Ultimatum abgelaufen: Salzburg bei Asyl-Quote Schlusslicht

Ultimatum abgelaufen: Salzburg bei Asyl-Quote Schlusslicht

Das von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) ausgerufene Ultimatum an die Länder zur Unterbringung von Flüchtlingen läuft heute aus. Da eine Erfüllung der Quartier-Quoten wohl nicht mehr rechtzeitig erreicht werden kann, dürften die Kasernen geöffnet werden. Salzburg ist derzeit Schlusslicht bei der Quoten-Erfüllung.
Störung am Fernwärmenetz im Bereich Hallein Neumayrbrücke

Störung am Fernwärmenetz im Bereich Hallein Neumayrbrücke

Ein technisches Gerbrechen hat Donnerstagvormittag die Fernwärmeversorgung in Hallein (Tennengau) ausfallen lassen. Der Schaden wurde bereits lokalisiert und sollte bis 21 Uhr behoben sein, teilt die Salzburg AG mit.
Die Sommerfeste 2015 in Salzburg   

Die Sommerfeste 2015 in Salzburg  

Für alle die gerne in der Natur feiern: Sonnwendfeuer, Wald- und Seefeste stehen wieder an! Wir haben uns schlau gemacht und einen Überblick über die anstehenden Veranstaltungen für euch zusammengestellt.

  • Der freiheitliche Landtagsklub
  • Sitzung des Landtagsklubs
  • Bilder der Unfallstelle
  • 			Aquadance I
  • 			Aquadance II
  • 			Aquadance III
FOTO
Parteigründung von Schnell könnte sich verschieben

Parteigründung von Schnell könnte sich verschieben

Die für heute angekündigte Partei-Neugründung des in der Vorwoche aus der Bundes-FPÖ ausgeschlossenen früheren Salzburger Landesobmanns Karl Schnell könnte sich möglicherweise bis Freitag verzögern. "Wir lassen derzeit rechtlich alles genau prüfen" sagte Schnell am Donnerstag gegenüber der APA. Momentan sehe es so aus, dass die Hinterlegung der Statuten beim Innenministerium erst morgen erfolge.
Einbruchserie im Tennengau

Einbruchserie im Tennengau

Eine regelrechte Einbruchserie hat sich in der Nacht auf Mittwoch im Tennengau ereignet. Wie die Polizei berichtet, sind die Einbrecher in insgesamt sechs Firmen eingestiegen.
Hitze-Check für das Auto

Hitze-Check für das Auto

Die Ferien stehen vor der Tür – und fast jeder zweite Österreicher fährt mit dem Auto in den Urlaub. Damit die Fahrt auch wirklich am Reiseziel und nicht in einer Werkstatt oder gar im Spital endet, sollte man vor Reiseantritt einiges beachten und den Wagen durchchecken lassen.
Steuerreform bringt Gemeinden in Finanznot

Steuerreform bringt Gemeinden in Finanznot

Den österreichischen Gemeinden steht das Wasser bis zum Hals. Vor allem kleine Kommunen kommen mit den ihnen zur Verfügung stehenden Geldmitteln nicht mehr aus. Sie können absolut keine neuen Aufgaben übernehmen, warnte Gemeindebundpräsident Helmut Mödlhammer bei einer Pressekonferenz am Mittwoch und drängte einmal mehr auf eine neue Aufteilung der Gelder zwischen Bund, Ländern und Gemeinden.
Salzburger Meilensteine für Menschen mit Behinderung

Salzburger Meilensteine für Menschen mit Behinderung

Im Land Salzburg herrscht ein Mangel an Wohn- und Tageseinrichtungen für Menschen mit Behinderung. Der mengenmäßige Bedarf steigt. Dafür sind mehrere Faktoren ausschlaggebend. Einer davon ist das Älterwerden von Menschen mit Behinderung. Generell steigt die Zahl von Menschen mit Behinderung, die Leistungen nach dem "Behindertengesetz" in Anspruch nehmen, im Land beständig an. Im Jahr 2013 waren dies 3.220 Menschen, im Jahr 2014 bezogen 3.365  Salzburgerinnen und Salzburger Leistungen nach dem Behindertengesetz.
Karl Schnell denkt Gründung einer Bundespartei an

Karl Schnell denkt Gründung einer Bundespartei an

Karl Schnell hat nach der FP-Trennung höhere Ziele: Er will eine Partei auf Bundesebene gründen und mit dieser bei der Nationalratswahl antreten, berichtet der "Kurier" (Mittwoch-Ausgabe). Am Parteinamen - derzeit "Freiheitliche Partei Salzburgs" - würden die Juristen noch feilen. Die Bundes-FPÖ hat angekündigt, rechtlich dagegen vorzugehen.
Werkstätteneinbruch in Hallein: Täter stehlen Bargeld und Begutachtungsplaketten

Werkstätteneinbruch in Hallein: Täter stehlen Bargeld und Begutachtungsplaketten

Bei einem Einbruch in eine Werkstatt in Hallein (Tennengau) stahlen die bislang unbekannten Täter in der Nacht auf Dienstag nicht nur Bargeld, sondern sie nahmen auch Begutachtungsplaketten an sich.
Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.
Parteiinterne Streitereien auch beim Team Stronach in Salzburg

Parteiinterne Streitereien auch beim Team Stronach in Salzburg

Nach der Spaltung der Freiheitlichen in Salzburg offenbaren sich auch beim Team Stronach Unstimmigkeiten. Auslöser sind die bereits mehrfach geäußerten Überlegungen von Landesrat Hans Mayr, bei der Wahl 2018 mit anderem Partei-Namen anzutreten. Parteichef Helmut Naderer sieht hingegen "derzeit keinen Handlungsbedarf" in diese Richtung.
FPÖ schließt Schnell-Anhänger aus Partei aus

FPÖ schließt Schnell-Anhänger aus Partei aus

Im FPÖ-Bundesparteivorstand wurden am Dienstag jene Salzburger aus der Partei ausgeschlossen, die dem ehemaligen Klubchef Karl Schnell folgen. Sie haben sich durch eine Neugründung in Salzburg "selbst aus der Partei genommen", erklärte Parteiobmann Heinz-Christian Strache gegenüber ORF und APA. Auch dem Pinzgauer Bezirkschef Markus Steiner wurde die Parteimitgliedschaft gekündigt.
Polizei warnt vor Taschendieben

Polizei warnt vor Taschendieben

Nicht nur während Städtetrips in größere Metropolen, sondern auch zu Hause passiert es oft schneller, als gedacht: Taschendiebe bestehlen ihre Opfer hinter deren Rücken oder sogar vor deren Augen. Die oberösterreichische Polizei warnt aktuell und gibt Tipps zur Vorbeugung von Geldbörsen- und Taschendiebstahl.
FP Salzburg: Fünf zu eins im freiheitlichen Landtagsklub für Schnell

FP Salzburg: Fünf zu eins im freiheitlichen Landtagsklub für Schnell

Wie erwartet wurde  am Montag bei der Sitzung des freiheitlichen Klubs im Salzburger Landtag die Abgeordnete Marlies Steiner-Wieser ausgeschlossen. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, sagte Klubobmann Karl Schnell am Nachmittag am Rande der Sitzung. "Frau Steiner-Wieser ist nun wilde Abgeordnete. Alle anderen sind bei uns geblieben", bekräftigte Schnell, im Klub ändere sich sonst nichts.
Motorradunfall in Rif bei Hallein: Bikerin nach Crash mit Pkw verletzt

Motorradunfall in Rif bei Hallein: Bikerin nach Crash mit Pkw verletzt

Ein Pkw und ein Motorrad sind am Montag gegen 16 Uhr in Rif bei Hallein (Tennengau) zusammengeprallt. Die Motorradfahrerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.
Preise für Einfamilienhäuser in Salzburg gesunken

Preise für Einfamilienhäuser in Salzburg gesunken

10.039 Einfamilienhaus-Käufe wurden 2014 im Österreichischen Grundbuch verbüchert. Das sind um +8,7% mehr als 2013. Der typische Verkaufspreis pro Haus stieg um +3,4% auf 191.393,- Euro. So erreichte der Gesamtwert der 2014 in Österreich gehandelten Einfamilienhäuser ein Volumen von 2,3 Mrd. Euro und damit um +12,6% mehr als 2013. Salzburg lag beim typischen Preis für Einfamilienhäuser mit 309.759,- Euro gleich hinter Tirol auf dem zweiten Bundesländer-Rang außerhalb von Wien.
Polizeijurist wegen Amtsmissbrauchs angeklagt: 57-Jähriger weist alle Vorwürfe zurück

Polizeijurist wegen Amtsmissbrauchs angeklagt: 57-Jähriger weist alle Vorwürfe zurück

Er habe alle Akten rechtskonform bearbeitet und den Staat in seinem Strafanspruch "in keinster Weise" geschädigt. Das erklärte der Polizeijurist in einer schriftlichen Stellungnahme an das Gericht, die der APA vorliegt. "Von meiner Seite bestand nicht der geringste Schädigungsvorsatz. Zu keiner Zeit sollte irgendein Akt unterdrückt oder eine Verjährung herbeigeführt werden", betonte der Beamte.
Flüchtlinge: Länder massiv unter Druck

Flüchtlinge: Länder massiv unter Druck

Die Deadline für die Länder, ausreichend Flüchtlinge aufzunehmen, rückt näher. Die Vorgaben zu erfüllen, um die Öffnung von Kasernen für Asylwerber zu verhindern, dürfte aber schwierig werden. Denn alleine in den vergangenen fünf Wochen sind fast 6.000 Anträge mehr eingelangt, als die Länder an Flüchtlingen übernommen haben.

Die Salzburger Polizei hat einem 36-jährigen Drogendealer das Handwerk gelegt. Er soll 780 Gramm Amphetamine an Abnehmer in Hallein (Tennengau) und der Stadt Salzburg verkauft haben.
"Freiheitliche Partei Salzburg": Parteiname kann verwendet werden

"Freiheitliche Partei Salzburg": Parteiname kann verwendet werden

Eine Partei ist in Österreich rasch gegründet, und zumindest vorerst sollte der ehemalige Salzburg FP-Chef auch keine Probleme mit dem Namen "Freiheitliche Partei Salzburg" bekommen. Das Innenministerium kann nämlich keine Parteigründung ablehnen oder Auflagen machen. Sollte die FPÖ als "Freiheitliche Partei Österreichs" ein Problem mit dem Namen haben, könnte sie klagen.
Verregneter Mai sorgte für gute Luft in Salzburg

Verregneter Mai sorgte für gute Luft in Salzburg

Wenig Sonne aber reichlich Niederschlag brachte der Mai 2015. Auf die Höhe der Luftschadstoffe wirkte sich das positiv aus. Gute meteorologische Ausbreitungsbedingungen sowie Niederschläge an 25 Tagen in der Stadt Salzburg sorgten dafür, dass die primären Luftschadstoffe rasch verdünnt wurden.
Spritpreise im EU-Vergleich: Österreich im Verhältnis zum Einkommen auf Rang 2

Spritpreise im EU-Vergleich: Österreich im Verhältnis zum Einkommen auf Rang 2

Im Verhältnis zum Einkommen ist Tanken in der EU nur in Luxemburg billiger als in Österreich, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. In Österreich bekommt man für das Netto-Monatseinkommen um rund 50 Prozent mehr Sprit als in Italien und doppelt so viel wie in Ungarn. Der Spritverbrauch in Österreich ist hoch, auch in Salzburg. Allein die Pkw der privaten Haushalte verbrauchen rund 220 Millionen Liter Diesel und Benzin. 
Feuchtfröhliche Party beim Aquadance in Golling

Feuchtfröhliche Party beim Aquadance in Golling

Das traditionelle Aquadance lockte auch am Samstag wieder hunderte Jugendliche ins Aquasalza nach Golling (Tennengau). Unser Fotograf Stavlas hat sich ins Getümmel gestürzt und die besten Fotos mitgebracht!
Golling: Junger Tennengauer (18) überschlägt sich auf A10

Golling: Junger Tennengauer (18) überschlägt sich auf A10

Einen schweren Unfall hat Sonntagmorgen ein 18-jähriger Tennengauer auf der A10 in Golling (Tennengau) gebaut. Der Salzburger war mit seinem Pkw ins Schleudern geraten und hatte sich in der Folge überschlagen. 

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B311: Pinzgauer Straße Bischofshofen - Lofer
Zwischen Bruck an der Großglocknerstraße und Saalfelden in beiden Richtungen mehrfach kurzfristige Sperrungen, Radrennen, Dauer: 10.07.2015 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Horoskop
Suche

Suche filtern