Karen Pence kommt nach Salzburg

Akt.:
Die "Second Lady" wird in Salzburg residieren.
Die "Second Lady" wird in Salzburg residieren. - © AFP
Am Samstag findet die Eröffnungsfeier der Special Olympics 2017 in Schladming statt. Wie die Salzburger Nachrichten am Mittwoch berichteten, soll auch Karen Pence, die „Second Lady“ der USA mit von der Partie sein und dem US-Team die Daumen halten.

Die Gattin des US-Vizepräsidenten Mike Pence soll mit einer Delegation aus dem Weißen Haus für Tage in einem Luxushotel in Salzburg absteigen. Sie würde jeden Tag von dort aus zu den Sportbewerben nach Schladming fahren. Bewacht soll dieser Transport von der Staatspolizei werden, so die SN.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 317 Salzburger wenden sich an ... +++ - Salzburger Landtag macht sich ... +++ - 38-Jähriger bedroht Arbeitskol... +++ - Swap-Prozess: Höhere Strafen f... +++ - Das soll sich bei Salzburgs Fe... +++ - Saalbach- Hinterglemm: Feuerwe... +++ - Salzburg wählt am 22. April +++ - "Friederike" bringt Böen um di... +++ - Salzburger Anglistin: Früher F... +++ - Bergrettungshund "Djuke" witte... +++ - Windböe erfasst Lkw-Anhänger a... +++ - Verwüstung in Volksschule Gnig... +++ - Urlauber tickt aus: Mit Skisch... +++ - Freerider in Sportgastein von ... +++ - Strafverfahren gegen drei Ex-S... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen