Kleines bwin Team übersteht Tag 1A der WPT Malta

Akt.:
Kleines bwin Team übersteht Tag 1A der WPT Malta
Als Dienstag das €3.300 WPT Malta Main Event startete, waren drei Spieler in den bwin Teamfarben an den Tischen.

Ein denkbar kleines und feines bwin Team von insgesamt vier Spielern wird die WPT Malta bestreiten. Die Qualifier liefen nur wenige Wochen lang und füllten sozusagen die Lücke zwischen der WPT Paris und WPT Amnéville (Qualifier für letztere sind aktuell in der bwin Pokerlobby zu finden). Während aep2000 am Mittwoch zu Tag 1B antritt, waren am Dienstag mit LOL_U_91, vzsolt und gangst3rn1 am Start. Die beiden letztgenannten waren schon mehrmals mit dem bwin Team auf Reisen.

Unter den 101 Startern an Tag 1A war auch Thomas “David Buetta” Brauner zu finden, der bei der WPT Vienna im bwin Team einen Erfolg feierte. Dieser maß sich einige Male mit gangst3rn1, ohne dass es am Ende zu einem entgültigen Clash zwischen den beiden kam.

Das bwin Team konnte Tag 1A jedenfalls vollständig überstehen.
vzsolt schaltete nach einem Double Up vor dem Dinner Break einen Gang zurück und beendete den Tag deutlich über Average. Weit mehr Swings gab es bei den anderen beiden, aber auch sie können nach sieben gespielten Levels an Tag 1A Chips einpacken.

Die bwin Chipcounts nach Tag 1A:

gangst3rn1 – 33.000
LOL_U_91 – 56.800
vzsolt – 80.800



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen