Endgültiges Aus für die Salzburg Biennale

Endgültiges Aus für die Salzburg Biennale

Die Salzburg Biennale, ein erst 2009 begonnenes Festival für Neue Musik, gibt es nicht mehr. Die beiden Hauptgeldgeber - Stadt Salzburg und Altstadtverband - haben nun gemeinsam mit dem Vorstand und der Geschäftsführung des Festivals das Aus beschlossen. Unmittelbarer Auslöser war der Rücktritt von Siegfried Mauser wegen einer gerichtlichen Verurteilung in München.
Am 11. Dezember kommt der neue Fahrplan

Am 11. Dezember kommt der neue Fahrplan

Im Pinzgau wird es vier zusätzliche S-Bahn Züge geben, die Verbindung zwischen Salzburg und Bad Ischl wird erweitert. Außerdem bietet die ÖBB neue Fernverkehrsverbindungen an und es wird eine Direktverbindung von Wien nach Zell am See geben.
Erste Maßnahme für Öffis in Salzburg soll realisiert werden

Erste Maßnahme für Öffis in Salzburg soll realisiert werden

Neue Busspuren sollen den öffentlichen Verkehr in Salzburg schneller machen. Die Liste vom Oktober 2016 umfasst Busspuren auf den Hauptverkehrsrouten durch die Stadt Salzburg. Vor allem der Hot-Spot Lehen stand hoch oben auf der Prioritätenliste. Schon bald soll es laut Stadtrat Padutsch (Bürgerliste) dort für die Öffis schneller voran gehen.

  • Situation in Lehen
  • "Euro Club"-Premiere I
  • "Euro Club"-Premiere II
  • Pkw-Überschlag beim Europark
  • Bilder der Unfallstelle
  • 			Ansturm auf Christkindlmarkt
  • 			Bilder von der Eröffnung
FOTO
Die Salzburger Maroni-Erhebung

Die Salzburger Maroni-Erhebung

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Maroni? Eine aktuelle Erhebung der Arbeiterkammer (AK) bringt nun gute Nachrichten für Maroni-Liebhaber. Es wurden Maroni von insgesamt 13 Ständen und sieben Supermärkten in Stadt und Land Salzburg getestet. Wir haben die Ergebnisse.
So viele Verkehrsflächen in Salzburg wie noch nie

So viele Verkehrsflächen in Salzburg wie noch nie

In den letzten fünf Jahren wurde jede Woche im Schnitt im Bundesland Salzburg eine Fläche von zwei Fußballfeldern mit Verkehrsflächen verbaut. Das entspricht fast der doppelten Fläche der Landeshauptstadt, macht der VCÖ aufmerksam.
Salzburgs Feuerwehrleute bekommen gratis Hepatitis-Impfung

Salzburgs Feuerwehrleute bekommen gratis Hepatitis-Impfung

Die Hepatitis-Impfungen für Feuerwehrleute werden künftig vom Innenministerium bezahlt. Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) habe am Donnerstag eine Kostenübernahme durch sein Ressort zugesagt, sprach Niederösterreichs Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner von einem "großen Tag" für alle freiwilligen Feuerwehren in Österreich. Auch Salzburgs Feuerwehrleute kommen in den Genuss.
61-Jähriger bedroht Männer mit Umbringen

61-Jähriger bedroht Männer mit Umbringen

In Streit gerieten am Donnerstagnachmittag drei Bosnier. In der Hitze des Gefechts zeigte einer der Männer ein Messer und sagte: "Ich bringe euch um!"
ELGA kommt auch in Salzburg

ELGA kommt auch in Salzburg

Die vor einem Jahr in Wien und der Steiermark gestartete Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) verbreitet sich immer weiter im österreichischen Gesundheitswesen. Mit Anfang Dezember kommen wieder eine Reiche von Einrichtungen dazu, die niedergelassenen Ärzte sollen sich im Laufe des Jahres 2017 anschließen, ebenso weitere Ambulatorien der Sozialversicherung und Privatkrankenanstalten.
Arbeitsunfall im Hotel Stein: 26-Jähriger fällt durch Loch

Arbeitsunfall im Hotel Stein: 26-Jähriger fällt durch Loch

Zu einem Arbeitunfall ist es am Donnerstag gegen 10.30 Uhr im Hotel Stein in der rechten Salzburger Altstadt gekommen. Ein 26-jähriger Arbeiter aus Polen stürzte durch ein Loch vom fünften in den vierten Stock.
E-Autos auf Busspuren gefährden öffentlichen Verkehr

E-Autos auf Busspuren gefährden öffentlichen Verkehr

Die Regierung will mit 72 Millionen das Elektroauto attraktiver machen. Dafür sollen auch die Busspuren für die E-Autos geöffnet werden. Die Berufsgruppe Nahverkehr des FV Schienenbahnen der österreichischen Wirtschaftskammer sieht darin eine Gefährdung für die Öffis.
"Ja" zum Joker: Sologewinner aus Salzburg

"Ja" zum Joker: Sologewinner aus Salzburg

Einen Solo-Sechser knackte am Mittwoch ein Wiener, aber auch ein Salzburger darf sich über zusätzliches Weihnachtsgeld freuen.
Mann reinigt Schrotflinte: Schuss löst sich

Mann reinigt Schrotflinte: Schuss löst sich

In einer Wohnung in Salzburg-Itzling hat sich am frühen Donnerstagmorgen ein Schuss aus einer Schrotflinte gelöst, nachdem der Waffenbesitzer eigenen Angaben nach beim Transport der Waffe gestolpert war. Die Metallkugel durchschlug die Wohnzimmertüre und die Eingangstüre, flog durch den Hausflur und drang durch die gegenüberliegende Eingangstüre in die Garderobe einer 60-jährigen Nachbarin ein.
Arbeitslosigkeit in Salzburg um fünf Prozent gesunken

Arbeitslosigkeit in Salzburg um fünf Prozent gesunken

Wie üblich ist die Arbeitsmarktlage im November von der Saisonarbeitslosigkeit geprägt, dennoch ist im Vergleich zum Vorjahr die Arbeitslosigkeit in Salzburg gesunken. Auch österreichweit gibt es erstmals seit 2011 einen Rückgang zu vermelden.
Ärztestreik und Aktionstag am 14. Dezember

Ärztestreik und Aktionstag am 14. Dezember

Der von der Ärztekammer angekündigte Streik- und Aktionstag gegen die geplante Gesundheitsreform wird am 14. Dezember stattfinden. An diesem Tag werden die Ordinationen in Wien, Kärnten und dem Burgenland geschlossen bleiben. In den Salzburgs Ordinationen wird es Informationen für die Patienten geben. Aktionen sind auch in den anderen Bundesländern geplant.
Shopping-Tourismus in Salzburg: Wer gibt am meisten aus?

Shopping-Tourismus in Salzburg: Wer gibt am meisten aus?

Salzburg ist ein Touristenmagnet – so weit, so bekannt. Doch welche Gäste lassen die Kassen der heimischen Geschäfte auch wirklich klingeln? Dominierten lange Zeit die russischen Urlauber dieses Ranking, hat sich nun eine andere Nation an die Spitze geshoppt.
Polizei Salzburg nun auch „online“

Polizei Salzburg nun auch „online“

Die Salzburger Polizei weitet ihre Präsenz aus – und zwar online. Vor wenigen Tagen ging die Facebookseite ins Netz, den Twitter-Account gibt es Bereits seit September. Aber erst jetzt werde man auf beiden Kanälen loslegen, erzählt Polizeisprecher Michael Rausch im Gespräch mit SALZBURG24.
Urteil im Prozess um tödliche Messerattacke im Lehener Park

Urteil im Prozess um tödliche Messerattacke im Lehener Park

Nach einer Verhandlungsdauer von sechs Monaten sind am Donnerstag im fortgesetzten Prozess um einen tödlichen Streit im Lehener Park vom 22. September 2015 in der Stadt Salzburg die restlichen Urteile ergangen. Der 16-jährige Hauptbeschuldigte wurde wegen Mordes an einem 50-jährigen Türken und schwerer Körperverletzung zu sieben Jahren Haft nicht rechtskräftig verurteilt.
"Euro Club" feiert Weltpremiere in Salzburg

"Euro Club" feiert Weltpremiere in Salzburg

Vor knapp einem Jahr war Hollywood zu Gast in Salzburg und drehte eine turbulente Komödie voller Charme und Witz. Am Mittwochabend feierte „Euro Club“ nun Premiere im Mozartkino.
Ein Verletzter bei Pkw-Überschlag nahe Europark

Ein Verletzter bei Pkw-Überschlag nahe Europark

Überschlagen hat sich am Mittwochabend ein Pkw-Lenker in der Stadt Salzburg in der Nähe des Europarks. Der Wagen kam in der Folge auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer wurde verletzt und war alkoholisiert.
Sterneckstraße: Alkolenker kracht mit Sportwagen in Hauseingang

Sterneckstraße: Alkolenker kracht mit Sportwagen in Hauseingang

  Zu einem schweren Unfall kam es in der Nacht auf Donnerstag in der Sterneckstraße in der Stadt Salzburg. Ein 35-Jähriger krachte mit seinem Sportwagen gegen eine Hausfront.
Afghanen geben sich in Salzburg als Minderjährige aus

Afghanen geben sich in Salzburg als Minderjährige aus

Unter Falschen Angaben lebten drei Afghanen seit 2014 in Salzburg. Sie waren als "Minderjährige" und "unbegleitete Flüchtlinge" registriert. Nun gingen sie den Schengenfahndern ins Netz.
Turmblasen am Christkindlmarkt seit 1952

Turmblasen am Christkindlmarkt seit 1952

Zu einem der Highlights des Salzburger Christkindlmarktes zählt das historische Salzburger Turmblasen, eine Tradition aus dem Mittelalter, die am Residenzplatz seit 1952 stattfindet. 
Landesvoranschlag mehrheitlich angenommen

Landesvoranschlag mehrheitlich angenommen

Der Landesvoranschlag für 2017 und das Landeshaushaltsgesetz 2017 wurden Dienstagabend von Finanzausschuss und Verfassungs- und Verwaltungsausschuss des Salzburger Landtags mehrheitlich angenommen.
Hofer oder Van der Bellen: Wer wird neuer Bundespräsident? Das sagt das Netz

Hofer oder Van der Bellen: Wer wird neuer Bundespräsident? Das sagt das Netz

Am 4. Dezember findet die Wiederholung der Stichwahl der Bundespräsidentenwahl statt. Storyclash, ein Social Media Monitoring Tool,  hat insgesamt 6,2 Millionen Facebook-Interaktionen von 1.000 Posts zur BP-Wahl ausgewertet und damit eine Stimmungsanalyse im sozialen Netzwerk erstellt. Wir zeigen euch hier die Ergebnisse aus dem Netz.
Winter hält kurzes Stelldichein

Winter hält kurzes Stelldichein

Am Donnerstag beginnt der meteorologische Winter und feiert im Salzburger Land einen kurzen Einstand. Im Osten Österreichs kann es in den kommenden Tagen mitunter sehr stürmisch werden. Bis ins Flachland ist mit Schneefall zu rechnen.

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern