Hochschulen präsentieren Masterstudien in Salzburg, Wien und Graz

Akt.:
Erstmals in Österreich werden im April bei der “Masterstudien Lounge” Universitäten und Fachhochschulen ihre Masterstudien präsentieren.

Bei den Veranstaltungen in Salzburg, Wien und Graz werden über 100 Masterstudiengänge von Architektur über Design, Gesundheit, Informatik, Marketing, Management, Soziales, Technik, Tourismus, Wirtschaft bis hin zu Wirtschaftsingenieurwesen vorgestellt.

Den Auftakt macht am 12. April Wien, wo Wissenschaftsministerin Beatrix Karl (ÖVP) die Veranstaltung im Haus der Industrie eröffnen wird. Am 14. April findet die Präsentation im Kunsthaus Graz statt, am 15. April in der Wirtschaftskammer Salzburg. Die “Lounge” soll Gespräche in entspannter Atmosphäre mit Professoren, Studierenden und Absolventen von Masterstudiengängen sowie Partnern der Wirtschaft ermöglichen, heißt es am Dienstag in einer Aussendung der Fachhochschulkonferenz. 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen unter http://www.masterstudien.at.
Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- So hält der Elektroauto-Akku i... +++ - Jugendliche überfallen Drogend... +++ - Land Salzburg prüft Glyphosat-... +++ - Neue 8er-Sesselbahn in Obertau... +++ - Tödlicher Sturz in Baugrube: P... +++ - So sieht die neue Kinder- und ... +++ - Jeder vierte Junge sieht sich ... +++ - Streaming: Große Unterschiede ... +++ - Neues Entree für Bad Hofgastei... +++ - Verein rettet über 10.000 Hühn... +++ - Figaro Uno ist insolvent: Fili... +++ - Nach langem Bangen: Skigebiet ... +++ - Das ändert sich 2018 im Straße... +++ - Pensionistin bei Wohnungsbrand... +++ - Laufen: Nachbarn retten Rollst... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen