Jus-Studenten feiern bei “Breaking Law” im Half Moon

"Breaking Law" ist fixer Bestandteil der Salzburger Party-Szene.
"Breaking Law" ist fixer Bestandteil der Salzburger Party-Szene. - © SALZBURG24/Wurzer
Die angehenden Juristen der Uni Salzburg ließen es in der Nacht auf Donnerstag so richtig im Half Moon krachen. Mitten in der Altstadt fand das beliebte “Breaking Law”-Fest statt. Unser Fotograf Marcel hat sich unter das Partyvolk gemischt und einige Impressionen mitgebracht.


Aktuelle News

- Dürrnberg-Landesstraße: Biker ... +++ - Dritter Salzburger Finanzskand... +++ - Radfahrer touchiert Friedhofsm... +++ - Mega-Blechkolonne rollt durch ... +++ - Brand im Keller eines Wohnhaus... +++ - Jugendlicher (17) ertrinkt im ... +++ - Nach tödlichem Unfall in Leoga... +++ - Porr übernahm Salzburger Hinte... +++ - Land Salzburg gibt Tipps zum r... +++ - Pkw-Überschlag auf B1 in Neuma... +++ - Autoverkehr auf Salzburgs Auto... +++ - 80 Liter Hydraulikflüssigkeit ... +++ - Was hat es mit dem angeblichen... +++ - Pkw kollidiert beim Ausparken ... +++ - Obus-Oberleitungsriss in der A... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen