Hundstage bringen Sommer und Unwetter

Hundstage bringen Sommer und Unwetter

Die heißeste Zeit des Jahres, die sogenannten Hundstage, beginnen am Samstag. Das Wochenende und der Wochenbeginn bringen laut dem Wetterdienst UBIMET sommerliches, aber schwüles und gewittriges Wetter. Stellenweise besteht sogar Unwettergefahr.
Was Start-ups in der Flüchtlingskrise tun können

Was Start-ups in der Flüchtlingskrise tun können

Die Flüchtlingskrise hat einen wirtschaftlichen Aspekt. Auf Herkunftsseite müssen Perspektiven für junge Leute geschaffen werden, eine Beschäftigung zu finden, die das Überleben sichert. In den Zielländern – wie Österreich – braucht es dagegen Initiativen, die angekommenen Flüchtlingen und hier angesiedelten Unternehmen ermöglicht, zueinander zu finden. Beides passiert gerade. Und in Salzburg laufen die Fäden zusammen.
Salzburger Piktogramme kommen österreichweit zum Einsatz

Salzburger Piktogramme kommen österreichweit zum Einsatz

Das Innenministerium übernimmt die Bäder-Piktogramme der Stadt Salzburg zur österreichweiten Aufklärung von Flüchtlingen über richtiges Verhalten.

  • Rochen im Haus der Natur
  • Bilder der Eröffnung, I
  • Bilder der Eröffnung, II
  • Bilder der Arbeiten
  • Baustelle in Klessheimer Allee
FOTO
Haus der Natur in Salzburg freut sich über Rochenbabys

Haus der Natur in Salzburg freut sich über Rochenbabys

Das Salzburger Haus der Natur freut sich über Nachwuchs: Das Blaupunkt-Rochenweibchen hat dieser Tage zwei gesunde Babys zur Welt gebracht, die am Donnerstag mit Stolz der Öffentlichkeit vorgestellt worden sind.
Vorsicht bei Stau: So vermeidet ihr Auffahrunfällle

Vorsicht bei Stau: So vermeidet ihr Auffahrunfällle

Die Urlauberreisewelle im Sommer bedeutet auf den Transitrouten in Österreich viel Verkehr und häufig Staus. Damit steigt die Gefahr von Auffahrunfällen und Massenkarambolagen, warnte der ÖAMTC: Im Jahr 2015 ereigneten sich auf den Autobahnen und Schnellstraßen 2.164 Unfälle mit Personenschaden. Davon waren 954 Auffahrunfälle, bei denen laut Statistik Austria 17 Menschen ums Leben kamen.
Nächste Urlauberreisewelle Richtung Süden im Anrollen

Nächste Urlauberreisewelle Richtung Süden im Anrollen

Die Urlauberreisewelle wird am Wochenende wieder in Richtung Süden rollen. Zudem laufen mit den Bregenzer und den Salzburger Festspielen zwei kulturelle Großveranstaltungen an. In Spielberg geht das Motorsportevent ADAC-GT-Masters über die Bühne, dazu kommt der Anreiseverkehr zum Grand Prix von Ungarn.
Aufhellung am Salzburger Arbeitsmarkt

Aufhellung am Salzburger Arbeitsmarkt

Auch wenn die Arbeitslosenquote österreichweit im ersten Halbjahr um knapp zwei Prozent gestiegen ist, kann vom Salzburger Arbeitsmarkt Positives vermeldet werden. Erstmals seit 2011 wurde im Bundesland ein Rückgang der Arbeitslosigkeit registriert. Die Arbeitslosenquote ist zudem mit 5,8 Prozent die niedrigste im Bundesländervergleich.
Prozess gegen fünf Jugendliche in Salzburg wurde vertagt

Prozess gegen fünf Jugendliche in Salzburg wurde vertagt

Der Prozess gegen fünf Jugendliche, die sich wegen Tankstellenraubs, Überfällen auf Taxilenker, Freiheitsentziehung und einiger Kleindelikte seit Dienstag vor Gericht verantworten müssen, wurde am Mittwoch vertagt. Es muss noch ein Gutachten eingeholt werden.
John Reed Fitness Music Club feiert Eröffnung in Salzburg

John Reed Fitness Music Club feiert Eröffnung in Salzburg

Im ehemaligen Elmo-Kino in der St.-Julien-Straße in der Stadt Salzburg eröffnete am Mittwochabend das John Reed Fitness-Studio. Das besondere daran: Hier legen DJs Livemusik auf und geben den Sportlern den passenden Rhythmus für ihre Übungen vor.
Felssicherungsarbeiten am Neutor schreiten voran

Felssicherungsarbeiten am Neutor schreiten voran

Wegen Felssicherungsarbeiten musste das Neutor in der Stadt Salzburg in der Nacht auf Donnerstag gesperrt werden. Auch in den nächsten beiden Nächten soll wieder gearbeitet werden.
Siebenjährige in Salzburger Einkaufszentrum auf Diebestour

Siebenjährige in Salzburger Einkaufszentrum auf Diebestour

Ein siebenjähriges Mädchen aus Rumänien soll in den vergangenen Tagen in einem Einkaufszentrum am Salzburger Hauptbahnhof wiederholt Spielzeug und Lebensmittel gestohlen haben. Nachdem das Kind aus dem Bettler-Milieu am Mittwoch in der Mittagszeit auf frischer Tat beobachtet wurde, informierten Mitarbeiter die Polizei.
Jugendliche bedrohen Sicherheitskräfte in Salzburger Einkaufszentrum

Jugendliche bedrohen Sicherheitskräfte in Salzburger Einkaufszentrum

Nachdem Securitymitarbeiter am Mittwoch zwei Jugendliche eines Einkaufszentrums in der Stadt Salzburg verwiesen hatten, kamen diese in Begleitung eines weiteren Freundes zurück und bedrohten die Angestellten mit einem Baseballschläger.
Streit um Fahrradabstellplatz eskaliert in der Mozartstadt

Streit um Fahrradabstellplatz eskaliert in der Mozartstadt

Ein Streit zwischen einem Vermieter und seiner Mieterin eskalierte am Mittwoch in der Stadt Salzburg. Der Grund: Ein Fahrradabstellplatz.
Tischfußballturnier: Internationale Wuzzel-Elite spielt in Salzburg

Tischfußballturnier: Internationale Wuzzel-Elite spielt in Salzburg

Es geht um ein gutes Auge, Reaktionsschnelligkeit, Technik und Genauigkeit - und wegen des hohen Niveaus der Teilnehmer besonders um Nervenstärke. Von 21. bis 24 Juli findet in der Sporthalle Alpenstraße in Salzburg mit der "Garlando World Series" eines der größten Tischfußballturniere Europas statt. Rund 400 Spieler aus 20 Nationen sind gemeldet. Auf 80 Tischen werden in vier Tagen Wettkämpfe in 15 Disziplinen ausgetragen.
Vorbei mit Badewetter: Zunehmend nass, neuerlich Unwettergefahr

Vorbei mit Badewetter: Zunehmend nass, neuerlich Unwettergefahr

Das perfekte Bade- und Bergwetter neigt sich langsam dem Ende zu: Die Schauer- und Gewitterwahrscheinlichkeit steigt vom Bergland ausgehend markant an. Speziell am Freitag und am Wochenende drohen neuerlich Unwetter mit starkem Regen, Sturm und punktuell auch Hagel. Stellenweise besteht laut dem Wetterdienst UBIMET aufgrund der großen Regenmengen Muren- und Überflutungsgefahr. Die Temperaturen bleiben allerdings im sommerlichen Bereich. Nahezu perfektes Badewetter dominiert hingegen weiterhin an der Oberen Adria.
33-Jähriger geht mit abgebrochenen Glasflaschen auf Passanten los

33-Jähriger geht mit abgebrochenen Glasflaschen auf Passanten los

Mit abgebrochenen Glasflaschen in der Hand ist am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ein 33-jähriger Asylwerber vor einem Lokal in der Stadt Salzburg auf Besucher losgegangen.
Ikea investiert 2,7 Millionen Euro in Salzburger Standort

Ikea investiert 2,7 Millionen Euro in Salzburger Standort

Rund 2,7 Millionen Euro hat sich das schwedische Einrichtungshaus Ikea ein umfassendes "Facelifting" am Standort in Salzburg kosten lassen. Seit April ist im ersten Stock des Gebäudes kein Stein auf dem anderen geblieben. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen.
Klare Regeln für Schwammerlsucher in Salzburg

Klare Regeln für Schwammerlsucher in Salzburg

Feuchtwarme Witterung lässt alljährlich im Sommer die Pilze sprießen. Zu Beginn der heurigen Pilz-Hauptsaison informieren wir euch über die rechtlichen Bestimmungen zum Pilzesammeln im Land Salzburg, die bestehenden Schutzbestimmungen und die wichtigsten Regeln und Tipps für Schwammerlsucher.
Salzburgerin bei Zeugenaussage selbst festgenommen

Salzburgerin bei Zeugenaussage selbst festgenommen

Eine Vorladung zu einer Zeugenaussage ist am Dienstagabend einer 40-Jährigen in Salzburg selbst zum Verhängnis geworden. Bei der Identitätsüberprüfung stellten die Polizeibeamten nämlich fest, dass nach der Frau gefahndet wird. Sie nahmen die Salzburgerin fest und lieferten sie in die Justizanstalt in Puch-Urstein ein, informierte die Polizei.
Afghane (29) vor Einkaufszentrum in der Stadt Salzburg überfallen und ausgeraubt

Afghane (29) vor Einkaufszentrum in der Stadt Salzburg überfallen und ausgeraubt

Vor einem Einkaufszentrum in der Stadt Salzburg ist in der Nacht auf Mittwoch ein 29-jähriger Afghane brutal überfallen worden.
Felssicherung: Neutor über Nacht gesperrt

Felssicherung: Neutor über Nacht gesperrt

Wetterbedingt mussten die letzte Woche angekündigten Felssicherungsarbeiten oberhalb des Neutor-Westportals verschoben werden. Sie finden nun diese Woche von Mittwoch auf Donnerstag und – je nach Baufortschritt – auch Donnerstag auf Freitag statt. Das Neutor muss dafür während der Nacht zeitweise für den Autoverkehr gesperrt werden.
Bankomatgebühr: Tipps gegen die Gebührenfalle am Geldautomaten

Bankomatgebühr: Tipps gegen die Gebührenfalle am Geldautomaten

Der Aufschrei war groß, als Anfang Juli Euronet als so genannter Drittanbieter in Österreich an seinen Geldautomaten still und heimlich Gebühren einführte: Pro Transaktion werden seitdem unabhängig von der Höhe des behobenen Bargeldbetrags knapp zwei Euro an Spesen berechnet. Die Reaktionen reichten von „Abzocke“ über „Bankomaten-Schreck“ bis zum Vorwurf der „Bestrafung“ von Bankomatkundinnen und -kunden. In Anbetracht der im EU-Vergleich hohen Kontoführungstarife heimischer Geldinstitute stößt die zusätzliche Gebühr insbesondere bei Arbeitnehmervertretern und Konsumentenschützern auf Unverständnis. Hier erklären wir euch, wie ihr euch vor den Gebühren schützen könnt.
Ausgezeichnete Qualität bei Salzburgs Seen

Ausgezeichnete Qualität bei Salzburgs Seen

Salzburgs Badeseen können mit ausgezeichneter Wasserqualität aufwarten. Nur zwei Ausnahmen trüben den Badespaß: Der Fuschlsee und der Seewaldsee. Wir verraten euch, wie gut das Wasser in eurem Lieblingssee ist.
Neue Verkehrs-Hot-Spot: Baustelle in Klessheimer Allee

Neue Verkehrs-Hot-Spot: Baustelle in Klessheimer Allee

Die Stadt Salzburg ist um eine Baustelle reicher. Seit Dienstag wird in der Klessheimer Allee gebaut. Zwischen Hans-Schmid-Platz und Guggenmoosstraße ist die Klessheimer Allee wegen Sanierungsarbeiten gesperrt.
Taxi-Entführung und Tankstellen-Überfall: Fünf Jugendliche vor Gericht

Taxi-Entführung und Tankstellen-Überfall: Fünf Jugendliche vor Gericht

In Salzburg müssen sich seit Dienstag fünf Burschen im Alter von 16 bis 19 Jahren vor Gericht verantworten. Den Jugendlichen werden - in unterschiedlicher Zusammensetzung - ein bewaffneter Tankstellenraub, zwei Überfälle auf Taxilenker, Freiheitsentziehung und diverse Kleindelikte vorgeworfen. Ihre Motive: Ein Mix auf Geldnot, Langeweile und zumindest in einem Fall eine Vorliebe fürs Autofahren.

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern