Italiens Ex-Kulturminister Galan muss in Haft

Akt.:
Der italienische Ex-Kulturminister Giancarlo Galan, ein enger Vertrauter von Italiens früherem Premier Silvio Berlusconi, ist in einer großen Korruptionsaffäre zu einer Strafe von zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Er wird zudem eine Strafe von 2,6 Mio. Euro zahlen müssen, teilten die Justizbehörden in Venedig laut Medienangaben vom Freitag mit.


Galan einigte sich mit der Staatsanwaltschaft Venedig im Rahmen eines gerichtlichen Vergleichs auf die Strafe. Durch dieses sogenannte “Patteggiamento” können nicht nur Verfahren verkürzt werden, sondern die Angeklagten können so auch oft lange Haftstrafen vermeiden. Galan hatte über drei Monate in einer Mailänder Strafanstalt verbracht und befindet sich jetzt unter Hausarrest. Galan sei zwar unschuldig, die Zeit eines normalen Prozesses sei aber zu lang, daher habe er sich zum Vergleich entschlossen, berichteten die Anwälte der Politikers nach Medienangaben.

Berlusconis Vertrauensmann bestreitet, dass er Schmiergelder vom Konsortium Venezia Nuova, das das Dammprojekt “MOSE” in Venedig gebaut hat, erhalten habe. Wegen dieser Affäre war im Juni bereits Venedigs Bürgermeister Giorgio Orsoni verhaftet worden. Dieser wurde nach einigen Tagen Untersuchungshaft wieder freigelassen. Orsoni reichte in der Folge seinen Rücktritt ein.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 14-Jähriger verletzt sich bei ... +++ - Zell am See: Hecke fängt Feuer... +++ - 83-Jähriger bei Arbeitsunfall ... +++ - Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++ - Stadt Salzburg: Neue Poller in... +++ - Polizei Salzburg warnt vor Mai... +++ - AK-Preisvergleich: Günstigster... +++ - Homophobe Sexualpädagogik an S... +++ - Reisestopp für zahlreiche Zugv... +++ - 13-Jährige in Salzburg gequält... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen