Hinterglemm: Einbrecher stehlen Kaffee und Tee

Die Täter machten recht ungewöhnliche Beute. (Symbolbild)
Die Täter machten recht ungewöhnliche Beute. (Symbolbild) - © Bilderbox
Eine durchaus ungewöhnliche Beute haben unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) gemacht. Sie stahlen Kaffee und Tee im Wert von mehreren Tausend Euro.

Wie die Salzburger Polizei am Donnerstag in einer Aussendung bekanntgab, drangen die Unbekannten während der Nacht in eine Garage ein. Sie stahlen daraus mehrere hundert Kilo Kaffee sowie mehrere hundert Teepackungen. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf mehrere Tausend Euro.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Neuer Radweg in Köstendorf sol... +++ - Die Sommerzeit endet am kommen... +++ - Wintereinbruch in Salzburg: ÖA... +++ - Einbrecher treiben Unwesen in ... +++ - Verhüllungsverbot: Halloween f... +++ - Neuer Hochwasserschutz in Hütt... +++ - Streit in Flachgauer Bäckerei ... +++ - Paket mit Schmuckkollektion au... +++ - E-Auto-Ladestationen: Förderun... +++ - Transporter kippt in der Stadt... +++ - Bettelverbot: Stadt Salzburg b... +++ - Pendler in Salzburg: Mayr vers... +++ - Salzburgerin ist neue Generald... +++ - GIS-Mitarbeiter mit Eintragung... +++ - Selbstfahrendes Postauto: Pake... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen