Landwirt stürzte mit Traktor 60 Meter ab: Schwer verletzt

Der Landwirt wurde schwer verletzt.
Der Landwirt wurde schwer verletzt. - © Bilderbox
Ein 35-jähriger Landwirt ist am Samstag auf dem Rückweg von einer Alm mit seinem Traktor in Steinbach am Ziehberg (Bezirk Kirchberg) 60 Meter abgestürzt. Er wurde schwer verletzt, alarmierte aber selbst mit dem Handy Rettung und Feuerwehr.

Der Mann fuhr nach Holzarbeiten auf einer Forststraße nach Hause. Dabei geriet er mit dem Traktor zu weit an den linken Fahrbahnrand. Das Fahrzeug rutschte seitlich weg und stürzte den steilen Abhang hinunter. Es überschlug sich mehrmals. Schließlich prallte die Zugmaschine gegen eine Buche und kam auf den Rädern zu stehen. Am Traktor entstand Totalschaden. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Lkw und Pkw kollidieren auf B1... +++ - Betriebsversammlung wird zum P... +++ - Biker (41) stirbt bei Frontalc... +++ - Sepp Schellhorn kocht für Tind... +++ - Salzburgs Schüler sind fit in ... +++ - Schwerer Verkehrsunfall auf B1... +++ - Mann mit Messerstich in Bauch ... +++ - Salzburger Hauptbahnhof: 54 Ve... +++ - Salzburger Rauchfangkehrer wei... +++ - Landeswahlvorschläge für Landt... +++ - Tipps: So soll ich mich bei Mo... +++ - Projekt verhindert gefährliche... +++ - Sommerliches Wochenende bringt... +++ - Wahl: So schneiden Salzburgs P... +++ - Modellbahnbauer Roco: 52 Mitar... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen