Malteser Sommercamp in Salzburg: Ausbruch aus dem Alltag

Malteser Sommercamp in Salzburg: Ausbruch aus dem Alltag

Von 22. bis 29. Juli findet in der Stadt Salzburg das Malteser Sommercamp statt - ein großes Treffen von rund 530 jungen Menschen mit Behinderung aus fast 30 Ländern. Organisiert wird die Veranstaltung vom Malteserorden in Österreich. "Wir wollen den Gästen Erlebnisse bieten, die ihnen im Alltag sonst nur schwer zugänglich sind - vor allem wegen ihrer Behinderung", so Camp-Leiter Stephan Mühlmann.
Salzburger Verkehrsverbund will Werbefolien auf Bussen einschränken

Salzburger Verkehrsverbund will Werbefolien auf Bussen einschränken

Der Salzburger Verkehrsverbund will in Zukunft das Bekleben von Regionalbussen mit Werbefolien beschränken. Auslöser dafür war die Attacke eines rabiaten Fahrgasts auf einen Postbus-Chauffeur am vergangenen Donnerstag. 7
Zoo Salzburg sucht Namen für Schneeleoparden-Kater

Zoo Salzburg sucht Namen für Schneeleoparden-Kater

Ein kleiner Schneeleoparden-Kater unternimmt im Salzburger Zoo seit einigen Tagen die ersten, tapsigen Ausflüge ins Grüne. Nun fehlt dem Kleinen nur noch ein Name. 5

  • Das sind eure Schnappschüsse
  • Crash und Feuerwehreinsatz
  • "Live im Park" im Stadtcafe
  • Gedenktafel für "SoM"
  • Zug schleift Pkw mit
  • 			Eröffnung Kunstfestspiele
  • Bilder aus dem Gericht I
  • Bilder aus dem Gericht II
  • Treffen in Salzburg
FOTO
Wespennest zuhause entdeckt: Was tun?

Wespennest zuhause entdeckt: Was tun?

Bei den hochsommerlichen Temperaturen wie in den letzten Tagen stoßen wir vermehrt auf Wespen. Doch wie verhält man sich, wenn man bei sich zuhause ein Wespennest entdeckt? Wir haben uns informiert und Tipps für euch zusammengefasst. 7
Recycling: Salzburger bei Mülltrennung vorbildlich

Recycling: Salzburger bei Mülltrennung vorbildlich

Die Salzburger sind bei der Mülltrennung vorbildlich. Im ersten Halbjahr 2017 sammelten sie 30.180 Tonnen Verpackungen und Altpapier. Das entspricht einer Steigerung von 0,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
1
Triebenbachstraße in Liefering drei Wochen gesperrt

Triebenbachstraße in Liefering drei Wochen gesperrt

Im Abschnitt zwischen Stauffeneggstraße und Bessarabierstraße samt Kreuzungsbereich ist ab kommender Woche eine Generalsanierung geplant. Dazu ist eine gänzliche Sperre der Straße für ca. drei Wochen unvermeidlich. Ein barrierefreier Fußweg bleibt offen.
4
Dritter Salzburger Finanzskandal-Prozess: Ex-WK-Direktor befragt

Dritter Salzburger Finanzskandal-Prozess: Ex-WK-Direktor befragt

Am 15. Verhandlungstag im dritten Salzburger Finanzskandal-Prozess ist am Mittwoch Wolfgang Gmachl, Ex-Direktor der Wirtschaftskammer Salzburg, als Zeuge befragt worden. Er erklärte, er habe im August 2007 nach einer Aufsichtsratssitzung im Messezentrum ein Gespräch zwischen Bürgermeister Heinz Schaden und Ex-LHStv. Othmar Raus über eine mögliche Derivate-Übertragung mitangehört. 5
Stiegl zu Salzburgs bestem Arbeitgeber gekürt

Stiegl zu Salzburgs bestem Arbeitgeber gekürt

Nach der Auszeichnung zum staatlich ausgezeichneten  Ausbildungsbetrieb im Vorjahr gibt es bei  Stiegl heuer erneut Grund zur Freude: das Salzburger Traditionsunternehmen wurde vom Magazin „trend.“ zum besten Salzburger Arbeitgeber in der Kategorie „Lebens- und Genussmittel“ gekürt.
Mega-Schaden nach Einbruch in Salzburger "Off-Theater"

Mega-Schaden nach Einbruch in Salzburger "Off-Theater"

Bei einem Einbruch in das "Off-Theater" im Salzburger Stadtteil Gnigl haben unbekannte Täter am Dienstag einen Standtresor im Büro aufgebrochen und mehrere Tausend Euro Bargeld daraus gestohlen.
Nach Post-it-Aktion mit Auto: „Rache ist süß“

Nach Post-it-Aktion mit Auto: „Rache ist süß“

Vergangenes Wochenende sorgte ein Bild von einem Auto in Wals-Siezenheim (Flachgau) für Aufsehen, das von oben bis unten mit Post-its zugeklebt war. Wir haben mit dem Besitzer des Wagens gesprochen und uns angehört, was hinter der Aktion steckt. 10
Das sind eure spektakulären Sonnenuntergangs-Fotos

Das sind eure spektakulären Sonnenuntergangs-Fotos

Der sommerliche Himmel glühte Dienstagabend in wahnsinnigen Farben über dem ganzen Salzburger Land. Wir haben eure besten Schnappschüsse gesammelt. Klickt euch durch die Galerie!
Verletzte bei Unfällen in der Landeshauptstadt

Verletzte bei Unfällen in der Landeshauptstadt

Zu einigen Verkehrsunfällen kam es am Dienstag in der Stadt Salzburg: Im Stadtteil Gnigl fiel ein Achtjähriger auf die Straße und bei einem anderen Unfall prallte ein Pkw ungebremst gegen ein Motorrad. In Salzburg-Süd übersah ein Klein-Lkw-Fahrer eine Fußgängerin, teilte die Polizei mit.
Dreifaltigkeitsgasse: Pkw crasht während Feuerwehreinsatz gegen Poller

Dreifaltigkeitsgasse: Pkw crasht während Feuerwehreinsatz gegen Poller

Während am Dienstagnachmittag in der Dreifaltigkeitsgasse in der Stadt Salzburg ein Feuerwehreinsatz lief, krachte ein Pkw dort gegen einen Poller. Verletzt wurde niemand. 4
„Live im Park“ scharrt in den Startlöchern

„Live im Park“ scharrt in den Startlöchern

Die Veranstaltungsreihe "Live im Park" verwöhnt die Salzburger ab Mittwoch im Volksgarten mit zahlreichen Freiluftevents. Damit ihr keine Veranstaltung verpasst, geben wir euch nochmal den Überblick. 2
Sound of Music: Gedenktafel in Hellbrunn enthüllt

Sound of Music: Gedenktafel in Hellbrunn enthüllt

Salzburg hat seit Dienstag eine „Sound of Music“-Gedenktafel. Nicolas Hammond, Darsteller im Film, enthüllte die Tafel gemeinsam mit Vizebürgermeister Harry Preuner (ÖVP). Ein Anlass, um eine wenig in der Geschichte des Films zu stöbern.
Rotes Kreuz schult Einsatzleiter auf Terrorgefahren

Rotes Kreuz schult Einsatzleiter auf Terrorgefahren

Es sind Vorbereitungen auf ein Szenario, dass hoffentlich niemals eintrifft: Die Einsatzleiter des Roten Kreuzes Salzburg sollen bald auf Terroreinsätze geschult werden. Hier lest ihr, was sich in diesem Ernstfall von anderen Einsätzen unterscheidet. 1
Elfjährige in der Stadt Salzburg belästigt

Elfjährige in der Stadt Salzburg belästigt

Ein 63-Jähriger umschlang Montagnachmittag eine Elfjährige im Stadtgebiet Salzburg mit einem Arm von hinten und griff auf ihr Gesäß. Das Mädchen konnte davonlaufen. 6
Raubserie in der Stadt Salzburg geklärt: Sieben Täter ausgeforscht

Raubserie in der Stadt Salzburg geklärt: Sieben Täter ausgeforscht

Die Polizei hat in der Stadt Salzburg eine Serie von sechs Überfällen auf Trafiken, Gaststätten und Passanten geklärt. An den Taten waren insgesamt sieben Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren beteiligt. Fünf Verdächtige wurden festgenommen, zwei befinden sich noch auf der Flucht. 8
Salzburger Hauptbahnhof: Rabiater 22-Jähriger attackiert Schülerin

Salzburger Hauptbahnhof: Rabiater 22-Jähriger attackiert Schülerin

Am Salzburger Hauptbahnhof wollte am späten Montagnachmittag ein 22-Jähriger eine 17-Jährige zu Boden stoßen. Als die Polizei eintraf, bedrohte er auch die Beamten. 5
Innsbrucker Bundesstraße: Kollision zwischen Pkw und Zug

Innsbrucker Bundesstraße: Kollision zwischen Pkw und Zug

Zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Zuggarnitur kam es am Dienstagvormittag am sogenannten "Stiegl-Gleis" an der Innsbrucker Bundesstraße in der Stadt Salzburg.  20
Dritte Salzburger Kunstfestspiele eröffnet

Dritte Salzburger Kunstfestspiele eröffnet

Mit einer gemeinsamen Ausstellung der teilnehmenden Künstler wurde am Montag in der Mozartstadt die Salzburger Kunstfestspiele eröffnet. Präsentiert wurden die Werke in der Acamedy Bar in der Fraz-Josef-Straße. In unserer Bildergalerie könnt ihr euch einen Einblick verschaffen.
Dritter Finanzskandal-Prozess: Ex-Landeshauptfrau Gabi Burgstaller befragt

Dritter Finanzskandal-Prozess: Ex-Landeshauptfrau Gabi Burgstaller befragt

Am 14. Verhandlungstag im dritten Salzburger Finanzskandal-Prozess um dubiose Swap-Geschäfte zwischen Stadt und Land Salzburg ist am Dienstag Ex-Landeshauptfrau Gabi Burgstaller (SPÖ) als Zeugin befragt worden. Sie erklärte, sie könne sich nicht an ein Gespräch im Jahr 2007 mit Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) erinnern, in dem es angeblich um die Übertragung von "faulen Papieren" gegangen sei. Am Nachmittag wurde Ex-Finanzreferent David Brenner per Video-Livestream befragt. Der Prozess wird am Mittwoch fortgesetzt. 26
Van der Bellen empfing Pahor und Grabar-Kitarovic in Salzburg

Van der Bellen empfing Pahor und Grabar-Kitarovic in Salzburg

Die Staatsoberhäupter Österreichs, Sloweniens und Kroatiens sind am heutigen Dienstag in Salzburg zu ihrem jährlichen Treffen zusammengekommen. Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfing seinen slowenischen Kollegen Borut Pahor und die kroatische Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic am Vormittag in der Residenz. Überschattet wird das Treffen vom Grenzstreit zwischen Slowenien und Kroatien. 11
Wilfried Haslauer empfängt drei Präsidenten in Salzburg

Wilfried Haslauer empfängt drei Präsidenten in Salzburg

Für zwei Tage ist Salzburg noch bis Dienstag Schauplatz und Gastgeber eines trilateralen Treffens der Präsidenten von Österreich, Kroatien und Slowenien.
Dritte Hitzewelle steht an: Starke Unwetter möglich

Dritte Hitzewelle steht an: Starke Unwetter möglich

Die Zeiten kühlerer Tage sind wieder vorbei: Sehr heiße Luft aus Nordafrika leitet die nächste Hitzewelle ein. Am Donnerstag, am vorläufigen Höhepunkt, sind laut dem Wetterdienst UBIMET im Osten und Südosten bis zu 36 Grad möglich. Dazu wird es zunehmend schwül und vor allem im Bergland entladen sich zahlreiche, teils heftige Regenschauer und Gewitter. Neuerlich besteht dabei Unwettergefahr.

Stadt.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen AS Puch und Autobahnknoten Salzburg Stau zu erwarten, Dauer: 30.07.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern