"Auswärtsspiel" und "Törn up": Salzburgs Partyvolk beim Abfeiern

"Auswärtsspiel" und "Törn up": Salzburgs Partyvolk beim Abfeiern

Das "Auswärtsspiel" wurde am Samstag in der ARGEkultur ordentlich gefeiert. Beste DJs brachten Schwung in die Bude und das Publikum zum shaken. Getanzt und geknutscht wurde aber auch bei "Törn up" im Salzburger Rockhouse. Wir haben alle Bilder.
Alkolenker stellt Pkw im Lieferinger Tunnel ab und schläft ein

Alkolenker stellt Pkw im Lieferinger Tunnel ab und schläft ein

Kaum zu glauben, auf welch Ideen Betrunkene manchmal kommen: Ein 51-jähriger Steirer stellte sein Auto mitten im Lieferinger Tunnel ab und schlief bei laufendem Motor im Fahrzeug ein. 3
Die Salzburger Dult 2015 ist eröffnet

Die Salzburger Dult 2015 ist eröffnet

Pfingstzeit ist Dult-Zeit: Das größte Volksfest Westösterreichs öffnete am Samstag seine Pforten. Neun Tage lang kann man sich nun bei unzähligen Fahrgeschäften, Marktständen und Schießbuden austoben. 3

  • 			AUSWÄRTSSPIEL I
  • 			AUSWÄRTSSPIEL II
  • 			AUSWÄRTSSPIEL III
  • 			Törn up im Rockhouse, I
  • 			Törn up im Rockhouse, II
  • Dult 2015 ist eröffnet
  • Dult mit Festakt eröffnet
  • Weitere Zelte aufgestellt
  • Umzug in Ersatzquartier
  • Spezialkran im Einsatz
  • 			Lagerkoller in Zeltstadt
  • Kran im Einsatz
  • Bilder vom Landeswettbewerb
  • Lagerkoller in Zeltstadt
  • Vorfreude auf Salzburger Dult
FOTO
Dieb bedrohte Verfolger mit Messer

Dieb bedrohte Verfolger mit Messer

Eine Verfolgung wie im Film lieferte sich ein 38-Jähriger am Freitagabend in einem Kaufhaus in der Stadt Salzburg. Er stahl einer 25-Jährigen die Geldtasche, Verfolger bedrohte er mit einem Messer. 3
Derzeit keine Hochwassergefahr in Salzburg

Derzeit keine Hochwassergefahr in Salzburg

Der hydrographische Dienst des Landes Salzburg gab am Freitag die Hochwasser-Entwarnung für große Flüsse. In der Nähe von kleineren und mittleren Gewässern kann es jedoch zu nennenswerten Anstiegen kommen.
Unbekannter überfällt 76-jährige Pensionistin

Unbekannter überfällt 76-jährige Pensionistin

Ein unbekannter Täter entriss Freitagmorgen einer 76-jährigen Salzburgerin die Handtasche in Elisabeth-Vorstadt in der Landeshauptstadt. Der Täter flüchtete. Die Pensionistin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
2
Asyl-Zeltstadt wächst – Salzburg will reguläre Flüchtlingsunterkünfte

Asyl-Zeltstadt wächst – Salzburg will reguläre Flüchtlingsunterkünfte

Zwölf neue Zelte wurden am Freitag für Flüchtlinge an der Polizeidirektion in der Stadt Salzburg aufgestellt. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) will so rasch wie möglich alle Flüchtlinge in reguläre Unterkünfte unterbringen. 13
Jobs in der Umgebung

Winter 2014/2015: Salzburg erneut mit mehr als 14 Mio. Nächtigungen

Winter 2014/2015: Salzburg erneut mit mehr als 14 Mio. Nächtigungen

Die abgelaufene Wintersaison 2014/15 hat dem Bundesland Salzburg erneut sehr gute Zahlen beschert. Trotz eines schwierigen Starts mit wenig Schnee sei die Zahl der Nächtigungen gegenüber dem Vorjahr um 1,8 Prozent auf rund 14,4 Millionen Übernachtungen gestiegen, teilte Tourismusreferent LH Wilfried Haslauer (ÖVP) am Freitag in einer Aussendung mit.
Landesgericht Salzburg zieht in Ersatzquartier: Heiße Phase gestartet

Landesgericht Salzburg zieht in Ersatzquartier: Heiße Phase gestartet

Seit einer Woche zieht das Landesgericht Salzburg wegen der bevorstehenden Generalsanierung des 106 Jahre alten Altstadt-Gebäudes in zwei Ersatzquartiere. Am Freitag begann die intensivste Phase: Der gesamte Strafbereich übersiedelt in die Weiserstraße 22 in den Stadtteil Schallmoos. Hunderte Möbel und Kartons werden in Containern verladen und mit einem Spezialkran auf Lkws gehoben.
Wetter: Reichlich Regen bis Samstag

Wetter: Reichlich Regen bis Samstag

Bis zu 70 Millimeter Niederschlag sind bis Samstag noch möglich, Salzburg gehört zu den am stärksten betroffenen Bundesländern.
Bettelverbot: Hat die Stadt das Recht, Betteln zu verbieten?

Bettelverbot: Hat die Stadt das Recht, Betteln zu verbieten?

Ein Teil der Salzburger forderte vehement das Bettelverbot ein. Der andere Teil sieht darin eine Verletzung der Menschenwürde und einen Rechtsbruch. Auch nach dem Beschluss des Verbotes im Salzburger Gemeinderat am Mittwoch stellt sich die Frage: Darf Salzburg betteln überhaupt verbieten? 31
Saint-Julien-Straße: Räuber scheitert an hartgesottener Frau

Saint-Julien-Straße: Räuber scheitert an hartgesottener Frau

An dieser Frau hat sich ein Räuber die Zähne ausgebissen: Der unbekannte Täter wollte in der Nacht auf Freitag in der Stadt Salzburg eine 32-Jährige ausrauben, musste aber ohne Beute die Flucht antreten.
Gefahr lauert zu Pfingsten auf den Straßen

Gefahr lauert zu Pfingsten auf den Straßen

200 Verunglückte gab es zu Pfingsten in den letzten fünf Jahren in Salzburg. Neben der Gefahr ist auch mit reichlich Verkehr zu rechnen. Auf der A10 Tauernautobahn ist eigens ein Verkehrs-Manager unterwegs.
Asyl: Falsche Warnung vor Flüchtlingen sorgt für Aufregung

Asyl: Falsche Warnung vor Flüchtlingen sorgt für Aufregung

Eine Hausverwaltungsfirma brachte in einem Wohnobjekt in der Nähe der Landespolizeidirektion in der Alpenstraße der Stadt Salzburg einen Aushang an, in dem vor Flüchtlingen gewarnt wird. Dabei wurde dazu aufgerufen, Fenster geschlossen zu halten. Ein Lehrmädchen der Firma eines ÖVP-Funktionärs soll sich dazu nötigen haben lassen. 12
Kran beim Übersiedeln des Landesgerichts im Einsatz

Kran beim Übersiedeln des Landesgerichts im Einsatz

Der Umzug des Landesgerichtes Salzburg in Ausweichquartiere wegen der Generalsanierung des 106 Jahre alten Gebäudes geht bereits seit einer Woche über die Bühne. Am Donnerstag wurden schwere Geräte aufgefahren.
Flüchtlingszelte weiter im Einsatz trotz neuer Quartierangebote

Flüchtlingszelte weiter im Einsatz trotz neuer Quartierangebote

Die Zeltstädte für Flüchtlinge in Salzburg und Oberösterreich können noch nicht abgebaut werden. Zwar haben die Bundesländer in einer Krisensitzung am Donnerstag weitere 350 Plätze angeboten, diese müssen laut Innenministerium aber erst überprüft werden. Stattdessen hat das Innenministerium angewiesen, dass weitere 24 Zelte aufgestellt werden. 12
42 Zentimeter Neuschnee im Mai auf Salzburgs Bergen: "Das ist ungewöhnlich"

42 Zentimeter Neuschnee im Mai auf Salzburgs Bergen: "Das ist ungewöhnlich"

Der Wettereinbruch der letzten Tagen mit Dauerregen und Schnee in den höheren Lagen ist nicht unbedingt gewöhnlich. Bei der Rudolfshütte in den Hohen Tauern im Salzburger Pinzgau lagen Donnerstagfrüh 42 Zentimeter Neuschnee. So viel gibt es hier im Mai nur alle acht Jahre. 1
Poly-Landeswettbewerb im Europark

Poly-Landeswettbewerb im Europark

101 SchülerInnen aus 14 Polytechnischen-Schulen des Landes Salzburg stellten am Donnerstag beim Landeswettbewerb in den Sparten Holz, Bau, Tourismus, Handel u. Büro und Elektro ihr Können unter Beweis. Wir waren für euch dabei und haben die besten Bilder mitgebracht.
Umweltpreis für Salzburger „Smart Grid Hit“

Umweltpreis für Salzburger „Smart Grid Hit“

Mit dem bedeutendsten Umweltpreis Österreichs, dem Energy Globe Austria Award 2015,  wurde kürzlich die Salzburg Wohnbau gemeinsam mit der Salzburg AG und Siemens Österreich ausgezeichnet. Nach dem Energy Globe Salzburg konnten die Partner des Projekts „Smart Grid Hit – Rosa Zukunft“ nun auch den Award für Österreich in der Kategorie „Feuer“ von der Gala im Linzer Power Tower mit nach Hause nehmen.
Salzburg bekommt Ampelpärchen

Salzburg bekommt Ampelpärchen

Nachdem Wien mit der Einführung von lesbischen, schwulen und hetero Ampelpärchen international für Aufsehen gesorgt hat, zieht Salzburg nun nach. Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) gab die Installierung für drei Ampelpärchen an der Staatsbrücke in Auftrag. 71
Marionetten und Menschen in der neuen Salzburger "Zauberflöte"

Marionetten und Menschen in der neuen Salzburger "Zauberflöte"

In Salzburg arbeiten das Landestheater und das Marionettentheater seit Jahrzehnten Tür an Tür. Mit einer charmanten Inszenierung der "Zauberflöte" auf der Bühne des Marionettentheaters, die am Mittwochabend ihre viel beklatschte Premiere erlebte, stellten die beiden Häuser ihre gute Nachbarschaft wieder einmal unter Beweis.
Lagerkoller und Abreisen in Salzburger Asyl-Zeltstadt

Lagerkoller und Abreisen in Salzburger Asyl-Zeltstadt

Das nasskalte Wetter der vergangenen Tage hat den Bewohnern der Flüchtlingszelte am Sportplatz der Polizeidirektion Salzburg gar nicht so sehr zu schaffen gemacht, zeigte sich am Donnerstag bei einem Lokalaugenschein. Das größte Problem ist für viele eher der Lagerkoller. Während manche Flüchtlinge nach zwei Nächten schon wieder verlegt wurden, warten andere schon seit sechs Tagen. 15
Salzburger Dult 2015 startet am Samstag

Salzburger Dult 2015 startet am Samstag

Die Fahrgeschäfte sind bereit. Das Dultbier ist angezapft und der von Festwirt Josef Voithofer erstmals kreierte „Salzburger Dultburger“ hat die Verkostung bravourös bestanden. Die heurige 42. Salzburger Dult im Messezentrum kann am Samstag planmäßig beginnen – sie dauert bis 31. Mai. 3
Hochwasser: "Kein dramatischer Anstieg" in Salzburg

Hochwasser: "Kein dramatischer Anstieg" in Salzburg

Lange Regenfälle erhöhen das Risiko von Hochwasser und abgehenden Muren. Bis zum Pfingstsonntag soll es durchregnen, am Samstag sogar kräftig. Wir haben beim Hydrographischen Dienst, dem Wetterdienst und der Feuerwehr nachgefragt, wie das Hochwasserrisiko für das Bundesland Salzburg ist. 2
„Salzburg HEUTE“ bald mit Gebärdensprache?

„Salzburg HEUTE“ bald mit Gebärdensprache?

Wird der ORF seine Bundeslandsendung „Salzburg Heute“ bald mit Gebärdensprache senden? Wenn es nach den Grünen geht, ja. Die Partei hat am Mittwoch einen entsprechenden Antrag gestellt, der Salzburger Landtag hat einstimmig angenommen. 7
Vorherige
123456  

Stadt.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern