Kickoff mit Weltpremiere zur KeltenTrophy 2018 in Hallein

Akt.:
Kickoff zur KeltenTrophy in der Genusskrämerei in Hallein.
Kickoff zur KeltenTrophy in der Genusskrämerei in Hallein. - © SALZBURG24/Wurzer
In einer Woche geht zum ersten Mal die KeltenTrophy – ein nächtlicher alpiner Duathlon – in Hallein (Tennengau) über die Bühne. Beim Event-Kickoff Freitagabend in der Genusskrämerei stellten sich nicht nur namhafte Sponsoren und Partner der Veranstaltung ein, es gab auch eine Weltpremiere.

Trailrun und Skitourenlauf kombiniert, das ist die KeltenTrophy, die am 20. Jänner zum ersten Mal in Hallein stattfindet. Bei dem alpinen Duathlon sollen Spaß und Geselligkeit im Vordergrund stehen, so Event-Veranstalter Thomas Zand am Freitag bei Kickoff in der Genusskrämerei Hallein. Ob Anfänger, Bergläufer, Multisportler, Triathleten, Hobby- oder Profi-Skitourenrennläufer – für alle gibt es die passende Streckenlänge- und Schwierigkeit. „Wir wollen mit dem Event die Menschen wieder zu mehr Bewegung und Sport in der Natur animieren“, so Zand.

Veranstalter Thomas Zand begrüßt Partner und Sponsoren./SALZBURG24/Wurzer Veranstalter Thomas Zand begrüßt Partner und Sponsoren./SALZBURG24/Wurzer ©

Sport und Bewegung fördern

Sport und Bewegung spielen auch bei den Sponsoren und Partnern des Events – so unterschiedlich sie auch sind – eine zentrale Rolle. Die Oberbank, als Hauptsponsor, ist bekannt für ihr Engagement bei Sportveranstaltungen. „Als Regionalbank, die auf Kundennähe setzt, sind wir sehr eng mit den Menschen in unseren Regionen verbunden – nicht nur in Salzburg. Deshalb ist es für uns auch eine Selbstverständlichkeit, sich gesellschaftlich einzubringen und unseren Erfolg zu teilen. Die KeltenTrophy entspricht besonders gut unseren Vorstellungen und wir sind gerne als Hauptsponsor dabei“, sagte Oberbank Salzburg-Chefin Petra Fuchs im Rahmen der Presserunde, die von SALZBURG24-Chefredakteurin Nicole Schuchter moderiert wurde.

Oberbank-Chefin Petra Fuchs/SALZBURG24/Wurzer Oberbank-Chefin Petra Fuchs/SALZBURG24/Wurzer ©

Suzuki unterstützt KeltenTrophy

Ebenfalls mit im Boot ist Suzuki. „Der Freizeit- und Sportbereich ist für Suzuki als Allradspezialist besonders interessant“, erklärt Vertriebsleiter Sascha Meier die Motivation des Unternehmens, sich bei der Veranstaltung zu engagieren.

Hallein freut sich über KeltenTrophy

Besonders erfreut zeigt sich die Stadt Hallein über die Veranstaltung. „Wir mussten nicht lange überlegen, als Thomas mit dieser Idee auf uns zugekommen ist. Für uns ist das natürlich eine tolle Sache, sowohl aus sportlicher aber auch aus touristischer Sicht“, freut sich Sportstadtrat Marco Sampl (ÖVP), der sich bereits als Teilnehmer angemeldet hat.

Und damit es für alle Teilnehmer komfortabel wird, stellt die HTL Hallein ihre Räumlichkeiten zur Verfügung. „Wir schauen in unserer Schule immer wieder gerne über den Tellerrand und versuchen unseren Schülerinnen und Schülern immer wieder die Möglichkeit zu geben, sich mit sportlichen Tätigkeiten auseinanderzusetzen. Das ist für uns sehr wichtig“, betont Schulleiter Roland Hermanseder bei der Presserunde.

Sascha Meier (Suzuku) und Walter Wiesinger (Hagan Ski) bei der Presserunde in Hallein./SALZBURG24/Wurzer Sascha Meier (Suzuku) und Walter Wiesinger (Hagan Ski) bei der Presserunde in Hallein./SALZBURG24/Wurzer ©

Hagan Ski sorgt für Weltpremiere

Für eine überraschende Weltpremiere hat Freitagabend Hagan Ski gesorgt: Walter Wiesinger, Verkaufsleiter in Salzburg, nahm nämlich den neuesten Clou des oberösterreichischen Unternehmens, kurzerhand zum Kickoff mit: „Ultra 82“ heißt der Tourenski und wurde noch nie zuvor der Öffentlichkeit vorgestellt. „Eigentlich sollte der Ski erst Ende Jänner bei der ISPO hergezeigt werden“, lacht Wiesinger. Das Besondere: Der Ski ist sagenhafte 1.060 Gramm leicht und hat eine Mittelbreite – wie der Modellname schon verrät – von 82 Millimetern. „Mit dieser Mischung ist das der perfekte Ski zum Aufsteigen, der auch noch Spaß beim Herunterfahren macht“, so Wiesinger. Übrigens: Das Modell wird unter allen Teilnehmern der Keltentrophy auch verlost!

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, hat noch die Möglichkeit, sich bei der KeltenTrophy anzumelden. Die genauen Daten und Informationen über die einzelnen Strecken findet ihr HIER.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Konsumentenberatung der AK Sal... +++ - Historische Bücher aus Salzbur... +++ - Polizei bei Familienstreits ge... +++ - Fahndung nach brutaler Hammer-... +++ - Küchenbrand fordert Feuerwehr ... +++ - Prozess im Fall Roland K.: Dig... +++ - Neuer Radweg entlang des Almka... +++ - Kleine Laura erblickt im Krank... +++ - Homosexuelle beleidigt? Bad Ga... +++ - Streit um Hund endet mit flieg... +++ - Ennstal-Classic erstmals am Sa... +++ - Beteiligung an Türkei-Wahl in ... +++ - Streit im Salzburger Flughafen... +++ - Drittes Baby-Glück bei Kathi W... +++ - Koalition will Fahndung gegen ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen