Gewinne Halbjahresmitgliedschaften für die ARTMA Akademie Salzburg

Akt.:
Kampfkunst der besonderen Art.
Kampfkunst der besonderen Art. - © ARTMA
Wing Chun Kung Fu, Qi Gong und Körperintelligenz. Wer gerne mit Köpfchen trainiert und neben dem Fitnessaspekt noch gerne philosophische Prinzipien und anwendbare Selbstverteidigung mit aus dem Training nehmen möchte, für den ist die ARTMA Akademie in Salzburg die erste Adresse in Sachen Kampfkunst. Wir verlosen exklusiv drei Halbjahresmitgliedschaften!

Das ARTMA Konzept ist eine Begegnung mit sich und der Welt, es lehrt seine Sinne zu erweitern und sich auf seine Reflexe und Intuitionen zu verlassen.

Top-Unterricht bei ARTMA

Persönlicher Unterricht durch qualifizierte Ausbilder die sich regelmäßig weiterbilden und Trainingspartner die sich gegenseitig unterstützen und motivieren, dass ist Training von heute. Das Alles in einem traditionellen Rahmen, aber immer ergänzt durch Erkenntnissen modernster Sportmedizin und Wissenschaft.

 

ARTMA ARTMA ©

Beste Adresse für Kampfkünste

Für alle die sich für asiatische Bewegungs- und Kampfkünste interessieren, hat SALZBURG24 in Zusammenarbeit mit der ARTMA Akademie ein besonderes Angebot. Wir verlosen 3 Halbjahresmitgliedschaften im Wert von insgesamt 1.000,— Euro und für alle Teilnehmer die zur Verlosung erscheinen gibt’s ein Monat gratis. Die Ziehung mit einem anschließenden kostenlosenProbetraining für alle, die sich anmelden, findet am 3. November, um 18 Uhr in der ARTMA Akademie Salzburg, Gaswerkgasse 17, Salzburg Lehen statt.

 

Informiere Dich auch unter www.artma-salzburg.at.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schwerer Motorradunfall auf B1... +++ - "Dinner in the Sky": Speisen ü... +++ - Immer mehr Salzburger nutzen S... +++ - Wochenende bringt Abkühlung un... +++ - Beschlägeproduzent Maco komple... +++ - Despacito oder „Des passt mir ... +++ - A10: Lkw verliert Auflieger be... +++ - Immobilien: Mehr Verkäufe und ... +++ - Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Pinzgauer Lkw-Lenker bei Crash... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen