“Kriminalist 2014”: Salzburger Drogenpolizisten in Wien ausgezeichnet

Akt.:
Die Salzburger Kriminalisten wurden in Wien geehrt.
Die Salzburger Kriminalisten wurden in Wien geehrt. - © Polizei Salzburg
Die „Vereinigung österreichischer Kriminalisten“ vergab am Freitag im Wiener Rathaus zum elften Mal den Award „Kriminalist des Jahres“. Sieger wurden Ermittler des Bundeskriminalamtes; Zweite wurden gleichauf Kriminalisten des Landeskriminalamtes Wien und neun Ermittler im Bereich der Suchmittelkriminalität des Landeskriminalamtes Salzburg. Die Operationen „Shisha“ und „Fox“ waren für die Nominierung der Salzburger Polizisten entscheidend.


Auf Grund der Arbeit von Salzburger Drogenermittlern wurde einer Gruppe von Dealern und Schmugglern der Handel mit 20 Kilo Kokain und derselben Menge Cannabis-Harz nachgewiesen sowie 150 Ecstasy-Tabletten. Die Kriminalbeamten hatten gegen insgesamt 82 Personen ermittelt; 22 von ihnen wurden wegen Gründung bzw. Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung angeklagt und 60 Drogenabnehmer wurden angezeigt. Der Haupttäter, ein 48-jähriger Salzburger, wurde im Sommer zu neun Jahren Haft verurteilt; 250.000 Euro seines Vermögens wurden für verfallen erklärt. Auch die Unterhändler des Haupttäters erhielten mehrjährige Haftstrafen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Bürmoos: Lokalbahngarnitur erf... +++ - Swap-Causa: Kein ständiger Unt... +++ - Neue Vorzeichen für Salzburger... +++ - Kaprun: 16-Jähriger nach Arbei... +++ - Wählerstromanalyse zur Nationa... +++ - Das Republic Cafè ist insolven... +++ - Lungauer Samson Druck und Data... +++ - Salzburger ÖVP verdoppelte Man... +++ - Raiffeisenverband Salzburg übe... +++ - Unken: Ein Toter und zwei Verl... +++ - Das war die Fight Night 2.0 in... +++ - FPÖ bringt Svazek und Ragger i... +++ - Lehrling erhebt schwere Vorwür... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Motorradfahrer bei Unfall schw... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen