Kärntnerin bei Sturz über Holztreppe getötet

Akt.:
Eine 60 Jahre alte Frau aus Ferlach ist in der Nacht auf Sonntag in ihrem Wohnhaus in Ferlach (Bezirk Klagenfurt) über eine engstufige steile Holztreppe gestürzt. Dabei erlitt sie tödliche Verletzungen. Ihr Lebensgefährte fand die Leiche der Frau gegen 09.30 Uhr und alarmierte die Rettung. Der Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Hinweise auf Fremdverschulden gibt es laut Polizei nicht.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Oberndorfer Krankenhaus: Hofra... +++ - Wieder zahlreiche Einbrüche in... +++ - Opposition will Auskunft über ... +++ - Stadt Salzburg beschließt Reko... +++ - Niki-Pleite: Eurowings will Ni... +++ - Landtagswahl: Sepp Schellhorn ... +++ - Hochkönig: Lehrer verletzt nac... +++ - Wetter ab dem Wochenende wiede... +++ - Niki-Pleite: Acht Flugverbindu... +++ - Amazon & Co.: Neue Betrugsmasc... +++ - Swap-Prozess: Urteil liegt jet... +++ - Bischofshofen: 51-Jährige rett... +++ - Auffahrunfall mit vier Autos s... +++ - Harald Preuner nun offiziell B... +++ - Autoknacker treiben ihr Unwese... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen