Igel “Nelson” hat keine Stacheln mehr

Akt.:
Was ist bloß mit dem kleinen Igel “Nelson” passiert? Er hat alle seine Stacheln verloren, die Pfleger im Foxy Lodge Wildlife Rescue in Norfolk (England) vermuten, dass er in der Wildnis etwas Traumatisches erlebt haben muss.

In der Folge sei es für die britischen Tierpfleger möglich, dass er durch einen Schock seine Stacheln verloren hat. Nun wollen sie diese mit Massagen dazu animieren, dass sie wieder nachwachsen. Auch wenn es den Eindruck macht, es gefalle “Nelson”, seine Stacheln wachsen noch nicht nach.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Hausbrand in Saalfelden +++ - Heinrich Schellhorn bewirbt si... +++ - Das sind Salzburgs „härteste“ ... +++ - Brücke in Mauterndorf eingestü... +++ - Das sagt die Salzburger GKK zu... +++ - 836 Körperverletzungen an Schu... +++ - Mann bei Messerstecherei in Ba... +++ - Ein Kindersitz fällt bei ÖAMTC... +++ - Autolenkerin auf B311 bei Lend... +++ - 45. Salzburger Dult: Das Eröff... +++ - Salzburger Familie bei Frontal... +++ - Salzburger Datenbank für Ferie... +++ - Motorrad-Tipps für sicheren So... +++ - Stau nach Lkw-Unfall auf B155 +++ - 13-Jähriger bei Radunfall in B... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen