Karmasin will Homo-Ehe aus Wahlkampf raushalten

Akt.:
Ihre Kandidatur bei der Nationalratswahl ist noch offen
Ihre Kandidatur bei der Nationalratswahl ist noch offen - © APA
Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) will das Thema Homo-Ehe aus dem Wahlkampf heraushalten. Sich in dieser Phase mit dem Thema zu beschäftigen, hält sie nicht für zielführend, erklärte sie gegenüber der APA. Ein Antreten für die Volkspartei unter Sebastian Kurz lässt die Ministerin, die auf einem ÖVP-Ticket in der Regierung sitzt, offen.

Eine Kandidatur für die Nationalratswahl am 15. Oktober habe sie sich noch nicht überlegt, dafür sei es noch zu früh, stellte Karmasin fest. Aktuell werde in ihrem Ressort intensiv an Themen gearbeitet. Alle weiteren Fragen würden sich im Herbst stellen und davon abhängen, wie die Wahl ausgeht”, so die Ministerin.

Gleichstellung von Homosexuellen

Beim Thema Gleichstellung von Homosexuellen zeigte sie sich “stolz auf das, was wir erreicht haben in den letzten Jahren”, und verwies etwa auf die Adoptionsmöglichkeiten und die Verpartnerung am Standesamt – hierfür habe sie sich jahrelang eingesetzt, meinte die Ministerin. Mit dem emotionalen Thema sollte man sich aber nicht im Wahlkampf und nicht über Medien beschäftigen: “Das halte ich nicht für zielführend. Das verhärtet eher die Fronten, als dass es etwas bringt.”

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Stadt Salzburg steht wieder im... +++ - Land Salzburg novelliert Minde... +++ - Demo gegen neue Regierung in d... +++ - Tauwetter: Schlechte Chancen a... +++ - Koalition: Salzburger Grüne se... +++ - Zwei Salzburger Staatssekretär... +++ - Das war "Rave on Snow" in Saal... +++ - Liste Pilz tritt bei Landtagsw... +++ - Aggrelin: MMA-Kämpfe im Republ... +++ - Kokain für Sex: Schwere Vorwür... +++ - Großarl: Betrunkener Kellner s... +++ - Obertauern: Alkolenker im Bade... +++ - Winterliche Fahrverhältnisse: ... +++ - Auto brennt in Golling völlig ... +++ - "Rave on Snow" in Saalbach-Hin... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen