350.000 Besucher bei der "Langen Nacht der Kirchen"

350.000 Besucher bei der "Langen Nacht der Kirchen"

Mehr als 350.000 Menschen haben am Freitag an der "Langen Nacht der Kirchen" teilgenommen. Mehr als 3.200 Veranstaltungen fanden in den 800 Kirchen von Österreich und Südtirol statt, teilten die Organisatoren am späten Freitagabend in einer Aussendung mit. Allein in Wien wurden 140.000 Besucher gezählt.
Asyl: Zelte dürften übers Wochenende ausreichen

Asyl: Zelte dürften übers Wochenende ausreichen

Dass Innenministerium geht davon aus, dass man übers Wochenende "wahrscheinlich das Auslangen" mit den zuletzt aufgestockten Zelt-Unterkünften finden wird. Das teilte der Sprecher von Ministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Samstag auf APA-Anfrage mit.
46-Jähriger von Unbekannten in Salzburger Park überfallen

46-Jähriger von Unbekannten in Salzburger Park überfallen

Bei der Fahrt mit dem Rad durch den Preuschenpark in der Stadt Salzburg ist am Freitagabend ein 46-Jähriger offenbar überfallen worden. Der Mann zeigte am Samstag an, dass zwei Unbekannte gegen 19.30 Uhr versucht hätten, seine Laptoptasche herunterzureißen. 4

  • Bilder aus Salzburg I
  • Bilder aus Salzburg II
  • 			Watzmann
  • 			Cityalm
  • 			Segabar & Level26
  • 42. Dult: Feuerwerk am Freitag, I
  • 42. Dult: Feuerwerk am Freitag, II
  • 			Mega-Andrang am Montag
  • The Makemakes im Europark
  • Bauarbeiten auf B155
  • Abseits I
  • Abseits II
  • Abseits III
  • Urban Wake Up I
  • Urban Wake Up II
  • Jaguar beim Gaisbergrennen
  • Trauerfeier am Ehrengrab
  • Bettler unter Lehener Brücke
  • Baustelle in der Griesgasse
  • Abfangeinsatz in Salzburg
FOTO
Schlägerei: Salzburger (25) kassiert Faustschlag

Schlägerei: Salzburger (25) kassiert Faustschlag

In der Nacht auf Samstag kam es an der Bushaltestelle am Rudolfskai gegenüber des Mozartsteges zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Ein 25-jähriger Salzburger wurde dabei leicht verletzt. 
Das war der Party-Freitag in Salzburg

Das war der Party-Freitag in Salzburg

Wie an jedem Wochenende wurde in der Stadt Salzburg auch am Freitagabend wieder kräftig gefeiert. Unsere Fotografen haben eine Lokalrunde gemacht und waren unter anderem im Watzmann und in der Cityalm. 
42. Dult: Großes Feuerwerk leitet Endspurt ein

42. Dult: Großes Feuerwerk leitet Endspurt ein

Das alljährliche Dult-Feuerwerk erhellte Freitagnacht den Himmel über Salzburg. Um 21:45 Uhr startete Christian Cech von Pyrovision mit seiner Feuershow.
1
Förderverträge mit Kürzungs-Klausel: Ärger in Salzburgs Kulturszene

Förderverträge mit Kürzungs-Klausel: Ärger in Salzburgs Kulturszene

In der freien Kulturszene Salzburgs herrscht Aufregung: Auf Basis eines Landtagsbeschlusses enthalten nun alle mehrjährigen Förderverträge einen Passus, wonach sich das Land eine 20-prozentige Kürzung der Subvention während des Jahres vorbehält.
Jobs in der Umgebung

Makemakes präsentieren Debütalbum im Europark

Makemakes präsentieren Debütalbum im Europark

Für einen Sieg beim Eurovision Song Contest hat es zwar nicht gereicht, dennoch sind die Jungs von den Makemakes die Sieger der heimischen Herzen. Am Freitag präsentierten die Burschen im Salzburger Europark ihr Debütalbum "I Am Yours".  5
Münchner Bundesstraße erst Ende Juni fertig

Münchner Bundesstraße erst Ende Juni fertig

Die geplagten Autofahrer, welche täglich auf der Münchner-Bundesstraße im Stau stehen, müssen sich noch gedulden. Die Bauarbeiten in Liefering verzögern sich um ein weiteres Monat.  7
Asyl: Sechs neue Zelte in Linz und Salzburg

Asyl: Sechs neue Zelte in Linz und Salzburg

Steigende Flüchtlingszahlen und die damit verbundene Überlastung des Erstaufnahmezentrums Traiskirchen führen nun zur Aufstellung weiterer Zelte. An den Standorten Linz und Salzburg werden jeweils sechs zusätzliche Zelte für gesamt 48 Personen errichtet, hieß es Freitagnachmittag aus dem Innenministerium auf Anfrage der APA. Damit stehen gesamt jeweils 30 Zelte, dazu noch zwölf in Thalham. 15
Gedenktafel für Weltbürger und Salzburger Robert Jungk enthüllt

Gedenktafel für Weltbürger und Salzburger Robert Jungk enthüllt

Von 1970 bis zu seinem Lebensende 1994 wohnte der Zukunftsforscher Robert Jungk im Haus Steingasse 29 in der Stadt Salzburg. Am Freitag wurde in Anwesenheit von Stadtrat Johann Padutsch, von Jungks Sohn Peter Stephan Jungk, Freunden und Weggefährten eine Gedenktafel für den kritischen Denker an diesem Haus enthüllt. 
Triste Wetterbilanz: Mai so trüb wie lange nicht mehr

Triste Wetterbilanz: Mai so trüb wie lange nicht mehr

20 Prozent weniger Sonnenschein, dafür aber 50 Prozent mehr Regen und durchschnittliche Temperaturen: Laut der vorläufigen Wetterbilanz der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zählt der diesjährige Mai zu den trübsten der letzten 25 Jahre. Vom Flachgau (Salzburg) bis in die Wachau (Niederösterreich) war die Sonne um 30 bis 40 Prozent weniger oft als im Durchschnitt zu sehen. 1
Gut-Aiderbichl-Gründer Michael Aufhauser mit Herzproblemen im Spital

Gut-Aiderbichl-Gründer Michael Aufhauser mit Herzproblemen im Spital

Der Celebrity-Tierschützer Michael Aufhauser musste am Donnerstag mit Herzproblemen ins Salzburger Krankenhaus eingeliefert werden. Der Zustand des 63-Jährigen ist nach einer umgehend durchgeführten Herz-OP stabil. 1
Abseits: Reichlich Action beim Bubble-Fußball

Abseits: Reichlich Action beim Bubble-Fußball

Man kennt die Videos vom Bubble-Soccer aus dem Internet: Leute jagen statt in Fußballdressen in Luftkugeln gepackt dem Leder hinterher. Im Zuge des Abseits haben Salzburger Sportstudenten ein solches Event erstmals nach Salzburg gebracht.
Zahlreiche Einbrüche und Diebstähle in Salzburg

Zahlreiche Einbrüche und Diebstähle in Salzburg

Dachrinnen, Tresors, Fahrräder und sogar ein Abschergerät: Bei zahlreichen Diebstählen und Einbrüchen in Salzburg war nichts vor den Dieben sicher. Der Sachschaden ist hoch. 5
Fette Party beim Urban Wake Up im Watzmann

Fette Party beim Urban Wake Up im Watzmann

Beim Urban Wake Up am Donnerstag im Watzmann in der Stadt Salzburg durfte ordentlich abgetanzt werden. Unter dem Motto Colorz Sports Beatz wurde zur Musik von Hip-Hop-Größe Golo und Urban Aerosol Arts abgeshakt.
Streits eskalieren in Salzburg: Attacke gegen Polizisten

Streits eskalieren in Salzburg: Attacke gegen Polizisten

Bei einem eskalierenden Pärchenstreit in Maishofen (Pinzgau) drohte in der Nacht auf Freitag ein 21-Jähriger seiner Freundin mit dem Umbringen und verletzte auch noch die eigene Großmutter. In der Stadt Salzburg gingen Streithähne aufeinander los. Auch die Polizisten wurden jeweils angegriffen. Auch im Lehener Park in der Stadt Salzburg sind wieder die Fäuste geflogen. 3
Zahl der Elektro-Fahrzeuge nimmt in Salzburg deutlich zu

Zahl der Elektro-Fahrzeuge nimmt in Salzburg deutlich zu

Die E-Mobilität in Salzburg nimmt Fahrt auf. Eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt, dass die Anzahl der E-Autos in Salzburg binnen fünf Jahren von 44 auf heute rund 450 gestiegen ist. Zusätzlich sind in Salzburg mehr als 200 E-Mopeds und mehr als 20.000 Elektro-Fahrräder unterwegs. Der VCÖ sucht nun beim VCÖ-Mobilitätspreis Salzburg innovative Projekte, die unsere Mobilität umweltfreundlicher und energieeffizienter machen.  14
AK-Warenkorb-Analyse: Lebensmittelpreise extrem gestiegen

AK-Warenkorb-Analyse: Lebensmittelpreise extrem gestiegen

Die Warenkorb-Analyse der AK hat wieder ein knallhartes Ergebnis gebracht: Die Kosten für Güter des täglichen Bedarfs sind seit 2005 um fast 30 Prozent in Höhe geschnellt. Bemerkenswert ist, dass die Getränkepreise in der Gastronomie wesentlich stärker angestiegen sind als im Handel. Ärgerlich: Tierfutter ist kaum, Babynahrung hingegen viel teurer geworden. 4
80 Jahre Jaguar: Sieben Fahrzeuge beim Gaisbergrennen 2015 dabei

80 Jahre Jaguar: Sieben Fahrzeuge beim Gaisbergrennen 2015 dabei

Anlässlich des 80. Geburtstag von Jaguar tritt Jaguar Austria erstmals mit vier historischen Fahrzeugen beim Gaisbergrennen 2015 als „Werksteam“ an. Das Gaisbergrennen für historische Automobile wird zum 13. Mal ausgetragen und startet kommenden Donnerstag mit dem Salzburger Altstadt Grand Prix.
Trauerfeier anlässlich des ersten Todestages von Karlheinz Böhm

Trauerfeier anlässlich des ersten Todestages von Karlheinz Böhm

Am Ehrengrab am Salzburger Kommunalfriedhof von Karlheinz Böhm wurde am Donnerstag eine Gedenkfeier abgehalten. Die Witwe des Gründers der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen", Almaz Böhm, hat sich bei einer "kleinen Feierstunde" bei der Stadt für das Ehrengrab bedankt.
Neues Bettlerlager unter der Lehener Brücke

Neues Bettlerlager unter der Lehener Brücke

Unter der Lehener Brücke in der Stadt Salzburg wurde nun wieder ein Bettlerlager entdeckt. Rund 30 Menschen schlafen auf der Wartungsbrücke über der Salzach. 20
Baustelle in der Griesgasse

Baustelle in der Griesgasse

Die Baustelle in der Griesgasse in der Stadt Salzburg kann nach den letzten Regentagen wieder voll aufgenommen werden. Sämtliche Versorgungsleitungen bereits verlegt, jetzt geht es um die Pflasterung und Neugestaltung der Oberfläche. 1
Bundesheer übt Abfangeinsatz in Salzburg

Bundesheer übt Abfangeinsatz in Salzburg

Im Rahmen der Vorbereitung zum G7- Gipfel führte das Österreichische Bundesheer am Donnerstagmittag eine Abfangübung mit der Deutschen Bundeswehr durch. Bei dieser Übung wurde ein aus Deutschland kommendes Flugzeug von zwei Saab 105 abgefangen und in Salzburg zur Landung gezwungen. 10
Wohnungen: Stadt hat nun 50 Prozent Zuweisungsrecht

Wohnungen: Stadt hat nun 50 Prozent Zuweisungsrecht

In intensiven Verhandlungen mit den gemeinnützigen Wohnbauträgern ist es Sozial-Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer gelungen, den Anteil der Wohnungen, für die die Stadt Salzburg das Zuweisungsrecht bekommt, von bisher einem Drittel auf nunmehr 50 Prozent zu steigern. 9
Vorherige
123456  

Stadt.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern