Wochenende bringt Abkühlung und Regen

Wochenende bringt Abkühlung und Regen

Das kommende Wochenende bringt in Sachen Wetter ziemliche Abkühlung. Am Freitag ist es noch sonnig, abends starten erste Gewitter. Der Samstag bringt noch mehr Regen und markante Abkühlung. Der Sonntag wartet mit windigem, regnerischem und unbeständigem Wetter auf. Erst ab Dienstag wird es wieder etwas freundlicher, prognostiziert die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Immobilien: Mehr Verkäufe und Wertsteigerungen in Salzburg

Immobilien: Mehr Verkäufe und Wertsteigerungen in Salzburg

Die Immobilienverkäufe sind in Österreich im ersten Halbjahr 2017 weiter gestiegen, der Zuwachs fiel aber geringer aus, geht aus am Mittwoch veröffentlichten Grundbuch-Auswertungen des Maklerverbunds Remax hervor. Salzburg liegt dabei weitgehend im Trend.
Pinzgauer Lkw-Lenker bei Crash auf A10 aus Lastwagen geschleudert: Tot

Pinzgauer Lkw-Lenker bei Crash auf A10 aus Lastwagen geschleudert: Tot

Ein schwerer Lkw-Unfall auf der Tauernautobahn (A10) im Gemeindegebiet von Puch (Tennengau) forderte am Donnerstagmorgen ein Todesopfer. Der Lkw-Lenker aus dem Pinzgau wurde bei dem Crash aus dem Lastwagen geschleudert und getötet, teilte die Polizei mit.

  • Schwerer Lkw-Unfall
  • B99: Bilder der Unfallstelle
  • Bilder der Unfallstelle
  • Bilder der Unfallstelle in Kuchl
  • Bilder aus Maishofen
  • Tödlicher Unfall in Kuchl
FOTO
NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzburger wahlberechtigt

NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzburger wahlberechtigt

In Österreich wird am 15. Oktober der Nationalrat neu gewählt. 189.247 Männer und 205.430 Frauen sind im Bundesland Salzburg wahlberechtigt. Davon sind 2.414 Auslandsösterreicher und 2.602 Auslandsösterreicherinnen.
Insolvenz von Air Berlin: AK Salzburg rät von Flug-Stornierungen ab

Insolvenz von Air Berlin: AK Salzburg rät von Flug-Stornierungen ab

Air Berlin, die zweitgrößte deutsche Fluglinie, die auch Salzburg anfliegt, hat Insolvenz angemeldet. Doch was bedeutet das für die Salzburger? Alle Flüge finden bis auf weiteres statt, die Arbeiterkammer (AK) Salzburg rät aktuell davon ab, Tickets voreilig zu stornieren.
Reiseverkehr: Ist das Schlimmste überstanden?

Reiseverkehr: Ist das Schlimmste überstanden?

Wenig Verkehr wird es auch am kommenden Wochenende nicht auf Salzburgs Straßen geben. Die richtig großen Reisewellen machen am kommenden Wochenende aber Pause. Die Staus am Grenzübergang Walserberg zeigen auch Auswirkungen in Grödig (Flachgau). Ein Überblick.
NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt Listen für Landtags- und NR-Wahl vor

NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt Listen für Landtags- und NR-Wahl vor

Die Salzburger ÖVP hat am Mittwoch ihre Listen sowohl für die Nationalratswahl am 15. Oktober als auch für die kommende Landtagswahl voraussichtlich am 22. April 2018 präsentiert. Das Ziel für die Herbstwahl formulierte Parteichef Landeshauptmann Wilfried Haslauer am Mittwoch bei der Präsentation: "Drei Mandate müssen wir schon machen." Derzeit sitzen zwei Salzburger Schwarze im Parlament.
Polizei mit Porsche 911 auf Salzburgs Autobahnen unterwegs

Polizei mit Porsche 911 auf Salzburgs Autobahnen unterwegs

Die Salzburger Polizei ist dieser Tage mit einem Porsche 911 auf den Autobahnen unterwegs. Das 370 PS starke Fahrzeug wurde am Montag von steirischen Kollegen übernommen, bis Ende Oktober findet der Sportwagen in den Bundesländern Verwendung.
Krankenkassen erwarten für heuer 37 Millionen Defizit

Krankenkassen erwarten für heuer 37 Millionen Defizit

Die Krankenkassen erwarten für heuer nun doch ein Minus. Nachdem man im Mai noch von einem Überschuss von vier Millionen Euro ausgegangen war, sieht die aktualisierte Prognose für das Jahr 2017 jetzt ein Defizit von 37 Millionen Euro vor. Auch die Salzburger Gebietskrankenkasse muss einen Verlust hinnehmen. Dies geht aus den am Mittwoch vom Hauptverband der Sozialversicherungsträger veröffentlichten Zahlen hervor.
Puch: 33-Jähriger zerstört Büro in Asylunterkunft mit Axt

Puch: 33-Jähriger zerstört Büro in Asylunterkunft mit Axt

Ein 33-jähriger Asylwerber drang am Dienstagmittag mit einer Axt in das Büro einer Asylunterkunft in Puch (Tennengau) ein und zerstörte dort die gesamte Einrichtung. Als Grund für den Ausraster gab er einen negativen Asylbescheid an.
Ein Toter, mehrere Schwerverletzte: Reihe von Motorradunfällen in Salzburg

Ein Toter, mehrere Schwerverletzte: Reihe von Motorradunfällen in Salzburg

Eine Reihe an schweren Motorradunfällen hat in Salzburg innerhalb weniger Stunden einen Toten sowie fünf teils Schwerverletzte gefordert.
Schwerer Motorradunfall auf der Wiestal Landestraße: Ein Toter

Schwerer Motorradunfall auf der Wiestal Landestraße: Ein Toter

Ein tödlicher Motorradunfall hat sich am Dienstagvormittag auf der Wiestal Landesstraße (L107) bei Adnet (Tennengau) ereignet. Das bestätigte Rot-Kreuz-Sprecher Matthias Leinich auf Anfrage von SALZBURG24. Die Straße war rund zwei Stunden lang gesperrt. 
Abtenau: Traktor überschlägt sich auf Steilhang

Abtenau: Traktor überschlägt sich auf Steilhang

Mit seinem Traktor zwei Mal überschlagen hat sich am frühen Montagabend ein 36-jähriger Landwirt auf seinem Feld in Abtenau (Tennengau). Der Mann stürzte aus seinem Fahrzeug.
Gemeinden, Bezirke und das Land statistisch unter der Lupe

Gemeinden, Bezirke und das Land statistisch unter der Lupe

Ob Fläche oder Einwohnerzahl: Wie liegen die Gemeinden des Bundeslandes Salzburg im österreichischen Schnitt? Die aktuellen Strukturdaten wurden am Montag vom Landesstatistischen Dienst bekanntgegeben. Wir liefern euch einen Überblick.
Motorradfahrer stürzt auf Großglocknerstraße 20 Meter ab

Motorradfahrer stürzt auf Großglocknerstraße 20 Meter ab

Einen 20 Meter steilen Abhang ist am Sonntagnachmittag ein 17-jähriger Motorradfahrer auf der Großglocknerstraße im Pinzgau hinabgestürzt. Der junge Biker erlitt schwere Verletzungen.
Kletterer (24) bei Absturz im Bluntautal schwer verletzt

Kletterer (24) bei Absturz im Bluntautal schwer verletzt

Ein 24-jähriger Salzburger ist am Sonntagnachmittag bei einem Kletterunfall in einer Felswand im Bluntaultal in Golling (Tennengau) schwer verletzt worden.
Serie an sehr schweren Unfällen erschüttert Salzburg

Serie an sehr schweren Unfällen erschüttert Salzburg

Gleich drei besonders schwere Unfälle haben sich am späten Samstagabend bzw. in der Nacht auf Sonntag im Bundesland Salzburg ereignet. In Kuchl kam ein 17-jähriger Halleiner ums Leben. Insgesamt wurden 20 Menschen teils schwer verletzt. Ein Überblick.
Meteorologen prognostizieren zunehmend sommerliches Wetter

Meteorologen prognostizieren zunehmend sommerliches Wetter

Für die kommende Woche prognostizieren die Meteorologen der ZAMG zunehmend sommerliches Wetter. Am Montag gibt es im Alpenvorland, inneralpin und in Beckenlagen des Südens in der Früh stellenweise etwas Nebel oder Hochnebel. Im Südwesten halten sich tiefe Bewölkungsschichten. Überall sonst startet der Tag hingegen sehr sonnig.
Auto schleudert in Kuchl gegen Imbissstand: 17-Jähriger tot

Auto schleudert in Kuchl gegen Imbissstand: 17-Jähriger tot

Ein 17-Jähriger ist bei einem schweren Verkehrsunfall am späten Samstagabend in Kuchl (Tennengau) ums Leben gekommen. Sein Freund hatte die Kontrolle über das Auto verloren. Der Pkw krachte mit voller Wucht gegen einen Imbissstand. Der 17-Jährige wurde aus dem Auto geschleudert.
Die Blechlawine rollt: Lange Verzögerungen auf Salzburgs Straßen

Die Blechlawine rollt: Lange Verzögerungen auf Salzburgs Straßen

Massiven Stau brachte der Samstag als beliebter Reisetag mit sich. So musste man um die Mittagszeit beim Grenzübergang am Walserberg rund 90 Minuten Wartezeit einrechnen. Auch auf der A10 in Fahrtrichtung Süden waren Verzögerungen vorprogrammiert.
Swap-Deal: Städtebund kritisiert Verurteilung Heinz Schadens

Swap-Deal: Städtebund kritisiert Verurteilung Heinz Schadens

Der Städtebund warnt vor negativen Folgen des Urteils gegen den Salzburger Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ). Schaden war Ende Juli wegen Beihilfe zur Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt worden, weil die Stadt im Jahr 2007 sechs negative Finanzgeschäfte an das Land Salzburg übertragen hatte. Schaden hat Berufung eingelegt. Der Städtebund warnt, ähnliche Vorgänge seien in der Praxis alltäglich.
Salzburger Zahlenspiegel zeigt aktuelle Entwicklungen im Land auf

Salzburger Zahlenspiegel zeigt aktuelle Entwicklungen im Land auf

Im aktualisierten Zahlenspiegel werden Informationen über das Land Salzburg und dessen Entwicklung in verschiedenen Lebensbereichen präsentiert. Wir geben euch einen detaillierten Überblick u.a. über Bevölkerung, Bildung, Verkehr und Wirtschaft.
Nach Gewittern am Wochenende fallen die Temperaturen stark ab

Nach Gewittern am Wochenende fallen die Temperaturen stark ab

Nach Regenschauern und Gewittern am Donnerstag und Freitag kühlt es zu Beginn des Wochenendes in Salzburg stark ab. Am Sonntag ist es dann überwiegend trocken, aber noch sehr bewölkt, prognostizierte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Die Bahn und ihre ganz großen Liebesgeschichten

Die Bahn und ihre ganz großen Liebesgeschichten

Die romantische Liebesgeschichte einer Bahnfahrerin hat die ÖBB dazu inspiriert nach weiteren Zug-Liebesgeschichten zu suchen. Dutzende Lovestories trudelten ein – und auch ihr könnt Teil davon werden.
Mehrweggebot: Svazek spricht von "Öko-Diktatur" und will mit Rössler auf Vereinsfest

Mehrweggebot: Svazek spricht von "Öko-Diktatur" und will mit Rössler auf Vereinsfest

Letzte Woche hat Landeshauptmannstellvertreterin Astrid Rössler (Grüne) die Novelle des Salzburger Abfallwirtschaftsgesetzes vorgestellt. Diese sieht vor, dass Wegwerfbecher und Co. bei Veranstaltungen künftig Geschichte sein sollen. Heftige Kritik daran kommt jetzt von der FPÖ. Landesparteiobfrau Marlene Svazek (FPÖ) spricht von einer "Öko-Diktatur" und lädt Astrid Rössler ein, mit ihr auf ein Vereinsfest zu gehen.

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen AS Rennweg und AS Zederhaus zäher Verkehr zu erwarten, Dauer: 01.10.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern