Henndorf: 60-Kilo-Container fällt auf Arbeiter

De4r Verletzte wurde ins Unfallkrankenhaus gebracht (Symbolbild).
De4r Verletzte wurde ins Unfallkrankenhaus gebracht (Symbolbild). - © Bilderbox
Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Donnerstagnachmittag in einer Lagerhalle in Henndorf (Flachgau). Ein 38-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.

Aus noch unbekannter Ursache fiel ein 60 Kilogramm schwerer Container auf einen 38-jährigen iranischen Lagerarbeiter aus Salzburg. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades im oberen Körperbereich mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Das berichtete die Polizei in einer Aussendung.

Das Arbeitsinspektorat wurde verständigt, um Erhebung zum Unfallhergang zu durchzuführen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Kritik an Vilimsky: Baumgartne... +++ - Warum Salzburg im Jahr 1920 di... +++ - NEOS sehen Einsatz der bayeris... +++ - Stiegl-Gut Wildshut: Spezielle... +++ - Tief bringt Regen und Gewitter... +++ - Diese Regeln gelten für Schwam... +++ - Polizisten klären Raubüberfall... +++ - Zehn Gebote für Schwammerlsuch... +++ - Crashtest: Diese Autos bekomme... +++ - 45 Millionen Euro offen: Salzb... +++ - Mondfinsternis und beste Marss... +++ - Autofahrer kracht gegen neue P... +++ - Sepp Schellhorn löst Wahlkampf... +++ - "Tradition mit Twist": Das sin... +++ - Forstarbeiter in Leogang Finge... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen