Janko schoss Basel zu 2:1-Heimsieg gegen Lausanne

Marc Janko hat den FC Basel am Samstag in der Schweizer Fußball-Meisterschaft zu einem 2:1-Heimsieg über Lausanne geschossen. Der ÖFB-Teamstürmer wurde in der 64. Minute beim Stand von 0:1 eingewechselt und erzielte in der 92. Minute mit seinem fünften Liga-Saisontor den Siegestreffer.

Basel ist damit auch nach 14 Runden ungeschlagen und führt die Tabelle zwölf Punkte vor dem von Ex-Salzburg-Coach Peter Zeidler betreuten Sion an.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen