Salzburger Dult: Aufbauarbeiten haben begonnen

Salzburger Dult: Aufbauarbeiten haben begonnen

Am Samstag öffnet die Salzburger Dult wieder ihre Pforten. Bis es so weit ist, bleibt noch einiges zu tun – der Aufbau ist bereits in vollem Gange. Wir haben die Bilder für euch.
Kinderpornografie: Salzburger vor Gericht

Kinderpornografie: Salzburger vor Gericht

Der 28-Jährige soll einen Deutschen dazu aufgefordert haben, dessen zweijährige Tochter zu vergewaltigen. Am Mittwoch musste sich der Mann vor dem Landesgericht Salzburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft beantragte eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher. Ein Urteil ist noch nicht gesprochen, der Prozess wurde auf 1. August vertagt.
Neuer Anstrich für Arthotel Blaue Gans

Neuer Anstrich für Arthotel Blaue Gans

Neue Fassade, neuer Look: Das Hotel Blaue Gans in der Salzburger Innenstadt zeigt sich nach seiner Umgestaltung in neuer Optik. Auch die Speisekarte ist neu.

  • Bilder vom Aufbau
  • Blaue Gans neu gestaltet I
  • Blaue Gans neu gestaltet II
  • 			Bilder der VS Gnigl
  • Schutzkleidung der Berufsfeuerwehr
  • Bilder von der VS Gnigl
  • Pirnbacher in Action
FOTO
Volksschule Gnigl bleibt geschlossen: 300 Schüler werden aufgeteilt

Volksschule Gnigl bleibt geschlossen: 300 Schüler werden aufgeteilt

In der Volksschule Gnigl wird es keinen Unterricht mehr geben. Die 14 Klassen werden bis zum Schulende in fünf andere Schulen aufgeteilt, wie die Stadt Salzburg am Mittwoch mitteilte. Am Wochenende löste sich Putz von der Decke des 91 Jahre alten Gebäudes, ein sicherer Schulbetrieb ist nicht mehr möglich.
Zu Pfingsten bleibt es unbeständig und regnerisch

Zu Pfingsten bleibt es unbeständig und regnerisch

Mag die Freude über das verlängerte Wochenende noch so groß sein, jene über das Pfingstwetter dürfte sich in Grenzen halten. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostiziert nämlich unbeständige und regnerische Tage.
ÖAMTC: "Salzburg richtet sich auf Stau-Sommer ein"

ÖAMTC: "Salzburg richtet sich auf Stau-Sommer ein"

Am verlängerten Pfingstwochenende steht uns in Salzburg wieder ein Stau-Chaos bevor. Unabhängig davon prognostiziert der ÖAMTC erneut einen staureichen Sommer auf West-, Tauernautobahn und Co. Wir geben euch einen Überblick.
Weltweit bestes Schlosshotel Mönchstein in Salzburg renoviert

Weltweit bestes Schlosshotel Mönchstein in Salzburg renoviert

Das Hotel Mönchstein hat Ende 2017 die begehrte internationale Auszeichnung als weltweit bestes Schlosshotel eingeheimst. Nun wurden die umfangreichen Renovierungsarbeiten des ersten Salzburger 5-Sterne-Superior-Hotels erfolgreich abgeschlossen. Das Spitzenrestaurant erhält eine Glaskuppel über den Dächern von Salzburg - eine Nacht kostet bis zu 2.900 Euro.
Berufsfeuerwehr Salzburg erhält neue Schutzkleidung

Berufsfeuerwehr Salzburg erhält neue Schutzkleidung

Praktischer, noch robuster und flexibel nutzbar. Eine Garnitur der neuen Schutzkleidung der Berufsfeuerwehr kostet knapp 1.000 Euro. Produziert werden sie von einem Salzburger Spezialhersteller.
„Mondmission“-Firma will Büro in Salzburg eröffnen

„Mondmission“-Firma will Büro in Salzburg eröffnen

Das Berliner Unternehmen PTScientists, das derzeit die erste private Mondmission plant, will eine Niederlassung in Salzburg eröffnen, wie Firmengründer Robert Böhme verrät.
Streit nach Gatterjagd: Tierschutzverein mit Klage gegen Mayr-Melnhof abgeblitzt

Streit nach Gatterjagd: Tierschutzverein mit Klage gegen Mayr-Melnhof abgeblitzt

Der Salzburger Landesjägermeister soll Kameras und Funkgeräte des Vereins gegen Tierfabriken (VGT) an sich genommen haben, nachdem Mitglieder eine Gatterjagd dokumentieren wollten. Die Anklage wurde am Dienstag abgelehnt.
Land Salzburg ruft Website zu Wolfsvorfällen ins Leben

Land Salzburg ruft Website zu Wolfsvorfällen ins Leben

Zuletzt hatte sich die Zahl der möglichen Wolfsattacken im Bundesland Salzburg drastisch erhöht. Erst am Montag wurden in Hüttau (Pongau) Schafe gerissen, möglicherweise von einem Wolf. Vom Land Salzburg gibt es nun eine Website, auf der alle Informationen zu den Verdachtsfällen im Bundesland aufgeführt werden sollen.
Volksschule Gnigl bleibt weiter gesperrt

Volksschule Gnigl bleibt weiter gesperrt

Nachdem sich am Wochenende Putz von der Decke eines Klassenzimmers gelöst hatte, bleibt die Volksschule Gnigl weiterhin geschlossen. Am Dienstag hatte ein Sachverständiger nicht ausschließen können, dass sich noch mehr Putz von der Decke lösen könnte. Ob das Gebäude saniert wird oder die Klassen ausquartiert werden, ist noch unklar.
Lehrling wegen gesundheitlicher Probleme fristlos entlassen: AK Salzburg erkämpft Entschädigung

Lehrling wegen gesundheitlicher Probleme fristlos entlassen: AK Salzburg erkämpft Entschädigung

Weil ein 17-jähriger Lehrling in Salzburg von seinem Arbeitgeber wegen gesundheitlicher Probleme fristlos entlassen worden war, schaltete sich die Arbeiterkammer (AK) Salzburg ein. Die Experten konnten für den angehenden Dachdecker und Spengler zumindest eine Entschädigung erkämpfen.
Trickdiebstahl bei Salzburger Juwelier geklärt

Trickdiebstahl bei Salzburger Juwelier geklärt

Ein Trickdiebstahl in einem Salzburger Juweliergeschäft im Jänner dieses Jahres konnte nun geklärt werden. Die beiden Verdächtigen, eine 36-Jährige und ein 57-Jähriger, sollen europaweit ähnliche Taten begangen haben. Seit März sitzt das Duo in Frankreich in Haft.
Das erwartet Salzburgs Pollenallergiker noch

Das erwartet Salzburgs Pollenallergiker noch

Die Pollensaison ist in Salzburg in vollem Gange. Die erste Haupbelastungsphase ist zwar vorbei, ein Zeichen für Entspannung ist das aber nicht: Die nächste ist bereits im Anmarsch. Ulrike Gartner, Leiterin des Pollenwarndienstes Salzburg, erklärt, was auf Allergiker in Salzburg zukommt.
Wetterphänomen synchronisiert Samenproduktion der Bäume

Wetterphänomen synchronisiert Samenproduktion der Bäume

Die Eisheiligen verschaffen den Pollen-Allergikern diese Woche eine kleine Pause. Dieses Jahr ist die Belastung durch Blütenstaub besonders hoch, denn 2018 ist ein sogenanntes Mastjahr. Ein internationales Forschungsteam zeigte in einer Untersuchung, was die Samenproduktion der Bäume in ganz Europa beeinflusst: Verantwortlich sind Druckschwankungen über dem Nordatlantik.
10.000 Jugendliche pilgern in den Salzburger Dom

10.000 Jugendliche pilgern in den Salzburger Dom

Bereits zum 19. Mal findet im Salzburger Dom über das Pfingstwochenende das "Fest der Jugend" statt. Über 10.000 junge Besucher aus vielen Ländern der Welt werden in der Altstadt erwartet. Veranstaltet wird das Event von der Loretto-Gemeinschaft.
Salzburger Parcours-Läuferin Denise Pirnbacher will "Ninja Warrior" werden

Salzburger Parcours-Läuferin Denise Pirnbacher will "Ninja Warrior" werden

Sie springt von Hausdach zu Hausdach und hohe Mauern sind für sie vor allem eines - Spielplatz: Denise Pirnbacher aus Salzburg ist leidenschaftliche Parcours-Runnerin und zählt mittlerweile zu den besten Österreichs. Am Sonntag ist die Athletin in der Actionshow "Ninja Warrior" auf RTL zu sehen.
Almkanaltreppelweg: Neuer Radweg wird gebaut

Almkanaltreppelweg: Neuer Radweg wird gebaut

Entlang des Almkanals zwischen der Brücke Leopoldskronstraße im Hans-Donnenberg-Park und der Thumegger Straße in der Stadt Salzburg wird ab kommender Woche ein neuer Geh- und Radweg gebaut. Die veranschlagten Kosten liegen bei rund 320.000 Euro.
Unwetterwarnungen für Teile Salzburgs
Leserbeitrag

Unwetterwarnungen für Teile Salzburgs

Der am Montag nach der Schönwetterperiode einsetzende Regen bringt Teilen Salzburgs eine Unwetterwarnung ein. Innerhalb von 24 Stunden ist mit mehr als 50 Litern Regen pro Quadratmeter zu rechnen.
Deckenputz löst sich: Volksschule Gnigl wird gesperrt
Leserbeitrag

Deckenputz löst sich: Volksschule Gnigl wird gesperrt

In der Volksschule Gnigl kam am Wochenende in einem Klassenzimmer ein Teil der Decke herunter. Weil auch weitere Räume betroffen sein könnten, bleibt die Schule am Dienstag zu.
"Shopping Queen" kommt erneut nach Salzburg

"Shopping Queen" kommt erneut nach Salzburg

Kult-Designer Guido Maria Kretschmer kommt mit der TV-Show "Shopping Queen" zum dritten Mal nach Salzburg. Ende August machen dann fünf selbsternannte Fashionistas erneut die Mozartstadt unsicher.
So will das Rote Kreuz neue Blutspender gewinnen

So will das Rote Kreuz neue Blutspender gewinnen

Salzburgs Blutspender werden immer weniger. Auf 100 Spender, die altersbedingt ausscheiden, kommen nur 60 neue nach. Daher geht das Salzburger Rote Kreuz auf seiner Suche nach neuen Blutspendern neue Wege.
Asylwerber soll Flüchtlinge für den IS rekrutiert haben: Prozess endet mit Freispruch
Leserbeitrag

Asylwerber soll Flüchtlinge für den IS rekrutiert haben: Prozess endet mit Freispruch

Ein 30-jähriger Marokkaner ist am Montag wegen Mitgliedschaft an der Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) und wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt vor einem Schöffensenat am Landesgericht Salzburg gestanden. Der Asylwerber soll zwischen 21. August und 20. September 2017 in einer Flüchtlingsunterkunft in Bergheim (Flachgau) versucht haben, andere Flüchtlinge für den Jihad und den "IS" anzuwerben. Von diesem Vorwurf wurde er mangels Beweisen freigesprochen.
Industrie hinkt im Bundesland Salzburg bei Wachstum hinterher
Leserbeitrag

Industrie hinkt im Bundesland Salzburg bei Wachstum hinterher

Österreichs Wirtschaft ist 2017 real um 3 Prozent gewachsen, so stark wie seit 2007 nicht mehr. Auch die einzelnen Bundesländer konnten ihr Wachstumstempo gegenüber 2016 ausnahmslos steigern. Besonders die Industriehochburgen haben durch ihre Exportausrichtung vom globalen Aufschwung profitiert, erhob die Bank Austria. Salzburg hinkt hinterher, dafür ist unser Bundesland bei anderen Wirtschaftsfaktoren vorne dabei.

.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
L223: Forstauer Landesstraße Radstadt - Steiermark
Zwischen Straßenkreuzung Radstadt und Straßenkreuzung Gleiming - B320 in beiden Richtungen Verkehrsbehinderung, Radrennen, Dauer: 27.05.2018 07:30 Uhr bis 08:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern