Kaigasse bekommt neuen Belag

1Kommentar
Kaigasse bekommt neuen Belag
Der Kaigasse in der Stadt Salzburg wurde am Donnerstag ein neuer Belag verpasst. Es handelt sich allerding nur um einen „Probebelag“.

In der Stadt Salzburg wird gerade ein neuer Bodenbelag getestet. In der Kaigasse wurde am Donnerstag der Probebelag aus Betonsteinen aufgetragen. Sollte sich der Belag bewähren, wird überlegt wo man ihn verwenden kann, so Stadträtin Claudia Schmidt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 25-Jähriger im Tennengau mit C... +++ - Saalfelden eröffnet neue Sport... +++ - Das war das Roahax-Turnier 201... +++ - Stau auf der A10: Ortsdurchfah... +++ - Fahrraddieb in Salzburg bedroh... +++ - Eisgrotten-Chef Manfred Dalus ... +++ - Messerstecherei im Drogenrausc... +++ - Schießerei in Dr.-Hans-Lechner... +++ - Achtjähriges Kind bei Verkehrs... +++ - Das war das Lieferinger Dorffe... +++ - Nachbarn verhindern Wohnungsbr... +++ - 70-Jähriger im Andräviertel be... +++ - Arm mit Motorsäge abgetrennt: ... +++ - Wildkogelbahn: Urlauberin pral... +++ - Reiseverkehr: Auch dieses Woch... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel