Großbrand auf Bauernhof im Tiroler Going

Akt.:
In Going (Bez. Kitzbühel) wütet seit den frühen Morgenstunden des Sonntags auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ein Großbrand. Aus noch ungeklärter Ursache war gegen 5.30 Uhr in einem Lagergebäude ein Feuer ausgebrochen, das in Folge auf weitere Gebäude übergriff. Zwei Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.


Der Brand hatte in kürzester Zeit ein Nebengebäude des Bauernhofs und auch den Dachstuhl des Wohngebäudes erfasst. Zwei Stunden nach der Alarmierung hatten die rund 180 Feuerwehrleute aus Going und mehreren Nachbargemeinden den Brand unter Kontrolle.

Drei Gebäude bei Brand in Going schwer beschädigt

Das Lager- und das Nebengebäude wurden völlig zerstört, das Bauernhaus wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Lagerhalle gehört zu einem Reitstall. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich jedoch keine Pferde darin.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Fallschirmspringer bei Absturz... +++ - Flüchtling nach Drohungen gege... +++ - Rössler geht als Spitzenkandid... +++ - Saalfelden: Polizei forscht Tr... +++ - B99: Einspurige Verkehrsführun... +++ - Brand bei Gasthof in Dorfgaste... +++ - Eugendorf: 78-jährige Pkw-Lenk... +++ - Abtenau: Mann schlägt auf 74-J... +++ - Festung in Salzburg leuchtet z... +++ - Adventmarkt am Sternbräu öffne... +++ - Hallein: Flüchtling bedroht Be... +++ - Finanzskandal: Naderer stellt ... +++ - Stadt Salzburg untersagt "Elte... +++ - Tipps zum energiesparenden Hei... +++ - Alpenverein kommt mit "Lawinen... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen