Flughafen Salzburg rüstet sich für EU-Gipfel

Flughafen Salzburg rüstet sich für EU-Gipfel

"Das wird eine große Herausforderung für uns, aber wir werden das gut über die Bühne bringen. Auf jeden Fall ist die Ankunft von 28 Staatschefs an einem Tag ein besonderes Ereignis", sagt Alexander Klaus, Sprecher des Airport Salzburg, eine Woche vor dem Beginn des EU-Gipfels in der Stadt Salzburg. Das Bundesheer übernimmt währenddessen die Überwachung des Luftraums.
Veranstalter "getäuscht": "Rechtsextremisten-Kreuzfahrt" abgesagt

Veranstalter "getäuscht": "Rechtsextremisten-Kreuzfahrt" abgesagt

Eine für Juni 2019 geplante "Rechtsextremisten-Kreuzfahrt", die auch durch Salzburg hätte führen sollen, ist abgesagt worden. Das teilte der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ), der mit dem Veranstalter Kontakt aufgenommen hatte, am Mittwoch mit.
Lotto-Ansturm auf Salzburgs Trafikanten: Über zehn Millionen Tipps registriert

Lotto-Ansturm auf Salzburgs Trafikanten: Über zehn Millionen Tipps registriert

Salzburg ist im Lottofieber – kein Wunder, denn im Topf des erst zweiten Sechsfachjackpot der Lotto-Geschichte liegen zehn Millionen Euro. Der Ansturm auf die Trafiken ist enorm.

  • Bilder der Tiere
  • 			DSDS-Casting in Salzburg
  • Visualisierung Kajetanerplatz
  • Abschleppzonen im Überblick
  • Bilder vom Kreisel
  • Bilder vom Einsatz
FOTO
"Solidarisches Salzburg" startet "Alternativ-Gipfel" zu EU-Gipfel

"Solidarisches Salzburg" startet "Alternativ-Gipfel" zu EU-Gipfel

Als Gegenprogramm zum EU-Gipfel in der kommenden Woche in Salzburg startet das "Solidarische Salzburg" am Donnerstag mit ihrem einwöchigen "Alternativ-Gipfel". Mit Vorträgen, Diskussionen und Kundgebungen richtet sich die Plattform gegen die "Abschottungs- und Ausgrenzungspolitik" der EU. Sie plädiert für soziale Gerechtigkeit und Einhaltung der Menschenrechte.
Immer mehr Autofahrer verlieren Ladegut: Salzburg bei Meldungen unter Spitzenreitern

Immer mehr Autofahrer verlieren Ladegut: Salzburg bei Meldungen unter Spitzenreitern

Mit 3.200 Fällen haben sich die Meldungen über verlorene Gegenstände auf Fahrbahnen 2017 in Österreich im Vergleich zu 2016 nahezu verdoppelt. Vor allem in Salzburg sind die Zahlen hinaufgeschnellt: 703 Ladegutverluste registriert die ASFINAG auf Salzburgs Autobahnen.
Nachwuchs bei Mini-Drachen im Salzburger Zoo

Nachwuchs bei Mini-Drachen im Salzburger Zoo

Große Freude im Zoo Salzburg: Beim Stirnlappenbasilisken-Paar, die wie kleine Drachen aussehen, hat sich nun Nachwuchs eingestellt.
Unterkofler wechselt zur ÖVP: So reagieren NEOS und FPÖ

Unterkofler wechselt zur ÖVP: So reagieren NEOS und FPÖ

„Postenfrust“ soll der Grund des Wechsels von Barbara Unterkofler von den NEOS zur ÖVP sein. Das zumindest sagen die Pinken in einer ersten Stellungnahme. Was sagen die anderen Parteien? Die ersten Reaktionen.
Unterkofler wechselt zur ÖVP: Die Reaktionen im Netz

Unterkofler wechselt zur ÖVP: Die Reaktionen im Netz

Der Wechsel von Barbara Unterkofler von den NEOS zur ÖVP löste zahlreiche, darunter auch leicht bissige, Reaktionen im Netz aus. Wir haben einen Überblick für euch.
Blutige Messer-Attacke im Schlaf: Festnahme in Salzburg

Blutige Messer-Attacke im Schlaf: Festnahme in Salzburg

Mit einem Messer ist in der Stadt Salzburg ein 18-Jähriger auf seinen Bekannten losgegangen, als dieser gerade schlief. Im Zuge der Ermittlungen räumte der junge Mann jetzt ein, dass er den 51-Jährigen umbringen wollte.
Zum Geburtstag: NEOS-Stadträtin Barbara Unterkofler wechselt zur ÖVP

Zum Geburtstag: NEOS-Stadträtin Barbara Unterkofler wechselt zur ÖVP

Die NEOS verlieren die erste gewählte Politikerin mit Regierungsverantwortung in ihren Reihen: Barbara Unterkofler, seit 2014 Stadträtin der pinken Partei in der Stadt Salzburg, wird bei der Gemeinderatswahl im Frühjahr 2019 auf der ÖVP-Liste kandidieren, kündigten Unterkofler und ÖVP-Bürgermeister Harald Preuner am Mittwoch in einer gemeinsamen Aussendung an.
Nonntal: Siebenschläfer verursacht Stromausfall

Nonntal: Siebenschläfer verursacht Stromausfall

Und plötzlich war es dunkel: Wer im Stadtteil Nonntal wohnt, musste in der Nacht auf Mittwoch ohne Strom auskommen. Der Grund: Ein Nager hat für einen Kurzschluss gesorgt.
DSDS-Casting: Zahlreiche Salzburger folgen Aufruf

DSDS-Casting: Zahlreiche Salzburger folgen Aufruf

Deutschland suchte am Dienstag den Superstar in Salzburg: Beim emotionsgeladenen DSDS-Casting am Mirabellplatz gab es viele Tränen – aus Freude und Enttäuschung. Wir haben dem Casting einen Besuch abgestattet.
Neugestaltung Kajetanerplatz: Siegerentwurf im Bauausschuss präsentiert

Neugestaltung Kajetanerplatz: Siegerentwurf im Bauausschuss präsentiert

Der Siegerentwurf für die Neugestaltung des Kajetanerplatzes wurde am Dienstag im Bauausschuss der Stadt Salzburg präsentiert und diskutiert. Das Projekt der Architekten Udo Heinrich und Oliver Gachowetz sieht eine barrierefreie Gestaltung mit Granitpflasterung an den Rändern vor.
33 Tropentage: 245.000 Badefans stürmten Salzburger Freibäder

33 Tropentage: 245.000 Badefans stürmten Salzburger Freibäder

Mit 33 Tropentagen – also Temperaturen von 30+ Grad – war die heurige Badesaison in der Stadt Salzburg besonders heiß. Rund 245.000 Besucher suchten und fanden Abkühlung in den Freibädern Leopoldskron, Volksgarten und Alpenstraße.
EU-Gipfel in Salzburg sorgt für riesigen Polizeieinsatz

EU-Gipfel in Salzburg sorgt für riesigen Polizeieinsatz

Ein Höhepunkt der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft ist das Treffen der 28 Staats- und Regierungschefs am 19. und 20. September in der Stadt Salzburg. Beim informellen EU-Gipfel werden in der kommenden Woche rund 1.750 Polizisten im Großeinsatz sein. Außerdem wird das Schengener Abkommen vorübergehend ausgesetzt. Wir geben euch einen Überblick.
Wetterstation Salzburg-Freisaal erreicht Rekord an Sommertagen

Wetterstation Salzburg-Freisaal erreicht Rekord an Sommertagen

Das seit April fast durchwegs ungewöhnlich warme Wetter hat für erste regionale Rekorde bei der Zahl der Sommertage (Höchstwert mindestens 25 Grad) gesorgt. Eine Auswertung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zeigte, dass bereits in fünf Landeshauptstädten der bisherige Rekord übertroffen wurde. Die Wetterstation Salzburg-Freisaal erreichte am heutigen Dienstag den bisherigen Rekord von 94 Sommertagen aus dem Jahr 2003.
Kreisverkehr in Kleßheimer Allee fast fertig

Kreisverkehr in Kleßheimer Allee fast fertig

Der neu errichtete Kreisverkehr an der Kreuzung zwischen der Kleßheimer Allee und Guggenmoosstraße in der Stadt Salzburg ist nahezu komplett fertiggestellt. Die gröbsten Verkehrsbehinderungen dürften damit der Vergangenheit angehören.
Vögele Austria gerettet: Filialschließung auch in Salzburg

Vögele Austria gerettet: Filialschließung auch in Salzburg

Die insolvente Modekette Vögele geht an den deutschen Restrukturierungsfonds GA Europe. Allerdings können nicht alle 700 Beschäftigten aufatmen: Der neue Eigentümer plant, 25 bis 30 der 102 österreichischen Filialen zu schließen. 15 davon machen bereits in den nächsten Tagen zu. Auch eine Filiale in Salzburg ist betroffen. Im schlimmsten Fall seien 150 bis 200 Mitarbeiter betroffen, sagte Vögele-Chef Thomas Krenn der "Presse".
Das war der Welttag der Ersten Hilfe in Salzburg

Das war der Welttag der Ersten Hilfe in Salzburg

Ob im Tennengau, Lungau, Pongau oder in der Stadt Salzburg – zahlreiche Dienststellen des Roten Kreuzes zeigten Interessierten am Samstag, dem Welttag der Ersten Hilfe, einfache Handgriffe, die Leben retten können.
So reagiert Salzburgs Almwirtschaft auf den Klimawandel

So reagiert Salzburgs Almwirtschaft auf den Klimawandel

Es wird wärmer, das spüren Mensch und Natur im Alpenraum besonders. Auch die Vegetationszeit auf Salzburgs Almen wird länger, diese drohen zuzuwachsen. Um dem mit einer innovativen Weidewirtschaft entgegen zu wirken, wird auf der Vordergottschallalm konkret geforscht.
Salzburg erhofft sich hohen Werbe-Effekt vom EU-Gipfel

Salzburg erhofft sich hohen Werbe-Effekt vom EU-Gipfel

Europas 28 Staats- und Regierungschefs kommen bekanntlich am 19. und 20. September in Salzburg zusammen. Für die Mozartstadt ist das eine einmalige Möglichkeit, um sich vor einer imposanten Kulisse präsentieren. Die Bilder gehen um die Welt, über 4.000 zusätzliche Nächtigungen werden rund um den EU-Gipfel erwartet.
Hochleistungsstrecke im Flachgau wird vorangetrieben

Hochleistungsstrecke im Flachgau wird vorangetrieben

Die geplante ÖBB-Hochleistungsstrecke im Flachgau wird noch heuer zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) eingereicht. Zuvor werden den Anrainern am Montag in Köstendorf die konkreten Pläne für das großteils unterirdisch verlaufende Projekt vorgestellt, am Mittwoch folgt ein Termin in Hallwang. Der Bau würde die Fahrzeit zwischen Salzburg und Wien um rund fünf Minuten verkürzen, vor allem aber Platz für mehr Nahverkehr auf der Bestandsstrecke schaffen.
Kabelbrand in Obus am Herbert-von-Karajan-Platz

Kabelbrand in Obus am Herbert-von-Karajan-Platz

Glimpflich ging Montagmittag ein Kabelbrand in einem Obus der Linie 8 am Herbert-von-Karajan-Platz mitten in der Salzburger Altstadt aus. Der Buslenker reagierte geistesgegenwärtig und verhinderte dadurch wohl Schlimmeres.
150 Maßnahmen für attraktiveren Radverkehr in Salzburg

150 Maßnahmen für attraktiveren Radverkehr in Salzburg

Mit der 2017 beschlossenen Radverkehrsstrategie 2025+ hat sich die Stadt Salzburg konkrete Ziele für die Attraktivierung des Radverkehrs gesetzt. Der Anteil der mit dem Rad zurückgelegten Fahrten in der Stadt soll von 20 auf 24 Prozent gesteigert werden.
Spätsommer mit bis zu 30 Grad: So warm sind Salzburgs Seen

Spätsommer mit bis zu 30 Grad: So warm sind Salzburgs Seen

Die Schule geht wieder los und der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu. Diese Woche aber zeigt der Altweibersommer noch einmal mit Temperaturen von bis zu 30 Grad auf. Wie es um die Temperaturen in Salzburgs Seen steht, lest ihr hier.

Stadt.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern