"My Temple": Krauthügel als Ort der Kunst und Spiritualität

"My Temple": Krauthügel als Ort der Kunst und Spiritualität

Die Installation "My Temple" des chinesischen Künstlers Zhang Huan wurde heute, Freitag, 24. Juli, auf dem Salzburger Krauthügel in Anwesenheit des Künstlers durch den Präsidenten der Salzburg Foundation, Karl Gollegger, den Vorsitzenden der Stiftung für Kunst und Kultur e.V., Prof. Walter Smerling, und LandeshauptmannWilfried Haslauer feierlich eröffnet.
Fußgängerin (85) auf Zebrastreifen von Auto erfasst und verletzt

Fußgängerin (85) auf Zebrastreifen von Auto erfasst und verletzt

Eine 85-jährige Fußgängerin wurde am Freitag in der Berchtesgadenerstraße im Salzburger Stadtteil Morzg von einem Auto erfasst und verletzt.
 Asylwerber drohte, Zeltstadt anzuzünden: Diversion

Asylwerber drohte, Zeltstadt anzuzünden: Diversion

Der Prozess gegen einen 32-jährigen Asylwerber, der laut Strafantrag am 3. Juni gedroht haben soll, die Zeltstadt für Flüchtlinge in Salzburg anzuzünden, ist am Freitag mit einer diversionellen Erledigung unter einer Probezeit von zwei Jahren beendet worden.

  • "My Temple" feierlich eröffnet
  • Kunstprojekt am Krauthügel
  • Bilder der Unfallstelle
  • Sportalm-Kollektion Sommer 2015
  • Blitzreicher Abend in Salzburg
  • Das neue Kunstprojekt
  • 			Suchaktion auf der Salzach I
  • 			Suchaktion auf der Salzach II
  • 			Suchaktion auf der Salzach III
  • Suchaktion auf der Salzach IV
FOTO
Verein für Obdachlose zahlungsunfähig: Salzburger Ehepaar angezeigt

Verein für Obdachlose zahlungsunfähig: Salzburger Ehepaar angezeigt

Der im Oktober 2014 gegründete Salzburger Verein "Gabi's Nest" zur Unterstützung obdachloser österreichischer Staatsbürger mit Wohnraum und Lebensmittel ist offenbar zahlungsunfähig. Die beiden Vereinsgründer, ein Ehepaar im Alter von 48 und 51 Jahren, wurden jetzt bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
Sportalm zeigt neue Sommerkollektion

Sportalm zeigt neue Sommerkollektion

Blumige Stoffe, frische Farben und romantische Schnitte begeisterten auf der Trachtenshow von Sportalm die Modeinteressierten in Salzburg. Am Dienstag präsentierte der Kitzbüheler Designer seine Kollektion für die kommende Frühling-/Sommerkollektion.
So seid ihr auch bei Blitz und Donner sicher

So seid ihr auch bei Blitz und Donner sicher

Mit Abklingen der Hitzewelle ziehen über ganz Österreich zum Teil heftige Gewitter. Vor allem von den Blitzen kann dabei eine große Gefahr ausgehen. Besten Schutz bieten laut einer Aussendung der AUVA Gebäude mit Blitzschutzanlage, Autos und Tunnelanlagen. 
„Die Kirche im Dorf lassen“: Mindestsicherung für Asylberechtigte finanzierbar

„Die Kirche im Dorf lassen“: Mindestsicherung für Asylberechtigte finanzierbar

Landesrat Heinrich Schellhorn (Grüne) will Aufklärung in Sachen Mindestsicherung für Asylberechtige betreiben. Lediglich 2,4 Prozent des Sozialbudgets würden dafür ausgeben. „Die Flüchtlinge sind eine Herausforderung“, aber das Sozialsystem würde deshalb nicht kippen.
V-Mann der Salzburger Polizei wegen Erpressung vor Gericht

V-Mann der Salzburger Polizei wegen Erpressung vor Gericht

In Salzburg ist am Donnerstag ein in Österreich aufgewachsener 29-jähriger Serbe wegen versuchter Erpressung vor Gericht gestanden. Er soll sich im Mai 2015 als Polizeibeamter ausgegeben haben und zum Betreiber einer Bar am Hauptbahnhof gesagt haben, er werde gegen eine Zahlung von 500 Euro monatlich verhindern, dass sein Lokal wegen illegalen Glücksspiels geschlossen wird.
Flucht vor der Polizei: 34-Jähriger springt aus viertem Stock

Flucht vor der Polizei: 34-Jähriger springt aus viertem Stock

Weil die Polizei am Mittwoch in der Elisabeth-Vorstadt in Salzburg mit einem Haftbefehl vor der Tür stand, wollte ein 34-jähriger Mann über ein Fenster flüchten und sprang aus dem vierten Stock etwa zehn Meter tief.
Straßentheater tourt mit „Lumpazivagabundus“ durch Salzburg

Straßentheater tourt mit „Lumpazivagabundus“ durch Salzburg

Zum 45. Mal tourt die fahrende Bühne des Salzburger Straßentheaters, völlig festspielfrei, von prachtvollen Stiegl-Rössern gezogen durch ganz Salzburg. An 39 Terminen zeigen die Schauspieler Nestroys populäre Posse „Lumpazivagabundus“.
So viele Fahrräder werden in Salzburg gestohlen

So viele Fahrräder werden in Salzburg gestohlen

Auf 1.000 Einwohner kommen in der Stadt Salzburg 9,8 gestohlene Fahrräder. Im Ranking ist Salzburg damit auf Platz drei. Die Hauptstadt der Fahrraddiebstahls ist Graz.
Salzburger Polizei gelingt Schlag gegen Drogenhandel

Salzburger Polizei gelingt Schlag gegen Drogenhandel

Der Salzburger Polizei ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Sechs Drogendealer und über 100 Konsumenten wurden ausgeforscht.
Baderegeln kennen - für sicheres Schwimmen in Seen und Freibädern

Baderegeln kennen - für sicheres Schwimmen in Seen und Freibädern

Im Sommer gehört Baden im See oder Freibad einfach dazu. Dabei ist es wichtig, einige Regeln zu beachten. Besonders im Notfall kann richtiges Reagieren Leben retten. Wir haben uns erkundigt, wie ihr sicher in See und Freibad unterwegs seid.
Dreiste Einschleichdiebe in Salzburg-Itzling

Dreiste Einschleichdiebe in Salzburg-Itzling

Dreiste Einschleichdiebe sind in der Nacht auf Mittwoch in eine Wohnung im Salzburger Stadtteil Itzling eingestiegen. Während die Bewohner schliefen haben die Täter sämtliche Räume durchsucht.
Blitzreicher Abend über der Mozartstadt

Blitzreicher Abend über der Mozartstadt

Die Wetterfront, die Mittwochabend die Stadt Salzburg überquerte, brachte neben etwas Regen und Abkühlung auch zahlreiche Blitze. Hier einige Impressionen.
Unwetter über Salzburg

Unwetter über Salzburg

Das angekündigte starke Unwetter über Salzburg dürfte relativ glimpflich verlaufen sein. Die Gewitterzelle zog am späten Abend in Richtung Oberösterreich ab. Für die Stadt Salzburg, den Flachgau, den Tennengau und den Pongau galt kurzzeitig die höchste Unwetterwarnung.
Salzburgs entspannteste Badeplätze

Salzburgs entspannteste Badeplätze

Zwar sind in den nächsten Tagen etwas kühlere Temperaturen angesagt, doch die nächste Hitzewelle kommt bestimmt! Und genau dafür haben wir euch schon vorab die besten Badeplätze herausgesucht und über "Thinglink" zusammengestellt.
Naturschutzbund: Viehsperren werden zur Todesfalle für Frösche

Naturschutzbund: Viehsperren werden zur Todesfalle für Frösche

Der Naturschutzbund schlägt Alarm: Viehsperren für Weidetiere werden zur Todesfalle für Kleintiere. Betroffen seien vor allem Frösche, Kröten, Unken und Kleinsäuger, wie Salzburgs Landesgeschäftsführer Hannes Augustin am Mittwoch in einer Aussendung informierte. Er appellierte an Grundeigentümer, Wegerhalter und auch Wanderer, die Kleintiere aus der Grube unter dem Gitter zu befreien.
96 Flüchtlinge in Nachtzug beim Salzburger Hauptbahnhof aufgegriffen

96 Flüchtlinge in Nachtzug beim Salzburger Hauptbahnhof aufgegriffen

Die Polizei hat am frühen Mittwochmorgen in einem Zug am Salzburger Hauptbahnhof 96 Flüchtlinge aufgegriffen. Die Männer, Frauen und Kinder stammen vorwiegend aus Syrien, Afghanistan, Pakistan und Somalia und waren mit einem Nachtzug von Budapest nach München unterwegs. Laut Polizeisprecherin Eva Wenzl hätten sich mehrere Flüchtlingsfamilien und rund 15 bis 20 Kinder im Zug befunden.
Mit der großen Hitze ist es jetzt vorbei

Mit der großen Hitze ist es jetzt vorbei

Auf schweißtreibende 35 Grad in Salzburg folgen ab Mittwochnachmittag teils heftige Unwetter. Und mit der ganz großen Hitze soll es jetzt vorbei sein.
Stiftung Mozarteum ersteigerte Mozart-Autograph

Stiftung Mozarteum ersteigerte Mozart-Autograph

Die Internationale Stiftung Mozarteum hat am Mittwoch in Salzburg ein am 28. Mai bei Sotheby's in London ersteigertes Mozart-Autograph präsentiert. Bei dem kleinformatigen Manuskript mit zwölf beschriebenen Seiten handelt es sich um eine Abschrift einer von Eugenio di Ligniville (1727-1778) vertonten "Stabat mater" - eines mittelalterlichen Mutter Jesu-Gedichtes.
Studie: Flughafen Salzburg top!

Studie: Flughafen Salzburg top!

Gutes Zeugnis für unseren Flughafen: Der Airport Salzburg hat im Vorjahr als einziger Regionalflughafen Österreichs einen Zuwachs bei den Passagierzahlen erzielt. Bei allen anderen Regionalflughäfen gingen sie zurück oder stagnierten.
„My Temple": Neues Kunstprojekt am Krauthügel

„My Temple": Neues Kunstprojekt am Krauthügel

Ein neues Kunstprojekt am Krauthügel in Salzburg sorgt derzeit für Aufsehen. Der 400 Jahre alte Tempel soll am Freitag offiziell der Öffentlichkeit präsentiert werden. Schon jetzt kann man „My Temple“ bestaunen.
Kids auf sommerliche Spurensuche im Domquartier

Kids auf sommerliche Spurensuche im Domquartier

Für Kinder geht es im Sommer-Ferienprogramm auf Spurensuche im Domquartier. Ein Rätselrundgang in der Residenzgalerie mit anschließender  Mal- und Bastelaktion im Kunstlabor führt die Kids auf die Spuren der Fürsterzbischöfe. An den Donnerstagen 30. Juli und 13. August können die Kinder jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr an diesem Workshop teilnehmen und dabei die Welt der Erzbischöfe kennenlernen.
Suche nach 17-jährigem Flüchtling auf der Salzach gestoppt

Suche nach 17-jährigem Flüchtling auf der Salzach gestoppt

Die Suche nach dem seit Montagabend in der Salzach vermissten 17-jährigen Flüchtling aus Afghanistan wird vorerst nicht fortgesetzt. Wie Dieter Strohmayer von der Wasserrettung Salzburg am Mittwoch zur APA sagte, sei es allerdings möglich, dass der Einsatz am Wochenende wieder aufgenommen wird. "Das hängt aber vom Wetter und vom Wasserstand ab."

Stadt.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern