AK Salzburg: Negativzinsen von Banken zurückholen

AK Salzburg: Negativzinsen von Banken zurückholen

Jetzt ist es amtlich: Banken müssen zu viel verrechnete Kredit-Zinsen den Kunden zurückzahlen. Und sie müssen in Zukunft einen niedrigeren Zinssatz bei Krediten anbieten. Viele haben das schon gemacht, nur manche wollten den endgültigen Rechtsspruch noch abwarten.
"Langes" Wochenende in Deutschland bringt Stau nach Salzburg

"Langes" Wochenende in Deutschland bringt Stau nach Salzburg

Ein "langes" Wochenende in Deutschland - bedingt durch den Tag der deutschen Einheit am Dienstag - lässt auch in Österreich mehr Verkehr erwarten. In Salzburg ist laut ARBÖ vor allem die A10 Tauernautobahn im Großraum Salzburg betroffen.
GSWB-Skandal: Mietverträge mit Mitarbeitern sollen aufgelöst werden

GSWB-Skandal: Mietverträge mit Mitarbeitern sollen aufgelöst werden

In der Causa rund um die mutmaßlich skandalöse Wohnungsvergabe der Gemeinnützigen Salzburger Wohnbaugesellschaft (GSWB) traf am Donnerstag der Aufsichtsrat zusammen. Nach dreistündiger Sitzung kamen die Mitglieder zu folgendem Ergebnis: Die drei betroffenen Mietverträge mit GSWB-Mitarbeitern sollen aufgelöst werden. Außerdem will man transparente Vergaberegeln ausarbeiten. Die GSWB wehrt sich gegen die Skandal-Vorwürfe: Das entbehre "jeglicher Grundlage". 

  • Bilder aus dem Nationalpark
  • Brand in Abtenau
  • Knoll in Golling
FOTO
Supermärkte im VKI-Preisvergleich: Wo kauft man am billigsten?

Supermärkte im VKI-Preisvergleich: Wo kauft man am billigsten?

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat erneut die Preise bei den heimischen Supermärkten unter die Lupe genommen - mit dem Fazit: Preisbewusste Kunden müssen heuer etwas tiefer in die Tasche greifen. Etwas günstiger wurde hingegen das Bio-Wagerl. Das Motto "Supermarkt = teuer, Diskonter = billig" sei überholt. Die Preisschere zwischen den Anbietern ist laut VKI etwas kleiner geworden.
Nationalpark Hohe Tauern ist der größte und älteste in Österreich

Nationalpark Hohe Tauern ist der größte und älteste in Österreich

Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte und älteste Nationalpark in Österreich. Kärnten erklärte als erstes im Jahr 1981, Salzburg 1983 Teilgebiete zum Nationalpark. Der Osttiroler Part war umstritten und wurde erst 1991 hinzugefügt. Heute erstreckt sich das Gesamtgebiet über 1.856 Quadratkilometer und umfasst die mächtigsten Gipfel Österreichs.
Salzburgs Grüne befürchten Finanzierungslücke bei Ganztagsschule

Salzburgs Grüne befürchten Finanzierungslücke bei Ganztagsschule

Salzburgs Grüne warnen vor einer großen Lücke bei der Finanzierung der Ganztagsschule.  Obwohl die Betreuungsquote verdoppelt wird, soll die Finanzierung halbiert werden, kritisierte der stellvertretende Klubobmann Simon Heilig-Hofbauer.
Radfahrerin bei Unfall in Hallein schwer verletzt

Radfahrerin bei Unfall in Hallein schwer verletzt

Am Dienstagvormittag ist eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem Lkw in Hallein (Tennengau) auf der Salzachtal Bundesstraße schwer verletzt worden. Der Lkw-Lenker kollidierte mit der Fahrradfahrerin in einem Kreisverkehr. Die Frau wurde schwer verletzt ins Landeskrankenhaus nach Salzburg geflogen.
Zwei offene Ohren für 650 Kinder in Salzburg

Zwei offene Ohren für 650 Kinder in Salzburg

Rund 650 Kinder und Jugendliche in Salzburg können nicht in ihren Familien groß werden. Sie wachsen in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften oder Pflegefamilien auf. Für diese Kinder und Jugendlichen ist seit rund einem Jahr der Sozialarbeiter Hermann Lasselsberger als externer Ansprechpartner in der Kinder- und Jugendanwaltschaft (kija) Salzburg im Einsatz. Die Funktion einer externen Vertrauensperson wurde mit dem Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz eingeführt.
Stall brennt in Abtenau komplett nieder: Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Stall brennt in Abtenau komplett nieder: Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Ein Großbrand ist am Dienstagnachmittag auf einem Bauernhof im Abtenauer Ortsteil Lindenthal (Tennengau) ausgebrochen. Der Stall stand in Vollbrand, das Gebäude konnte nicht mehr gerettet werden. Die umliegenden Feuerwehren rückten mit einem Großaufgebot an.
Golling: Pkw-Lenkerin (26) will Reh ausweichen und verunglückt schwer

Golling: Pkw-Lenkerin (26) will Reh ausweichen und verunglückt schwer

Weil sie einem Reh ausweisen wollte, ist am Montagmorgen eine 26-jährige Pkw-Lenkerin auf der B162 bei Golling (Tennengau) verunglückt.
Lawinengefahr: Bergrettung Salzburg warnt vor Touren über 2.000 Metern

Lawinengefahr: Bergrettung Salzburg warnt vor Touren über 2.000 Metern

Oberhalb von 2.000 Metern fiel im Bundesland Salzburg in den letzten Tagen bis zu einem Meter Schnee. Die Salzburger Bergrettung warnt vor Touren oberhalb dieser Seehöhe, die Lawinengefahr ist erheblich.
Andi Knoll packt in Golling als Tischler-Lehrling an

Andi Knoll packt in Golling als Tischler-Lehrling an

Der Ö3-Moderator Andi Knoll zeigte am Freitag in einer Tischlerei in Golling, was er handwerklich so drauf hat. So viel vorweg: Die Finger blieben alle dran, auch dank seiner professionellen Unterstützung von Mario, Matthias und Stefan.
Haushaltsreform kostet Land Salzburg rund 5,5 Mio. Euro

Haushaltsreform kostet Land Salzburg rund 5,5 Mio. Euro

Die Umstellung des Salzburger Landeshaushaltes von der Kameralistik auf die Doppik befindet sich in der heißen Phase, sie soll mit 1. Jänner 2018 in Kraft treten. Die Projektkosten der Haushaltsreform betragen rund 5,5 Millionen Euro. Das neue System soll mehr Transparenz und auch bessere Planbarkeit und Kontrolle bringen. Kopfzerbrechen macht die erstmalige Bewertung des Landesvermögens.
Salzburgs Seilbahnen bereit für den Winter – Umsatz im Sommer steigt

Salzburgs Seilbahnen bereit für den Winter – Umsatz im Sommer steigt

Der Winter steht vor der Tür, die Vorbereitung laufen bei Salzburgs Seilbahnunternehmen auf Hochtouren. Bei der Fachgruppentagung in St. Johann (Pongau) bilanzierte man am Donnerstag ein steigendes Sommergeschäft. In der heurigen Wintersaison sollen 100 Millionen Euro investiert werden.
Mutiger Zwölfjähriger wird mit Fahrt im Polizei-Porsche belohnt

Mutiger Zwölfjähriger wird mit Fahrt im Polizei-Porsche belohnt

Der zwölfjährige Lucas zeigte im Oktober des Vorjahres in Oberalm (Tennengau) besonders viel Mut und führte so die Polizei auf die Spur von Fahrrad-Seriendieben. Nun durfte der Bursch seine Belohnung einlösen: Eine Runde auf der Autobahn mit dem Polizei-Porsche. Lucas‘ Einsatz und die Freude, die er bei der Porschefahrt hatte, sind für uns die „Gute Nachricht“ des Tages.
Was sind die beliebtesten Marken im ganzen Land?

Was sind die beliebtesten Marken im ganzen Land?

YouTube, Manner, dm und Co: Ein Marktforschungsinstitut erhebt seit einiger Zeit mit einem Smartphone-Tool die beliebtesten Marken im ganzen Land. Unterschiede gibt es vor allem zwischen Männern und Frauen. Hier seht ihr die beliebtesten Marken im Überblick. Dazu wollen wir von euch wissen, auf welche Brands ihr vertraut. 
Weiterhin keine Spur vom Altweibersommer

Weiterhin keine Spur vom Altweibersommer

Der Altweibersommer, eine regelmäßig wiederkehrende, warme und stabile Schönwetterphase zum Sommerausklang, lässt offenbar weiter auf sich warten. War der August noch um rund zwei Grad zu warm, bietet der September ein ganz anders Bild.
Adnet: Hochwasserschutz Seidenau bringt Sicherheit

Adnet: Hochwasserschutz Seidenau bringt Sicherheit

Die Bauarbeiten am Hochwasserschutz Seidenau in der Gemeinde Adnet (Tennengau), die Anfang Juni 2016 begonnen haben, sind nun abgeschlossen. Landesrat Josef Schwaiger (ÖVP) besichtigte kürzlich die umfangreichen Schutzmaßnahmen und das beim Hochwasserschutz neu angelegte kleine Freizeitparadies am Ortsrand von Seidenau.
Husten, Fieber und Durchfall: Wann Kinder Zuhause bleiben müssen

Husten, Fieber und Durchfall: Wann Kinder Zuhause bleiben müssen

Der Herbst bringt die Schnupfen- und Grippezeit mit sich. Hier lest ihr, wann eine Erkältung harmlos ist und bei welchen Anzeichen die Alarmglocken schrillen sollen. Im Falle des Falles gibt es eine Pflegefreistellung für Eltern, und das nicht nur für leibliche Kinder.
Suchtbericht des Landes Salzburg: Jedes Jahr 700 Alkoholkranke mehr

Suchtbericht des Landes Salzburg: Jedes Jahr 700 Alkoholkranke mehr

Der aktuelle Suchtbericht des Landes Salzburg zeigt zwar eine stabile Situation im Bundesland, weist aber gleichzeitig auf die Herausforderung im Problembereich Alkohol hin. 22.000 Alkohokranke sind erfasst, jedes Jahr rechnet man mit 700 Neuerkrankungen. Die Details.
Bevölkerung hat sich vervierfacht: Interessante Fakten rund um das Land Salzburg

Bevölkerung hat sich vervierfacht: Interessante Fakten rund um das Land Salzburg

Seit der ersten Volkszählung im Jahr 1869 hat sich die Bevölkerung im Land Salzburg nahezu vervierfacht. Etwa zwei Drittel der 549.263 Salzburger leben im Zentralraum und lediglich fünf Prozent davon in Ortschaften über 1.000 Meter Seehöhe.
Bombendrohung gegen Special Olympics im März: Salzburger ausgeforscht

Bombendrohung gegen Special Olympics im März: Salzburger ausgeforscht

Die Bombendrohung, die ein Unbekannter am 18. März gegen die Eröffnungszeremonie der Special Olympics World Winter Games in Schladming gerichtet hatte, dürfte geklärt sein: Ein 33 Jahre alter Detektiv aus dem Tennengau wurde von den Behörden in mühevoller Ermittlungsarbeit alt Täter ausgeforscht.  Der Mann hatte mehrere Identitäten und Wohnsitze gehabt. Als Motiv gab er private Probleme an.
Kinder verzocken tausende Euro am Handy: AK Salzburg holt Geld zurück

Kinder verzocken tausende Euro am Handy: AK Salzburg holt Geld zurück

Nachdem ein Elfjähriger am Handy der Eltern 570 Euro verzockte, half die Arbeiterkammer (AK) Salzburg, das Geld wieder zurückzubekommen. SALZBURG24 hat berichtet. Jetzt haben weitere Salzburger die AK um Hilfe gebeten – mit Erfolg.
Pfotenhilfe warnt vor Wildtieren auf den Straßen

Pfotenhilfe warnt vor Wildtieren auf den Straßen

Wer derzeit auf dem Land in der Dämmerung oder Nacht mit dem Auto unterwegs ist, lebt gefährlich: Die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe warnt aufgrund von eigenen Beobachtungen vor einem starken Auftreten diverser Wildtiere.
A10: Zahlreiche Baustellen im Herbst auf der Tauern Autobahn

A10: Zahlreiche Baustellen im Herbst auf der Tauern Autobahn

Auf der A10 wurden am Montag im Bundesland Salzburg Baustellen mit Staupotential eingerichtet. Der Verkehr muss dazu häufig über eine Spur geführt werden, der ÖAMTC rechnet mit Verzögerungen. Die Arbeiten sollen bis Dezember dauern.

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg Polizeikontrolle, es ist mit Wartezeit zu rechnen ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern