Taifun-Alarm in Japan

Akt.:
Taifun "Vongfong" bewegit sich auf Okinawa zu
Taifun "Vongfong" bewegit sich auf Okinawa zu
Mit 252 Stundenkilometern rast der Taifun “Vongfong” auf die japanische Insel Okinawa zu. Am Wochenende soll er Land erreichen.

Der Taifun “Vongfong” bewegt sich mit Böen von bis zu 252 Stundenkilometern weiter auf die Insel Okinawa zu. Der japanische Wetterdienst erwartet, dass “Vongfong” am Wochenende Land erreicht. Die Meteorologen warnten, der Sturm bleibe “groß und sehr stark”, auch wenn er zuletzt herabgestuft worden war.

Taifun forderte 11 Todesopfer

“Vongfong” war zuvor als Supertaifun wie der Sturm “Haiyan” eingestuft worden, der im November die Philippinen verwüstet hatte. Satellitenaufnahmen von “Vongfong” zeigten das Idealbild eines Sturms mit einem perfekten Auge. Japan war erst vor wenigen Tagen von einem Taifun getroffen worden, durch den elf Menschen ums Leben kamen. “Vongfong” dürfte am Wochenende über mehrere Inseln nördlich von Okinawa ziehen und am Montag auf die südliche Hauptinsel Kyushu treffen. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- So soll das Wallerseeufer natü... +++ - Salzburger soll Tochter sexuel... +++ - Andreas Goldberger zum zweiten... +++ - Taxi-Streit am Salzburger Flug... +++ - ÖAMTC erwartet am Wochenende g... +++ - So soll die B164 sicherer in L... +++ - So kommt dein Gesicht in den I... +++ - Suchaktion nach 17-Jährigem im... +++ - Mit Pkw auf falscher Straßense... +++ - Messerattacke in Salzburger Lo... +++ - Katze mit Drahtschlinge in Tha... +++ - Leogang: Führerloses Auto stür... +++ - Motorradfahrer stirbt bei Unfa... +++ - Sterneckstraße: Motorradfahrer... +++ - "Dieselgipfel" bringt Ökoprämi... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen