Das ist euer Favorit des Monats September!

Das ist euer Favorit des Monats September!

Ein großes Dankeschön an die vielen tollen Fotos für die SALZBURG24-Titelbild-Challenge. Auch in diesem Monat waren wir wieder auf der Suche nach unserem neuem Titelbild. Nun steht das nächste Gewinnerbild fest: Mit unglaublichen 123 „likes“ und sechs „loves“ habt ihr den Winterzauber in St. Johann im Pongau von Andreas Gangl als Sieger auserkoren. 
Bundesheer übt Flugshow für Flughafen-Jubiläum

Bundesheer übt Flugshow für Flughafen-Jubiläum

"90 Jahre Flughafen Salzburg" sind auch für das Österreichische Bundesheer ein Grund zum Feiern: Für eine Flugshow zur Jubiläumsfeier am Sonntag fliegt das Bundesheer deshalb am Mittwoch Übungen über Salzburg.
Mondfinsternis am Freitag

Mondfinsternis am Freitag

Eine Mondfinsternis gibt es am kommenden Freitag (16. September) zu sehen. Es handelt sich um eine partielle Halbschatten-Mondfinsternis. Dabei tritt der Mond nicht in den Kernschatten der Erde ein, sondern nur teilweise in deren Halbschatten. Um die Zeit der größten Verfinsterung (20.55 Uhr) wird man eine deutliche Abdunkelung des Vollmonds im oberen Bereich beobachten können.

  • PSV-Halle wird saniert
  • 			Culinaria, I
  • 			Culinaria, II
  • Culinaria, III
  • 			Proggy Love im Republic
  • 			Cityjump, I
  • 			Cityjump, II
  • Cityjump, III
  • Bilder vom Fest
  • Vorstellung des Amphibienbus
  • Bus zu Wasser gelassen
FOTO
Gefahr der Borkenkäfer in Salzburgs Wäldern nimmt zu

Gefahr der Borkenkäfer in Salzburgs Wäldern nimmt zu

Der vergangene Wetterverlauf begünstigte in Salzburgs Wäldern den Aufbau der Borkenkäferbestände. Auffällig im heurigen Jahr ist auch das vermehrte Auftreten des sonst selteneren Lärchenborkenkäfers.
Mehr als die Hälfte der Salzburger Haushalte lebt in Eigentum

Mehr als die Hälfte der Salzburger Haushalte lebt in Eigentum

2015 gab es laut der Mikrozensus-Wohnungserhebung im Land Salzburg 233.700 Hauptwohnsitzwohnungen. Dies berichtete am Montag die Landesstatistik Salzburg unter der Leitung von Gernot Filipp. Dies entspricht einer Zunahme von acht Prozent in den vergangenen zehn Jahren. 5,2 Prozent der Wohnungen bestehen aus einem Wohnraum, 13,7 Prozent sind Zweiraumwohnungen, jeweils etwa 20 Prozent entfallen auf Drei-, Vier-, Fünf- und Sechs- sowie Mehrraumwohnungen, wobei Vierraumwohnungen mit 23,9 Prozent am häufigsten vertreten sind.
Leopoldskronstraße ab 19. September gesperrt

Leopoldskronstraße ab 19. September gesperrt

Zu Bauarbeiten kommt es ab 19. September in der Leopoldskronstraße im Salzburger Stadtteil Riedenburg, dies führt zu einer Straßensperre bis Dezember 2016.
Alpenstraße: Halbzeit bei Sanierung der PSV-Halle

Alpenstraße: Halbzeit bei Sanierung der PSV-Halle

Nachdem vor rund drei Jahren die PSV-Sporthalle in der Stadt Salzburg wegen Schimmels gesperrt wurde, laufen aktuell noch die Sanierungsarbeiten.
Fahrraddiebe treiben ihr Unwesen in Salzburg

Fahrraddiebe treiben ihr Unwesen in Salzburg

Mehrere Fahrraddiebstähle in Teilen des Bundeslandes wurden in den letzten Tagen bei der Salzburger Polizei gemeldet. Unter anderem schlugen Unbekannte in einem Gasthaus und bei einem Fahrradverleih zu. Wir geben euch einen umfangreichen Überblick.
Marihuana-Plantage in Salzburg-Lehen ausgehoben

Marihuana-Plantage in Salzburg-Lehen ausgehoben

Polizisten haben auf der Suche nach einem gestohlenem Fahrrad in einer Wohnung im Salzburger Stadtteil Lehen am Sonntag nicht nur den 21-jährigen mutmaßlichen Täter und das Rad, sondern auch eine Marihuana-Plantage entdeckt.
Erster Schul- und Kindergartenstart für über 10.000 Kids in Salzburg

Erster Schul- und Kindergartenstart für über 10.000 Kids in Salzburg

Mit dem heutigen Montag werden nicht nur rund 5.100 Taferlklassler erstmals die Schulbank drücken, sondern für rund 5.300 Kinder im Land Salzburg bedeutet dies auch den erstmaligen Besuch einer institutionellen Kinderbetreuungseinrichtung. Wir geben euch einen detaillierten Überblick.
Wochenbeginn weiterhin sommerlich, sonnig und heiß

Wochenbeginn weiterhin sommerlich, sonnig und heiß

Der September trotzt auch in der kommenden Woche weiterhin dem Herbst. Es bleibt sommerlich, sonnig und heiß, mit Temperaturen von teilweise über 30 Grad. Zu Wochenbeginn geht die Gewitterneigung zurück. Erst ab Donnerstag kommt eine Störungsannäherung von Westen mit etwas mehr Wolken und dem einen oder anderen Regenschauer, prognostiziert die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Genussmesse "Culinaria" erstmals in Salzburg

Genussmesse "Culinaria" erstmals in Salzburg

Kulinarische Trends zum Entdecken und Erleben: Die Genussmesse "Culinaria Austria – The Foodstock Festival" feiert am Wochenende Premiere im Messezentrum Salzburg.
Electronic Motion lädt zu "Proggy Love" ins Republic

Electronic Motion lädt zu "Proggy Love" ins Republic

Electronic Motion lud am Samstag wieder zur Electro-Fete ins Salzburger Republic. "Proggy Love" lautete die Veranstaltung, bei der Fans der elektronischen Tanzmusik voll auf ihre Kosten kamen.
Wilde Ausschreitungen im Salzburger Nachtleben

Wilde Ausschreitungen im Salzburger Nachtleben

Wieder kam es am Wochenende zu Ausschreitungen im Salzburger Nachtleben: Ein 23-Jähriger warf einen Tisch gegen ein Lokalfenster und bedrohte den Wirt mit einem Schlagstock. Außerdem ging eine 64-Jährige auf einen Polizisten los.
Kudlicka gewinnt den 3. Salzburger Cityjump

Kudlicka gewinnt den 3. Salzburger Cityjump

Der tschechische Vize-Europameister Jan Kudlicka hat am Samstag den 3. Salzburger Cityjump der Stabhochspringer auf dem Salzburger Kapitelplatz gewonnen.
„Ms. Coworking“ Romy Sigl im Sonntags-Talk: "Die Technologie hilft uns das zu machen, was wir wirklich wollen"

„Ms. Coworking“ Romy Sigl im Sonntags-Talk: "Die Technologie hilft uns das zu machen, was wir wirklich wollen"

Romy Sigl ist „Ms. Corworking“. Die 34-Jährige eröffnete 2012 den Coworkingspace Salzburg im Techno-Z und gilt als Pionierin in der heimischen Coworking-Szene. Nach dem Motto „gemeinsam sind wir stärker“ unterstützt sie junge Gründer und Startups. „New work“ (deutsch: neues Arbeiten) steht im Mittelpunkt ihres Tuns. Was das bedeutet, wie sich die Arbeitswelt verändern wird und warum wir alle umdenken sollten, das beantwortet Romy Sigl in unserem heutigen Sonntags-Talk.
5. Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Bruderhof

5. Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Bruderhof

Am Samstag luden die Männer und Frauen des Löschzugs Bruderhof der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Salzburg zum 5. Oktoberfest in ihrer Zeugstätte ein. Hier gibt's die Bilder.
Tourist in Salzburg an MERS Corona Virus erkrankt

Tourist in Salzburg an MERS Corona Virus erkrankt

Im Bundesland Salzburg wird derzeit ein an MERS Corona Virus erkrankter Tourist aus dem arabischen Raum stationär behandelt. Er hat sich kurz nach seiner Ankunft im Urlaubsort in stationäre Behandlung begeben. Die Gesundheitsbehörde hat zum Schutz der Kontaktpersonen alle erforderlichen Vorkehrungen eingeleitet.
Berthold: "Salzburg braucht mehr Bürgermeisterinnen"

Berthold: "Salzburg braucht mehr Bürgermeisterinnen"

Nur vier von 119 Gemeinden werden im Bundesland Salzburg von Bürgermeisterinnen regiert. Das sind lediglich 3,6 Prozent aller Gemeinden. Landesrätin Martina Berthold will nun mehr Frauen ermutigen, sich aktiv in der Politik zu engagieren.
Amphibienbus wird in Salzburg zu Wasser gelassen

Amphibienbus wird in Salzburg zu Wasser gelassen

Der umstrittene Amphibienbus wurde am Freitag in der Stadt Salzburg erstmals zu Wasser gelassen. Nachdem das Gefährt vorige Woche der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, startet nun die Testphase. Wir haben die ersten Bilder.
Algerier onaniert in Polizeianhaltezentrum

Algerier onaniert in Polizeianhaltezentrum

Am Salzburger Hauptbahnhof nahmen Schengenfahnder Donnerstagabend einen vorerst unbekannten Mann fest. Im Polizeianhaltezentrum stellte er einen Asylantrag und befriedigte sich selbst.
Hannes Arch stirbt bei Heli-Absturz: Die Reaktionen im Netz

Hannes Arch stirbt bei Heli-Absturz: Die Reaktionen im Netz

Der Air-Race-Pilot Hannes Arch kam in der Nacht auf Freitag bei einem Hubschrauber-Absturz im Großglocknergebiet in Kärnten ums Leben. Das Netz ist in tiefer Trauer um den Wahlsalzburger. Das sind die bewegenden Reaktionen.
Wochenende: Der Spätsommer geht in Verlängerung

Wochenende: Der Spätsommer geht in Verlängerung

Das Hoch „Johannes“ dominiert bis auf Weiteres das Wetter in Österreich. Nur im Bergland stellt sich pünktlich zum Wochenende laut dem Wetterdienst UBIMET vorübergehend leicht unbeständiges Wetter ein.
Salmonellen: Spar ruft Bio-Sesam zurück

Salmonellen: Spar ruft Bio-Sesam zurück

Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde bei dem Produkt „Spar Natur*pur Bio-Sesam 250g“, eine mögliche Verunreinigung durch Salmonellen festgestellt.
Air-Race-Pilot verunglückt: Kurzporträt von Hannes Arch

Air-Race-Pilot verunglückt: Kurzporträt von Hannes Arch

Hannes Arch, der in der Nacht auf Freitag bei einem Hubschrauberabsturz im Großglocknergebiet in Kärnten ums Leben gekommen, war einer der "aufregendsten und ehrgeizigsten Piloten des Red Bull Air Race" und der erste Europäer, der die Weltmeisterschaft gewann (2008), wie der Air-Race-Webseite zu entnehmen ist.

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern