Das war euer Party-Samstag in Salzburg

Das war euer Party-Samstag in Salzburg

Neben dem fetten Holi-Festival wurde auch anderswo in Salzburg gefeiert. Unsere Fotografen waren für euch bei der Breakfast-Party im Jazzit und in der Salzachinsel-Bar unterwegs!
Am Sonntag keine Überstellungen in Zeltlager für Flüchtlinge

Am Sonntag keine Überstellungen in Zeltlager für Flüchtlinge

Das Asyl-Zeltlager in der Stadt Salzburg musste am Sonntag nicht in Anspruch genommen werden. Wie die Situation am Montag aussieht, ist noch unklar. Politiker werfen die Frage in den Raum, warum keine leerstehenden Kasernen genutzt werden.
Das war das Holi Festival in Salzburg

Das war das Holi Festival in Salzburg

Mit vielen Farben und großem Erfolg ging am Samstag das Holi Festival an der Red-Bull-Arena in Wals-Siezenheim über die Bühne. Das Farbenfest war sogar noch größer als im Vorjahr. Tausende feierten ausgelassen bei warmen Frühlingstemperaturen. Klickt euch durch unsere fünf Galerien!

  • Breakfast-Jazzit I
  • Breakfast-Jazzit II
  • Party in Salzachinsel-Bar
  • Holi Festival I
  • Holi Festival II
  • Holi Festival III
  • Holi Festival IV
  • Holi Festival V
  • Einzug in Asyl-Zeltstadt
  • Walk 4 Idaho 2015, I
  • Walk 4 Idaho 2015, II
  • Foodtrucks in Salzburg
  • Mopedlenker kollidiert mit Fußgänger
  • Schlagernacht in der Salzburgarena
  • Gedenkfahrt durch Salzburg I
  • Gedenkfahrt durch Salzburg II
  • Zeltstadt wird aufgebaut
  • Zeltstadt in Thalham
  • Kult I
  • Kult II
  • Kult III
FOTO
Junge Frau in Salzburg in geparktem Pkw ausgeraubt

Junge Frau in Salzburg in geparktem Pkw ausgeraubt

Bange Sekunden hat eine 20-jährige Frau aus dem Flachgau in der Nacht auf Sonntag in der Stadt Salzburg erlebt. Gegen 2.15 Uhr hatte sich die Frau in der Strubergasse in ein geparktes Auto gesetzt, um ihre Schuhe zu wechseln. Ein Unbekannter öffnete die unversperrte Beifahrertür, bedrohte die Frau mit einem Klappmesser und beraubte sie, teilte die Polizei am Sonntag mit.
Erste Flüchtlinge beziehen Asyl-Zeltstadt in Stadt Salzburg

Erste Flüchtlinge beziehen Asyl-Zeltstadt in Stadt Salzburg

Auch in der Stadt Salzburg sind, nach Linz und Thalham, Samstagabend die ersten Flüchtlinge in der Zeltstadt an der Landespolizeidirektion eingetroffen. Aus dem Erstaufnahmezentrum Traiskirchen wurden 30 Asylwerber, aus Thalham neun Personen nach Salzburg gebracht, sagte Polizei-Sprecherin Eva Wenzl der APA.
Walk 4 Idaho 2015: Salzburger gegen Homophobie   

Walk 4 Idaho 2015: Salzburger gegen Homophobie  

Einen Tag vor dem internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie, am Samstag den 16. Mai, riefen HOSI Salzburg, SoHo Salzburg, sowie die Grünen Andersrum zum “Walk 4 Idaho 2015″ auf.
Foodtrucks: Essen auf Rädern in Salzburg 

Foodtrucks: Essen auf Rädern in Salzburg 

Vierzehn sogenannte Foodtrucks aus Österreich und Deutschland trafen sich am Samstag zum „Salzburg Roundup“ am Mirabellplatz und verköstigten dort die unzähligen Gäste mit ihren Spezialitäten.

Streit um Parkplatz: Zwei Verletzte

Streit um Parkplatz: Zwei Verletzte

Ein 35-jähriger Bosnier sperrte für eine private Feier mehrere Parkplätze im Salzburger Stadteil Elisabeth-Vorstadt. Ein Pkw-Lenker ignorierte die Absperrung, die beiden wurden daraufhin handgreiflich.
Salzburger FPÖ: Schnell will wieder als Spitzenkandidat antreten

Salzburger FPÖ: Schnell will wieder als Spitzenkandidat antreten

Der Klubobmann der Salzburger FPÖ im Landtag, Karl Schnell, will bei den Landtagswahlen 2018 doch noch einmal als Spitzenkandidat antreten. "Wenn die Partei hinter mir steht, bin ich bereit", bestätigte der FP-Politiker im Gespräch mit der APA Aussagen in den "Salzburger Nachrichten".
Mopedlenker kollidiert mit Fußgänger: Vier Verletzte

Mopedlenker kollidiert mit Fußgänger: Vier Verletzte

Zu einer Kollision zwischen einem Mopedlenker und mehreren Fußgängern kam es am Samstag gegen 10:15 Uhr in der Moosstraße beim Schachlwirt.
Salzburgarena: 2.500 Besucher schunkeln bei Schlagernacht mit

Salzburgarena: 2.500 Besucher schunkeln bei Schlagernacht mit

Volkstümliche Hits von den Paldauern, dem Nockalquintett und dem Voxxclub, gemischt mit guten Schnulzen von Howard Carpendale und Partystimmung mit Deutschlands sexy Stimme Michelle und dem Partykönig Jürgen Drews schlechthin. Die Mischung machte den Erfolg.
Salzburger Pkw-Lenker kollidiert mit Zug

Salzburger Pkw-Lenker kollidiert mit Zug

Glimpflich endete am Freitag ein Unfall auf einer Eisenbahnkreuzung in der Stadt Salzburg. Ein 46-jähriger Autofahrer aus Salzburg hat offenbar das Rotlicht übersehen und war unmittelbar vor einem herannahenden Zug auf den Bahnübergang in der Bahnhofsstraße gefahren. Der Lokführer legte eine Vollbremsung ein, konnte eine Kollision aber nicht verhindern. Der Pkw-Lenker wurde leicht verletzt.
Unbekannte raubten 49-jährigem Salzburger offenbar 400 Euro

Unbekannte raubten 49-jährigem Salzburger offenbar 400 Euro

Ein 49-jähriger Mann aus der Stadt Salzburg ist Freitagfrüh offenbar von drei Männern überfallen worden. Die Unbekannten hätten ihn gegen 4.45 Uhr auf dem Radweg der Imbergstraße mit Gewalt zu Boden gerissen.
Gedenkfahrt zur Unterzeichnung des Staatsvertrags in Salzburg

Gedenkfahrt zur Unterzeichnung des Staatsvertrags in Salzburg

Eine illustre Truppe Salzburger, darunter Mitglieder des Traditionsverbandes Infanterieregiment Nr.59 "Erzherzog Rainer", gedachten am Freitag der Unterzeichnung des Staatsvertrages am 15. Mai 1955 auf ihre ganz eigene Weise. Zum 60-jährigen Jubiläum starteten sie in alten Jeeps eine Gedenkfahrt durch die Stadt Salzburg.
Erste Zeltstadt für Asylwerber in Salzburg aufgebaut

Erste Zeltstadt für Asylwerber in Salzburg aufgebaut

Die Zeltstadt für Asylwerber wurde am Freitag, wie angekündigt, aufgebaut. Aus diesem Anlass meldete sich auch Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden zu Wort. Die Zeltstadt sei „nur als Notmaßnahme akzeptabel“. Er spricht sich aber klar für den Schutz der Asylwerber aus.
Kunstaktion simuliert Erwerbsmodell für Bettler

Kunstaktion simuliert Erwerbsmodell für Bettler

Salzburg geht am Samstag gegen das Bettelverbot auf die Straße. Dabei wird mit einer besonderen Aktion nicht nur Aufmerksamkeit erregt, man will auch die Akzeptanz von arbeitenden Menschen für Notleidende stärken. Damit das Vertrauen gestärkt wird, bekommen Bettler ein Zertifikat ausgestellt. Einnahmen werden gewinnbringend angelegt. Die Botschaft darf mit einem Augenzwinkern verstanden werden.
Betrüger ersparten sich mit Behindertenausweis eines Toten Parkkosten

Betrüger ersparten sich mit Behindertenausweis eines Toten Parkkosten

Mit dem Behindertenausweis einer bereits verstorbenen Person haben sich zwei Salzburger jahrelang Parkgebühren erspart. Nun müssen sie sich wegen schweren Betrugs verantworten.
Verleumdungs-Streit und abgesetzte Mandatare im Salzburger FPÖ-Lager

Verleumdungs-Streit und abgesetzte Mandatare im Salzburger FPÖ-Lager

Der Salzburger Landtagsabgeordnete Friedrich Wiedermann trat im Jänner aus der FPÖ aus. Grund seien "unüberbrückbare Differenzen" gewesen, hieß es damals. Nun geht Wiedermann mit einer Verleumdungsklage gegen ehemalige Kollegen vor. Er wehrt sich damit gegen den Vorwurf, er habe Klubobmann Karl Schnell erpresst. Dazu wurden vier Mandatare aus der Partei ausgeschlossen - um wieder Ruhe in die FPÖ zu bringen.
Asyl: Landesrätin Berthold fordert Bund zur Kasernenöffnung auf

Asyl: Landesrätin Berthold fordert Bund zur Kasernenöffnung auf

Vom Bau der Zeltstädte zur Unterbringung von Flüchtlingen hat Salzburgs Soziallandesrätin Martina Berthold (Grüne) nur über Umwege erfahren. Die Zeltlager seien ein "Armutszeugnis für die Flüchtlingspolitik des Bundes“, so Berthold. Sie will Flüchtlinge in Kasernen unterbringen.
Flughafen Salzburg bekommt zusätzliche Verbindung nach London

Flughafen Salzburg bekommt zusätzliche Verbindung nach London

Salzburg bekommt nicht nur eine neue Verbindung nach London, mit Heathrow wird gleich ein neuer Flughafen von der Mozartstadt aus erschlossen. Heathrow ist eine internationale Drehscheibe und ermöglicht damit zahlreiche internationale Flüge von der Mozartstadt aus.
Salzburg bekommt eine Asyl-Zeltstadt

Salzburg bekommt eine Asyl-Zeltstadt

Salzburg ist einer von drei Orten in Österreich, an dem eine Zeltstadt für Asylwerber entsteht. Die Zeltstadt wird gerade gebaut, schon bald sollen die ersten Schutzsuchenden einziehen.
Kult: The Great May Session

Kult: The Great May Session

Beim legendären Kult-Fest im Republic in der Stadt Salzburg ging es am Mittwoch wieder richtig rund. Auf zwei Floors wurde bei der "Great May Session" alles geboten, was das feiernde Herz begehrt.
Schwerer Lkw-Crash auf A1: Zwei Schwerverletzte

Schwerer Lkw-Crash auf A1: Zwei Schwerverletzte

Ein Lkw kam in der Nacht auf Donnerstag auf Höhe des Salzburger Flughafens von der A1 Westautobahn ab. Fahrer und Beifahrer wurden eingeklemmt und schwer verletzt.
Unwetterwarnung für Salzburg

Unwetterwarnung für Salzburg

Nach zwei sommerlichen Tagen gab es am Mittwochnachmittag eine Unwetterwarnung für weite Teile Salzburgs. Die Unwetterzentrale warnte vor Starkregen, Sturm und Hagel. Außer ein wenig Regen, war's dann doch nichts mit einem Gewitter.
Salzburger Verein „MOTA“ bringt Zirkusakrobatik auf die Bühne

Salzburger Verein „MOTA“ bringt Zirkusakrobatik auf die Bühne

Der Salzburger Zirkusnachwuchs lebt: Der Verein „MOTA“ bringt am Sonntag mit 100 Darstellern „Phantasia“ auf die Bühne des republics. Als Resultat eines Workshops zeigen die jungen Künstler eine Geschichte mit Akrobatik, Jonglage, Schauspiel und Livemusik.

Stadt.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern