Hochwasserschutzbau in Hallein schreitet voran

Hochwasserschutzbau in Hallein schreitet voran

In insgesamt fünf Bauabschnitten wird für die Stadt Hallein (Tennengau) ein wirksamer Hochwasserschutz an der Salzach errichtet. Mittlerweile schreiten die Bauarbeiten zügig voran. 
Hausbesitzer kann Dachstuhlbrand nicht verhindern

Hausbesitzer kann Dachstuhlbrand nicht verhindern

In Bad Vigaun (Tennengau) ist am Montagabend gegen 19 Uhr aus bisher unbekannter Ursache im Dachstuhl eines Wohnhauses ein Feuer ausgebrochen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. 
Deutscher Angler am Irrsee vermisst: Große Suchaktion

Deutscher Angler am Irrsee vermisst: Große Suchaktion

Ein Angler aus Deutschland, der Montagnachmittag in den Irrsee im Bezirk Vöcklabruck in Oberösterreich gefallen war, ist von den Behörden als vermisst gemeldet worden. Das gab die Landespolizeidirektion in einer Presseaussendung bekannt.

  • Bauarbeiten in Hallein
  • Bilder vom Einsatz
  • Der Countdown läuft
FOTO
Der Frühling kommt mit milden Temperaturen

Der Frühling kommt mit milden Temperaturen

Das Wetter dürfte einen Blick in den Kalender geworfen haben. Pünktlich zu Frühlingsbeginn steigen die Temperaturen auf angenehme, zweistellige Werte, wie es die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien verspricht. Lediglich ein paar Wolken beeinträchtigen zeitweise den strahlend sonnigen Gesamteindruck.
Hallein: 15-Jähriger entwendet Moped und fälscht Kennzeichen

Hallein: 15-Jähriger entwendet Moped und fälscht Kennzeichen

Ein Bursche ist am Samstag mit einem gestohlenen Moped in Hallein (Tennengau) angehalten worden. Er hatte das Kennzeichen einfach auf ein Blatt Papier geschrieben.
Drei Salzburger Alkolenker aus Verkehr gezogen - Geisterfahrer auf A10

Drei Salzburger Alkolenker aus Verkehr gezogen - Geisterfahrer auf A10

Ein alkoholisierter Geisterfahrer sorgte Sonntagfrüh für Aufregung auf der Tauernautobahn (A10). Am Samstag wurden gleich drei Alkolenker aus Salzburg – eine Frau und zwei Männer – in Hallein (Tennengau) und in der Landeshauptstadt aus dem Verkehr gezogen.
Hallein: Frau steht in Flammen

Hallein: Frau steht in Flammen

Beim Versuch einen Kaminofen mit Spiritus anzuheizen, griffen die Flammen am Freitagabend am Dürrnberg bei Hallein (Tennengau) auf eine 67-jährige Frau über. Sie rannte brennend durch das Haus, ihre Familie konnte sie löschen.
Jobs in der Umgebung

Annaberg: Landwirt stürzt in den Tod

Annaberg: Landwirt stürzt in den Tod

Ein 58-jähriger Landwirt stürzte am Freitagnachmittag in Annaberg (Tennengau) in den Tod. Er stürzte sieben Meter in die Tiefe, als ihm eine ungesicherte Leiter wegrutschte.
Schlepper schleusen Flüchtlinge über Bad Dürrnberg nach Deutschland

Schlepper schleusen Flüchtlinge über Bad Dürrnberg nach Deutschland

Die Polizei im benachbarten Berchtesgadener Land ist auf der Suche nach einem Schlepper. Der Unbekannte hatte am Freitag in Oberau zehn Personen ausgesetzt, nachdem er ihnen rund 10.000 Euro abgenommen hatte. Sie dürften über den Grenzübergang „Neuhäusl“ bei Bad Dürrnberg (Tennengau) nach Deutschland gekommen sein.
Der Countdown läuft: Die Shopping Arena eröffnet am 19. März!

Der Countdown läuft: Die Shopping Arena eröffnet am 19. März!

Der Countdown läuft: In gerade einmal einer Woche hat Salzburg ein neues Shoppingcenter. Mit der „Shopping Arena“ in der Alpenstraße ist zwar der Name „SCA“ (Shoppingcenter Alpenstraße) Geschichte. Der Spirit, den das älteste Einkaufszentrum Salzburgs so besonders macht, wird aber weitergeführt – topmodern, familiär und entschleunigend. Noch während die letzten Arbeiten laufen, haben wir uns für euch schon im neuen Gebäude umgesehen und das ein oder andere Highlight entdeckt.
Kriminalstatistik: Cyberkriminalität und Einbrüche auf Vormarsch

Kriminalstatistik: Cyberkriminalität und Einbrüche auf Vormarsch

Im Vergleich der letzten zehn Jahre geht die Zahl der angezeigten Fälle in Salzburg seit 2012 leicht zurück. Einen starken Anstieg gab es dagegen bei Cyberkriminalität und Einbrüchen.
Pflegepersonal: Gehaltsstreit droht in Salzburg zu eskalieren

Pflegepersonal: Gehaltsstreit droht in Salzburg zu eskalieren

In Salzburg droht der Streit zwischen dem nicht ärztlichen Personal der Landeskliniken und Spitals- und Gesundheitsreferent LHStv. Christian Stöckl (ÖVP) zu eskalieren. Pflegemitarbeiter, Radiologietechnologen und medizinisch-technische Assistenten fordern eine Erhöhung der Grundgehälter wie bei den Ärzten um rund 30 Prozent. Kommt es zu keiner Lösung, droht ab 1. April Dienst nach Vorschrift.
Immobilien in Salzburg werden weiter teurer

Immobilien in Salzburg werden weiter teurer

Die Immobilienpreise in Salzburg ziehen weiter an – vor allem bei neuen oder gebrauchten Häusern. Die Mieten hingegen stagnieren bzw. gehen leicht nach unten. Dafür steigen die Betriebskosten überproportional. Das geht aus der neuesten Analyse des Internetportals ImmobilienScout24.com hervor.
Einbrecher stehlen in Kuchl Tresor samt Bargeld

Einbrecher stehlen in Kuchl Tresor samt Bargeld

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Mittwoch aus einem Gasthof in Kuchl (Tennengau) einen Tresor samt Bargeld.
Der Winter ist wieder zurück, aber nicht lange!

Der Winter ist wieder zurück, aber nicht lange!

Nach dem  frühlingshaften Wetter der letzten Tage ist am Mittwoch wieder der Winter in Salzburg zurückgekehrt. Allerdings müssen wir uns nicht lange gedulden, bereits am Sonntag soll es wieder schöner werden.
Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.
Steuerlöscher: AK holt für Salzburger eine Million Euro in sieben Tagen zurück

Steuerlöscher: AK holt für Salzburger eine Million Euro in sieben Tagen zurück

Seit mittlerweile sieben Jahren unterstützen AK und ÖGB mit dem Steuerlöscher Arbeitnehmer bei der Durchführung der Arbeitnehmerveranlagung (Lohnsteuerausgleich). Heuer geht die Aktion in das achte Jahr. Der Steuerlöscher 2015 ist gerade einmal eine Woche alt und bereits ein voller Erfolg: So konnte den Salzburgern, zu viel bezahlte Lohnsteuer in der Höhe von einer Million Euro zurückgeholt werden! Die Aktion läuft noch bis Mai, einige wenige Termine sind noch frei.
Glimmbrand in Adnet

Glimmbrand in Adnet

Ein verkohlter Holzbacken löste am Montag in Adnet einen Glimmbrand aus. 28 Feuerwehrkräfte waren vor Ort.
Die Sonnenfinsternis „richtig“ sehen

Die Sonnenfinsternis „richtig“ sehen

Am Freitag nächste Woche erwartet uns eine Sonnenfinsternis, die partiell auch in Salzburg gesehen werden kann. Wer aber mit bloßem Auge direkt in die Sonne schaut, riskiert gravierende Augenschäden bis hin zur Erblindung, warnt die Salzburger Landesinnung der Augenoptiker.
Vier Fußgänger auf der A10 aufgegriffen

Vier Fußgänger auf der A10 aufgegriffen

Die Asfinag Golling gab Montagabend bei der Autobahnpolizeiinspektion Anif an, dass sich auf der A10 Tauernautobahn vier Fußgänger aufhalten sollten.
Autos in Grödig mit Steinen beworfen: Halleiner verurteilt

Autos in Grödig mit Steinen beworfen: Halleiner verurteilt

Ein betrunkener Fußballfan hat am 8. November 2014 nach einem Match in Grödig bei Salzburg vier geparkte Autos mit Steinen beworfen. Der 26-Jährige aus dem Bezirk Hallein entschuldigte sich heute, Montag, bei einem Prozess "für die irrsinnige Blödheit". Er habe zuvor ein anderes Fußballspiel besucht und insgesamt circa 15 Bier getrunken. Der Arbeiter erhielt zwei Monate unbedingte Haft.
Puch: Lehrling wird von Minibagger verletzt

Puch: Lehrling wird von Minibagger verletzt

Ein 16-jähriger Lehrling wurde Montagmorgen bei Aushubarbeiten in Puch bei Hallein (Tennengau) am linken Fuß unbestimmten Grades verletzt.
Puch: Polizei nimmt Bosnier bei Einbruch fest

Puch: Polizei nimmt Bosnier bei Einbruch fest

Beim Einbruch in ein Lebensmittelgeschäft in Puch bei Hallein (Tennengau) wurde Sonntagnacht ein 25-jähriger Bosnier verhaftet.
Land Salzburg braucht nur 410 Seniorenheimplätze mehr bis 2025

Land Salzburg braucht nur 410 Seniorenheimplätze mehr bis 2025

Die starke Zunahme der 60plus-Generation und der Über-85-Jährigen erfordert auch mehr Plätze in Seniorenwohnheimen. Im Bundesland Salzburg wird der Bedarf an dauernd verfügbaren Plätzen im Jahr 2015 bei maximal 5.603 liegen, wobei 410 stationäre Plätze noch nicht vorhanden sind. Das ist das Ergebnis einer Bedarfsplanung der Sozialabteilung, das am Freitag den Medien präsentiert wurde.
Alkohol ist größtes Suchtproblem der Österreicher

Alkohol ist größtes Suchtproblem der Österreicher

Wenn es um Abhängigkeit und Sucht geht, schlägt in Österreich der Alkohol alles. Rund 200.000 Menschen neigen zu exzessivem Trinken. Das hat eine neue repräsentative Umfrage (GfK) ergeben, die am Wochenende beim 5. Interdisziplinären Symposium zur Suchterkrankung am Grundlsee in der Steiermark präsentiert wird.

Tennengau.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern