iPad 3 wird im März präsentiert

Neue Version soll leistungsfähiger sein und bessere Grafiken haben Neue Version soll leistungsfähiger sein und bessere Grafiken haben - © AP
Apple wird einem Bericht des Branchendienstes All Things Digital zufolge die neue Version seines Tablet-Computers iPad im März präsentieren.

Das iPad 3 werde in der ersten Märzwoche auf einer Veranstaltung von Apple in San Francisco vorgestellt, berichtete der Branchendienst am Donnerstag unter Berufung auf ungenannte Quellen. Das iPad 3 werde aussehen wie die beiden Vorgängermodelle. Es werde aber leistungsfähiger sein, und die Grafiken würden besser sein und denen des iPhone entsprechen.

Apple feiert mit seinem iPad große Erfolge. Allein im letzten Quartal 2011 waren die Verkaufszahlen um mehr als das Doppelte auf 15 Millionen Stück gestiegen. Das iPad 2 war in den USA im März 2011 in die Läden gekommen.

(APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen