Kontrollen: Polizei zieht Alkolenker aus Verkehr, Cannabis sichergestellt

Ein bei dem 51-jährigen Pkw-Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,7 Promille (Symbolbild).
Ein bei dem 51-jährigen Pkw-Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,7 Promille (Symbolbild). - © Neumayr/Archiv
In Salzburg-Taxham wurde Freitagabend ein 51-jähriger Pkw-Lenker von der Polizei zum Alkotest gebeten – der Mann hatte 1,7 Promille intus.

Die Polizei kontrollierte den 51-Jährigen gegen 20 Uhr. Ihm wurde daraufhin der Führerschein abgenommen.

Mopedlenker in Lehen angehalten: Cannabis entdeckt

Nur eine Stunde später wurde eine Polizeistreife in Salzburg-Lehen auf einen Mopedlenker aufmerksam, der am linken Fahrbahnrand fuhr und kein Kennzeichen montiert hatte. Bei der anschließenden Personenkontrolle fanden die Beamten 7,4 Gramm Cannabis.

18-Jähriger konsumierte Drogen

Bei einer anschließenden amtsärztlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass der Mann Drogen konsumiert hatte. Ihm wurde der Führerschein abgenommen, berichtet die Polizei am Samstag.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Selbstfahrendes Postauto: Pake... +++ - Zoo Salzburg: Jaguar-Weibchen ... +++ - Liste Pilz berät über Antritt ... +++ - Erster Schnee auf rund 1.000 M... +++ - Hallwang hat neue Volksschule +++ - Kind in Hellbrunner Straße sch... +++ - Reihe an Einbrüchen am Wochene... +++ - Chaosfahrt in Straßwalchen: 43... +++ - Unbekannte räumen Spirituosen-... +++ - Innenstadt: Männer gehen auf P... +++ - Wetter: Auf trüb folgt mild un... +++ - Traktorabstürze: Worin liegen ... +++ - Salzburger Altstadt: Trail-Run... +++ - Seekirchen: 56-Jähriger flücht... +++ - Axel Kiesbye vom Bierkulturhau... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen