Graf gewann in Astana 4. Judo-World-Tour-Titel

Akt.:
Graf in Kategorie bis 70 Kilogramm erfolgreich
Graf in Kategorie bis 70 Kilogramm erfolgreich
Bernadette Graf hat am Samstag in Astana ihr viertes Judo-World-Tour-Turnier gewonnen. Die Tirolerin setzte sich im Finale der Kategorie bis 70 Kilogramm gegen die Georgierin Esther Stam durch. Zuvor hatte sie bereits nach einem Auftakt-Freilos die Kasachin Dinara Kudarowa, die Britin Megan Fletcher sowie die Brasilianerin Nadia Merli besiegt gehabt.


Im Finale ließ Graf ihre Konkurrentin durch ihren starken linken Griff schlecht aussehen. Zwei daraus resultierende Shido-Bestrafungen genügten Graf, um den Titel zu fixieren. Die 22-jährige Heeressportlerin wird sich damit in der Weltrangliste von Platz elf unter die Top Ten schieben.

Ein Erfolgserlebnis gab es auch für Kathrin Unterwurzacher, die in der Klasse bis 63 kg mit Rang drei den Sprung aufs Podest schaffte. Die Nummer zwei des Turniers verlor im Halbfinale gegen die Schwedin Anna Bernholm, behielt im “kleinen Finale” aber gegen deren Landsfrau Mia Hermansson die Oberhand. Hermansson hatte in der Trostrunde die Wienerin Hilde Drexler besiegt, die am Ende Rang sieben belegte.

Am Freitag hatte bereits Sabrina Filzmoser (bis 57 kg) als Zweite einen ÖJV-Podestplatz geschafft. Am Sonntag ist aus österreichischer Sicht noch Daniel Allerstorfer (bis 100 kg) auf der Matte im Einsatz.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Politologe Reinhard... +++ - Nach Überfall auf Wettlokal be... +++ - Mordverdächtiger Soldat aus Sa... +++ - Angeblicher sexueller Missbrau... +++ - 2017 erstmals über drei Millio... +++ - Jugendbande in Salzburg wegen ... +++ - "da.stinkts.net": Internetseit... +++ - Lawinengefahr: "Angespannter 3... +++ - Vignettenpflicht für freiwilli... +++ - Maria Alm: Einbrecher plündern... +++ - Fahrzeug brennt in Saalfelden ... +++ - Schnee und Glätte machen Verke... +++ - Holocaust-Zeitzeuge Marko Fein... +++ - Nach Urteil in der Schweiz: Ti... +++ - Wetter am Wochenende bringt ne... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen