38. Leistungswettbewerb der Salzburger Feuerwehrjugend in St. Veit im Pongau

38. Leistungswettbewerb der Salzburger Feuerwehrjugend in St. Veit im Pongau

St. Veit im Pongau wurde zum Hotspot der Salzburger Feuerwehrjugend mit rund 1.000 Teilnehmern beim Jugendbewerb. Mariapfarr holte sich den heißbegehrten „Junior Champion Cup“ – Wanderpokal.
E-Biker stürzt nach Überholmanöver mit Lieferwagen: Fahrer flüchtig

E-Biker stürzt nach Überholmanöver mit Lieferwagen: Fahrer flüchtig

Ein E-Bike-Fahrer ist am Sonntagvormittag nach einem Überholmanöver in Zauchensee (Pongau) durch einen weißen Lieferwagen gestürzt. Er erlitt Verletzungen im Bereich des Beckens und eine Gehirnerschütterung. Der Lieferwagen-Fahrer ist flüchtig, es sind weder Kennzeichen noch sonstige Anhaltspunkte bekannt.
Mann droht Freundin in Goldegg mit dem Umbringen

Mann droht Freundin in Goldegg mit dem Umbringen

Am Samstagnachmittag hat eine 60-Jährige aus Goldegg (Pongau) die Polizei gerufen: Ihr Lebensgefährte habe ihr mit dem Umbringen gedroht. Als die Beamten vor Ort waren bedrohte der Mann sie mit einem Messer. Die Polizisten konnten den Angriff mit Pfefferspray abwehren. Doch der Mann drohte den Polizisten erneut, sie abzustechen, berichtet die Polizei Salzburg am Sonntag.

  • Feuerwehrjugend-Bewerb
  • Bilder der Unfallstelle
  • Tag des Kusses: Eure Bilder
  • Bilder von der Unfallstelle
  • SPÖ präsentiert Dreier-Team
  • Prozess geht weiter
FOTO
Tiroler Denifl holte Gesamtsieg bei Österreich-Rundfahrt

Tiroler Denifl holte Gesamtsieg bei Österreich-Rundfahrt

Radprofi Stefan Denifl hat sich den Sieg bei der Österreich-Rundfahrt auf der Schlussetappe nicht mehr abjagen lassen. Der Tiroler musste am Samstag auf dem Weg von St. Johann im Pongau nach Wels aber einige Attacken abwehren, kam schließlich aber mit den Konkurrenten im Hauptfeld als umjubelter Gesamtsieger ins Ziel.
Mindestsicherung: Auch Salzburg will Neuanlauf nach der NR-Wahl

Mindestsicherung: Auch Salzburg will Neuanlauf nach der NR-Wahl

Eine ganze Reihe von Bundesländern befürwortet einen Neuanlauf für eine bundesweite einheitliche Regelung der Mindestsicherung. Der Rechnungshof hatte am Freitag eine einheitliche Lösung empfohlen. Da wäre auch Salzburgs Soziallandesrat Heinrich Schellhorn dabei und zeigt sich kompromissbereit. Das klingt ist in allen Bundesländern so. 
Salzburger Gebietskrankenkasse 2016 mit 15,5 Mio. Euro Bilanzgewinn

Salzburger Gebietskrankenkasse 2016 mit 15,5 Mio. Euro Bilanzgewinn

Die Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK) hat 2016 einen Bilanzgewinn von 15,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Zurückzuführen ist das gute Ergebnis vor allem auf den Konjunkturaufschwung, weil mehr Beschäftigte und weniger Arbeitslose höhere Einnahmen bedeuten. Die Krankenkasse will mit dem Überschuss das medizinische Angebot verbessern, kündigte sie am Freitag in einer Aussendung an.
Zwei Verletzte bei Pkw-Unfall auf B311

Zwei Verletzte bei Pkw-Unfall auf B311

Bei einer Kollision zweier Autos auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) in Schwarzach (Pongau) wurden am Freitagvormittag zwei Pkw-Insassen verletzt. Wie die Polizei am Nachmittag in einer Aussendung mitteilte, soll ein 23-jähriger Alkolenker den Unfall verursacht haben.
Tag des Kusses: Das sind eure Bilder

Tag des Kusses: Das sind eure Bilder

"Es g’hert mehr g’schmust" – dieser Spruch könnte am internationalen Tag des Kusses, dem 6. Juli, nicht besser passen. Ihr habt dem Aufruf Folge geleistet und uns euer liebstes Kussfoto zukommen lassen. Hier zeigen wir EURE Bilder!
Schwerer Arbeitsunfall bei Sprengung in Steinbruch

Schwerer Arbeitsunfall bei Sprengung in Steinbruch

Bei einer Sprengung in einem Steinbruch in St. Johann im Pongau hat sich am Donnerstag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein durch die Explosion in die Luft katapultierter drei bis vier Zentimeter großer Stein traf einen 26-jährigen Angestellten am Kopf. Der Mann, der keinen Schutzhelm trug, wurde dabei schwer verletzt.
Sommerferien in Salzburg beginnen

Sommerferien in Salzburg beginnen

Rund 640.000 Schüler in Salzburg, Kärnten, Oberösterreich, der Steiermark, Vorarlberg und Tirol erhalten am Freitag ihre Zeugnisse und starten in die neunwöchigen Sommerferien. Damit haben alle Kinder des Landes Ferien. Schulbeginn in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ist am 4. September, im Rest Österreichs am 11. September.
Pkw-Unfall auf der A10 im Tauerntunnel: Fünf Verletzte

Pkw-Unfall auf der A10 im Tauerntunnel: Fünf Verletzte

Fünf Leichtverletzte forderte am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall im Tauerntunnel auf der A10 in Fahrtrichtung Salzburg, wie das Rote Kreuz mitteilte. Ein 20-Jähriger war laut Polizei am Steuer kurz eingenickt. Er prallte in ein Wohnwagengespann, dieses überschlug sich.
Die große Hitze bleibt über das Wochenende

Die große Hitze bleibt über das Wochenende

Die Höchsttemperaturen bleiben bis zum Anfang der nächsten Woche über der 30-Grad-Marke. Es entstehen jedoch vermehrt Schauer und Gewitter, die die kommenden Badetage unterbrechen werden. Gräserpollen belasten Allergiker vor allem in mittleren bis höheren Lagen.
Salzburger SPÖ präsentierte Dreier-Team für Landtagswahl 2018

Salzburger SPÖ präsentierte Dreier-Team für Landtagswahl 2018

Zehn Monate vor der Landtagswahl in Salzburg hat die SPÖ - seit 2013 erstmals in der ungewohnten Rolle einer Oppositionspartei - die Spitze für die Landesliste bereits gefunden und am Donnerstag den Medien präsentiert: Parteichef Walter Steidl stellt sich mit der 32-jährigen Stefanie Mösl und dem 39-jährigen Gewerkschafter Gerald Forcher zwei junge Kandidaten zur Seite.
Das ist bei Insektenstichen und Zeckenbissen zu tun

Das ist bei Insektenstichen und Zeckenbissen zu tun

Die lauen Sommernächte bei einem Grillfest oder einem gemütlichen Abend auf Balkon und Terrasse zu genießen gehört im Sommer für viele dazu. Doch auch lästige Insekten und andere Tiere lieben warme Sommerabende. Das kann für Menschen gefährlich werden, vor allem für Allergiker. Diese Tipps solltet ihr bei Insektenstichen deshalb beherzigen.
Erdbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren im Pestizid-Check

Erdbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren im Pestizid-Check

Erdbeeren, Himbeeren und auch Heidelbeeren versüßen uns gerade im Sommer den Tag. Sie passen perfekt ins Müsli, zum Eis oder können einfach so verspeist werden. Doch nicht immer kommen sie von heimischen Sträuchern. Um auf Nummer sicher zu gehen, hat die Arbeiterkammer (AK) Salzburg die Früchte nun auf Pestizid-Rückstände untersucht.
Mann von Lkw vor Reittunnel erfasst: Tot

Mann von Lkw vor Reittunnel erfasst: Tot

Am Donnerstagvormittag ist auf der Tauernautobahn A10 beim Südportal des Reittunnels ein Mann von einem Lkw erfasst worden. Laut Polizei Salzburg kam für ihn jede Hilfe zu spät. Der 45-jährige Kärntner war wegen einer Autopanne aus seinem Auto ausgestiegen. 
Skiverbund "Ski amade" gründete GmbH zur besseren Zusammenarbeit

Skiverbund "Ski amade" gründete GmbH zur besseren Zusammenarbeit

Österreichs größter Skiverbund "Ski amade" will mit der Gründung einer GmbH für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet sein. Alle 20 Mitgliedsunternehmen sind Gesellschafter der neuen Ski amade GmbH, die am 1. Juli ihren Geschäftsbetrieb aufgenommen hat. Geschäftsführer ist der bisherige Managing Director von Ski amade, Christoph Eisinger.
So sind Salzburgs kulinarische Spezialitäten entstanden

So sind Salzburgs kulinarische Spezialitäten entstanden

Salzburg hat seine ganz speziellen kulinarischen Spezialitäten: Von Salzburger Nockerl bis zum Bosna. Beides kommt aus Salzburg, doch wer hat die Gerichte erfunden, die mittlerweile für Touristen zum Pflichtprogramm gehören? Dieser Frage geht der folgende "Salzburger Grenzfall" nach.
Land Salzburg investiert 404 Millionen Euro in Soziales

Land Salzburg investiert 404 Millionen Euro in Soziales

404 Millionen Euro wurden im Bundesland Salzburg im Jahr 2016 für alle Leistungen des Sozialbereichs ausgegeben. Das entspricht in etwa 13 Prozent der Gesamtausgaben des Landes. Dies geht aus dem Sozialbericht 2016 hervor, der am Mittwoch von Landesrat Heinrich Schellhorn (Grüne) präsentiert wurde.
Vorsicht bei Insulin-Pens: Patronen können einreißen oder brechen

Vorsicht bei Insulin-Pens: Patronen können einreißen oder brechen

Menschen mit Diabetes sollten beim Verwenden eines bestimmten Insulin-Pens vorsichtig sein. Beim "NovoPen Echo" und "NovoPen 5" des Pharmaunternehmens Novo Nordisk kann die Halterung für die Insulinpatrone bei bestimmten Chargen einreißen oder brechen, informierte das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) am Mittwoch.
Verkehrswelle durch Ferienstart und Großveranstaltungen

Verkehrswelle durch Ferienstart und Großveranstaltungen

Das Electric Love Festival am Salzburgring, die Österreichrundfahrt im Pongau und der Formel 1 Grand Prix in Spielberg und noch dazu Ferienbeginn: Die Vielzahl an Ereignissen lässt erahnen, dass auf Salzburgs Straßen am Wochenende Geduld gefragt sein wird.
Dritter Finanzskandal-Prozess: Gutachter weiter befragt

Dritter Finanzskandal-Prozess: Gutachter weiter befragt

Nach einer Verhandlungspause wird der dritte Prozess im Zuge des Salzburger Finanzskandals seit Dienstag fortgesetzt. Der Gutachter Christian Imo, der die politisch Verantwortlichen schwer kritisierte, wurde am Mittwoch nochmals befragt.
Zehntausende Blitze gingen über Salzburg nieder

Zehntausende Blitze gingen über Salzburg nieder

Im Juni hat es heftig geblitzt: Mehr als 400.000 Blitze gingen österreichweit nieder, fast ein Drittel mehr als im Vorjahr. Salzburg war in Sachen Blitzdichte ganz vorne dabei. Hier sehr ihr, wo es die heftigsten Entladungen gab.
Mehr Alko-Unfälle im Sommer in Salzburg

Mehr Alko-Unfälle im Sommer in Salzburg

Das Risiko für Alko-Unfälle steigt in Salzburg gerade in den Sommermonaten massiv an. Das hat eine aktuelle VCÖ-Analyse ergeben. In den Monaten Juni, Juli, August und September passierten in den vergangenen drei Jahren um fast 50 Prozent mehr Alko-Unfälle als im Schnitt der anderen Monate.
St. Veit: Junger Pkw-Lenker kommt von B311 ab

St. Veit: Junger Pkw-Lenker kommt von B311 ab

Zu einem Verkehrsunfall kam es am späten Montagabend auf der B311 in St. Veit (Pongau). Ein 19-jähriger Autolenker kam von der Straße ab. Sein Wagen wurde auf die Brüstung eines Rampengeländers aufgeschoben.

Pongau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Rosenheim Richtung Salzburg
Zwischen Staatsgrenze Walserberg und Autobahnknoten Salzburg Stau zu erwarten, Dauer: 26.08.2017 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern