Hinterglemm: Pkw-Lenker prallt in Auto und begeht Fahrerflucht

2Kommentare
Die Polizei fahndet derzeit nach dem flüchtigen Lenker (Symbolbild).
Die Polizei fahndet derzeit nach dem flüchtigen Lenker (Symbolbild). - © Bilderbox
Ein unbekannter Pkw-Lenker prallte in der Nacht auf Freitag in Hinterglemm (Pinzgau) gegen ein an einer Kreuzung stehendes Fahrzeug. Er floh umgehend von der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich um 3.25 Uhr an der Kreuzung vor der Ortseinfahrt Hinterglemm. Der 26-jährige Pkw-Lenker brachte sein Atuo an der Haltelinie zum Stillstand. Ein aus dem  Tunnel entgegenkommendes Auto prallte daraufhin gegen die Fahrertür des stehenden Autos.

Hinterglemm: 26-Jähriger hatte 1,54 Promille intus

Dabei wurde die 24-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der unfallverursachende Lenker entfernte sich gleich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle. Ein bei dem 26-jährigen Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,54 Promille. Die Polizei nahm dem Mann den Führerschein ab und erstattete Anzeige. Nach dem zweite Fahrzeuglenker wird noch gefahndet, berichtet die Polizei am Freitag.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- B311: Zwei Verletzte bei Unfal... +++ - Krampusläufe: Auflagen reichen... +++ - 44. Salzburger Christkindlmark... +++ - Linzer Gasse: Oberfläche wird ... +++ - Katastrophenfonds: Hilfe für U... +++ - Anthering: Vorfälle bei Gatter... +++ - Rekrut erschossen: Laut Prüfbe... +++ - Keine Mega-Seilbahn zwischen F... +++ - Küchenbrand in Jausenstation i... +++ - Bruck kämpft um Flüchtlingsfam... +++ - Finanzskandal: Naderers Antrag... +++ - Puch: Arbeiter stürzt von Gerü... +++ - Zwei Jugendliche bei Unfall in... +++ - Giftköder in Oberndorf gefunde... +++ - Dramatischer Rückgang des Gras... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel