Salzburger Polizei forscht Serienbetrüger aus

Salzburger Polizei forscht Serienbetrüger aus

Die Polizei Salzburg hat am Samstag einen mutmaßlichen Betrüger ausgeforscht. Der 24-jährige Kärntner soll mit einem falschen Namen mindestens vier Unternehmen in Kärnten und Salzburg um 11.000 Euro betrogen haben, berichtet die Polizei Salzburg.
mehr »
Der Party-Freitag in Salzburg

Der Party-Freitag in Salzburg

Zu seinem ersten Geburtstag lud am Freitagabend der Felsenkeller in der Stadt Salzburg. Im MARK.freizeit.kultur tanzten Musikliebhaber zu den Klängen der Stampftherapie. Alle Fotos findet ihr wie gewohnt auf unserer Partyseite. 
mehr »
Bosnischer Mörder lebte seit Jahren in Salzburg-Liefering

Bosnischer Mörder lebte seit Jahren in Salzburg-Liefering

Ein 63-jähriger Bosnier, der seit Jahren in Salzburg-Liefering lebte, soll in seiner Heimat eine Anwältin mit einer Sprengfalle ermordet haben. Das will die Kronen Zeitung herausgefunden haben. Nun wurde er bei einer Heimreise verhaftet.
mehr »

Neueste Fotos aus den Gemeinden

  • 			Stampftherapie , I
  • 			Stampftherapie , II
  • 			1 Year Felsenkeller
  • Fashionshow im Europark
  • Schwerer Unfall mit Lkw
  • Stiegl macht auf Mode
  • Tempo 80 auf A1
  • 1.000 Parkplätze gesperrt
  • Carbo Tech baut Stellen ab
  • Bilder aus dem Gericht
  • Bettlerquartiere/ Staatsbrücke
  • Organisiertes Betteln

Fashionshow im Europark zeigt neueste Modetrends

Fashionshow im Europark zeigt neueste Modetrends

Bei vier Shows pro Tag werden noch bis zum Samstag am Theaterplatz im Salzburger Europark die neuesten Frühjahrs- und Sommertrends gezeigt. Beim Late-Night-Shopping am Freitag gabs die neuen Kollektionen zu bewundern.
mehr »

Nachtschwärmer gehen aufeinander los

Nachtschwärmer gehen aufeinander los

In der Nacht auf Samstag musste die Polizei bei drei tätlichen Auseinandersetzungen in der Stadt Salzburg einschreiten. Zudem wurde ein 24-Jähriger von Unbekannten zusammengeschlagen.
mehr »
Einbrecher in Lehen an Ort und Stelle verhaftet

Einbrecher in Lehen an Ort und Stelle verhaftet

Die Polizei konnte am Freitagabend zwei Einbrecher in der Stadt Salzburg dingfest machen. Ein Zeuge hatte den Einbruchsversuch beobachtet und die Beamten alarmiert.
mehr »

Klimawandel mit Risiken und Chancen für Salzburg

Klimawandel mit Risiken und Chancen für Salzburg

Bei einem Workshop an der Universität Salzburg haben am Freitag Experten darüber diskutiert, wie das Land Salzburg vom Klimawandel betroffen ist - mitsamt allen Risiken und Chancen. So werden in Zukunft nicht nur Extremereignisse zunehmen und Herausforderungen für den Skitourismus entstehen - wärmeliebende Pflanzen wie Weintrauben und Sojabohnen könnten verstärkt Einzug im Bundesland halten.
mehr »
Jobs in der Umgebung

Salzburger Volkspartei beschließt im April neues Programm

Salzburger Volkspartei beschließt im April neues Programm

Die Salzburger ÖVP ist mit ihrem Vorhaben, erstmals ein eigenes Grundsatzprogramm zu schreiben, in die Zielgerade eingebogen. Nach einer Befragung und der Arbeit in insgesamt 14 Arbeitsgruppen hat die Parteispitze am Freitag den Entwurf für das Programm vorgestellt und soll am 10. April beschlossen werden.
mehr »
Land Salzburg braucht nur 410 Seniorenheimplätze mehr bis 2025

Land Salzburg braucht nur 410 Seniorenheimplätze mehr bis 2025

Die starke Zunahme der 60plus-Generation und der Über-85-Jährigen erfordert auch mehr Plätze in Seniorenwohnheimen. Im Bundesland Salzburg wird der Bedarf an dauernd verfügbaren Plätzen im Jahr 2015 bei maximal 5.603 liegen, wobei 410 stationäre Plätze noch nicht vorhanden sind. Das ist das Ergebnis einer Bedarfsplanung der Sozialabteilung, das am Freitag den Medien präsentiert wurde.
mehr »
Frau (87) an kritischer Kreuzung von Lkw angefahren

Frau (87) an kritischer Kreuzung von Lkw angefahren

Zu einem neuerlichen Zwischenfall ist es am Freitagnachmittag auf der Berchtesgadener Straße im Salzburger Stadtteil Gneis gekommen. Eine 87-jährige Frau wurde von einem Lkw angefahren und unbestimmten Grades verletzt.
mehr »
Anschlag auf Integrationszentrum: Politik ist empört

Anschlag auf Integrationszentrum: Politik ist empört

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag die Fensterfront des Integrationszentrums in der Stadt Salzburg eingeschlagen. Die gesamte Scheibenfront ging dabei zu Bruch.
mehr »
Stiegl macht auch Mode nach dem Reinheitsgebot

Stiegl macht auch Mode nach dem Reinheitsgebot

Als erste Brauerei Österreichs präsentierte Stiegl eine eigene Modekollektion. Das Reinheitsgebot ist den Gerstensaftmachern auch bei der Kleidung wichtig, hier wird auf Nachhaltigkeit geachtet.
mehr »
Bahnstrecke Salzburg-Hallwang an zwei Wochenenden eingleisig

Bahnstrecke Salzburg-Hallwang an zwei Wochenenden eingleisig

Der Unterbau an wichtigen Weichenverbindungen zwischen den Bahnhöfen Hallwang-Elixhausen und Salzburg wird an den kommenden zwei Wochenenden komplett erneuert. Weil dann rund sechs Kilometer Strecke nur auf einem Gleis befahrbar ist, kommt es zu Auswirkungen auf den Fahrplan der Nahverkehrszüge.
mehr »
Bettina Hering wird Schauspielleiterin der Salzburger Festspiele

Bettina Hering wird Schauspielleiterin der Salzburger Festspiele

Mit Beginn der Intendanz von Markus Hinterhäuser ab 2017 wird die gebürtige Schweizerin Bettina Hering die Leitung des Schauspiels der Salzburger Festspiele übernehmen. Hering ist derzeit Künstlerische Leiterin am Landestheater Niederösterreich, ihr Vertrag in Salzburg beginnt laut Information der Festspiele am 1. Juni 2016 und läuft über fünf Jahre bis Ende September 2021.
mehr »
Alkohol ist größtes Suchtproblem der Österreicher

Alkohol ist größtes Suchtproblem der Österreicher

Wenn es um Abhängigkeit und Sucht geht, schlägt in Österreich der Alkohol alles. Rund 200.000 Menschen neigen zu exzessivem Trinken. Das hat eine neue repräsentative Umfrage (GfK) ergeben, die am Wochenende beim 5. Interdisziplinären Symposium zur Suchterkrankung am Grundlsee in der Steiermark präsentiert wird.
mehr »
Kroatischer Reiseveranstalter betrügt Salzburger Vermieter um knapp 44.000 Euro

Kroatischer Reiseveranstalter betrügt Salzburger Vermieter um knapp 44.000 Euro

Ein 44-jähriger kroatischer Reiseveranstalter wird verdächtigt, Vermieter im Pongau und Pinzgau um 43.910 Euro betrogen zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es sieben geschädigte Unternehmen.
mehr »
Nach Einbruch: Polizei sucht flüchtigen Täter

Nach Einbruch: Polizei sucht flüchtigen Täter

Nach einem Einbruch in der Linzergasse am Donnerstagnachmittag, fahndet die Polizei nach einem flüchtigen Täter. Wir haben die Täterbeschreibung. Ein 28-jähriger Georgier wurde zuvor in der Stadt Salzburg gefasst.
mehr »
Mirabellgarten: Fünf Männer schießen mit Schreckschusspistole

Mirabellgarten: Fünf Männer schießen mit Schreckschusspistole

Schüsse im Mirabellgarten! Fünf junge Männer – im Alter von 19 bis 26 Jahren – wurden Donnerstagabend dabei ertappt, wie sie in der Parkanlage der Stadt Salzburg mit einer Schreckschusspistole herumschossen. Außerdem hatten sie einen Schlagring dabei.
mehr »
Chef schlägt Mitarbeiter ins Gesicht

Chef schlägt Mitarbeiter ins Gesicht

Ein Vorgesetzter (41) hat Donnerstag einem 39-jährigen Mitarbeiter in der Stadt Salzburg ins Gesicht geschlagen. Er war mit seiner Arbeit nicht zufrieden.
mehr »
Wetter: Schnee, Regen und erste Frühlings-Lebenszeichen

Wetter: Schnee, Regen und erste Frühlings-Lebenszeichen

Schnee und eisige Temperaturen dominierten den Donnerstag in Salzburg. Am Freitag soll es noch vereinzelt schneien und das Wetter am Wochenende soll – kaum zu glauben – tatsächlich frühlingshaft werden.
mehr »
Konsumtempel Europark kämpft um Flächenausbau

Konsumtempel Europark kämpft um Flächenausbau

Der Flächenausbau des Europarks in der Stadt Salzburg wurde gestoppt, die Betreiber verstehen die Welt nicht mehr und sehen 200 Arbeitsplätze in Gefahr. Sie geben Raumordnungschefin Astrid Rössler (Grüne) die Schuld. Diese argumentiert mit einem Kannibalisierungs-Effekt.
mehr »
Sterneckstraße: Alkoradler mit 1,72 Promille angehalten

Sterneckstraße: Alkoradler mit 1,72 Promille angehalten

Nach der Geburtstagsfeier hätte ein 28-Jähriger in der Nacht auf Donnerstag sein Fahrrad wohl besser stehen lassen. Er wurde in der Sterneckstraße in der Stadt Salzburg mit 1,72 Promille angehalten und muss mit einer saftigen Strafe rechnen.
mehr »
Salzburger Landtag: SPÖ-Mandatar Haitzer zieht wegen Überlastung die Reißleine

Salzburger Landtag: SPÖ-Mandatar Haitzer zieht wegen Überlastung die Reißleine

Die Nachwuchshoffnung der Salzburger SPÖ, Andreas Haitzer, zog die Reißleine und zieht sich wegen Überlastung zurück. Er will sich nun voll auf die Arbeit als Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Schwarzach (Pongau) konzentrieren.
mehr »
Streit in Elisabeth-Vorstadt eskaliert: Sieben Beteiligte, vier Streifen und zwei Verletzte

Streit in Elisabeth-Vorstadt eskaliert: Sieben Beteiligte, vier Streifen und zwei Verletzte

Ein Streit ist am Mittwoch im Salzburger Stadtteil Elisabeth-Vorstadt eskaliert. Sieben Personen gingen aufeinander los, die Polizei rückte gleich mit vier Streifen an. Es gab zwei Verletzte.
mehr »
Einbruchserie in Salzburger Wohnungen

Einbruchserie in Salzburger Wohnungen

Auf Schmuck und Bargeld hatten es Einbrecher am Mittwoch in der Stadt Salzburg abgesehen. Zwei Mal schlugen die Unbekannten zu. Bei einem weiteren Versuch sind die gescheitert, weil die Bewohnerin zu Hause war.
mehr »
Drogenlenker ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

Drogenlenker ohne Führerschein und mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

Einiges ließ sich ein 26-jähriger Salzburger zu Schulden kommen, der am Mittwochnachmittag von der Polizei in der Stadt Salzburg aufgehalten wurde: Er war high, hatte Drogen dabei, die Kennzeichen waren gestohlen und einen Führerschein hatte er auch nicht.
mehr »

ÖHV fordert Ehrenbürgerschaft der Stadt Salzburg für Lady Gaga

"Eine Pop-Ikone wie Lady Gaga singt bei der Oscarverleihung ‚Sound of Music‘-Melodien, viel mehr Reklame kann man sich eigentlich nicht wünschen", so Albert Schwaighofer, Vizepräsident der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). "Für so viel Gratis-Werbung sollte man Lady Gaga die Ehrenbürgerschaft der Stadt Salzburg verleihen", fordert der Hotelierssprecher.
mehr »
 Bußgelder aus Verkehrsstrafen: Land Salzburg will Einnahmen vom Bund

Bußgelder aus Verkehrsstrafen: Land Salzburg will Einnahmen vom Bund

Das Land Salzburg will in Zukunft Strafgelder, die bei Verkehrsübertretungen auf Bundesstraßen kassiert werden, nicht mehr dem Bund überlassen. Der Grund: Straßenerhalter ist seit vielen Jahren das Land. Der zuständige Ausschuss des Salzburger Landtags hat am Mittwoch die Landesregierung mit den Stimmen aller fünf Parteien ersucht, mit einem entsprechenden Ansuchen beim Bund vorstellig zu werden.
mehr »
Neues "Lawinen- und Tiefschneeband" in Salzburg vorgestellt

Neues "Lawinen- und Tiefschneeband" in Salzburg vorgestellt

Auf der Österreichischen Sportartikelfachmesse (ÖSFA) in Salzburg ist eine neues "Lawinen- und Tiefschneeband" vorgestellt worden, das die Sicherheit für Tourengeher und Freerider im freien Gelände erhöhen könnte. "Find---me!" wird am Skischuh außen befestigt und beim Wegfahren mit dem Ski verbunden. Im Ernstfall werden beim Verlieren des Skis dann zehn Meter lange Bänder aus einer Tasche gezogen.
mehr »
LAN-Party am Salzburger Flughafen: 185 virtuelle Flüge werden simuliert

LAN-Party am Salzburger Flughafen: 185 virtuelle Flüge werden simuliert

Eine Gruppe virtueller Fluglotsen und Piloten trifft sich am Samstag zu einer LAN-Party am Salzburger Flughafen. Insgesamt 182 Flüge werden mit virtuellen Piloten und Fluglotsen aus aller Welt abgearbeitet.
mehr »
Studentin in Salzburg mit Schusswaffe bedroht

Studentin in Salzburg mit Schusswaffe bedroht

Mit einer Pistole wurde in der Nacht auf Mittwoch eine 22-jährige Studentin in der Bürgerspitalgasse in der Stadt Salzburg bedroht.
mehr »
Tempo 80 auf der Westautobahn gestartet

Tempo 80 auf der Westautobahn gestartet

Seit Mitternacht ist es soweit: Auf der A1 zwischen Salzburg-Nord und dem Walserberg ist der flexible 80er in Kraft. Je nach Schadstoffbelastung blenden die Überkopfanzeigen entweder Tempo 80 oder 100 an. Kurz nach sechs Uhr früh war der "Luft-Achtziger" bereits angezeigt. Am Abend galt Tempo 100.
mehr »
Carbo Tech: Reaktion der Arbeiterkammer Salzburg

Carbo Tech: Reaktion der Arbeiterkammer Salzburg

Dem krisengeschüttelten Salzburger Arbeitsmarkt steht wieder eine Hiobsbotschaft ins Haus: Bei Mubea Carbo Tech sollen in den nächsten Monaten fast ein Drittel der Mitarbeiter ihren Job verlieren. „Das ist ein weiterer schwerer Schlag für den ohnehin gebeutelten Produktionssektor im Land. Ganz zu schweigen davon, wie es den Betroffenen Arbeitnehmern geht“, so Arbeiterkammer-Präsident Siegfried Pichler. AK und Gewerkschaft  werden alle Gekündigten unterstützen, wo es nur geht und einen Sozialplan für die Betroffenen aushandeln. „Es ist gut, dass auch das Land tätig wird und eine Arbeitsstiftung einrichtet“, sagt Pichler.
mehr »
Carbo Tech: Land Salzburg sagt Hilfe zu

Carbo Tech: Land Salzburg sagt Hilfe zu

"Es sind unerfreuliche Nachrichten, die wir von der Firma Carbo Tech bekommen haben, wir aber so zur Kenntnis nehmen müssen. Jedenfalls ist den von einer Kündigung betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unsere Unterstützung gewiss und die erforderlichen Gelder des Landesbudgets stehen bereit", betonte Arbeitsmarktreferent Landeshauptmann  Wilfried Haslauer am Dienstag.
mehr »
UVP: Salzburger Flughafen sperrt 1.000 Parkplätze: Kippt die Schlechtwettersperre?

UVP: Salzburger Flughafen sperrt 1.000 Parkplätze: Kippt die Schlechtwettersperre?

Der Flughafen Salzburg zog aufgrund der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) die Konsequenzen und sperrte einen Teils des großen Parkplatz P3 am Areal, um eine Zivilrechtliche-Klage zu vermeiden. Da diese Parkplätze in den Sommermonaten aber auch als Park&Ride-Plätze für die Schlechtwettersperre wichtig sind, könnte diese heuer wackeln.
mehr »
Knalleffekt: Carbo Tech in Salzburg streicht 220 Jobs

Knalleffekt: Carbo Tech in Salzburg streicht 220 Jobs

Der Salzburger Automobilzulieferer Mubea Carbo Tech wird 220 der 612 Stellen in der Mozartstadt abbauen. Das kündigte das Unternehmen am Dienstagnachmittag vor Journalisten an. Am Standort Salzburg selbst wird aber nicht gerüttelt. Für die Mitarbeiter, die in nächsten Zeit ihren Arbeitsplatz verlieren, soll eine Arbeitsstiftung eingerichtet werden.
mehr »
Salzburger Festspiele feiern Bühnenjubiläum von Placido Domingo

Salzburger Festspiele feiern Bühnenjubiläum von Placido Domingo

Die Salzburger Festspiele werden heuer anlässlich des 40-jährigen Bühnenjubiläums von Placido Domingo in der Mozartstadt ein Galakonzert "einschieben", und zwar am 30. Juli um 18.00 Uhr im Großen Festspielhaus. Der Tenor wird dabei mit Sängern, die seine Karriere begleitet haben, auftreten, teilten die Salzburger Festspiele am Dienstag mit.
mehr »
Prozess gegen "La Familia": "Einer für alle, alle für einen"

Prozess gegen "La Familia": "Einer für alle, alle für einen"

Am zweiten Tag des Prozesses gegen die Pongauer Jugendbande "La Familia" hat am Dienstag in Salzburg die Einvernahme von Angeklagten begonnen, denen eine kriminelle Vereinigung angelastet wird. Ein 19-Jähriger zeigte sich großteils geständig. Es tue ihm leid, dass sie Kontrahenten zusammengeschlagen hätten, sagte er. Das Motto habe gelautet: "Einer für alle, alle für einen."
mehr »
 „Gitter gegen Bettler sind keine Lösung“

„Gitter gegen Bettler sind keine Lösung“

Unter der Staatsbrücke und unter dem Wilhelm-Kaufmann-Steg im Salzburger Stadtteil Aigen lagern einige Bettler ihr Hab und Gut in Säcken. Nun fühlen sich die Anrainer von den Bettlern gestört. Gitter sollen die Lösung sein.
mehr »

Weitere Nachrichten: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Stadt.
SALZBURG24.AT

Livebilder
Mi 01Prognose, Mittwoch, 01. April 2015: : 10°C10°C Do 02Prognose, Donnerstag, 02. April 2015: : 7°C7°C Fr 03Prognose, Freitag, 03. April 2015: : 12°C12°C



Suchen in Stadt

Suche filtern


  • Geburten
  • Hochzeiten
  • Taufen
  • Vereinsnachricht
  • Schulnachricht

  • Zeitspanne

Artikel aus den Gemeinden
 

Newsletter in Ihrem Postfach
Alle Neuigkeiten,
Ereignisse und Fotos - einmal pro Woche!
Anmelden

Aus anderen Bezirken
Flachgau - Heta: Hypo Salzburg mit Gewinnwarnung, Zinsausfall bei Anleihe
Flachgau - Aktion "Lenken statt ablenken" für mehr Sicherheit im Straßenverkehr
Pinzgau - Die wundersamen Pinzgauer: Wie aus dem wilden Bergvolk eine Marke wurde
Pongau - A10 in Flachauwinkl total gesperrt
Flachgau - Auf Sturm folgt Schnee: Ostern wird weiß!
Flachgau - Cannabis-Legalisierung in Salzburg: Reaktionen auf den Aprilscherz
Pinzgau - Ferienhaus zur Cannabis-Plantage umfunktioniert: Prozess in Salzburg
Flachgau - Illegale Prostitution: 35 Anzeigen in Walser Hotel
Flachgau - B156 muss sicherer werden: Erste Sofortmaßnahmen präsentiert
Flachgau - Schwelbrand in St. Gilgen
Events

Austrian Squash Challenge

7.-18.04., EUROPARK Salzburg (mehr…)
 
 
  Austrian Squash Challenge

Wipfelstürmer

10.04., Steinbach am Attersee (mehr…)
 
 
  Wipfelstürmer
S24- Videotipp

Das iPhone 5 fliegt!

Zwei Salzburger entwickelten eine ganz spezielle App (mehr…)
 
 
  Das iPhone 5 fliegt!

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Kommentare werden erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht.

Neu registrieren