Große Ausstellung über Leonardo da Vinci in Turin

Akt.:
Leonardo war seiner Zeit weit voraus
Leonardo war seiner Zeit weit voraus
Dem Renaissance-Meister Leonardo da Vinci wird eine große Ausstellung in der Königlichen Bibliothek der Stadt Turin gewidmet. “Leonardo und die Schätze des Königs” ist der Titel der Schau, die am 30. Oktober eröffnet wird und bis zum 15. Jänner 2015 besichtigt werden kann. Eine Auswahl von mehr als achtzig Meisterwerken wird im Rahmen der Schau gezeigt.


Ausgestellt wird unter anderem Leonardos berühmtes Selbstporträt und sein Kodex über den Vogelflug, Zeichnungen von Raffael, Carracci, Perugino, Van Dyck und Rembrandt sowie Miniaturschriften, Schifffahrtskarten und andere Grafiken aus der Bibliothekssammlung.

Unterirdische Depots der Bibliothek wurden zuletzt vollständig renoviert, um die Verdoppelung der Ausstellungsräume zu ermöglichen. Diese wurden mit moderner Konservierungs- und Beleuchtungstechnik ausgestattet.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++ - Insolvenz von Air Berlin: AK S... +++ - Reiseverkehr: Ist das Schlimms... +++ - NR-Wahl: Salzburger ÖVP stellt... +++ - Polizei mit Porsche 911 auf Sa... +++ - Opa rettet siebenjährige Enkel... +++ - Sanierungsarbeiten am Pioniers... +++ - Krankenkassen erwarten für heu... +++ - Spektakuläres Aftermovie zur B... +++ - Kurzschluss in Solaranlage: Fe... +++ - L270: Motorradfahrer zwischen ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen