Königspaar der Niederlande auf Japan-Staatsbesuch

Akt.:
Willem-Alexander und Maxima zu Besuch in Tokio
Willem-Alexander und Maxima zu Besuch in Tokio
Das niederländische Königspaar ist zu einem dreitägigen Staatsbesuch in Japan eingetroffen. In Tokio wurden König Willem-Alexander und Königin Maxima am Mittwoch von Kaiser Akihito, seiner Frau Michiko und Kronprinzessin Masako empfangen. Wie das niederländische Fernsehen weiter berichtete, nahm die Kronprinzessin zum ersten Mal seit fünf Jahren wieder an einem offiziellen Empfang teil.


Der Besuch in Japan sei für ihn ein “emotionaler Moment”, sagte König Willem-Alexander nach Medienberichten. Für den Abend war ein Staatsbankett geplant.

Im Mittelpunkt des Staatsbesuches stehen die Handelsbeziehungen beider Länder. Das königliche Paar wird von Außenminister Bert Koenders, Wirtschaftsminister Henk Kamp und zahlreichen Wirtschaftsvertretern begleitet.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- AYA-Hallenbad bis 3. September... +++ - Severin Huber (23) übernimmt L... +++ - 17-Jähriger in St. Johann mit ... +++ - Fahrradfahrerin bei Zusammenst... +++ - Was in Salzburg achtlos weggew... +++ - Salzburgs Flüsse brauchen mehr... +++ - Salzburgerin kürt sich zur Eur... +++ - 300 Flusskrebse aus dem Hinter... +++ - FPÖ-Chef Strache reichte Bunde... +++ - Zell am See: Drohnen sollen in... +++ - Preismonitor: So groß können d... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Überhitzte Solaranlage sorgt f... +++ - Saalfelden: Brutale Schlägerei... +++ - Wetter präsentiert sich ab Woc... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen
Mehr auf Salzburg24