Holztransporter kippt in Bad Ischl um: Baumstämme landen auf Straße

Akt.:
Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.
Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. - © FF Bad Ischl
Auf der B145 in Bad Ischl (Bezirk Gmunden) stürzte Montagnachmittag der Anhänger eines Holztransporters um. Die Holzstämme landeten daraufhin auf der Gegenfahrbahn und touchierten dort zwei Fahrzeuge.

Wie durch ein Wunder wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl, die Feuerwache Reitendorf und der erste Zug der Hauptfeuerwache wurden um 16.50 Uhr zur Unfallstelle an der Umfahrung-Süd alarmiert.

ischl2 Die B145 musste für die Dauer der Aufräumarbeiten komplett gesperrt werden. /FF Bad Ischl ©

B145: Lkw-Lenker gerät auf Straßenbankett

Der 37-jährige Lkw-Lenker fuhr auf der B145 in Bad Ischl in Richtung Bad Goisern (Bezirk Gmunden). In weiterer Folge fuhr er auf das Straßenbankett auf, dabei geriet der Anhänger ins Schleudern, kippte nach links um und die Fracht verteilte sich auf der Fahrbahn, berichtet die Polizei in einer Aussendung am Dienstag.

Bad Ischl: Zwei Autos von Baumstämmen getroffen

Ein Holzstamm traf ein von einem 70-jährigen Touristen aus Frankreich gelenktes Mietauto, ein weiterer Baumstamm schlitterte gegen den Pkw eines 17-jährigen Schülers aus Bad Goisern. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Beide Autos wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Holztransporter kippt um: B145 komplett gesperrt

An der Unfallstelle angekommen haben die Einsatzkräfte sofort mit den Aufräumarbeiten gestartet. Dazu musste die B145 im Bereich des Unfalls für etwa eineinhalb Stunden komplett gesperrt werden.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Bruck: Alkolenker zerlegt Auto... +++ - Medienpräsenz: Schaden mischt ... +++ - Lawinengefahr: Bergrettung Sal... +++ - Palfinger will das "Internet o... +++ - Andi Knoll packt in Golling al... +++ - NR-Wahl: FLÖ warnt vor massive... +++ - Sexuelle Belästigung und Gewal... +++ - Mönchsberggarage: Medienberich... +++ - Swap-Prozess: Stadt Salzburg m... +++ - Mega-Obus erobert die Stadt Sa... +++ - Auto durchbricht Asfinag-Kontr... +++ - 41. Rupertikirtag: Das sind Di... +++ - Dreister Betrug mit Wertbons i... +++ - Durchwachsene Freibadsaison 20... +++ - Unbekannter schlägt Schüler in... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen