Bad Hofgastein: Frau stürzt mit Auto 15 Meter ab

Bad Hofgastein: Frau stürzt mit Auto 15 Meter ab

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend in Bad Hofgastein (Pongau). Eine 54-jährige Frau verlor die Kontrolle über ihren Wagen und stürzte 15 Meter ab.
L219 in Eben: Kollision zweier Biker fordert Schwerverletzten
Leserbeitrag

L219 in Eben: Kollision zweier Biker fordert Schwerverletzten

Zu einem schweren Motorradunfall kam es am Donnerstag auf der L219 (Filzmooser Landesstraße) in Eben (Pongau). Eine Pkw-Lenkerin wollte abbiegen, zwei hinter ihr fahrende Motorradfahrer setzten gleichzeitig zum Überholen an.
Schienenersatzverkehr für Reisende von Salzburg nach Graz
Leserbeitrag

Schienenersatzverkehr für Reisende von Salzburg nach Graz

Bahnreisende nach Graz, die mit den Direktzügen von Innsbruck bzw. Salzburg reisen, müssen in den nächsten 14 Tagen zwischen St. Michael in der Obersteiermark und Graz auf Schienenersatzverkehrsbusse umsteigen – Grund ist eine Streckensperre für den Einschub der neuen Kugelsteinbrücke bei Frohnleiten.

  • Lkw steckt in Unterführung
  • 			Roahax I
  • 			Roahax II
  • Bilder vom Stau
  • Bilder vom Konzert
  • Bilder vom Einsatz in St. Veit
FOTO
Salzburger urlauben gerne in Österreich

Salzburger urlauben gerne in Österreich

Salzburg ist eine beliebte Urlaubsdestination, in der Sommersaison 2015 wurden 11,8 Millionen Nächtigungen verzeichnet. Doch auch die Salzburger selbst bleiben ihrer Heimat treu und verreisen gerne im eigenen Land. Das Land Salzburg hat nun die wichtigsten Daten zusammengefasst und den Salzburger Zahlenspiegel 2016 der Landesstatistik herausgebracht.
Mit Eigenmarken fährt man laut VKI immer am billigsten

Mit Eigenmarken fährt man laut VKI immer am billigsten

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat in einer neuen Erhebung im Lebensmittelhandel teils riesige Preisunterschiede für die gleichen Produkte erhoben. Bei einem knappen Drittel der Produkte gibt es Kostenunterschiede von 50 bis 257 Prozent. Am billigsten fährt man jedenfalls immer mit den Eigenmarken, heißt es im aktuellen VKI-Magazin "Konsument".
Ferienende in den Nachbarländern: Starkes Reisewochenende steht bevor

Ferienende in den Nachbarländern: Starkes Reisewochenende steht bevor

Durch das Ferienende in einigen deutschen Bundesländern sowie in Tschechien, Ungarn und der Slowakei wird es auch auf Österreichs Straßen zu einem starken Reisewochenende kommen. Der verkehrsreichste Tag wird laut ÖAMTC am kommenden Samstag erwartet. In Salzburg gelten vor allem der Walserberg sowie die Mautstelle St. Michael (Lungau) als Stau-Hotspot. Im Pinzgau wird es wegen einer Sportveranstaltung zu Verzögerungen kommen.
Spätsommer: Hitzehöhepunkt am Wochenende

Spätsommer: Hitzehöhepunkt am Wochenende

Die Sonne macht derzeit Überstunden und daran ändert sich auch am Wochenende nichts. Hoch "Gerd" übt sich in Ausdauer, ganz Österreich steht somit hochsommerliches Wetter bevor.
Kultureller WANDEL im Pongau

Kultureller WANDEL im Pongau

Im Mai 2016 startete das Projekt WANDEL im Pongau. Der Verein Doyobe möchte damit den kulturellen Wandel im Pongau aufzeigen und durch gezielte Aktionen Kunst für alle Gesellschaftsschichten zugänglich machen.
29.000 Waffenbesitzer mehr innerhalb eines Jahres

29.000 Waffenbesitzer mehr innerhalb eines Jahres

Die Zahl der Waffenbesitzer stieg 2016 bisher stark an: In den ersten sieben Monaten des Jahres kamen mehr Waffenbesitzer hinzu als im gesamten Vorjahr. Salzburg gehört zu den Bundesländern mit dem größten Zuwachs.
Bischofshofen: Lkw bleibt in Unterführung stecken

Bischofshofen: Lkw bleibt in Unterführung stecken

Ein mit Lebensmitteln beladener Lkw blieb am Dienstagvormittag in Bischofshofen (Pongau) in einer Unterführung stecken. Der Lastwagen hatte sich verkeilt, die Feuerwehr musste das Fahrzeug bergen.
Prophezeiungen der Salzburger für die Zukunft

Prophezeiungen der Salzburger für die Zukunft

Wenn die Salzburgerinnen und Salzburger an die nahe und die ferne Zukunft denken, welche Visionen entstehen? Die Menschen in Stadt und Land Salzburg sind im Jubiäumsjahr Salzburg 20.16 aufgerufen, ihre "Prophezeiungen" für 2023 und 2160 auf der Website prophescene.at abzugeben.
Salzburg im Sommer immer beliebter: Tourismusbilanz äußerst positiv

Salzburg im Sommer immer beliebter: Tourismusbilanz äußerst positiv

Salzburg wird im Sommer immer beliebter – das geht aus der vorläufigen Tourismusbilanz hervor. Das Bundesland konnte die Anzahl an Übernachtungen im Vergleich zum Vorjahr um rund 333.000 steigern.
Radstadt: Tödlicher Frontalcrash auf B320

Radstadt: Tödlicher Frontalcrash auf B320

Ein folgenschwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Dienstag auf der Ennstal Straße (B320) in Radtstadt (Pongau) ereignet. Ein Pkw und ein Kleintransporter sind frontal zusammengekracht. Für den Pkw-Lenker, einen 40-jährigen Deutschen, kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.
Salzburgerin (69) stirbt bei Spaziergang in Hüttau

Salzburgerin (69) stirbt bei Spaziergang in Hüttau

Tödlich endete ein Spaziergang am Sonntagnachmittag in der Gemeinde Hüttau (Pongau) für eine 69-jährige Frau aus der Stadt Salzburg. Die Ursache ist allerdings noch unklar. Es wurde eine Obduktion angeordnet. Das berichtete die Polizei am Montagnachmittag.
"Die gute Nachricht des Tages" jetzt per Push-Service aufs Handy

"Die gute Nachricht des Tages" jetzt per Push-Service aufs Handy

Du hast heute schon genug „bad news“ mitbekommen und willst den Tag mit einer guten Nachricht beenden? Dann ist unser neuer Push-Service für die „Gute Nachricht des Tages“ genau das richtige für dich! Und so funktioniert‘s.
Schulartikel im Test: Enorme Preisunterschiede
Leserbeitrag

Schulartikel im Test: Enorme Preisunterschiede

Die Konsumentenschützer der Tiroler Arbeiterkammer haben Ende Juli/Anfang August die Kosten für Schulartikel bei acht Geschäften erhoben. Die Preisunterschiede seien teilweise "enorm", teilte die AK am Montag in einer Aussendung mit. So betrug der Unterschied bei Heften bis zu 218 Prozent, bei Heftschonern bis zu 295 Prozent und bei Blöcken bis zu 179 Prozent.
Salzburger Innerhofer-Zwillinge duellieren sich bei Red Bull 400 in Bischofshofen

Salzburger Innerhofer-Zwillinge duellieren sich bei Red Bull 400 in Bischofshofen

Sie sind erst 21 Jahre jung, gehören aber schon zu den großen Hoffnungsträgern des österreichischen Laufsports: Hans-Peter und Manuel Innerhofer. Die Zwillinge aus Neukirchen am Großvenediger treten am kommenden Samstag bei Red Bull 400 in Bischofshofen an, wo es auf der Paul-Außerleitner-Schanze gilt, 400 Meter vom Schanzenauslauf bis hinauf zum Zitterbalken so schnell wie möglich zu absolvieren.
Der Sommer kehrt zurück - 30 Grad ab Mittwoch

Der Sommer kehrt zurück - 30 Grad ab Mittwoch

Der Sommer kehrt zurück. Das kündigte die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) am Sonntag an. Zwar wird es nicht sprunghaft wärmer, ab Mittwoch gibt es aber wieder 30 Grad.
Wieder lange Grenzwartezeiten - Stau auch auf der Westbahn

Wieder lange Grenzwartezeiten - Stau auch auf der Westbahn

Der Reiseverkehr hat auch am Sonntag zu beträchtlichen Wartezeiten bei der Einreise aus Ungarn und Slowenien nach Österreich geführt. Äußerst zäh war der Verkehr neuerlich im Großraum Salzburg nordwärts Richtung Deutschland. Zeitweise gab es von Hallein (Tennengau) Richtung Grenzübergang Walserberg 25 Kilometer Kolonnenverkehr. HIER könnt ihr euch über die aktuelle Verkehrslage in Salzburg informieren.
Fußball der besonderen Art: Das Roahax-Turnier im Pinzgau

Fußball der besonderen Art: Das Roahax-Turnier im Pinzgau

Ein Fußballturnier der besonderen Art fand am Samstag in St. Georgen im Pinzgau statt. Beim Roahax-Turnier wurde nämlich nicht auf einem "normalen" Feld gespielt, sondern, wie der Name schon vermuten lässt, auf einem Abhang. Unser Fotograf Andreas war für euch dabei.
22-Jähriger schwer verletzt aus Graukogel-Gebiet gerettet

22-Jähriger schwer verletzt aus Graukogel-Gebiet gerettet

Schwer verletzt wurde in der Nacht auf Sonntag ein 22-Jähriger vom Bereich des Palfnersees im Graukogel-Gebiet bei Bad Gastein (Pongau) gerettet. Nachdem der Pongauer nicht von einer Wanderung zurückgekehrt war, hatte seine Familie bei Einbruch der Dunkelheit Alarm geschlagen.
Verkehr und Stau in Salzburg: Reisewelle dauert an
Leserbeitrag

Verkehr und Stau in Salzburg: Reisewelle dauert an

Der Reiseverkehr hat am Samstag zu beträchtlichen Wartezeiten vor Grenzübergängen geführt. Gelassenheit war nicht nur auf den Autobahnen in Salzburg gefragt, sondern auch auf den Ausweichstrecken. 
Nena zu Gast in Bad Hofgastein
Leserbeitrag

Nena zu Gast in Bad Hofgastein

Die deutsche Popsängerin Nena war am Freitagabend zu Gast in Bad Hofgastein (Pongau). Vor einem gut gelaunten Publikum sang sie Klassiker wie "99 Luftballons" und präsentierte ebenso ihr neues Album „Oldschool“. Mit dabei war Schützling Sharron Levy.
Wagrain und St. Veit im Pongau: Brand an Trafohäuser
Leserbeitrag

Wagrain und St. Veit im Pongau: Brand an Trafohäuser

Zwei Kabelausgänge von Trafohäusern brannten am Freitagabend in Wagrain (Pongau) und St. Veit im Pongau. Der Grund war eine defekte 30-KV-Leitung.
Wagrain: Einschleichdieb durch verlorene Baseballkappe gefasst
Leserbeitrag

Wagrain: Einschleichdieb durch verlorene Baseballkappe gefasst

Die Polizei konnte einen räuberischen Diebstahl, der sich im Februar 2016 in Wagrain (Pongau) ereignet hat, aufklären. Eine verlorene Baseballkappe am Tatort überführte den Täter.

.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern