Grödig: Einbrecher suchen Geld in Schule

Die unbekannten Täter konnten kein Bargeld finden (Symbolbild).
Die unbekannten Täter konnten kein Bargeld finden (Symbolbild). - © Bilderbox
In eine Schule in Grödig (Flachgau) wurde in der Nacht auf Donnerstag eingebrochen. Die Täter konnten noch nicht ausgeforscht werden.

Die unbekannten Täter zwängten die Tür zum Konferenzzimmer und der Direktion auf. Sie durchwühlten alle Kästen und Schubläden, konnten aber kein Geld finden.

Grödig: Kein Bargeld in Schule

Die Schulleitung bewahrt keine Schulmittelbeiträge im Schulhaus auf, wie die Polizei mitteilt. Einen geringen Bargeldbetrag konnten die Unbekannten noch im Getränke- und Kaffeeautomaten erbeuten.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schwere Unwetter über Salzburg... +++ - Wegen nasser Klamotten gerast:... +++ - Was die Zeitgenossen des Ötzi ... +++ - Suchtmittelbericht 2016 - Mehr... +++ - Grödig: Abgestellter Pkw kompl... +++ - Grobe Mängel: Pioniersteg wird... +++ - Fairmatching: Arbeitgeber und ... +++ - Mariapfarr: 17-Jähriger wartet... +++ - LIVE IM PARK ist gestartet +++ - Kurioser Crash: Pkw überschläg... +++ - Verein Erdling: Die Rebellen a... +++ - Mauterndorf: 15-Jähriger brich... +++ - One-Man-Show bei NR-Wahl: Pilz... +++ - Bankomat in Münchner Bundesstr... +++ - Malteser Sommercamp in Salzbur... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen