„Knoll packt an“: LIVE in Ebenau

Andi Knoll hat am Freitag einer Firma in Ebenau einen Besuch abgestattet.
Andi Knoll hat am Freitag einer Firma in Ebenau einen Besuch abgestattet. - © Ö3
Ö3-Moderator Andi Knoll war heute in seiner Freitagsvormittags-Show LIVE in Ebenau im Einsatz und ging den Mitarbeitern der Glaserei “Glas & Rahmen” GmbH zur Hand.

Geschäftsführer Fritz Brucker hat Andi Knoll zuerst mit Sicherheitsausrüstung ausgestattet und dann war einiges zu tun: Zuerst hat der Ö3-Moderator gelernt Glas zu schneiden – mit einem Glasschneider, Maßband und Winkel. Im Anschluss hat er eine scharfkantige Platte mit der Schleifmaschine bearbeitet und Glas gelötet, das unter Strom stand. Dann ging es weiter auf die Baustelle, um eine kaputte Glasscheibe bei der Veranda der Spielbergalm in Gaißau auszutauschen.

Mit Pistenraupe auf Almhütte auf 1.700 Metern

Die Almhütte liegt auf ca. 1.700 Metern und kann nur mit der Pistenraupe erreicht werden. Andi Knoll hat geholfen das Glas auf die Pistenraupe zu verladen, die kaputte Scheibe auszubauen und die neue zu montieren. Das Motto seiner Kolleg/innen lautet: „Geht net, gibt’s net!“ Und Chef Fritz Brucker hat dem Ö3-Moderator sogar noch einen Gesellenbrief überreicht: „Andi war super, voll motiviert, hat richtig angepackt und die Technik war auch super. Er hat die Gesellenprüfung mit Auszeichnung bestanden, gratuliere!“

„Knoll packt an“ – freitags von 9-12 Uhr auf Ö3

Was macht Österreich während er moderiert? Ö3-Moderator Andi Knoll will es genau wissen. Immer freitags in der Ö3-Vormittagsshow (von 9.00 bis 12.00 Uhr) besucht er einen Betrieb im Land und sendet LIVE von dort – und er legt nicht nur lässige Musik auf, sondern packt auch ordentlich mit an! Bisher war er u.a. in einem Hundesalon, einem Eisgeschäft und einem Würstelstand im Einsatz, hat als Elektroinstallationstechniker-Lehrling, Skilehrer, Florist, Gärtner, Bäcker, Frisör, Straßenkehrer, Tischler und Pistenraupen-Fahrer gearbeitet, hat bei der Weinlese geholfen, Reifen gewechselt, Bräute eingekleidet, Post ausgetragen, Burger gebraten und als Assistenzlehrer Sport und Psychologie unterrichtet. Wer Andi Knoll auch gerne einen Vormittag lang als Praktikant in seiner Firma hätte, kann sich telefonisch unter 0800 / 600 600 (kostenlos aus ganz Österreich), per Mail (hitradio@oe3.at) oder per WhatsApp anmelden.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Mariapfarr feiert Erhebung sei... +++ - Zwei Motorradlenker kollidiere... +++ - Körperverletzungen fordern Pol... +++ - Verkehr: Rückreisewelle wird s... +++ - Nach Abkühlung: Nächste Hitzew... +++ - Verkehrs-Hotspot Hellbrunner B... +++ - Wiesbachhorn: Drei Bergsteiger... +++ - Bergheim: Dieselverunreinigung... +++ - Mann bei Schießerei in der Sta... +++ - Verkehrschaos in und um die St... +++ - Bagger in Nußdorf umgestürzt: ... +++ - Mazda ruft 1.078 Fahrzeuge in ... +++ - Österreichs Brücken werden all... +++ - "Meinzuhaus": Eigene vier Wänd... +++ - Stolpersteine in Salzburg: „Wi... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen