Salzburgerinnen sind im Schnitt 39 Wochen und fünf Tage schwanger

Salzburgerinnen sind im Schnitt 39 Wochen und fünf Tage schwanger

5.653 Kinder wurden im Vorjahr in Salzburg geboren. Eine Frau hat nach der Geburt eines Kindes im Jänner im Dezember ein weiteres Kind geboren. Diese und weitere interessante Fakten rund um das Thema Schwangerschaft gab die Landesstatistik am Donnerstag bekannt.
Hirtenkinder proben auf Loferer Alm für Salzburger Adventsingen

Hirtenkinder proben auf Loferer Alm für Salzburger Adventsingen

Bereits seit 16 Jahren finden sich die Hirtenkinder vom Salzburger Adventsingen zu Herbstbeginn zu gemeinsamen Almtagen auf der Loferer Alm (Pinzgau) ein, um ihr neues Spiel für die Aufführungen im Großen Festspielhaus einzustudieren. 19 Mädchen und Burschen aus Salzburg und dem angrenzenden Bayern sind heuer mit dabei.
Internationale Polizisten trainieren auf der Großglockner Hochalpenstraße

Internationale Polizisten trainieren auf der Großglockner Hochalpenstraße

Polizisten aus Österreich und einer Reihe europäischer Länder trainierten auf der Großlockner Hochalpenstraße zwischen dem Salzburger Pinzgau und Kärnten ihre Fahrtechnik auf zwei Rädern. Die Kurven der Strecke bieten optimale Voraussetzungen dafür.

  • Die Hirtenkinder
  • Bilder vom Unfall
  • 			Bergunfall in Krimml I
  • 			Bergunfall in Krimml II
  • Bergunfall in Krimml III
  • Alko-Unfall auf B311
  • Schwerer Crash in Zell
FOTO
Apple-Update ermöglicht automatischen Handy-Notruf

Apple-Update ermöglicht automatischen Handy-Notruf

Ein Update auf iPhones soll für mehr Sicherheit sorgen. Durch mehrfaches Drücken der Einschalttaste wird automatisch der Notruf gewählt. Wir haben uns mit der Polizei unterhalten, was das bringt.
Polizeihubschrauber barg zwei Bergsteiger in der Glocknergruppe

Polizeihubschrauber barg zwei Bergsteiger in der Glocknergruppe

Im Salzburger Teil der Glocknergruppe hat am Mittwoch ein Polizeihubschrauber zwei Bergsteiger aus Deutschland geborgen, die wegen des schlechten Wetters nicht mehr weiter konnten. Die 26-jährige Frau und ihr 29-jähriger Begleiter waren bereits am Montag von der Schwarzenberghütte (2.269 Meter) aus zu einer alpinen Hochtour Richtung Klockerin (3.422 Meter) aufgebrochen.
Entspannung bei der Waldbrand-Gefahr

Entspannung bei der Waldbrand-Gefahr

Die im Juni in den Salzburger Bezirken erlassenen Waldbrandschutz-Verordnungen laufen aufgrund der aktuellen und der vorausgesagten Witterungssituation aus. Mit diesen Verordnungen wurden die bestehenden strengen Auflagen zur Vermeidung von Waldbränden aufgrund großer Trockenheit verschärft.
Weniger ist mehr: Schultasche nicht zu schwer bepacken

Weniger ist mehr: Schultasche nicht zu schwer bepacken

Beim Befüllen einer Schultasche gilt grundsätzlich: Weniger ist mehr. Eine Schultasche soll leer nicht mehr als 1,2 Kilogramm wiegen, empfiehlt die Unfallversicherung AUVA. Eltern sollten beim Packen der Schultasche dabei sein, damit nicht zu viel zwischen Schule und Zuhause hin und hergetragen wird. Mit diesen Tipps, sollte das richtige Packen der Schultasche klappen.
Sommerreiseverkehr: Salzburg war Österreichs Stau-Hotspot

Sommerreiseverkehr: Salzburg war Österreichs Stau-Hotspot

509 Staus hat es im Reiseverkehr an den Sommerwochenenden heuer gegeben. Das sind rund 20 Prozent weniger als im Vorjahr, berichtete der ÖAMTC. Doch die Belastung an Wochentagen steigt, bilanzierte der Club. Der Hotspot im heurigen Sommerreiseverkehr war der Großraum Salzburg (A1 und A10).
Todesfahrt von Leogang: Unfalllenker ab 30. Oktober vor Gericht

Todesfahrt von Leogang: Unfalllenker ab 30. Oktober vor Gericht

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall in Leogang (Pinzgau) vom Februar dieses Jahres steht der mutmaßliche Todes-Lenker ab 30. Oktober in Salzburg vor Gericht. Dann soll darüber verhandelt werden, ob der 42-jährige Norweger in eine Anstalt eingewiesen wird.
Grasski-Weltmeisterschaft geht in Kaprun über die Bühne

Grasski-Weltmeisterschaft geht in Kaprun über die Bühne

Ab Dienstag findet in Kaprun (Pinzgau) die Weltmeisterschaft im Grasski statt. Es werden in den kommenden Tagen rund 90 Athleten aus neun Nationen an den Bewerben teilnehmen.
Immer mehr Wahlkartenwähler - auch in Salzburg

Immer mehr Wahlkartenwähler - auch in Salzburg

Das Thema Wahlkarten ist in Österreich spätens seit der letzten Bundespräsidentenwahl ein heikles Thema in Österreich. Damit ihr für die Nationalratswahl Bescheid wisst, sagen wir euch hier, worauf ihr achten müsst. 
Bis zu 270 Einsätze pro Tag für ÖAMTC-Salzburg

Bis zu 270 Einsätze pro Tag für ÖAMTC-Salzburg

Der vergangene Sommer war einer der wärmsten seit Beginn der Messungen. Hitzewellen, Sturm, Unwetter mit Starkregen und Hagel – alles war dabei und hielt die Einsatzkräfte des ÖAMTC-Salzburg auf Trab. Die Pannenhilfe musste in Salzburg von 1. Juni bis 1. September zu 11. 700 Pannenhilfen und 5.100 Abschleppungen ausrücken.
Wie viel wir für Bio ausgeben und wie hoch die Bio-Dichte bei Bauern ist

Wie viel wir für Bio ausgeben und wie hoch die Bio-Dichte bei Bauern ist

Der Markt für Biolebensmittel wächst langsam, aber stetig - und auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Lediglich 180 Euro gab ein Durchschnittshaushalt 2016 für "bio" aus. Bei jüngeren Singles waren es gerade einmal 105 Euro. Täglich kommen laut Interessensvertretung Bio Austria zwar fünf neue Biobetriebe dazu, allerdings wird das Wachstum durch den Export getrieben.
Salzburgerin als Meisterin der Fahrtechnik

Salzburgerin als Meisterin der Fahrtechnik

Ein Salzburgerin setzte sich beim Mercedes-Benz Lady Day durch: Maria-Magdalena Rieder aus Zell am See (Pinzgau) glänzte bei verschiedenen Geschicklichkeitsprüfungen hinter dem Steuer und gewann ein nagelneues Auto.
Bergunglück in Krimml: Kann Ablauf jemals geklärt werden?

Bergunglück in Krimml: Kann Ablauf jemals geklärt werden?

Rund eine Woche nach dem tragischen Bergunglück in Krimml (Pinzgau) mit fünf Toten soll der einzige Überlebende, ein 75-jähriger Deutscher, am Dienstag vom Unfallkrankenhaus (UKH) Salzburg in die Christian-Doppler-Klinik verlegt werden. Von der Polizei konnte der Mann noch nicht befragt werden. Wann dies möglich sein wird, ist noch unklar.
Zell am See: Schüler als Elektroroller-Diebe ausgeforscht

Zell am See: Schüler als Elektroroller-Diebe ausgeforscht

Drei Schüler im Alter von 14 und 15 Jahren sollen vergangene Woche in Zell am See (Pinzgau) die Elektro-Scooter von zwei 14-Jährigen gestohlen haben. Nun kamen ihnen Ermittler auf die Spur.
Unfälle vermeiden: Schulweg in letzter Ferienwoche üben

Unfälle vermeiden: Schulweg in letzter Ferienwoche üben

Nächste Woche beginnt in Salzburg wieder die Schule. Im Vorjahr gab es im Bundesland 36 Unfälle auf Schulwegen von Kindern zwischen sechs und 15 Jahren. Sowohl ÖAMTC als auch ARBÖ raten dazu, den Schulweg mit den Kindern schon in der letzten Ferienwoche zu üben.
NR-Wahl: Diese Frauen stehen an der Spitze der Landeslisten

NR-Wahl: Diese Frauen stehen an der Spitze der Landeslisten

Anders als auf den Bundeslisten, wo eher männliche Spitzenkandidaten dominieren, finden sich auf den Landeslisten durchaus auch bei den großen Parteien Frauen auf dem ersten Platz. Die ÖVP kann auf fünf Spitzenkandidatinnen auf Landesebene verweisen, die Grünen sogar auf sechs. Die einzige FPÖ-Landeslistenerste kommt mit Marlene Svazek aus Salzburg. 
Lebenserwartung liegt in Salzburg bei 84,6 Jahren

Lebenserwartung liegt in Salzburg bei 84,6 Jahren

Eine im Jahr 2016 neugeborene Salzburgerin kann bei gleichbleibenden Sterbewahrscheinlichkeiten wie in ihrem Geburtsjahr damit rechnen, durchschnittlich 84,6 Jahre alt zu werden. Ein gleichaltriger Salzburger hat mit 80,2 Jahren eine um rund vier Jahre kürzere Lebenserwartung.
Lofer: Alkolenker (35) prallt in Leitschiene

Lofer: Alkolenker (35) prallt in Leitschiene

Mit 1,44 Promille Alkohol intus krachte in der Nacht auf Montag ein 35-jähriger Pkw-Lenker auf der B311 in Lofer (Pinzgau) mit einem Firmenfahrzeug gegen die Leitschiene.
Zell am See: Sechs E-Motorräder gestohlen

Zell am See: Sechs E-Motorräder gestohlen

Unbekannte Täter hatten es in der Nacht auf Samstag in Zell am See (Pinzgau) auf E-Motorräder abgesehen. Gleich sechs Stück wurden gestohlen, der Sachschaden ist riesig.
Nebel und mäßig warm: So sieht die erste Herbstwoche aus

Nebel und mäßig warm: So sieht die erste Herbstwoche aus

Nach dem unbeständigen Wetter am Wochenende wird in der kommenden Woche der Herbst einziehen, wie Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag prognostizierten. Es bleibt leicht unbeständig und nur mäßig warm. Zudem ziehen die ersten Nebelfelder durch die österreichischen Täler und Becken.
Zell am See: Alko-Spritztour eines 16-Jährigen endet mit Überschlag

Zell am See: Alko-Spritztour eines 16-Jährigen endet mit Überschlag

Eine nächtliche Spritztour endete in der Nacht auf Sonntag in Zell am See (Pinzgau) für einen 16-Jährigen mit einem schweren Crash. Den Einsatzkräften bot sich am Unfallort ein dramatisches Bild, die drei Insassen kamen verhältnismäßig glimpflich davon.
Letzte Fahrt verpasst: Nachts in Gondel in Leogang festgesessen

Letzte Fahrt verpasst: Nachts in Gondel in Leogang festgesessen

Ein deutscher Urlauber ist in der Nacht auf Sonntag in einer Gondel in Leogang (Pinzgau) festgesessen. Der 32-Jährige war in eine leere Kabine geschlüpft. Eine Gästegruppe, die nach einer Veranstaltung ins Tal gefahren wurde, bekam dies nicht mit und meldete an der Talstation, die letzte gewesen zu sein. Daraufhin wurde abgeschaltet, teilte die Polizei Salzburg mit.
Sinkender Bedarf: Asylquartiere in Salzburg geschlossen

Sinkender Bedarf: Asylquartiere in Salzburg geschlossen

Das Angebot an Asylquartiersplätzen wird derzeit dem sinkenden Bedarf entsprechend reduziert. Derzeit sind 3.600 Menschen in der Grundversorgung, Anfang des Jahres waren es 4.013. Zuletzt wurden Quartiere in den Gemeinden Eben, Saalfelden und in der Stadt Salzburg geschlossen.

Pinzgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Rosenheim - Salzburg
Zwischen Staatsgrenze Walserberg und Autobahnknoten Salzburg in beiden Richtungen Stau zu erwarten, Dauer: 23.09.2017 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern