Studenten tüfteln an Spar-Supermarkt der Zukunft

Studierende des Salzburger FH-Studiengangs „Smart Building“ entwickelten gemeinsam mit Spar Österreich zukunftsweisende Konzepte eines energieautarken Supermarkts der Zukunft.

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B155: Münchener Straße Salzburg Richtung Freilassing (D)
Staatsgrenze Freilassing Verzögerungen zu erwarten, Polizeikontrolle ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern