Karate: Ehrung für Stefan Pokorny in Salzburg

Sportsoldat Pokorny (li.) kämpft in der Klasse -67 Kilo.
Sportsoldat Pokorny (li.) kämpft in der Klasse -67 Kilo. - © Thomas Schütze - Salzburger Karateverband
Nachdem er im Mai seine lang ersehnte EM-Medaille gewann, wurde Stefan Pokorny nun vom Salzburger Karateverband im Beisein von Bundestrainer Manfred Eppenschwandtner geehrt.

Pokorny erkämpfte bei der EM in Novi Sad die Bronzemedaille. Die feierliche Ehrung fand bereits am Montagabend in der Stiegl Brauwelt statt. Unter die Gratulanten mischte sich auch Karate-Weltmeisterin Alisa Buchinger. Die 25-Jährige feierte am Wochenende ein erfolgreiches Comeback in Istanbul und sicherte sich Silber beim Premier-League-Turnier.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- FCG warnt vor Arbeitszeit und ... +++ - So packt ihr euren Festivalruc... +++ - Einigung auf Gratis-Mundhygien... +++ - Land Salzburg warnt mit Schock... +++ - Neues Gesetz sorgt für Verunsi... +++ - Salzburger Krankenkasse kontro... +++ - Nur wenige Insektengiftallergi... +++ - Tipps für's Autofahren bei Hit... +++ - Hohes Unfallrisiko im Urlaub +++ - LHStv. Heinrich Schellhorn LIV... +++ - Bauarbeiten für Kreisverkehr i... +++ - Fall Roland K.: Urteil im Proz... +++ - Salzburger Forscher arbeiten a... +++ - Konsumentenberatung der AK Sal... +++ - Historische Bücher aus Salzbur... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen