Kärntnerin bei Sturz über Holztreppe getötet

Akt.:
Eine 60 Jahre alte Frau aus Ferlach ist in der Nacht auf Sonntag in ihrem Wohnhaus in Ferlach (Bezirk Klagenfurt) über eine engstufige steile Holztreppe gestürzt. Dabei erlitt sie tödliche Verletzungen. Ihr Lebensgefährte fand die Leiche der Frau gegen 09.30 Uhr und alarmierte die Rettung. Der Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Hinweise auf Fremdverschulden gibt es laut Polizei nicht.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Berndorf: Person von Heuballen... +++ - Sturm wütet in Salzburg: Knapp... +++ - Person in Salzburg-Lehen aus S... +++ - Drei Verletzte bei Brand in He... +++ - Neun Personen beim Atrium West... +++ - Notorischer Salzburger Kunstdi... +++ - VCÖ-Bahntest: Silber für Salzb... +++ - Postings in rechtsextremem For... +++ - Pfarrwerfen: Fünf Verletzte be... +++ - Summer Fusion: Freiluftparty i... +++ - Nach Nein zu Pendlermaut: Padu... +++ - Polizeihubschrauber birgt am H... +++ - Pfefferspray-Attacke bei versu... +++ - Seekirchen: Mann mit über 100 ... +++ - Kandidaten für Nationalratswah... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen