So bringt ihr euren Christbaum sicher und ohne Strafe nach Hause

So bringt ihr euren Christbaum sicher und ohne Strafe nach Hause

In zehn Tagen kommt das Christkind, spätestens jetzt sollte man sich um einen passenden Weihnachtsbaum umsehen. Was beim Kauf eines perfekten Christbaums zu beachten gibt, gab’s letzte Woche bereits zu lesen. Heute gibt es Tipps, wie ihr euren Baum sicher und ohne Strafe mit dem Auto nach Hause bringt.
Vollmond erhellt die Nacht in Salzburg

Vollmond erhellt die Nacht in Salzburg

Mystisch zeigte sich der Mond in der Nacht auf Mittwoch über Salzburg: Schleierwolken zogen immer wieder vor dem Erdtrabanten vorbei, wir haben die besten Bilder für euch.
Zeit der Anglöckler ist wieder gekommen

Zeit der Anglöckler ist wieder gekommen

An den drei Donnerstagen vor Weihnachten sind nach altem Brauch in Salzburg die Anglöckler von Haus zu Haus unterwegs. Die Anglöcklergruppe des Volksliedsingkreises Faistenau überbrachte dieses Jahr bei einem Besuch in der Stadt Salzburg die besten Weihnachtswünsche an Landeshauptmann Wilfried Haslauer.

  • Vollmond über Salzburg
  • Konzert von Milow
FOTO
Neue Park-and-Ride-Plätze im Bundesland Salzburg

Neue Park-and-Ride-Plätze im Bundesland Salzburg

Um die Angebote des öffentlichen Verkehrs attraktiver zu machen, setzt das Land Salzburg unter anderem auf  Park-and-Ride-Plätze. Während die Parkplätze in Henndorf und Obertraum (beides Flachgau) bereits fertiggestellt werden konnten, soll jener in Eben im Pongau ab Mai 2017 nutzbar sein. 
Heiratsantrag der besonderen Art in St. Johann

Heiratsantrag der besonderen Art in St. Johann

Dass seine Freundin Debbi die Frau fürs Leben ist, wusste der Pongauer Thomas Haigl schon eine ganze Weile. Ende November traute er sich nach langer Planung drüber und stellte in St. Johann im Pongau die Frage der Fragen. Dazu ließ er sich was Besonderes einfallen. Für uns ist das auf jeden Fall die "Gute Nachricht" des Tages.
Das lernen Babys schon im Mutterleib: Salzburger Studie bringt neue Erkenntnisse

Das lernen Babys schon im Mutterleib: Salzburger Studie bringt neue Erkenntnisse

Wenn Schwangere ihrem Ungeborenen immer wieder dieselben Kinderreime vorsingen, so kann dies durchaus positive Folgen haben. Denn Babys lernen schon im Mutterleib. Dies konnten jetzt Forscher der Universität Salzburg in einer großangelegten Studie belegen.
SALZBURG24-Titelbild-Challenge: Das ist das Siegerfoto des Monats Dezember!

SALZBURG24-Titelbild-Challenge: Das ist das Siegerfoto des Monats Dezember!

Die SALZBURG24-Titelbild-Challenge war auch diesen Monat wieder auf der Suche nach dem neuen Facebook-Titelbild. Ein großes Dankeschön an die vielen tollen Einsendungen. Doch nun steht das Gewinnerbild fest. Euer Favorit des Monats Dezember ist eindeutig das Foto von Ha Sans. Mit 26 „likes“ und einem „love“ habt ihr Ha Sans zum Sieger gekürt.
AK Salzburg warnt: Rechnungen von "Austria Domain Hosting" sind Abzocke!

AK Salzburg warnt: Rechnungen von "Austria Domain Hosting" sind Abzocke!

Bei der Arbeiterkammer Salzburg häufen sich derzeit Anfragen und Beschwerden zu „Austria Domain Hosting“. Dieses Unternehmen verschickt Rechnungen in Höhe von rund 190 Euro zu behaupteten Registrierungen von bestellten Internet-Domains.
"Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk": Fressnapf stoppt Verkauf von Kaninchen, Hamster & Co.

"Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk": Fressnapf stoppt Verkauf von Kaninchen, Hamster & Co.

Unter dem Motto „Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk!“ will Fressnapf mit Sitz in Salzburg im Sinne des Tierschutzes ein Zeichen setzen: Während des Zeitraumes von 19. Dezember bis einschließlich 24. Dezember 2016 werden österreichweit keine Kleinsäuger wie Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Maus und Co. in den Fressnapf-Filialen an Kunden mitgegeben.
2017 mit vier Fenstertagen: Kreative Urlaubsplanung kaum möglich

2017 mit vier Fenstertagen: Kreative Urlaubsplanung kaum möglich

Nachdem schon 2016 in Sachen Fenster- und Feiertage eine einzige Enttäuschung war, lohnt sich auch der Blick in den Kalender des kommenden Jahres kaum. Nur vier mickrige Fenstertage und der Umstand, dass Neujahr, Weihnachten und Silvester auf Sonntage fallen, machen eine kreative Urlaubsplanung so gut wie unmöglich. Wir versuchen's trotzdem. 
Chancen auf weiße Weihnachten in Salzburg stehen schlecht

Chancen auf weiße Weihnachten in Salzburg stehen schlecht

Der Heilige Abend ist zwar erst in 12 Tagen, dennoch zeichnet sich laut UBIMET bereits ein erster, wenig winterlicher Weihnachtstrend ab: In den Niederungen bleibt es aus heutiger Sicht durchwegs grün, selbst auf den Bergen muss man zum Teil auf über 1.000 m hinauf, um etwas Naturschnee zu finden.
FPÖ-Neujahrstreffen diesmal in Salzburg

FPÖ-Neujahrstreffen diesmal in Salzburg

Das traditionelle FPÖ-Neujahrstreffen findet diesmal in Salzburg statt. Nicht nur Parteiobmann Heinz-Christian Strache wird am 14. Jänner das Wort ergreifen, auch der unterlegene freiheitliche Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer soll vor seinen Anhängern sprechen.
Immer mehr Salzburger Firmen gehen pleite

Immer mehr Salzburger Firmen gehen pleite

Die Firmeninsolvenzen nehmen heuer nach vorläufigen Zahlen des Alpenländischen Kreditorenverbandes (AKV) im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent auf 5.463 zu. Eröffnet werden demnach 3.145 (+0,4 Prozent) Insolvenzen, mangels Mass abgewiesen 2.318 (+8,7 Prozent). Die Privatinsolvenzen nehmen um 3,9 Prozent auf 9.595 ab. Wöchentlich gehen damit 105 Firmen und 185 Private pleite. In Salzburg beträgt die Steigerung der Firmeninsolvenzen über 14 Prozent.
Feuerwehr rettet in Altenmarkt Kleinkind aus Auto

Feuerwehr rettet in Altenmarkt Kleinkind aus Auto

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz musste die Feuerwehr Altenmarkt am Samstagnachmittag ausrücken. Ein Kleinkind wurde in Altenmarkt (Pongau) unabsichtlich in das parkenden Auto der Mutter eingesperrt. 
Obertauern: Kind rettet Skifahrer vermutlich das Leben

Obertauern: Kind rettet Skifahrer vermutlich das Leben

Ein aufmerksames Kind hat am Freitagnachmittag einem 53-jährigen Skifahrer in Obertauern (Pongau) vermutlich das Leben gerettet. Der Mann war zuvor über eine Böschung abgestürzt. Das vorbeifahrende Kind meldete dies einem Liftangestellten.
Stimmiger Winterstart in Wagrain-Kleinarl

Stimmiger Winterstart in Wagrain-Kleinarl

Der belgische Chartstürmer Milow läutete am Freitagabend in Wagrain-Kleinarl (Pongau) die Skisaison ein. Rund 2.500 Besucher feierten beim "Winterstart hoch 2". Am Samstag steht der Riders Cup am Programm.
Große Unterschiede bei Anzahl von Alko-Unfällen

Große Unterschiede bei Anzahl von Alko-Unfällen

Besonders im Lungau im Pongau seien der Anteil an Alko-Unfällen im Vergleich besonders hoch, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. Am niedrigsten ist der Anteil der Alko-Unfälle in der Stadt Salzburg. Discobusse, Anrufsammeltaxis und Bahnverbindungen am späten Abend seien wirksame Maßnahmen für den Verzicht auf das eigene Auto.
Suchaktion nach älterer Dame in St.Veit erfolgreich

Suchaktion nach älterer Dame in St.Veit erfolgreich

Eine 76-jährige Einheimische hatte in St.Veit (Pongau) am Donnerstag eine groß angelegte Suchaktion ausgelöst. Die Frau konnte schließlich gefunden werden. Sie wurde ins Krankenhaus Schwarzach eingeliefert.
Mit Paragleitschirm in Stromleitung verfangen

Mit Paragleitschirm in Stromleitung verfangen

Eine flugerfahrene Pilotin kam am Donnerstag in Dorfgastein (Pongau) während dem Landeanflug mit ihrem Paragleitschirm zu nahe an einen Strommast.
ÖH Salzburg: Koalition zwischen AG und VSStÖ geplatzt

ÖH Salzburg: Koalition zwischen AG und VSStÖ geplatzt

Die Koalition zwischen der ÖVP-nahen Aktionsgemeinschaft (AG) und dem Verband Sozialistischer StudentInnen (VSStÖ) an der Spitze der Österreichischen Hochschülerschaft Salzburg ist nach knapp einem Jahr geplatzt.
Wetter in den nächsten Tagen milder und teils sonnig, teils nebelig

Wetter in den nächsten Tagen milder und teils sonnig, teils nebelig

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erwartet in ihrer Prognose vom Mittwoch in den nächsten Tagen besonders im Bergland sehr mildes Wetter. Die Null-Grad-Grenze steigt auf rund 3.000 Meter an.
23-Jähriger auf Diebestour in Salzburg, NÖ und der Schweiz

23-Jähriger auf Diebestour in Salzburg, NÖ und der Schweiz

Spuren seiner DNA, die er bei Einbrüchen zurückgelassen hat, haben einen 23-Jährigen als mutmaßlichen Täter überführt. Der Moldawier wurde vor kurzem in Rumänien festgenommen und sitzt inzwischen in Salzburg in U-Haft.
Darauf ist beim Kauf eines Christbaumes zu achten

Darauf ist beim Kauf eines Christbaumes zu achten

Die Weihnachtsvorbereitungen sind in Salzburg bereits voll angelaufen, derzeit suchen wieder viele nach dem perfekten Christbaum. Doch worauf ist beim Kauf zu achten? Wir haben uns schlau gemacht.
Mann in Radstadt niedergeschlagen und ausgeraubt

Mann in Radstadt niedergeschlagen und ausgeraubt

Ein 44-Jähriger wurde schon vergangenen Freitag in Radstadt (Pongau) nach einer Lokaltour von Unbekannten brutal niedergeschlagen. Als er den Notruf wählen wollte, traten sie mit Füßen auf den Einheimischen ein. Er erlitt einen Knochenbruch und Prellungen.
Polizisten bekommen neue Schutzausrüstung

Polizisten bekommen neue Schutzausrüstung

Neue Schutzhelme und neue Schutzwesten gibt es nun für Salzburgs Polizisten und ihre Kollegen in den anderen Bundesländern. Damit sollen sie vor Messerangriffen und Projektilen bis zu 9x19 Millimeter geschützt werden. Die Sicherheit lässt sich das Innenministerium österreichweit fünf Millionen Euro kosten.

Pongau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B311: Pinzgauer Straße Zell am See - Lofer
Zwischen Maishofen und Saalfelden in beiden Richtungen Tunnel gesperrt, Dauer: 18.01.2017 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern