Brände halten Salzburger Einsatzkräfte auf Trab

Brände halten Salzburger Einsatzkräfte auf Trab

Feuer in Puch (Tennengau) und Zell am See (Pinzgau) hielten am Mittwoch die Feuerwehr auf Trab. Im Pinzgau kam es zu einer chemischen Reaktion im Keller eines Appartementhauses, im Tennengau brannte eine Garage ab.
Darmprobleme oft Auslöser für Kopfschmerzen

Darmprobleme oft Auslöser für Kopfschmerzen

Wer häufig unter Kopfschmerzen und Migräne leidet, sollte nicht gleich zu Schmerzmitteln greifen,  sondern diese von Experten unbedingt abklären lassen. Ursache der Schmerzen können nämlich neben Stress, seelischer Belastung oder Muskelverspannungen sehr oft auch Darmprobleme ausgelöst durch Nahrungsmittelintoleranzen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten sein.
Das sind die Urlaubstrends 2015

Das sind die Urlaubstrends 2015

Der Sommer blinzelt mit Temperaturen um die 20 Grad immer wieder mal ums Eck. Das bedeutet auch, dass es langsam Zeit wird, sich über die Feriendestination im Sommer Gedanken zu machen. Wir helfen euch mit den Urlaubstrends 2015 – allesamt vom Salzburger Flughafen aus erreichbar – auf die Sprünge.

  • Garagenbrand in Puch
  • Schwertransport auf der A10
  • Feier für Marcel Hirscher
  • 			No.1-Rockparty in Kuchl
  • Pkw rollt in Salzach
  • Kellerbrand in Adnet
FOTO
Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.
Schiffs-Koloss fährt über die A10

Schiffs-Koloss fährt über die A10

Ein Schwertransport der besonderen Art war Dienstagfrüh auf der A10 Tauernautobahn unterwegs. Das neue Ausflugsschiff für den Hallstätter See wurde gegen vier Uhr früh nach Golling (Tennengau) gebracht.
Maibaumaufstellen 2015 in Salzburg

Maibaumaufstellen 2015 in Salzburg

Ab ins Dirndl und rein in die Lederhosen, der 1. Mai steht vor der Tür! Alle Veranstaltungen rund um das Aufstellen des Maibaumes haben wir hier für euch zusammengefasst.
Große Suchaktion in Tamsweg geht gut aus

Große Suchaktion in Tamsweg geht gut aus

Zwei Brüder haben am Sonntagnachmittag eine große Suchaktion in Tamsweg (Lungau) ausgelöst. Die Beiden hatten sich zum Glück aber nur falsch abgesprochen.
Jobs in der Umgebung

Halleiner rastet nach Lokalbesuch in Wals völlig aus

Halleiner rastet nach Lokalbesuch in Wals völlig aus

Völlig ausgerastet ist Sonntagmorgen ein 33-jähriger Halleiner nach einem Lokalbesuch in Wals-Himmelreich. Der Mann schlug zunächst auf einen 20-Jährigen ein und griff anschließend einen einschreitenden Polizeibeamten an.
Ski: Annaberg feierte zum vierten Mal Alpinstar Marcel Hirscher

Ski: Annaberg feierte zum vierten Mal Alpinstar Marcel Hirscher

Marcel Hirscher hat es als erster Alpinski-Rennläufer der Geschichte geschafft, den Gesamtweltcup viermal in Serie zu gewinnen. Grund genug für Hirschers Heimatgemeinde Annaberg (Tennengau) den Skistar zum Saisonabschluss bereits zum vierten Mal zu feiern.
Harter Sound bei No.1-Rockparty in Kuchl

Harter Sound bei No.1-Rockparty in Kuchl

Am Freitagabend fand am Sportplatz in Kuchl (Tennengau) wieder die legendäre No.1-Rockparty statt. 
Bei Bootstour: Wasserretter stürzen in eiskalten Mondsee

Bei Bootstour: Wasserretter stürzen in eiskalten Mondsee

Ein Motorboot der Wasserrettung ist am Freitagabend im Mondsee gekentert. Die sechs Wasserretter wollten eigentlich eine Testfahrt mit dem Boot machen, sie mussten dann selbst von ihren Kollegen gerettet werden. Die Männer im Alter zwischen 22 und 31 Jahren blieben unverletzt, informierte die Polizei am Samstag.
Hallein: 22-Jähriger vor Wettlokal attackiert und ausgeraubt

Hallein: 22-Jähriger vor Wettlokal attackiert und ausgeraubt

Ein bislang unbekannter Täter hat Freitagabend in Hallein (Tennengau) einen Angstellten eines Wettlokals überfallen und ausgeraubt. Die Fahndung läuft.
Deutscher Kreditkartenbetrüger in Salzburg ausgeforscht

Deutscher Kreditkartenbetrüger in Salzburg ausgeforscht

Einen amtsbekannten 25-jährigen Kreditkartenbetrüger aus Deutschland hat die Polizei Salzburg ausgeforscht. Auch seine Freundin, eine Tennengauerin, wurde angezeigt. 
Rössler startet Dialog zur Raumplanung

Rössler startet Dialog zur Raumplanung

"Die Stärkung der Ortskerne und des ländlichen Raumes sowie ein Eindämmen der Zersiedelung sind wesentliche Handlungsfelder der zukünftigen Raumordnungspolitik", stellte Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler am Freitag zu Beginn des "Dialogs Raumplanung" klar.
Streit um Kopftuch: Junge Türkin von Nötigungsvorwurf freigesprochen

Streit um Kopftuch: Junge Türkin von Nötigungsvorwurf freigesprochen

Der Prozess gegen eine junge türkischstämmige Frau aus Hallein (Tennengau), die im Vorjahr wegen ihres Kopftuchs mit zwei Kurgästen aus Wien in Streit geraten war, ist am Donnerstagabend in Salzburg mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Auch für einen Passanten, der sich in den Konflikt einmischte und der Frau beistand, hat der Vorfall keine strafrechtlichen Konsequenzen. Das Urteil ist rechtskräftig.
Wetter: Von Supertemperaturen zu Regen und Temperatursturz

Wetter: Von Supertemperaturen zu Regen und Temperatursturz

Rekordverdächtige Temperaturen verwöhnten noch am Donnerstag die Salzburger. 25,4 Grad war der Höchstwert im Bundesland. Nun wird es deutlich kühler und die Regenjacke will ausgepackt werden.
Viele Biker ohne vollwertige Schutzkleidung unterwegs

Viele Biker ohne vollwertige Schutzkleidung unterwegs

Von 2004 bis 2013 ist laut Statistik Austria die Zahl der Getöteten bei Pkw-Unfällen um 60 Prozent gesunken, bei motorisierten Zweiradfahrern aber nur um 28 Prozent. Um Verbesserungspotenzial für Biker auszumachen, untersuchte der ÖAMTC 900 Unfälle genauer. Fazit: Dreiviertel der Fahrer und Mitfahrer trugen keine vollwertige Schutzkleidung.
Der Sommer ist da!

Der Sommer ist da!

Lange musste man auf ihn warten, aber jetzt ist er da, der Sommer! Zumindest macht er am Donnerstag schon einmal einen ersten Besuch in Salzburg. Höchsttemperaturen von bis zu 27 Grad werden erwartet.
Auf Sommertag folgt Temperatursturz

Auf Sommertag folgt Temperatursturz

Die gute Nachricht: Am Donnerstag ist in Österreich mit bis zu rund 27 Grad ein Frühsommerwetter zu erwarten. Die schlechte folgt auf den Fuß: Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostizierte einen Temperatursturz ab Freitag. Im Zuge der Kaltfront sinkt die Schneefallgrenze Samstagfrüh teilweise auf 1.000 Meter.
Über 500 opiatabhängige Salzburger in Substitutionsbehandlung

Über 500 opiatabhängige Salzburger in Substitutionsbehandlung

Im Laufe des Jahres 2014 erhielten demnach insgesamt 507 opiatabhängige Salzburgerinnen und Salzburger, das sind vor allem Heroinsüchtige, eine medizinisch begleitete Therapie mit kontrollierten Ersatzstoffen. Diese verhindern die Entzugserscheinungen ohne dabei, vor allem durch die Art ihrer Verabreichung, den "Kick" auszulösen, wie ihn Süchtige etwa durch direkt in die Venen gespritztes Heroin erleben. Das gab das Land Salzburg am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt.
Wer radelt gewinnt: Land Salzburg will zum Radfahren motivieren

Wer radelt gewinnt: Land Salzburg will zum Radfahren motivieren

Mit der Aktion "Wer radelt gewinnt" sollen die Salzburger wieder dazu motiviert werden, vermehrt mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Wer zwischen 1. Mai und 31. August mindestens 100 Kilometer mit dem Rad zurücklegt, hat die Chance auf zahlreiche Gewinne.
Halleiner stürzt nach Unfallflucht von Balkon

Halleiner stürzt nach Unfallflucht von Balkon

Ein offenbar betrunkener Pkw-Lenker hat am Dienstagabend an einem Schutzweg in Hallein (Tennengau) eine Fußgängerin angefahren und danach Fahrerflucht begangen. Er konnte rasch ausgeforscht werden. Als die Polizei bei ihm klingelte, wollte er wiederum fliehen und stürzte vom Balkon.
Hallein: Kleinbus rollt in Salzach

Hallein: Kleinbus rollt in Salzach

Zu einem Bergeeinsatz wurde die Feuerwehr Hallein (Tennengau) am Dienstagabend gerufen. Ein gelber Kleinbus war in die Salzach gerollt.
Kellerbrand in Adnet: Feuerwehr rettet Kind

Kellerbrand in Adnet: Feuerwehr rettet Kind

Über 50 Einsatzkräfte waren am Dienstagnachmittag bei einem Kellerbrand in Adnet (Tennengau) vor Ort. Ein im Haus eingeschlossener 13-Jähriger musste von der Feuerwehrleuten über die Leiter in Sicherheit gebracht werden.
Landesregierung stoppt Ausbau der großen Einkaufszentren: Heftige Kritik

Landesregierung stoppt Ausbau der großen Einkaufszentren: Heftige Kritik

Das nahezu ungebremste Flächenwachstum in Salzburgs Konsumtempeln ist Geschichte: Die Landesregierung lehnt die Erweiterungswünsche der großen Einkaufszentren geschlossen ab. Damit sind auch die Ausbau-Pläne für den Europark geplatzt. Die Entscheidung der Landesregierung hat viel Kritik ausgelöst.

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern