Sanierung am Rudolfskai in den Startlöchern

Sanierung am Rudolfskai in den Startlöchern

Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten wird kommende Woche der Rudolfskai in der Stadt Salzburg im Abschnitt zwischen Sebastian-Stief-Gasse und Rudolfsplatz saniert. Die Arbeiten sollen vor allem nachts stattfinden. 1
Fall Roland K.: Alle Angeklagten schuldig gesprochen

Fall Roland K.: Alle Angeklagten schuldig gesprochen

Zwei Monate nach Prozessbeginn sowie rund ein Jahr nach Fund der Leiche und knapp zwei Jahre nach dem mutmaßlichen Mord fiel Mittwoch das Urteil des Geschworenengericht im Fall des getöteten Salzburgers Roland K.. Alle Angeklagten wurden wegen Mordes schuldig gesprochen. Sie erhielten teils hohe Haftstrafen.
Überholmanöver: Schwerer Crash bei Laufen

Überholmanöver: Schwerer Crash bei Laufen

Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen hat sich am Montag im grenznahen Laufen (Lkr. BGL) in Bayern ereignet. Ein Pkw-Lenker aus Nußdorf (Flachgau) überschlug sich mit seinem Wagen, der Fahrer eines Betonmisch-Lkw krachte gegen einen Baum.

  • Bilder aus dem Gericht II
  • Bilder aus dem Gericht I
  • Bilder aus dem Gericht
  • Buchbinderin bei der Arbeit
  • Küchenbrand in Lehen
  • Bilder aus dem Gericht I
  • Bilder aus dem Gericht II
  • Baustelle am Almkanal
  • "Feel the Street" I
  • "Feel the Street" II
  • Protestaktion gegen Kälbertransporte
  • Salzburger Airportlauf I
  • Salzburger Airportlauf II
  • Salzburger Airportlauf III
FOTO
Neues Gesetz sorgt für Verunsicherung bei Tierschützern

Neues Gesetz sorgt für Verunsicherung bei Tierschützern

Das neue Tierschutzgesetz, das mit 1. Juli 2018 endgültig in Kraft tritt, könnte für private Tierschutzinitiativen das Aus bedeuten. Eine genau Definition der Novelle liegt allerdings noch nicht vor, bestätigt Salzburgs Amtstierarzt Christophorus Huber auf S24-Anfrage. Die Pfotenhilfe bezieht im Gespräch mit SALZBURG24 Stellung und erklärt die Folgen. 2
Tipps für's Autofahren bei Hitze

Tipps für's Autofahren bei Hitze

Die sommerliche Hitze kann für Verkehrsteilnehmer zur Gefahr werden: Die starke Belastung des Kreislaufs verursacht Konzentrationsstörungen, die sich in Unachtsamkeit und einer verlängerten Reaktionszeit äußern können. Ganz wichtig deshalb: Viel trinken. Hilfreiche Tipps für das Autofahren bei Hitze.
Hohes Unfallrisiko im Urlaub

Hohes Unfallrisiko im Urlaub

Die Urlaubszeit beginnt und auch viele Salzburger machen sich mit dem Auto auf den Weg in die Ferien. Bei Urlaubsfahrten ins Ausland geht man unterschiedliche Gefahren im Straßenverkehr ein. Wie eine Aufstellung des VCÖ zeigt, ist das Unfallrisiko je Land durchaus unterschiedlich - im Süden und in Osteuropa höher als hierzulande.
Bauarbeiten für Kreisverkehr in Kleßheimer Allee beginnen

Bauarbeiten für Kreisverkehr in Kleßheimer Allee beginnen

Die Kreuzung Kleßheimer Allee und Guggenmoosstraße bekommt einen Kreisverkehr. Dabei wird auch ein neuer Geh- und Radweg errichtet. Die Bauarbeiten dazu hätten am Montag beginnen sollen, doch auch am Dienstag war von einer Baustelle noch nichts zu sehen. Aus dem Büro von Baustadträtin Barbara Unterkofler (NEOS) heißt es, die Bagger werden erst nächsten Montag auffahren.
Fall Roland K.: Urteil im Prozess am Mittwoch erwartet

Fall Roland K.: Urteil im Prozess am Mittwoch erwartet

Als letzter der drei Verteidiger ist der Anwalt der 21-jährigen Ex-Freundin des Hauptbeschuldigten Musikers am Dienstagnachmittag mit seinem Plädoyer zu Wort gekommen. "Ich bin überzeugt, dass sie unschuldig ist", betonte Rechtsanwalt Kurt Jelinek. Er beantragte einen Freispruch. Laut dem Vorsitzenden des Geschworenengerichts, Richter Christian Ureutz, wird das Urteil am Mittwoch verkündet.
Salzburger Forscher arbeiten an perfekter Sportausrüstung

Salzburger Forscher arbeiten an perfekter Sportausrüstung

Nicht weniger als die perfekte Skiausrüstung und den optimal passenden Laufschuh verspricht ein neues Forschungsprojekt der Salzburg Research. "Digital Motion in Sports, Fitness and Well-being" ist mit im Pool der vom Bund mit insgesamt 11,7 Millionen Euro über das COMET-Programm für die kommenden vier Jahre geförderten Projekte.
Konsumentenberatung der AK Salzburg wird 60

Konsumentenberatung der AK Salzburg wird 60

Zum 60-jährigen Jubiläum der Konsumentenberatung in der Salzburger Arbeiterkammer (AK) gab es Dienstagvormittag einen Ausblick in die Zukunft. Die Experten diskutierten über mögliche Herausforderungen.
Historische Bücher aus Salzburg am "Operationstisch"

Historische Bücher aus Salzburg am "Operationstisch"

Bücher. Bücher. Bücher. Alt und noch dazu sehr wertvoll. Das Salzburger Landesarchiv ist eine wahre Schatzkammer für historische Schriften und Dokumente, manche gehen bis ins Mittelalter zurück. 30.000 Regallaufmeter an Archivgut sind das "Gedächtnis Salzburgs", wie sie Leiter Oskar Dohle bezeichnet. Um das zu bewahren, gibt es eine eigene Handbuchbinderei. Ihr könnt Sabrina Schaller bei der Restauration über die Schulter blicken.
Polizei bei Familienstreits gefordert

Polizei bei Familienstreits gefordert

Ein 53-Jähriger musste Montagmorgen in seiner Wohnung im Salzburger Stadtteil Itzling nach einem Familienstreit verhaftet werden. Er soll seinen 25-jährigen Sohn durch Schläge verletzt haben. Er attackierte auch die einschreitenden Beamten. Bereits am Sonntag musste die Spezialeinheit Cobra bei einem Beziehungsstreit eingreifen.
Fahndung nach brutaler Hammer-Attacke in Taxham

Fahndung nach brutaler Hammer-Attacke in Taxham

Zu einer brutalen Attacke soll es am Mittwoch auf einem Spielplatz im Salzburger Stadtteil Taxham gekommen sein. Ein Unbekannter hat laut Polizeiaussendung drei Burschen mit einem Hammer auf den Kopf geschlagen. Die Exekutive fahndet nach dem Täter. 2
Küchenbrand fordert Feuerwehr in Salzburg-Lehen

Küchenbrand fordert Feuerwehr in Salzburg-Lehen

Zu einem Brand in der Fasaneriestraße in der Stadt Salzburg musste die Feuerwehr am frühen Montagnachmittag ausrücken. In der Küche eines Wohnhauses ist Feuer ausgebrochen. der 30-jährige Mieter musste vom Roten Kreuz behandelt werden.
Prozess im Fall Roland K.: Digitale Spuren widerlegen Aussagen der Angeklagten

Prozess im Fall Roland K.: Digitale Spuren widerlegen Aussagen der Angeklagten

Im fortgesetzten Prozess um die Tötung des Salzburgers Roland K. (63) sind am Montag digitale Spuren der drei Angeklagten am mutmaßlichen Tattag 19. Juli 2016 mit der Frage beleuchtet worden, wer von ihnen lügt. Der hauptbeschuldigte Musiker (25) und seine Ex-Freundin (21) schoben Widersprüchlichkeiten der Ermittlungsergebnisse mit ihren Aussagen jeweils dem anderen in die Schuhe. 1
Neuer Radweg entlang des Almkanals

Neuer Radweg entlang des Almkanals

Die Lücke im Radwegnetz in der Stadt Salzburg entlang des Almkanals in der Stadt Salzburg wird geschlossen. Die Bauarbeiten sind in vollem Gange. Ein Lokalaugenschein.
Streit um Hund endet mit fliegenden Fäusten in Salzburg-Liefering

Streit um Hund endet mit fliegenden Fäusten in Salzburg-Liefering

Wem gehört der Hund? Das dürfte der Auslöser eines handfesten Streits am Sonntagabend im Salzburger Stadtteil Liefering gewesen sein. 1
Beteiligung an Türkei-Wahl in Österreich legt leicht zu

Beteiligung an Türkei-Wahl in Österreich legt leicht zu

Vor dem Ende der Türkei-Wahl in Österreich und Deutschland hat die zunächst schwache Beteiligung zugelegt. In Österreich liegt sie mit rund 42,4 Prozent sogar etwas über der in Deutschland, wo bisher rund 40,7 Prozent der Wahlberechtigten votierten.
Streit im Salzburger Flughafen-Aufsichtsrat: Stöckl kontert Bucek im S24-Talk

Streit im Salzburger Flughafen-Aufsichtsrat: Stöckl kontert Bucek im S24-Talk

Ein Streit zwischen zwei ÖVP-Politikern im Aufsichtsrat des Salzburger Flughafens ist völlig eskaliert. Nach einem offenen Brief von Anton Bucek nahm Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl im S24-Interview umfassend Stellung. 2
"Feel the Street": Die besten Bilder vom Tuning-Treffen in Salzburg

"Feel the Street": Die besten Bilder vom Tuning-Treffen in Salzburg

Auto- und Tuning-Fans kamen am Sonntag in der Stadt Salzburg voll auf ihre Kosten. Unzählige Sport- und Luxusboliden fuhren bei "Feel the Street" in der Shopping Arena auf. Unser Fotograf Marco war auch mit dabei und hat tolle Fotos dieser einzigartigen Fahrzeuge mitgebracht.
Sacher Lehrlinge zeigen beim Lunch ihr Können

Sacher Lehrlinge zeigen beim Lunch ihr Können

Bereits zum dritten Mal luden die Lehrlinge im Salzburger Hotel Sacher zum Mittagessen ein. Mit einem Drei-Gänge-Menü, eigenem Motto und akribischer Planung zeigen sie ihr Können. Den Gästen hat's offensichtlich geschmeckt.
Polizeiauto in Salzburg-Gnigl zerkratzt

Polizeiauto in Salzburg-Gnigl zerkratzt

Beschädigt wurde Samstagabend ein Streifenwagen der Polizei im Salzburger Stadtteil Gnigl. Eigentlich war der Streifenwagen wegen einer Ruhestörung im Einsatz, informierte die Exekutive.
Sommer kommt mit großen Schritten nach Salzburg

Sommer kommt mit großen Schritten nach Salzburg

Einen großartigen Einstand gibt der Sommer, der am Donnerstag auf der Nordhalbkugel Einzug hält. Denn zur Wochenmitte werden bei strahlendem Sonnenschein über 30 Grad Celsius erreicht. Rechtzeitig zum Wochenende folgt allerdings ein Umschwung ins Unbeständige, Wechselhafte und Regnerische, wie die ZAMG prognostiziert.
Protestaktion gegen Kälbertransporte am Platzl in Salzburg

Protestaktion gegen Kälbertransporte am Platzl in Salzburg

Gegen Kälbertransporte demonstrierten am Samstag Tierschützer des VGT (Verein gegen Tierfabriken) am Platzl in der Stadt Salzburg. Mit erschreckenden Bildern wurde den Passanten versucht, die Tragik von Tiertransporten zu vermitteln. 11
Über 400 Starter beim 4. Airportlauf in Salzburg

Über 400 Starter beim 4. Airportlauf in Salzburg

Laufen für den guten Zweck hieß es am Freitag beim 4. Airportlauf in Salzburg. Mit dabei waren u. a. Ex-Skirennläuferin Andrea Fischbacher, LHStv. Christian Stöckl, Vizebürgermeister Bernhard Auinger und Mitglieder der Berufsfeuerwehr Salzburg – in voller Montur versteht sich. Wir haben die Bilder. 1

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern