Gmunden gewann Bundesliga-Spitzenspiel gegen Wien

Akt.:
Die Swans Gmunden haben am Sonntag das Spitzenspiel der 5. Runde in der Basketball-Bundesliga daheim gegen BC Vienna 91:86 gewonnen. Die Oberösterreicher waren bereits zur Pause 14 Punkte vorangelegen und verwalteten danach den Vorsprung. Die Swans sind weiter ungeschlagen, liegen in der Tabelle zwei Punkte vor Vienna. Für die Wiener war es die erste Saison-Niederlage.


Die Traiskirchen Lions rangieren zwei weitere Zähler dahinter nach einem 62:50-Heimerfolg gegen die Bulls Kapfenberg auf Rang drei, Meister Güssing ist nach einer konzentrierten Defensivleistung bzw. einem 99:70-Sieg auf eigenem Parkett gegen die Fürstenfeld Panthers punktgleich Vierter. Auch die Oberwart Gunners gewannen daheim, mit 80:73 gegen WBC Wels. Zur Pause waren die Burgenländer noch 32:43 zurückgelegen. Im Abendspiel traf noch Schlusslicht UBSC Graz auf die Dukes Klosterneuburg.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Fahrplanwechsel: Bahn hält jet... +++ - Kühe sorgen für Aufregung in S... +++ - Harald Preuner wird Salzburgs ... +++ - 17-Jähriger attackiert Busfahr... +++ - Turbulenter Wochenstart mit St... +++ - A1: Fußgänger (53) auf Autobah... +++ - B165 wegen Schneeverwehungen g... +++ - Die Bürgermeister der Stadt Sa... +++ - Harald Preuner: Vize-Bürgermei... +++ - Bernhard Auinger: Hobbyläufer ... +++ - Salzburger SPÖ verlor im Sog d... +++ - Preuner ist Salzburgs neuer Bü... +++ - Harald Preuner ist Salzburgs n... +++ - Verletzte bei Auseinandersetzu... +++ - Saalfelden: Alkolenker flüchte... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen