Glasfaserkabel in Kuchl beschädigt: Kabelfernsehen ausgefallen

Glasfaserkabel in Kuchl beschädigt: Kabelfernsehen ausgefallen

Ein Glasfaserkabel wurde am Montagnachmittag in Kuchl (Tennengau) beschädigt. Dies führte zu einem Ausfall von Kabelfernsehen, Internet und Telefonverbindung. Weitere Gemeinden im Tennengau und Flachgau waren von einem Ausfall des Kabelfernseh-Signals betroffen.
Hochwasserschutz für Hallein

Hochwasserschutz für Hallein

Das größte Hochwasserschutzprojekt des Landes Salzburg wurde in Hallein (Tennengau) fertig gestellt. Bei Überflutungen an der Salzach und am Almbach entstanden 2002 erhebliche Schäden und forderte ein Todesopfer. Mit dem Abschluss des Projekts sollen solche fatalen Naturkatastrophen nun eingedämmt werden.
Zunehmend wechselhaftes Wetter und zweistellige Plusgrade

Zunehmend wechselhaftes Wetter und zweistellige Plusgrade

Nach relativ stabilem Wochenbeginn mit eher tiefen Temperaturen wird es ab Wochenmitte zunehmend wechselhaft. Dafür wandern die Temperaturen tagsüber in einen angenehm zweistelligen Bereich, wie die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) vom Sonntag verspricht.

    FOTO
    Betrunkener Pole rastet in Hallein komplett aus

    Betrunkener Pole rastet in Hallein komplett aus

    Völlig ausgerastet ist Sonntagabend ein 47-jähriger Pole in Hallein (Tennegnau). Der Betrunkene drohte damit seine Frau und seine Kinder zu erstechen. Die Polizei wurde alarmiert.
    Supermond: Ein seltenes Himmelsspektakel über Salzburg

    Supermond: Ein seltenes Himmelsspektakel über Salzburg

    Heute, Montag, kommt es zur größten Erdnähe des Mondes. An diesem Tag erscheint der Mond besonders groß und plastisch, weil er in seiner Vollmondkonstellation horizontnah steht und die erdnächste Bahn erreicht.
    Melanie Eichhorn im Sonntags-Talk: „Mein Beruf ist Berufung.“

    Melanie Eichhorn im Sonntags-Talk: „Mein Beruf ist Berufung.“

    2008 hat Melanie Eichhorn das Kichererbsen-Theater gegründet und wurde im Oktober 2016 mit einem Preis für ihre Arbeit ausgezeichnet. Sie ist gelernte Kindergärtnerin und Grafikerin und hat sich mit dem Puppenspiel einen Beruf gefunden, der auch gleichzeitig Berufung ist. Ganz nach dem Motto "Selbst ist die Frau" legt sie auch bei Texten, Puppen und Bühnenbildern selbst Hand an. In unserem Sonntags-Talk erzählt uns die Tennengauerin über ihre Leidenschaft für ihren Beruf, in dem sie endlich all das vereinen kann, was sie auf ihrem Weg gelernt hat.
    Einbrecher versuchten am Freitag ihr Glück in Salzburg

    Einbrecher versuchten am Freitag ihr Glück in Salzburg

    Am Freitagabend und in den frühen Morgenstunden am Samstag ist es im Bundesland Salzburg zu zahlreichen Einbrüchen gekommen. Das berichtet die Polizei Salzburg am Samstag in diversen Aussendungen.
    24-Jähriger schlägt Taxilenker mit Faust ins Gesicht

    24-Jähriger schlägt Taxilenker mit Faust ins Gesicht

    Weil er mit dem Fahrpreis nicht einverstanden war und er nicht mitten auf der Autobahn aussteigen durfte, schlug ein junger Halleiner am Samstag einen Taxilenker ins Gesicht.
    Salzburg bekommt drei neue Obusse

    Salzburg bekommt drei neue Obusse

    Die Stadt Salzburg investiert 2,4 Millionen Euro in drei neue Obusse. Sie fahren mit 100 Prozent erneuerbarer Energie, sparen pro Jahr 1.300 Tonnen Kohlendioxid. Außerdem führt Österreich in der EU die Liste mit den meisten Neuzulassungen von E-Pkw an. Alleine im Bezirk St. Johann im Pongau gibt es acht mal mehr Zulassungen als in Deutschland.
    Skifahren wird diese Saison wieder teurer

    Skifahren wird diese Saison wieder teurer

    Skifahrer zahlen für einen Tagesskipass in Österreich im Schnitt 48 Euro und für den sechstägigen Skipass 236 Euro. Den teuersten Skipass für sechs Tage gibt es mit 281,50 Euro in Ischgl (Tirol), den günstigsten mit 174 Euro in Achensee (Tirol). In Salzburg sind die Preise um bis zu vier Prozent gestiegen.
    Vollmond: So nah wie selten, aber nicht "super"

    Vollmond: So nah wie selten, aber nicht "super"

    Am Montag ist Vollmond und der Erdtrabant kommt der Erde so nah wie selten. Dadurch beeinflusst er verstärkt die Gezeiten - auffällig werde das aber nicht, betonte Alexander Pikhard von der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie (WAA) in einer Aussendung, der von keinem "Supervollmond" sprechen will. So sei die Mondscheibe im November nur um 0,6 Prozent größer als im vergangenen Oktober. Damit haben wir am 14. November den größten Vollmond seit 1948.
    Frost bringt massive Ernteausfälle bei Äpfeln

    Frost bringt massive Ernteausfälle bei Äpfeln

    In ganz Österreich kam es heuer zu massiven Ernteausfällen bei Äpfeln, so auch in Salzburg, wo die Erntemenge auf Grund von Frost im Vergleich zu den Vorjahren massiv eingebrochen ist. Wurden im Jahr 2014 noch 9.000 Tonnen Äpfel geerntet und im vergangenen Jahr sogar 9.500 Tonnen waren es heuer lediglich 4.000 Tonnen.
    Gemeindebund für ministerielle Wahlkartenprüfung

    Gemeindebund für ministerielle Wahlkartenprüfung

    Nach der Aufregung über Anträge mit falscher Passnummer plädiert Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer (ÖVP) in "Standard" und ORF-Radio dafür, dass - mit der soeben beschlossenen Einführung des Zentralen Wählerregisters - das Innenministerium zentral die Daten aller Wahlkartenanträge überprüft.
    Viele Kinder in Salzburg falsch im Auto transportiert

    Viele Kinder in Salzburg falsch im Auto transportiert

    Immer mehr Eltern vernachlässigen das richtige Angurten von Kindern und die Verwendung von passenden Kindersitzen. Um auch Kinder für das Thema Sicherheit zu sensibilisieren hat das Land Salzburg in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) eine Aktion an Salzburgs Schulen gestartet. Gemeinsam mit Gurti dem schlauen Känguru kommen die KFV-Sicherheitsprofis in die Volksschulklassen.
    Einbrecher richten Schaden von mehreren tausend Euro an

    Einbrecher richten Schaden von mehreren tausend Euro an

    Mehrere tausend Euro Schaden richteten Einbrecher am Donnerstag in Hallein (Tennengau) an. Die Täter stiegen tagsüber in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus ein.
    Giftküche in Hallein ausgehoben: 44-Jähriger stellte jahrelang Crystal Meth selbst her

    Giftküche in Hallein ausgehoben: 44-Jähriger stellte jahrelang Crystal Meth selbst her

    In flagranti haben Kriminalisten einen 44-jährigen Tennengauer bei der Herstellung von Crystal Meth in seiner Wohnung in Hallein erwischt. Über Jahre hinweg hatte der Mann in seiner Giftküche die gefährliche Droge selbst hergestellt.
    Wetter: Auf Störung folgt Hochdruckeinfluss – aber es bleibt sehr kalt

    Wetter: Auf Störung folgt Hochdruckeinfluss – aber es bleibt sehr kalt

    Eine Störung prägt noch bis Samstag das Wetter in Österreich. Schneeflocken sind bis ins Flachland möglich, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag. Ab Sonntag macht sich dann ein Hochdruckeinfluss bemerkbar, aber teils wird es sehr kalt.
    Schwindendes Eis lässt die Salzburger Alpen wachsen

    Schwindendes Eis lässt die Salzburger Alpen wachsen

    Die Alpen heben sich stetig um ein bis zwei Millimeter pro Jahr. Auch Nordamerika und Skandinavien wachsen kontinuierlich in die Höhe. Grund dafür ist das Abschmelzen der Eisschilde nach Ende des letzten glazialen Maximums (LGM) vor etwa 18.000 Jahren. Die Reaktion der Erdkruste auf das Nachlassen der Gletscherlast dauert bis heute, berichten Forscher im Fachjournal "Nature Communications".
    Fünf Alpinpolizisten werden zu Schutzengel für jungen Tennengauer

    Fünf Alpinpolizisten werden zu Schutzengel für jungen Tennengauer

    Mehr als einen Schutzengel hatte ein 23-jähriger Forstarbeiter in Bad Ischl (Bez. Gmunden) am Dienstag, denn fünf Alpinpolizisten retteten ihm durch einen glücklichen Zufall das Leben.
    80.000 Besucher bei Salzburger Landesausstellung

    80.000 Besucher bei Salzburger Landesausstellung

    Mit 77.016 Besuchern konnte die am 30. Oktober zu Ende gegangene Salzburger Landesausstellung "Bischof. Kaiser. Jedermann." das selbstgesteckte Ziel von 60.000 Gästen deutlich übertreffen. Der Erfolg macht Lust auf mehr. Es werde auch künftig wieder Landesausstellungen geben, kündigte Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) am Mittwoch bei einer Pressekonferenz an.
    Karate: Alisa Buchinger im Olympiazentrum Rif empfangen

    Karate: Alisa Buchinger im Olympiazentrum Rif empfangen

    Alisa Buchinger wurde nach ihrem geschichtsträchtigen Weltmeister Titel bei der Karate Heim WM am Mittwoch im Olympiazentrum Salzburg-Rif (Tennengau) feierlich empfangen.
    Neuschnee in den Bergen

    Neuschnee in den Bergen

    Der Winter scheint nun endgültig Einzug gehalten zu haben. Das Wetter in Salzburg bleibt weiterhin frostig und in den Bergen wird es wieder schneien. Auch in den Niederungen wird es Niederschlag geben.
    Adventmärkte in Salzburg: Deix-Ausstellung, Dampfzug und Grillen

    Adventmärkte in Salzburg: Deix-Ausstellung, Dampfzug und Grillen

    Die Weihnachtsmärkte in Salzburg bieten neben Traditionellem wieder einige Besonderheiten. Gut Aiderbichl in Henndorf präsentiert ab 12. November nicht nur Europas größte begehbare Lebendtierkrippe in einem Zelt, sondern auch eine Manfred-Deix-Ausstellung. Der "Hellbrunner Adventzauber" verlangt erstmals eine Eintrittsgebühr. Er öffnet wie der Salzburger Christkindlmarkt am 17. November.
    Salzburg bekommt wieder ein eigenes Jägerbataillon

    Salzburg bekommt wieder ein eigenes Jägerbataillon

    Das Jägerbataillon 8 bereitet sich auf den ersten Einrückungstermin von Grundwehrdienern vor. Erstmals seit fast 18 Jahren gibt es dann ab Jänner 2017 wieder einen aktiven Jägerverband im Bundesland Salzburg.
    Salzburgs Suchtmittel Nummer eins ist der Alkohol

    Salzburgs Suchtmittel Nummer eins ist der Alkohol

    Der dritte Suchtbericht zeigt für das Jahr 2015 eine weitgehend stabile Situation im Land Salzburg. Größte Herausforderung für die Suchthilfe stellt weiterhin der Alkohol dar. Um besser auf die Erfordernisse reagieren zu können, soll das Salzburger Suchthilfe-System bis 2020 umgebaut werden.

    Tennengau.
    SALZBURG24.AT

    Suche

    Suche filtern

    Artikel aus dem Tennengau