Neues Porsche-Zentrum in der Alpenstraße eröffnet

Neues Porsche-Zentrum in der Alpenstraße eröffnet

Die gesamte Modellpalette in einem modernen Ambiente auf rund 900 Quadratmetern versammelt – so präsentiert sich das neue Porsche Zentrum bei der Eröffnung am Freitag in der Alpenstraße in der Stadt Salzburg.
Strandfeeling beim "Stiegl Spring Break"

Strandfeeling beim "Stiegl Spring Break"

Das Maschinenhaus der Stieglbrauerei in der Stadt Salzburg hat sich am Freitagabend in eine Strandbar verwandelt. Unser Fotograf Manuel war beim "Stiegl Spring Break" für euch dabei!
Stau und Blockabfertigung auf der Tauernautobahn

Stau und Blockabfertigung auf der Tauernautobahn

Im Pfingstreiseverkehr war am Samstag vor allem auf der Tauernautobahn (A10) in Salzburg mit viel Verkehr zu rechnen. In der Früh staute es vor dem Tauerntunnel zehn Kilometer zurück, auch bei der Mautstelle St. Michael war Geduld gefragt, informierte ÖAMTC-Stauberater Herbert Thaler gegenüber SALZBURG24.

  • 			Stiegl Spring Break
  • Zwergerlgarten wieder eröffnet
  • Bilder vom Einsatz
FOTO
Pkw-Lenker lässt 15-Jährige nach Unfall liegen

Pkw-Lenker lässt 15-Jährige nach Unfall liegen

Nach einer Kollision mit einer 15-jährigen Mopedlenkerin ließ ein bislang unbekannter Autofahrer das Mädchen am Freitagabend in der Fürbergstraße in der Stadt Salzburg verletzt zurück. Der Lenker sei nur kurz ausgestiegen, um seine Kennzeichentafel aufzuheben, berichtete die Polizei in einer Aussendung.
Salzburger verbrauchen im Jahr 770 Liter Sprit

Salzburger verbrauchen im Jahr 770 Liter Sprit

Obwohl die Anzahl der Autos privater Haushalte in Österreich seit dem Jahr 2010 um rund 15 Prozent auf 4,5 Millionen gestiegen ist, ist der gesamte Treibstoffverbrauch um sechs Prozent auf 3,4 Milliarden Liter gesunken. Zu wenig, sagt der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) und fordert strengere Vorgaben für die Hersteller, damit der Spritverbrauch der Autos schneller sinkt.
Lesepaten des Jugendrotkreuzes fördern Kinder

Lesepaten des Jugendrotkreuzes fördern Kinder

Kinder beim Lesen lernen unterstützen: Das ist das Ziel der Lesepaten des Jugendrotkreuzes Salzburg. Zwölf ehrenamtliche Lesepaten sind derzeit im Rahmen der Nachmittagsbetreuung in diversen Salzburger Horten und Schulkindgruppen im Einsatz. Die Unterstützung beim Erwerb und bei der Festigung der Lesekompetenz steht im Mittelpunkt.
Radfahren in Linzer Gasse nur im Schritttempo

Radfahren in Linzer Gasse nur im Schritttempo

Immer wieder kommt es in der Linzer Gasse zu brenzligen Situationen zwischen Radfahrern und Fußgängern – speziell im unteren, abschüssigen Teil nahe dem Platzl. Weil die Verkehrsfläche beschränkt ist und viele Menschen unterwegs sind, drängen Stadt und Polizei am Beginn der Hauptradsaison verstärkt darauf, vorgegebene Regeln einzuhalten.
Zwergerlgarten wieder eröffnet

Zwergerlgarten wieder eröffnet

Die Salzburger Zwergerl sind nach ihrem Kuraufenthalt bereits seit Anfang April zurück in ihrem Garten in der Stadt Salzburg. Auch der Basteigarten selbst bekam eine Restaurierung und ist wieder geöffnet, die Zwergerl präsentierten sich am Freitag in neuem Glanz. Zu ihren Ehren gibt es am 25. Mai ein Fest.
Pflegeregress: Salzburger Kosten werden abgedeckt

Pflegeregress: Salzburger Kosten werden abgedeckt

Der Wegfall des Pflegeregresses bringt vielen Salzburger Familien eine finanzielle Erleichterung. Müssen sie selbst ins Pflegeheim kann zukünftig nicht mehr auf ihr Vermögen zugegriffen werden. Das gilt auch für Menschen mit Behinderung. Dem Land entsteht durch den Wegfall allerdings ein Mehraufwand von 3,8 Millionen Euro. Diese Mehrkosten werden nun durch den Bund abgedeckt, teilt Landeshauptmann Wilfried Haslauer am Freitag in einer Aussendung mit.
WWF begrüßt Salzburger Wolfsplan

WWF begrüßt Salzburger Wolfsplan

Der WWF Österreich begrüßt das stärkere Engagement des Landes Salzburg und sieht im am Freitag vorgelegten Aktionsprogramm erste Schritte in Richtung eines professionellen Wolfs-Managements. Der Verein fordert außerdem Herdenschutzprojekte zu forcieren und die Landwirte sollten besser auf die Rückkehr des Wolfes vorbereitet werden.
Salzburger soll 37 Autos vermeintlicher Falschparker beschädigt haben

Salzburger soll 37 Autos vermeintlicher Falschparker beschädigt haben

Ein Salzburger hat seit Jahren vermeintliche Falsch-Parker vor seinem Wohnblock selbst "sanktioniert". Der 71-Jährige soll zumindest 37 Fahrzeuge beschädigt haben, die seiner Ansicht nach zu Unrecht in seiner Siedlung im Stadtteil Maxglan abgestellt waren. Er zerkratzte den Lack, die Scheiben oder zerstach Reifen. Es entstand ein Schaden in fünfstelliger Höhe, berichtete die Polizei am Freitag.
Wolf in Salzburg: Land stellt Fünf-Punkte-Aktionsplan auf

Wolf in Salzburg: Land stellt Fünf-Punkte-Aktionsplan auf

Nach mehr als zehn Wolf-Verdachtsfällen in Salzburg sieht sich das Land zum Handeln gezwungen. Mit Hubert Stock wurde ein eigener Wolfsbeauftragter installiert. Der selbst betroffene Landwirt soll alle Beteiligten an einen Tisch bringen und mit an einer gemeinsamen Lösung arbeiten.
Alkolenker flieht nach Crash mit Taxi durch Salzburg

Alkolenker flieht nach Crash mit Taxi durch Salzburg

Eine betrunkene Fahrerflucht wurde in der Nacht auf Donnerstag einem 21-Jährigen zum Verhängnis. Nachdem er mit seinem Auto zuerst ein Taxi in der Salzburger Altstadt gerammt hatte, flüchtete er mit seiner Beifahrerin in Richtung Gstättengasse.
Leichtverletzte Person bei Gasaustritt in Salzburg-Itzling

Leichtverletzte Person bei Gasaustritt in Salzburg-Itzling

Bei einem Gasaustritt in der Landeshauptstadt wurde am Donnerstag eine Frau leicht verletzt. Der Bereich um einen Supermarkt im Salzburger Stadtteil Itzling wurde großräumig abgesperrt, teilte die Polizei am Nachmittag mit.
Traditionelle Salzburger Dult steht in den Startlöchern

Traditionelle Salzburger Dult steht in den Startlöchern

Mit dem feierlichen Presse-Bieranstich wurde am Donnerstag die Dult-Saison in Salzburg eingeläutet. Highlights sind im Messezentrum in der Landeshauptstadt heuer das 80 Meter hohe Kettenkarussell und die kurvenreiche Hängeachterbahn "Eurocoaster".
Porsche Holding Salzburg plant Erwerb von Autohändler in Italien

Porsche Holding Salzburg plant Erwerb von Autohändler in Italien

Die Porsche Holding Salzburg plant den Erwerb der italienischen Gesellschaft Bonaldi, einem der größten Händler deutscher Automarken in Italien. Der Deal dürfte zwischen 180 und 200 Millionen Euro schwer sein, berichtete die Mailänder Tageszeitung "Corriere della Sera".
Nationalrat hat Deutschförderklassen beschlossen

Nationalrat hat Deutschförderklassen beschlossen

Mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ hat der Nationalrat am Donnerstag die umstrittenen Deutsch-Förderklassen beschlossen. Ab kommendem Schuljahr werden damit Schulanfänger, die dem Unterricht nicht ausreichend folgen können, nach eigenem Lehrplan in eigenen Klassen unterrichtet. Die Opposition protestierte, konnte ihren Rückverweisungsantrag an den Unterrichtsausschuss aber nicht durchzusetzen.
Wie der Salzburger Autor Mathias Klammer Andi Hofer zum Krimihelden machte

Wie der Salzburger Autor Mathias Klammer Andi Hofer zum Krimihelden machte

Andi Hofer – viele denken dabei an eine Weinstube oder den Freiheitskämpfer. Fans des Salzburger Autors Mathias Klammer kommt dabei hingegen ein tollpatschiger Ex-Polizist in den Sinn. Wir haben uns mit dem Schriftsteller über seine Krimireihe rund um den Hofer und das Autorenleben an sich unterhalten.
Baby-Boom hält in Salzburg weiter an

Baby-Boom hält in Salzburg weiter an

2017 erblickten in Salzburg 5.846 Kinder das Licht der Welt: "Ein Plus von 193 Neugeborenen und damit 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr", wie Gernot Filipp von der Salzburger Landesstatistik weiß. Setzt sich dieser Trend fort, könnte die Marke von 6.000 Geburten heuer fallen – zum ersten Mal seit 20 Jahren. In Österreich lebten mit 1. Jänner 2018 insgesamt 8.822.267 Menschen. Das entspricht einem leichten Zuwachs.
HIV-Tests für daheim in Österreich bewilligt

HIV-Tests für daheim in Österreich bewilligt

Ab Anfang Juni werden HIV-Selbsttests für daheim rezeptfrei in österreichischen Apotheken verkauft. Damit lässt sich - vergleichbar mit einem Schwangerschaftstest - zu Hause innerhalb von 15 Minuten bestimmen, ob man HIV positiv ist oder nicht. Einen Bericht der "Salzburger Nachrichten" (SN)über den Erlass einer diesbezüglichen Verordnung bestätigte das Gesundheitsministerium am Donnerstag der APA.
Salzburg AG erhöht Strompreise

Salzburg AG erhöht Strompreise

Die Salzburg AG erhöht ihre Tarife für Strom und Gas. Ab 1. Juli müssen Haushaltskunden mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3.500 kWh 2,69 Euro mehr pro Monat für Strom bezahlen, für Gas betragen die zusätzlichen Kosten 3,17 Euro monatlich.
Land vergibt Arbeitsateliers an Künstler

Land vergibt Arbeitsateliers an Künstler

Das Land Salzburg vergibt ab Juli 2018 bzw. ab Jänner 2019 zwei Arbeitsateliers in der Kaigasse 6. Diese Arbeitsräume werden für drei Jahre an freischaffende bildende Künstler vergeben, die seit mindestens fünf Jahren ihren Wohnsitz in Salzburg haben.
Verkehrsregeln für E-Bikes in Europa unterschiedlich

Verkehrsregeln für E-Bikes in Europa unterschiedlich

Wer sein E-Bike mit in den Urlaub nimmt, der sollte sich gut über die Bestimmungen im jeweiligen Land informieren. Die Vorschriften innerhalb Europas unterscheiden sich nämlich oft voneinander, informiert der ÖAMTC. Das solltet ihr dabei beachten.
Trickdiebe erbeuten Goldmünzen in Altstadt

Trickdiebe erbeuten Goldmünzen in Altstadt

Am Mittwochvormittag erbeuteten zwei Trickdiebe in der Salzburger Altstadt zwei Goldmünzen. Diese haben einen Wert von mehreren Tausend Euro, berichtet die Polizei. Die beiden Männer, vermutlich Schweizer Herkunft, täuschten einen Kauf vor. Eine Fahndung blieb bis dato ohne Erfolg.
Bewerberin bedrängt: Haftstrafe für Ex-Rektor des Mozarteum Salzburg

Bewerberin bedrängt: Haftstrafe für Ex-Rektor des Mozarteum Salzburg

Ein ehemaliger Rektor des Salzburger Mozarteums und früherer Präsident der Münchner Musikhochschule ist wegen sexueller Nötigung in drei Fällen zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Vom Vorwurf der Vergewaltigung wurde der 63-Jährige am Mittwochabend am Münchner Landgericht freigesprochen.

.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
L223: Forstauer Landesstraße Radstadt - Steiermark
Zwischen Straßenkreuzung Radstadt und Straßenkreuzung Gleiming - B320 in beiden Richtungen Verkehrsbehinderung, Radrennen, Dauer: 27.05.2018 07:30 Uhr bis 08:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern