Kaigasse bekommt neuen Belag

1Kommentar
Kaigasse bekommt neuen Belag
Der Kaigasse in der Stadt Salzburg wurde am Donnerstag ein neuer Belag verpasst. Es handelt sich allerding nur um einen „Probebelag“.

In der Stadt Salzburg wird gerade ein neuer Bodenbelag getestet. In der Kaigasse wurde am Donnerstag der Probebelag aus Betonsteinen aufgetragen. Sollte sich der Belag bewähren, wird überlegt wo man ihn verwenden kann, so Stadträtin Claudia Schmidt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Das war das Pipifein im City B... +++ - Faistenau: 61-Jähriger stürzt ... +++ - Neumarkt: Unbekannte randalier... +++ - Pflegeregress: 362 Mio. Euro M... +++ - Caritas: Salzburger Logistikze... +++ - Salzburg-Wahl: Mayr und Konrad... +++ - ÖVP-Haslauer: "Rauchverbot kom... +++ - Cannabis, Crystal-Meth, Ecstas... +++ - Breitband-Vollversorgung: Inve... +++ - Kältewelle lässt Salzburger Se... +++ - Salzburgs Kreative feiern "Nac... +++ - "Schatz" bzw. "Schatzi" belieb... +++ - So schützt ihr euch vor der ei... +++ - Österreichs bestes Hochzeitsvi... +++ - Bischofshofen: Vermummter über... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel